polizei

Vergewaltigung auf offener Straße - Düsseldorf wird zum Eldorado für Kriminelle

Inzwischen ist alles möglich: Raubüberfälle, Morde und selbst Vergewaltigungen auf offener Straße. Jetzt wurde eine weitere schreckliche Tat bekannt. Das Opfer war gegen 4.30 Uhr auf dem Heimweg aus der Innenstadt in Richtung Düsseltal. Auf der Mülheimer Straße trat ihr plötzlich ein Unbekannter entgegen, sprach sie an und vergewaltigte sie direkt auf der Straße. Ein Zeuge wollte den Täter nach der Tat stellen und wurde mit einem Messer bedroht. Auch hier sprach der Tatverdächtiger nur gebrochen deutsch und sein Aussehen wurde als ausländisch beschrieben. Hierzu erklärte der REP-Stadtrat Maniera: Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger wird in Düsseldorf langsam zu Grabe getragen. Immer grausamere Taten sorgen dafür, dass zunehmend mehr Menschen berechtigte Angst vor Straftaten haben. Diese Ängste werden von den Altparteien gekonnt ignoriert. Sind auch noch Ausländer die Straftäter oder Tatverdächtigen, dann findet eine dringend...

Psychothriller "Nimm mich - oder stirb"

Der Psychothriller "Nimm mich - oder stirb" behandelt die Themen Stalking und häusliche Gewalt, die leider immer noch gerne totgeschwiegen werden. Die Zahlen der gemeldeten Delikte steigen stetig an, die Dunkelziffer der tatsächlichen Straftaten lässt sich nur erahnen. Die Autorin Irene Dorfner hat mit beiden Themen eigene Erfahrungen gemacht, die sie jetzt in einem spannenden Psychothriller verarbeitet hat. Herausgekommen ist eine packende Geschichte, die den Leser / die Leserin nicht kalt lässt. Zum Inhalt: Manuela Kaufmann hat nach einem jahrelangen Martyrium ihren Peiniger Walter Neubert angezeigt. Nach der Verurteilung bedroht er sie massiv. Sie sieht keinen anderen Ausweg, als aus Nürnberg zu fliehen. In einem Reutlinger Vorort beginnt sie ein neues Leben. Plötzlich geschehen Dinge, die nur einen Schluss zulassen: Walter ist wieder hier.... Eine ausführliche Leseprobe gibt es hier: https://irene-dorfner.com/nimm-mich-oder-stirb,...

Neuigkeiten zu den Einzel-Coachings und Gruppenseminare zur Vorbereitung auf die Auswahlverfahren der Polizei

Es gibt neu bearbeitete Trainingshilfen für die Einstellungstests der Polizeibewerber.Die Seminare zur Vorbereitung auf die Auswahlverfahren bei Polizei, Bundespolizei und Zoll sind da. Die GEPAV Gesellschaft für Personalauswahlverfahren Achim Dupke informiert über ihre Angebote für die Bewerber bei Polizei, Zoll und Bundespolizei. Neu sind die individuell planbaren Einzel-Coachings. Hier lassen sich die unterschiedlichen Leistungsstände eines Bewerbes viel besser bearbeiten, als dies in einem Gruppenseminar machbar ist. Das Einzel-Coaching wird nun direkt bei der GEPAV in Rüthen, Nähe Paderborn, durchgeführt. Der Tagespreis für ein Einzel-Coaching beträgt 499,- Euro. Alle Anfragen dazu richten Sie bitte direkt an die GEPAV unter Tel. 02952-89276 oder Mail : gepav-personal(at)t-online.de . An wen wendet sich das Seminar bzw. das Einzelcoaching ? Die Angebote richten sich vor allem an die Bewerberinnen und Bewerber ,die die Bewerbungunterlagen...

Mastervolt Charge Mate Pro 90: neues strombegrenztes elektronisches Laderelais für sichere Stromversorgung in Rettungs- und Eins

München, 31. Januar 2018 - Mastervolt, der führende Anbieter von zuverlässigen, netzunabhängigen Stromlösungen, erweitert seine Charge-Mate-Pro-Produktreihe. Mit dem neuen Laderelais Charge Mate Pro 90 können Einsatzfahrzeuge den Strom von der Lichtmaschine oder dem Ladegerät effizient zwischen zwei Batteriebänken verteilen. Das ermöglicht die optimale Ladung der Start- und Servicebatterie und verhindert gleichzeitig eine Entladung der Startbatterie. Das neue strombegrenzte elektronische Laderelais ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Im Unterschied zu mechanischen Laderelais bietet der Charge Mate Pro 90 den großen...

