Selbstliebe

Leiden Sie oft an Selbstzweifel?

Vielleicht haben Sie manchmal Selbstzweifel, Angst vor Herausforderungen und Schuldgefühle? Jeder Mensch kennt ähnliche Gefühle – aber manche Menschen begleiten diese Gefühle das ganze Leben. Wenn wir uns als Versager sehen, dann werden wir immer Wege und Möglichkeiten finden, zu versagen. Unser Selbstbild entscheidet darüber, was wir in der Zukunft erreichen und leisten werden. Wenn wir unser Selbstvertrauen steigern möchten, müssen wir lernen, uns selbst aufzubauen und uns den Rücken zu stärken. Ein positives Selbstbild, der Glaube an uns, ist Voraussetzung, um stärker, fähiger und erfolgreicher zu werden. Wenn wir ein gutes Selbstwertgefühl besitzen, dann bedeutet das: wir glauben, dass wir liebenswert und wertvoll sind, trotz der Schwächen und Fehler, die wir haben. Wir haben immer wieder Erfolge in unserem Leben zu feiern. Meist sind es zwar nur kleine Errungenschaften, aber hier und da auch Größere. Wir sollten...

Natürl-ICH Autorin und Online Marketing Experte sprechen über Freiheit und Selbstliebe

In dem Podcast des Online Marketing Experten und Erfolgscoachs Gunnar Kessler unterhält er sich mit der Autorin Nina Graber über Freiheit und Selbstliebe. Viele Menschen arbeiten tagaus tagein in ihrem regelmäßigen Trott und versuchen den Anforderungen des Alltags und ihrer Umwelt gerecht zu werden. Doch wie oft geht dabei die eigene Person in Vergessenheit? Wie oft geht der wahre Genuss am Leben und die Freude an der Selbstverwirklichung verloren? Gunnar Kessler und Nina Graber stellen beide fest, dass der leichtere Weg zum Erfolg und in die Freiheit über die Erkenntnis des eigenen Selbstwertes und der Selbstliebe führt. Die junge natürl-ICH Schriftstellerin, die aus eigener Erfahrung spricht, will die Welt mit ihrem Werk aufrütteln: "Glaubt an euch selbst! Erkennt eure eigenen Werte und lebt sie!" Gunnar Kessler erkennt die Botschaft, die natürl-ICH den Menschen rüber bringt. Jedem der Erfolg im Leben haben will, empfiehlt...

21.06.2017: |

Und das Leben kann leichter gehen - Persönliche Einsichten zur Sterbebegleitung

Karen Heitmann teilt in "Und das Leben kann leichter gehen" ihre Erinnerungen an eine schwere Phase ihres Lebens. Es ist keine einfache Entscheidung, wenn man vor der Wahl steht, ob man jemandem bei seinem Tod begleitet oder nicht. Karen Heitmann hat sich dafür entschieden und Paul bei seinem Sterbeprozess Geleit gegeben. Sie erlebt in diesen Momenten einiges, das ihr Denken über den Tod und auch das Leben vollkommen verändert. Sie wird durch diese Zeit freier für das Leben und möchte diese Einsichten in ihrem Buch mit anderen Menschen teilen. Darin ermöglicht sie anderen Lesern, die den Tod noch nicht direkt miterlebt haben, Erkenntnisse und Bewusstheit. Es wird auf den Seiten des sehr persönlichen Buches "Und das Leben kann leichter gehen" von Karen Heitmann deutlich, dass die Erlebnisse auf die Autorin einen tiefgehenden Eindruck gemacht und ihre Seele für neue Gedanken geöffnet haben. Sie beschreibt in ihrem Buch, was die spirituelle...

Buchvorstellung: Eigentlich alles gut - Über den Umgang mit sich selbst!

