Vortrag

Germany's next Top Speaker im Battle: Karriereexpertin brilliert und holt sich den Excellence Award

Potenzial schlägt Kompetenz - ist ihre Überzeugung, die Kathrin Jeglejewski beim 7. Internationalen Speaker Slam vor einer Experten-Jury in die Welt getragen hat. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam am 17.09.2021 in Mastershausen statt. Hierbei hat die Karriereexpertin Kathrin Jeglejewski einen beachtlichen Erfolg erzielt - kurz, knackig, prägnant und direkt auf den Punkt. Der mit Rednern aus 8 Nationen besetzte Speaker-Contest wurde weltweit live übertragen. 80 ausgewählte Top-Speaker stellten sich der mit Bestseller-Autoren und Vertretern von Radio-und Fernsehsendern sowie Redneragenturen hochkarätig besetzten, teils international vertretenen Experten-Jury. Der Weltrekord, der wegen Corona in Gefahr war, wurde dennoch erreicht. Die besondere Herausforderung bei diesem Rednerwettstreit: Der Sprecher hat nur vier Minuten Zeit, sein Publikum in den Bann zu ziehen...

Sozialstaat braucht Grundeinkommen

Aus der Reihe "Museumstalk - ich rede mit!" Deregulierung und Privatisierung haben Lücken ins Erwerbs- und Sicherungssystem gerissen. Prekäre Dienstverhältnisse, Arbeitslosigkeit, fehlende Versicherungszeiten und Armut im Alter sind die Folgen. Ein Grundeinkommen kann vieles davon verhindern. Einführung und Moderation: Franz Linsbauer Vortrag: Robert Reischer Tag der Veranstaltung: Freitag, 24.09.2021. 17:30 - 19:00 Uhr Eintritt frei. Wir freuen uns aber über eine Spende. Anmeldung bitte unter: https://www.museum15.at/veranstaltungen/ Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirksmuseums sind ehrenamtlich tätig. Veranstaltungsort: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Rosinagasse 4, 1150 Wien, Österreich Öffentlicher Nahverkehr: U-Bahn-Linien 3 und 6 bis Westbahnhof Tram-Linien 52 und 60 bis Staglgasse Kontakt zum Veranstalter: Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Email: office@bm15.at Das Team...

Vortrag

Österreichische Gedächtniskultur im Fußballsport Der Umgang des Sportklub Rapid Wien mit der NS-Zeit. Ein Vortrag von Mag. Dr. Gerhard Urbanek. Er ist Historiker, war Marktforscher beim Gallup-Institut und freier Sportjournalist. Tag der Veranstaltung: Freitag, 01.10.2021. 17:30 - 19:00 Uhr Eintritt frei. Wir freuen uns aber über eine Spende. Anmeldung bitte unter: https://www.museum15.at/veranstaltungen/ Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirksmuseums sind ehrenamtlich tätig. Veranstaltungsort: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Rosinagasse 4, 1150 Wien, Österreich Öffentlicher Nahverkehr: U-Bahn-Linien 3 und 6 bis Westbahnhof Tram-Linien 52 und 60 bis Staglgasse Kontakt zum Veranstalter: Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Email: office@bm15.at Das Team des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus unterstützt Menschen dabei, ihr Wissen über die Geschichte des 15. Bezirks zu erweitern und...

Smarter Testen mit VIAVI: Videoreihe zu Glasfaser- und 5G-Messungen

VIAVI ST Serie liefert umfassende Einblicke in aktuelle Themen der Messtechnik Eningen, 07.07.2021 - Viavi Solutions Inc. (VIAVI) (NASDAQ: VIAV), einer der weltweit führenden Anbieter von Mess-, Überwachungs- und Sicherungslösungen für Kabel- und Funknetzwerke, widmet Tests von Glasfaser- und 5G-Netzwerken eine eigene Videoserie. Die deutschsprachige Reihe mit dem Titel "Smarter Testen mit VIAVI - die VIAVI ST Serie" behandelt wichtige Fragen zu PON-Installationen, Campusnetzen und Testprozess-Automatisierungslösungen und hilft Netzwerktechnikern, vorhandene Wissenslücken zu schließen. Entwickelt wurde die Serie als Antwort...

Harmlose Spinner oder Gefahr für unsere Demokratie?

