Zusammenarbeit

HWPL veranstaltet Webinar für die Menschenrechte der Sinti und Roma

Am 18. Juni fand ein Webinar für die Menschenrechte der Sinti und Roma unter dem Titel "Von Diskriminierung und Vorurteilen zu Gleichbehandlung und Toleranz" statt, das von der internationalen Friedensorganisation "Heavenly Culture, World Peace, Restoration of Light" (HWPL) veranstaltet wurde. Das Webinar behandelte Menschenrechtsfragen, die im Zusammenhang mit dem Volk der Sinti und Roma stehen. Im Januar berichtete HWPL über die Realität der Menschenrechtsverletzungen, denen die Sinti und Roma täglich ausgesetzt sind. Die Teilnehmenden erhielten einen Einblick in deren Geschichte und Identität, und erfuhren über die Notwendigkeit der Sinti und Roma-Gemeinschaften, um an das gesellschaftliche Bewusstsein für ihre Menschenrechtslage zu appellieren. Das Webinar widmete sich auch der Diskussion der landesspezifischen politischen Maßnahmen als Reaktion auf die systematischen Probleme, mit denen die Sinti und Roma konfrontiert sind und die...

Bildungsreihe Abrüstung: Die Relevanz globaler Fragen und Rüstung

Irmgard Ehrenberger (IFOR Austria) und Dr. Matin Baraki (Universität Marburg) im Gespräch bei der Bildungsreihe Abrüstung. Frankfurt am Main, 08.06.2022 Am 03.05.2022 wurde in der zweiten Sitzung der "Bildungsreihe Abrüstung 2022" von HWPL mit Frau Irmgard Ehrenberger, Mitarbeiterin des Internationalen Versöhnungsbund Österreich (IFOR Austria) und Dr. Matin Baraki, Dozent an der Universität Marburg, über "Die Relevanz globaler Fragen und Rüstung" gesprochen. In ihrem Vortrag sprach Irmgard Ehrenberger (IFOR Austria) über das Thema Klimawandel und Militarismus: "Krieg tötet Menschen, zerstört Klima und Umwelt ist deshalb ersatzlos zu streichen". So gibt es neben dem durch Kriege verursachte unvorstellbare menschlichen Leid, auch massive Umwelt- und Klimaschäden, deren Folgen uns alle betreffen. Als Beispiel nannte sie den Golfkrieg von 1991, wo durch entzündete Ölquellen schwere Umweltschäden verursacht wurden, betonte Ehrenberger....

forsys und Data Panel arbeiten zusammen für hochwertige Verdrahtungslösungen in mobilen Maschinen

Die gemeinsamen Systemlösungen, bestehend aus modularem Hardwarebaukasten & softwareseitigem Variantenmanagement, vereinfachen die Inbetriebnahme und reduzieren die Produktionsdurchlaufzeiten deutlich Insbesondere Mobilmaschinen- und Sonderfahrzeugbauer mit geringen Stückzahlen kennen das Problem: Auf elektronischer Seite hat man nicht dieselben Möglichkeiten als ein Serienhersteller. Während diese sich Elektronik und Kabelbaum aufgrund der höheren Stückzahlen maßschneidern lassen können, rechnet sich eine (Sonder-) Anfertigung bei geringen Maschinenstückzahlen oder großer Varianz oft nicht. Aus dieser Not heraus wird die Mobilelektronik daher oft mit Komponenten aus der Industrieautomatisierung kombiniert. Dies mag im Kabineninnenbereich oder unter der Motorhaube noch halbwegs funktionieren - frei hängende Klemmkästen sind jedoch anfällig für diverse Umwelteinwirkungen und aufgrund der Abmessungen oft nur schlecht in die Maschinen...

Frieden institutionalisieren: Gestaltung kollektiven Handelns zur Schaffung von Frieden als Kultur und Norm

HWPL fordert seit langem die Schaffung eines internationalen Gesetzes, um potenzielle Kriege zu verhindern, weshalb Experten für internationales Recht versammelt wurden und die DPCW abgegeben wurde. Um den aktuellen Bedrohungen für Leben und Stabilität durch Kriege und Konflikte zu begegnen, fand am 25. Mai 2022 die 9. Jubiläumsfeier von HWPL zur Deklaration des Weltfriedens online statt, bei der 3.000 Teilnehmer aus Politik, Religion, Wissenschaft, Medien und Zivilgesellschaft teilnahmen. Unter dem Thema "Institutionalisierung des Friedens: Verwirklichung des kollektiven Willens zum Frieden" präsentierte HWPL die Fortschritte...

