poesie

Rhythmus und Klang - In „Kein Weg zurück“ pflegt Franz Hinterhütner den Wohlklang des Reimes

Franz Hinterhütner spielt mit den Möglichkeiten und dem Ausdruckspotential der deutschen Sprache. Sein Gedichtband „Kein Weg zurück“ (ISBN 978-3-95716-385-1) erscheint Anfang März 2024 im Verlag Kern. In seinen über 50 Gedichten geht es mal um Lust und Liebe, mal um Zeit- und Gesellschaftskritik. Franz Hinterhütner experimentiert mit einer in der deutschen Literatur ungewöhnlichen Metrik: dem Mono-Reim. Wie viele Worte reimen sich doch, die Assoziationen zu eine einzigen Grundthema hergeben. Spielerisch, manchmal nachdrücklich, gelegentlich unkonventionell jongliert Hinterhütner mit Begriffen und Gefühlen. Seine Poesie macht Lust auf Sprache. Seine fantasievollen, gelegentlich übermütigen Reim-Konstruktionen laden dazu ein, sich Zeit zu nehmen und sie wiederholt lesen. Manches ist gar nicht so leicht zu verstehen, lässt ganz unterschiedliche Interpretationen zu. Eine Lektüre, die die Gedanken anregt - einmal losgelassen fliegen...

Tolle Geschenktipps für das Weihnachtsfest

Genießen Sie zu Weihnachten die wunderbaren Texte von Autor Peter Jentsch. Sie bestechen durch spannend lustige Reiseberichte, Alltagsgeschichten und herzerwärmende Poesie. Und natürlich machen sich diese Werke auch gut als Geschenk. In dem Sinne schon einmal besinnliche Weihnachtsfeiertage und gute Wünsche für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2024. Das ultimative Gutelaunebuch Spannend lustige Reiseberichte und Alltagsgeschichten und herzerwärmende, seelenschmeichelnde Lyrik zaubern in jedes Gesicht ein Lächeln, das lange anhält … wenn es nicht durch ein Lachen unterbrochen wird … Balsam für Herz, Seele und Zwerchfell - ein Buch, das man nicht nur einmal liest! Taschenbuch: 284 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (25. August 2015) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3738631326 Liebeserklärung an eine Insel: Formentera Eine Hommage an “das kleine Paradies im Mittelmeer“: Empfindungen und Erfahrungen, lustige...

Diese Bücher liest man nicht nur einmal

Genießen Sie zu Weihnachten die wunderbaren Texte von Autor Peter Jentsch. Sie bestechen durch spannend lustige Reiseberichte, Alltagsgeschichten und herzerwärmende Poesie. In dem Sinne schon einmal besinnliche Weihnachtsfeiertage und gute Wünsche für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2023. Das ultimative Gutelaunebuch Spannend lustige Reiseberichte und Alltagsgeschichten und herzerwärmende, seelenschmeichelnde Lyrik zaubern in jedes Gesicht ein Lächeln, das lange anhält … wenn es nicht durch ein Lachen unterbrochen wird … Balsam für Herz, Seele und Zwerchfell - ein Buch, das man nicht nur einmal liest! Taschenbuch: 284 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (25. August 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3738631321 ISBN-13: 978-3738631326 Liebeserklärung an eine Insel: Formentera Eine Hommage an “das kleine Paradies im Mittelmeer“: Empfindungen und Erfahrungen, lustige und spannende Geschichten und liebevoll...

Wortexperimente zeigen die Kraft der Sprache

Wenn aus Gedanken Worte werden: Timo Kohnert spielt, jongliert mit Begriffen und Gefühlen. Sein Gedichtband „Die Zeit des Zögerns ist vorbei“ (ISBN 978-3-95716-352-3) erscheint Ende September im Verlag Kern. Mit zeit- und gesellschaftskritischer Lyrik fängt Timo Kohnert die verschiedensten Momente des Lebens ein. Mit „Wortexperimenten“ bringt der Ilmenauer Autor Zwischentöne zum Ausdruck, erinnert sich an magische Augenblicke. Oder er sticht mit präzisen Worten in das Wespennest, wo in der Welt Dinge im Argen liegen. Liebe und Beziehungen spielen eine Rolle, ebenso Politik und Kommerz. Pointiert und lebensklug tippt der...

Ist Kunst die Interpretation des Gewohnten?

