soziales engagement

MBO setzt auf grüne Mobilität und nachhaltiges Engagement

Falzmaschinenbauer MBO ermöglicht seinen Mitarbeitern am Hauptstandort Oppenweiler ab sofort die Nutzung hochwertiger Leasingfahrräder und Leasing-E-Bikes. Mit dem JobRad-Leasingangebot möchte MBO gezielt die Gesundheit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern. „Wer regelmäßig Fahrrad fährt, ist im Alltag weniger gestresst und erwiesenermaßen deutlich gesünder“, sagt MBO CEO Thomas Heininger. „Mit dem neuen Mobilitätsangebot leisten wir einen aktiven Beitrag zur Gesunderhaltung unserer Angestellten.“ Heininger weiter: „Als moderner Arbeitgeber wissen wir, wie wichtig attraktive Zusatzleistungen für die Motivation und Bindung von Mitarbeitern sind.“ Dementsprechend trage die Option, über den Arbeitgeber kostengünstig ein eigenes Dienstrad zu beziehen, auch dazu bei, MBO‘s Attraktivität als Arbeitgeber weiter zu steigern. Nicht zuletzt möchte MBO durch sein nachhaltiges Mobilitätsmanagement auch zur Luftreinhaltung...

IoT-Dienstleister ROBIOTIC GmbH spendet 1.380 € an Schülerhilfsprojekt Nepal AG

• IoT-Dienstleister aus Paderborn und Buchen sammelt mit „ROBIOTIC Weight Loss Challenge“ 1.380 € für das Schülerhilfsprojekt Namaste Nepal sAG, das den Bau von Schulen und die Finanzierung von Lehrkräften unterstützt Paderborn/Buchen, 21. Mai 2019 - Die Freude war groß an der Abt Bessel Realschule in Buchen, als ROBIOTIC Managing Partner Ralf Krippner den Spendenscheck übergab: Im Rahmen der „ROBIOTIC Weight Loss Challenge“ sammelte das Management Team insgesamt 1.380 € für das gemeinnützige Schülerhilfsprojekt „Namaste Nepal sAG“. Daniel Schäfer ist Lehrer an der Abt-Bessel-Realschule und betreut das Projekt von Beginn an. Gemeinsam mit Schulleiterin Monika Schwarz zeigte er sich begeistert über das Spendenengagement der ROBIOTIC GmbH: „Die Kinder investieren viel Herzblut und Freizeit in dieses Projekt und in ihre Idee einer besseren Welt. Da ist es einfach schön zu sehen, wie die Schüler andere Menschen...

„Glück lässt sich teilen“ – Soziales Engagement auf der AAD 2019

Dortmund, 08. April 2019. Auch in diesem Jahr war Piratoplast® auf dem Kongress der Augenärztlichen Akademie Deutschland (AAD) vertreten. Entsprechend der Unternehmenskultur, soziales Engagement zu (er)leben, war dies Teil des diesjährigen Messeauftritts. Kinderaffinität, Kreativität und die partnerschaftliche Unterstützung in der Okklusionstherapie zeichnen die Marke Piratoplast® aus, unter der die Firma Dr. Ausbüttel & Co. GmbH Okklusionspflaster für Kinder entwickelt und vertreibt. Die alljährliche AAD ist ein willkommener Anlass, um mit Orthoptisten/-innen und Augenärzten/-ärztinnen in den persönlichen Austausch zu gehen, Bedarf und Unterstützungsmöglichkeiten zu besprechen sowie Fragen rund um die Okklusionstherapie zu klären. Doch nicht nur der fachliche Austausch spielte in diesem Jahr eine zentrale Rolle. Soziales Engagement ist fester Bestandteil der Unternehmenskultur. So stellte Piratoplast® auf der diesjährigen...

Meavision produziert TV-Spot mit Birgit Schrowange für Kinderhospiz

Bonn und Olpe, 29.01.2019. Das Kinder- und Jugendhopiz Balthasar freut sich über einen brandneuen TV-Spot, in dem die RTL-Moderatorin Birgit Schrowange auf diese Einrichtung aufmerksam macht. Die Bonner Film- und Medienproduktion Meavision Media GmbH unterstützt das erste deutsche Kinderhospiz seit vielen Jahren mit pro-bono-Projekten und so auch mit diesem neuen Film, der nach seiner TV-Veröffentlichung nun auch online zu sehen ist. Regie führte die freie Journalistin und Moderatorin Catja Stammen. Ziel des neuen Spots ist es, das Balthasar-Hospiz und die gesellschaftlich wertvolle Arbeit, die dort geleistet wird, deutschlandweit...