Nur den Beruf und die Karriere im Kopf? Die Familie läuft nebenher? Kaum Ruhepole, wenig Achtsamkeit im Umgang mit den eigenen Kräften? In dieser Situation wird Andreas von einem Herzinfarkt gezwungen, über sich nachzudenken. In dem Roman von Oskar Wünsch werden sich viele mit Ihren Lebensträumen oder Herausforderungen des Alltags wiederfinden und Antworten finden. Andreas Schneider hat einen gut bezahlten Job, der ihm eigentlich Spaß macht, eine wundervolle Frau, die er eigentlich liebt, und eine Familie mit drei Kindern, die er sich immer wünschte. Eigentlich ist im Leben von Andreas alles gut, aber nur eigentlich. Seit einiger...

Wenn die Seele weint und der Körper leidet - Selbstheilung von Depression und Schmerz

Sabine Linder gibt den Lesern in "Wenn die Seele weint, beginnt der Körper zu schreien" den Mut die Dinge, die wirklich wichtig sind, zu tun. Menschen, die unter Depression leiden, werden von anderen Menschen oft nicht verstanden, denn es handelt sich bei der Depression um eine unsichtbare Krankheit. Diese Krankheit ist jedoch für die Betroffenen extrem schmerzhaft und oft haben sie niemanden, mit dem sie sich darüber unterhalten können, ohne negativ bewertet zu werden. Sabine Linder versteht die Depression und will den Lesern mit ihrem Buch dabei helfen, wieder Mut und den Weg zurück zur Hoffnung zu finden. Die Autorin litt...

Erfolgreich mit dem Gesetz der Anziehung – Kursbuch 2 „Manifestieren ohne Blockaden" zur Selbstliebe erschienen

Nach dem großen Erfolg des ersten Kurses „Manifestieren ohne Blockaden“-Kursbuch 1 hat der bekannte Hypnosetherapeut, NLP Master und Life Coach Dirk Roman nun den zweiten Kurs aus der Reihe „Manifestieren ohne Blockaden“ mit dem Titel „Manifestieren ohne Blockaden – Selbtbewusstsein, Selbstliebe und Herzenswünsche“ veröffentlicht. Wie schon beim ersten Kurs sind wieder drei (neue) Hypnoseskripte mit den Titeln „Selbstwert aufbauen und Selbstliebe entwickeln“, „Selbstliebe: Besser mit Mitmenschen umgehen“ und „Herzenswünsche manifestieren“ im Kursbuch enthalten. Die Hypnoseskripte können separat - und in...

31.03.2010: |

Endlich Wohlfühlen! Neuerscheinung im Verlag J. Kamphausen

Ganz gleich, ob wir dick, dünn oder normalgewichtig sind, mit ihrem Gewicht sind die wenigsten Menschen zufrieden. Auch Ulrike Tourneur kämpfte viele Jahre gegen ihren Körper. Doch heute weiß sie: Dicksein beginnt in unserer eigenen Wahrnehmung. In ihrem erfrischend ehrlichen Buch „ganz.schön.wichtig.“ (J. Kamphausen) beschreibt die Autorin, wie sie erkannt hat, dass es nicht darum geht, schlank zu sein, sondern sich selbst zu lieben und zu akzeptieren, wie man ist. Ulrike Tourneur stellt die Frage nach dem Körpergewicht in einen größeren Rahmen. Ihrer Meinung nach müssen Frauen sich von Schuldgefühlen, Selbstentwertung...

Liebe dich selbst mit der Liebesdiät

Amüsantes & Informatives zum Thema Liebe. Lebenskunst & Lebensfreude Liebe ist so vieles, dieses unbeschreibliche Gefühl, die Welt aus den Angeln heben zu können, Leidenschaft, die auch oft Leiden schafft, Schmetterlinge im Bauch, die ständig mit den Flügeln schlagen und noch viel mehr .. . Jedenfalls ist Liebe der Sinn unseres Daseins. Eine Liebesdiät, was ist das? Das wohlige Gefühl, den Stoffwechsel auf angenehme, lustvolle, liebevolle und auch sicher häufig auf ungewöhnlichen Art und Weise auf Trab zu bringen. Liebesdiät heißt: überflüssige Pfunde zum Schmelzen zu bringen, die Lust an der Leichtigkeit...

Inhalt abgleichen