Muss in schwierigen Zeiten vieles neugedacht werden? Neuerscheinung: Kunst als Interpretation des Gewohnten Schwieriger Zeiten liegen hinter und noch vor uns. Eine isolierende Pandemie, ein schrecklicher Krieg und all die großen und kleinen Folgen für die Menschen und das Individuum. Eine Periode, in der die Kunst an sich wenig Raum findet, weil andere Ereignisse ihren berechtigten Platz in der Wahrnehmung fordern. Ist die künstlerische Tätigkeit daher bereits von uns gegangen und nur noch eine verblichene Erinnerung? Wo ist sie hin und was macht sie überhaupt aus? Was ist Kunst im 21. Jahrhundert? Wie lässt sie sich definieren?...

Neues Design und jetzt noch übersichtlicher!

Die Webseite des Karina-Verlages erstrahlt im neuen Design und ist jetzt noch übersichtlicher gestaltet. Ab sofort ist PayPal und Kreditkartenzahlung eingebunden. Viel Spaß beim Stöbern. Es gibt viel zu entdecken! http://www.karinaverlag.at/ Über den Verlag: https://regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag Der Karina-Verlag ist ein Buchverlag mit Sitz in Wien. Das Programm umfasst Belletristik, Kinderbücher, zeitgenössische und gesellschaftskritische Literatur sowie Biographien im erzählenden Stil. Geschichte Gegründet wurde der Karina-Verlag im August 2014 von Karin Pfolz in Verbindung mit dem Verein Respekt für Dich – AutorInnen...

Lesegenuss zum Weihnachtsfest verschenken

Genießen Sie zu Weihnachten die wunderbaren Texte von Autor Peter Jentsch. Sie bestechen durch spannend lustige Reiseberichte, Alltagsgeschichten und herzerwärmende Poesie. In dem Sinne schon einmal besinnliche Weihnachtsfeiertage und gute Wünsche für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022. Das ultimative Gutelaunebuch Spannend lustige Reiseberichte und Alltagsgeschichten und herzerwärmende, seelenschmeichelnde Lyrik zaubern in jedes Gesicht ein Lächeln, das lange anhält … wenn es nicht durch ein Lachen unterbrochen wird … Balsam für Herz, Seele und Zwerchfell - ein Buch, das man nicht nur einmal liest! Taschenbuch:...

07.10.2021: | | |

Vater Meiner - Gedichte zum Abschied vom Vater des Autors

Sebastian Stoner schrieb die Gedichte in "Vater Meiner", um den Tod seines Vaters zu verarbeiten. In diesem neuen Buch erhalten die Leser nachdenkliche Gedichte zum Tod des Vaters des Autors. Wenn der Autor an seinen Vater denkt, dann wird sein Herz ganz weit und still. Es fühlt sich in seiner Seele so an, als ob rauschend kaltes Wasser über felsigen Untergrund fließt. Er bezeichnet seinen Vater in einem Gedicht als den Goldfisch seiner Seele, der ganz tief unten zu finden ist. In den verschiedenen Gedichten blickt er auf vergangene Momente aus dem Leben mit seinem Vater zurück, aber macht sich auch Gedanken über eine Welt und...

23.09.2021: | | | |

Liebeserklärung an einen Engel - Liebesgedichte an die Frau des Autors

Jens Art teilt in "Liebeserklärung an einen Engel" seine Gefühle für seine Frau mit der Leserschaft. Der Autor dieser neuen Gedichtesammlung voller Liebesgedichte lernte im Jahr 2013 seine heutige Frau Daniela kennen und zog zu ihr in die Nähe von Hamburg. Drei Jahre später heirateten sie und er nahm den Namen seiner Frau an. Nach der Veröffentlichung des Band "Im Chaos der Gefühle" (2017, via tredition) folgt nun ein Band, dessen Inhalt sich rund um seine Liebe zu seiner Frau drehen. So geht es u.a. um alltägliche Momente, die sich theoretisch immer gleich anhören, aber doch in Realität immer wieder einzigartig und anders...

03.09.2021: | | |

Baum in Blüte - Lyrisch betonte Gedichte

Johan Reinitzer macht mit "Baum in Blüte" das Eintauchen der Seele in ihre Gefühlswelt erlebbar. Die Leser erhalten mit diesem Buch eine Auswahl lyrisch betonter Gedichte. Die Gedichte beschäftigen sich mit einer Vielfalt an unterschiedlichen Themen, die alle jedoch oft philosophisch angehaucht sind und den Leser einerseits ansprechenden Lesespaß bieten, und sie andererseits auch zum Nachdenken über das Leben und die Welt anregt. So geht es in einem Gedicht z.B. um das Wachstum, von dem niemand so wirklich weiß, wie es eigentlich lebt. Es geht in anderen Gedichten um Trennungen, Gott, die Liebe, die Stille, die Natur und viel...

Inhalt abgleichen