Meavision Media schenkt dem Balthasar ein neues filmisches Porträt zum 20. Geburtstag

In schönsten Farben erstrahlt das erste deutsche Kinder- und Jugendhospiz im brandneuen Imagefilm Bonn und Olpe, 05.12.2018. Am Samstag feierte der nagelneue Imagefilm des Kinder- und Jugendhospiz‘ Balthasar im Rahmen des Tags der offenen Tür seine lang ersehnte Premiere. Die Bonner Film- und Medienproduktion Meavision Media GmbH unterstützt das auf Spenden angewiesene, erste deutsche Kinderhospiz schon seit vielen Jahren mit pro-bono Projekten. Und so auch mit dem aktuellsten Projekt: Ein neuer Imagefilm, der diese wertvolle Einrichtung porträtiert, den richtigen Ton trifft und stellenweise sogar ein wenig „unter die Haut“...

6. Preisverleihung der Town & Country Stiftung erneut im Zeichen des sozialen Engagements

Seit mittlerweile sechs Jahren werden im Rahmen des Town & Country Stiftungspreises gemeinnützige Einrichtungen finanziell gefördert, die sich für körperlich, geistig und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche stark machen. Als Höhepunkt des Stiftungspreises fand traditionell die Preisverleihung im Erfurter Kaisersaal statt. Auch dieses Jahr wurden 16 herausragende Projekte zusätzlich mit insgesamt 80.000 Euro prämiert. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die bundesweite Anzahl der Bewerbungen für den 6. Town & Country Stiftungspreis von 573 auf 676. Die ersten 500 Bewerber, die die Kriterien erfüllten (gemeinnützige Einrichtungen,...

leogistics übergibt 9.000 Euro Spende für Wasserrucksack PAUL an Universität Kassel

Hamburg, 05.07.2018 – Die leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM) mit Spezialisierung auf Transportation Management, Warehouse Management und Yard Management unterstützt mit der Spendenaktion „leo for PAUL“ die Universität Kassel. Die „Portable Aqua Unit for Lifesaving“, kurz PAUL, ist eine tragbare Wasserfiltereinheit für den Einsatz in Not- und Katastrophensituationen. Im Gegensatz zu Filteranlagen, deren Inbetriebnahme vor Ort mehrere Tage dauert, und die meist nur an zentralen Orten aufgestellt werden, erreicht PAUL mit einem weitaus geringeren logistischen Aufwand ebenso...

2. Jugendwettbewerb zur Förderung von sozialem Engagement gestartet

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr mit rund 11.000 beteiligten Jugendlichen schreibt der in Trier ansässige „Doing Good Challenge e.V.“ erneut einen bundesweiten Wettbewerb aus, der Jugendliche zu sozialem Engagement motiviert. Wieder sind Teams von 3 bis 5 Jugendlichen dazu aufgerufen, eine Sozialaktion zu konzipieren und durchzuführen. Den Gewinnern winkt ein zweiwöchiger Jugendaustausch in die USA. Auch gibt es Projektzuschüsse von bis zu 2.000 Euro für größere Gruppen. So können sich zum Beispiel Schulklassen, Schüler-AGs, Jugendgruppen, Jugendvereine, Schülervertretungen oder ganze Schulen bewerben....

gevekom startet zum dritten Mal ins Kids-Sommercamp

Das Dresdner Unternehmen baut die Kooperation mit sozialen Projekten der Region weiter aus und schickt Mitarbeiterkinder zusammen mit Kids sozial schwächerer Familien in die Ferien. Bereits seit 2014 arbeitet der Dresdner Callcenterdienstleister gevekom GmbH mit der Diakonie Dresden eng zusammen. Bekannt ist das "Familienfreundlichste Unternehmen Dresdens 2014" nicht nur für erfolgreichen Service am Telefon, Muttischichten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeiten und viele Benefits, sondern auch für sein soziales Engagement in mehreren Bereichen. "Vor allem Kinder liegen uns am Herzen. Deswegen unterstützen wir...

Engagement bei Streiff & Helmold

Das Unternehmen Streiff & Helmold ist bereits seit 125 in Braunschweig ansässig und möchte daher aufgrund des ausgeprägten Traditionsbewusstseins zur Stärkung des Standortes beitragen. Streiff & Helmold ist sich der Verantwortung als erfolgreiches Unternehmen bewusst, vor Ort zu agieren, um zur Attraktivität des Standortes für Mitarbeiter und Familien beizutragen. Gerechtigkeit, Verlässlichkeit und Respekt als Grundwerte Die Führungskräfte von Streiff & Helmold tragen dazu bei, dass die Grundwerte Gerechtigkeit, Verlässlichkeit und Respekt, denen sich das Unternehmen unterordnet, auch gelebt werden. Zudem engagiert...

Inhalt abgleichen