Online-Vortrag klärt über „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ auf Gröbenzell, 10.04.2021 – Durch die Corona-Pandemie erfahren „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ einen großen Zulauf. Doch nur wenige wissen, was ihre Ansichten, Motive und Ziele sind. In seinem neuesten Online-Vortrag beleuchtet Dr. Sven Deppisch diese Szene und zeigt, was sie so gefährlich macht. Sie leugnen die Existenz der Bundesrepublik Deutschland und lehnen unseren Rechtsstaat ab. „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ glauben, das Deutsche Reich existiere noch immer, die BRD sei eine GmbH oder für sie gelte ein selbst definiertes...

REDEN IST GOLD(WERT) - Der Supermarkt der Rhetorik

Michael Tiefel zeigt in "REDEN IST GOLD(WERT)", wie jeder Mensch seine rhetorischen Fähigkeiten trainieren und verbessern kann. Viele Menschen haben keinen Spaß daran, eine Rede zu halten. Ihnen pocht davor das Herz bis zum Hals und manche Menschen fühlen sich vor einer Rede richtig krank und würden am liebsten alles hinwerfen. Das muss laut dem Autor dieses neuen Ratgebers jedoch keineswegs so sein, denn das Halten einer Rede kann etwas ganz Wunderbares sein. Immerhin ist das Reden an sich für Menschen etwas ganz Natürliches. Der Autor ist ein Experte für Kommunikation und Steigerung des Selbstwertes zeigt den Lesern in diesem...

Erster Online-Kultur-Spaziergang

Von der Meierei zum Gaswerk Der Vortrag findet online statt und beleuchtet das Fünfhauser-Industriezentrum. Der !5. Wiener Gemeindebezirk heißt Rudolfsheim-Fünfhaus und liegt im Süden von Wien. Der Vortragsredner Herr Mag. Thomas Reithmayer ist Politikwissenschaftler und Erwachsenenbildner aus Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk. Er beschäftigt sich vorrangig mit den Themen Arbeitslosigkeit und der gesellschaftlichen Entwicklung außerhalb des Gürtels sowie des Wiener Umlands. Er ist seit 2019 ehrenamtlicher Mitarbeiter des Bezirksmuseums in Rudolfsheim-Fünfhaus. Wo? Online auf dem Youtube-Kanal unter...

Online-Vortrag auf Youtube

Im Windschatten des Weltgeistes Der Online-Vortrag zur industriellen Revolution in Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk im Süden von Wien. Der Vortragsredner Herr Mag. Thomas Reithmayer ist Politikwissenschaftler und Erwachsenenbildner aus Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk. Er beschäftigt sich vorrangig mit den Themen Arbeitslosigkeit und der gesellschaftlichen Entwicklung außerhalb des Gürtels sowie des Wiener Umlands. Er ist seit 2019 ehrenamtlicher Mitarbeiter des Bezirksmuseums in Rudolfsheim-Fünfhaus. Wo? Online auf dem Youtube-Kanal unter BM 15 Channel Wann? Freitag, 26.03.2021 Uhrzeit:...

Science Fiction, Wissenschaft und Innovation: Zweiter Vortrag der Veranstaltungsreihe „Wissenschaft meets Gesellschaft“ am 05.11

Technologische und soziale Innovationen verändern die Alltagsrealität in Berufs- und Privatleben. Wie Ideen entstehen, welche Innovationsumgebungen gestaltet werden und wie auf dem Globus an neuen Produkten und Ideen geforscht und gearbeitet wird, möchte Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann seinen Zuschauern auf der "Reise zu den Innovations-Hotspots" auf dem Planeten am 05. November ab 18:30 Uhr am Campus Rheinland vorstellen. Unter dem Titel „Science Fiction, Wissenschaft und Innovation – wie unser aller Leben sich ändern wird“ hält der Professor für interdisziplinäre Parodontologie und Prävention, der am Campus Rheinland...

Alltagstauglicher Einblick in die Psychologie

Psychologie-Professorin Dr. Sabrina Krauss hielt am Dienstag einen spannenden Vortrag zum Thema „Psychologie für Einsteiger“ im Gerd-Bucerius-Saal der Stadt Hamm. Prof. Krauss ist Psychologin und Studiengangleitung der Psychologie-Studiengänge an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen. Mit leicht verständlichen, wissenschaftlich fundierten Einblicken in das menschliche Erleben und Verhalten konnte Prof. Krauss die Zuhörer mit auf eine kurzweilige und spannende Reise durch die Welt der Psychologie nehmen. Inhaltlich wurden einige bahnbrechende und richtungsweisende psychologische Experimente verschiedener Zeitepochen dargestellt...

Inhalt abgleichen