Forum gegen Gewalt zur Förderung einer Kultur des Friedens mit der UNESCO

In diesem Forum wurden verschiedene und vertiefende Diskussionen über die aktuelle Situation von Gewalt, Lösungen und Friedenserziehung geführt. Am 28. April 2022 fand das "Forum für Gewaltfreiheit zur Verbreitung einer Kultur des Friedens" von HWPL in Zusammenarbeit mit der UNESCO Delegation in Frankreich statt. An der Veranstaltung nahmen rund 180 Zuhörer teil, darunter Völkerrechtsexperten und Religionsleiter, Leiter von Jugendorganisationen und Journalisten, die sich über die aktuelle Situation häuslicher und schulischer Gewalt seit Corona austauschen und Lösungen diskutierten. Laut dem Bundesministerium für Familie,...

HWPL setzt sich für die Institutionalisierung des Friedens zur Lösung von globalen Konflikten ein

HWPL setzt sich weltweit für die Institutionalisierung des Friedens ein, um gewaltsame Konflikte und Kriege zu lösen In der heutigen Zeit, in der die Sicherheit des individuellen Lebens ständig durch weit verbreitete Konflikte bedroht ist, muss sich die Friedenskonsolidierung zu einem internationalen Rechtssystem entwickeln, das die Werte, Normen und die Kultur des Friedens für alle Länder, Gemeinschaften und Einzelpersonen fördert und bewahrt wird. Die 6. jährliche HWPL-Jubiläumsveranstaltung zur Declaration of Peace and Cessation of War (DPCW) fand am 14. März 2022 mit über 5.000 Teilnehmern unter dem Motto Institutionalisierung...

NGO fordert alle Länder weltweit auf, sich gemeinsam für den Frieden in der Ukraine einzusetzen

"Russland muss Truppen zurückzuziehen und das Leben und die Sicherheit der Ukrainer garantieren" Die Invasion des russischen Militärs am 24. Februar 2022 in die Ukraine und dessen verheerender Angriff auf die Bevölkerung erschüttert die internationale Weltengemeinschaft zutiefst. Die militärischen Aggressionen bedrohen das Leben von Millionen Bürgern, Frauen, Jugendlichen und Kindern und gefährden die globale Sicherheit und politische Stabilität weltweit. Militärische Aggressionen gegen einen souveränen Staat sind ein eklatanter Bruch des Völkerrechts und können niemals auf irgendeine Weise rechtfertigt werden, bekräftigte...

Besser schlafen, schöner wohnen – für Hund und Herrchen

Matratzen-Pionier Markus Popfinger & Raumveredler Konrad Geldhauser: 35 Jahre nach der gemeinsamen Lehre schaffen sie außergewöhnliche Unikat-Betten. Sie sind zwei ausdrucksstarke Charaktere und Unternehmerpersönlichkeiten mit "gemeinsamen Wurzeln": Mitte der 80er Jahre absolvierten Markus Popfinger und Konrad Geldhauser gemeinsam eine Tischler und Schreinerlehre, bevor sich ihre Wege trennten und sie ganz unterschiedliche Karrierewege einschlugen. Popfinger schloß eine weitere Ausbildung als Maschinenbauzeichner ab, war als Modellbauer u.a. für BMW oder Siemens an den Urversionen des Z4 oder des ersten ICE beteiligt; und...

Shincheonji schließt über 700 MOUs mit christlichen Gemeinden und widerlegt christliche Verschwörungstheorien

Shincheonji Kirche Jesu schließt knapp 700 Absichtserklärungen mit christlichen Gemeinden weltweit und schafft damit eine einzigartige konfessionsübergreifende Zusammenarbeit weltweit. Frankfurt am Main, 02.01.2022 Seit dem 18.Oktober stellt die Shincheonji-Kirche Jesu das letzte Buch der Bibel in einer Seminarreihe mit detaillierten Erklärungen von Offenbarung, Kapitel 1-22 vor. Bereits zum ersten Seminar zu Offenbarung, Kapitel 1 haben innerhalb von nur zwei Tagen weltweit mehr als 5000 Pastoren teilgenommen. Seit der Ausstrahlung wurden knapp 700 MOUs in Form von Absichtserklärungen zwischen Shincheonji, christlichen Gemeinden...

Shincheonji schließt über 700 MOUs mit christlichen Gemeinden weltweit und widerlegt christliche Verschwörungstheorien

Bedeutender Schritt für konfessionsübergreifenden Dialog und Austausch als Grundlage für gesellschaftlichen Zusammenhalt Frankfurt am Main, 24.12.2021 Seit dem 18.Oktober stellt die Shincheonji-Kirche Jesu das letzte Buch der Bibel, in einer Seminarreihe mit detaillierten Erklärungen von Offenbarungskapitel 1-22 vor. Bereits zum ersten Seminar zu Offenbarung, Kapitel 1 haben innerhalb von nur zwei Tagen weltweit mehr als 5000 Pastoren teilgenommen. Seit der Ausstrahlung wurden knapp 700 MOUs in Form von Absichtserklärungen zwischen Shincheonji, christlichen Gemeinden und christlichen Theologieschulen weltweit geschlossen. Die...

Inhalt abgleichen