Neue kompakte Lithium-Ionen-Batterie Mastervolt MLI-E: die perfekte Stromversorgung für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge

München, 13. November 2017 - Mastervolt, einer der führenden Anbieter von zuverlässigen netzunabhängigen Stromlösungen, präsentiert eine neue 12-Volt-Lithium-Ionen-Batterie, die die speziellen Anforderungen von Einsatzfahrzeugen an zuverlässige Stromversorgung optimal erfüllt. Die neue MLI-E zeichnet sich aus durch sehr kurze Ladezeiten, kompakte Bauweise, wenig Gewicht, einfaches Replacement, lange Lebensdauer sowie hohe Leistung auch unter extremen Bedingungen. Die Lithium-Ionen-Batterie MLI-E ist ab November 2017 in Deutschland erhältlich. MLI-E eignet sich ideal für alle Einsatzbereiche, in denen es auf eine sichere...

Republikaner verurteilen Ausschreitungen in Düsseldorf

Extremisten das Demonstrationsrecht entziehen Teilnehmer der Plattform Schulter an „Schulter gegen den Faschismus“ skandieren laut Parolen gegen den türkischen Präsidenten Erdogan und zeigten offen ihre Verbundenheit mit der verbotenen PKK. Mit Fahnen und Bildern des PKK-Führers Öcalan zogen tausende Demonstranten durch Düsseldorf. Hierzu teilte der Düsseldorfer REP-Kreisvorsitzende und Bezirksvertreter Fischer mit: Die heutigen Ausschreitungen in Düsseldorf zeigen wieder deutlich, wie gewaltbereit viele kurdische Anhänger der verbotenen PKK sind. Gemeinsam mit deutschen Linksextremisten widersetzen sie sich den Anweisungen...

Was wir an den alten Berufen hatten

Der Lichtwolf, „Zeitschrift trotz Philosophie“ beschäftigt sich in seiner 59. Ausgabe mit alten Berufen. Das Heft ist zum Herbstanfang im catware.net Verlag erschienen, der es auch als E-Book vertreibt. Die Lichtwolf-Autoren widmen sich den verschwundenen Gelegenheiten, den Lebensunterhalt zu bestreiten, und denen, die es einfach schon sehr lange gibt. Die Idee zu diesem Thema kam den jungen Philosophen bereits auf der Mainzer Minipressen-Messe 2015. Auf der Ausstellung der Kleinverleger und Kunstdrucker kann man über das alte Handwerk staunen, das wie so viele vor ihm dem Untergang geweiht ist. „Am Entstehen und Vergehen...

"Hannover Connection 2.0 - Justiz und Verwaltung im Zwielicht

Morddrohungen, manipulierte Polizeiakten, Behörden die vertuschen, untätige Politiker. In ihrem neuen Buch dokumentiert Bettina Raddatz einen Justizfall aus Niedersachsen, bei dem es um rechtswidrige polizeiliche Ermittlungen, Vertuschungen, Aktenmanipulationen und ein Netzwerk aus Verwaltung, Justiz und Politik geht. Das Buch "Hannover Connection 2.0 - Justiz und Verwaltung im Zwielicht, intensiv und investigativ recherchiert, ist jetzt in Buchhandlungen und bei AMAZON erhältlich. Bettina Raddatz war u. a. als Referentin im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium und als Referatsleiterin in der Niedersächsischen Staatskanzlei...

Hannover Connection 2.0 | Politikskandal Niedersachsen

Veröffentlicht am 08.08.2017 Morddrohungen, manipulierte Polizeiakten, Behörden die vertuschen, untätige Politiker... In diesem Video stellt die hannoversche Autorin Bettina Raddatz ihr Sachbuch "Hannover Connection 2.0 - Justiz und Verwaltung im Zwielicht" vor; ein von ihr intensiv recherchierter Tatsachenbericht mit hohem Spannungspotential. Im Video reißt die Autorin die Geschehnisse an und erläutert die Beweggründe für das Buch. In dem Buch dokumentiert Bettina Raddatz einen Justizfall aus Niedersachsen, bei dem es um rechtswidrige polizeiliche Ermittlungen, Vertuschungen, Aktenmanipulationen, Morddrohungen und ein Netzwerk...

Frauke Petry: Es hapert mal wieder am "Wir schaffen das"

Berlin, 02. August 2017. Das Bundesinnenministerium hat gegenüber dem Sender MDR AKTUELL eingeräumt, dass "erst in etwa einem Jahr alle Sozialbehörden in Deutschland von Asylbewerbern Fingerabdrücke nehmen können". Das zugehörige Bundesgesetz, welchen den dann möglichen deutschlandweiten Fingerabdruckvergleich erlaubt, hat der Bundesrat zwar im Juli abgesegnet, wie der Sender weiter berichtet. Es tritt jedoch erst in Kraft, wenn "alle für Asylbewerberleistungen zuständige Behörden in Deutschland technisch ausgestattet sind." Frauke Petry, Bundessprecherin und sächsische Fraktionsvorsitzende der AfD kommentiert: "Das ist...

Inhalt abgleichen