Abenteuer

Wer hilft Piepe? - Eine Geschichte über Zusammenhalt und Freundschaft

Ein kleines Vögelchen ist in Birgit Schroers' "Wer hilft Piepe?" in Not und braucht dringend eine Unterkunft für den Winter. Vor langer Zeit lebte das kleine Vögelchen Piepe in einem großen und dichten Wald. Daneben waren Wiesen mit bunten Blumen. Es wohnten dort auch Tiere unterschiedlichster Art. Das kleine Vögelchen war sehr glücklich, da es in diesem Wald genug Futter und viele Freunde hatte. Sie machten vieles zusammen. Im Herbst flogen die Vögel in den Süden, denn der Winter war hier kaum auszuhalten. Doch ausgerechnet zu dieser Zeit verstaucht sich das kleine Vögelchen den Flügel und kann nicht an dieser lebenswichtigen Reise teilnehmen. Ihre Freunde helfen Piepe sich so gut wie möglich auf den Winter vorzubereiten, doch kein Baum will Piepe erlauben ein Nest auf ihm zu bauen. Wird Piepe am Ende heimatlos dastehen, oder Hilfe von einer unerwarteten Partei erhalten? Das illustrierte Kinderbuch "Wer hilft Piepe?" von Birgit Schroers...

Von Bären an Kühlschränken, trinkenden Flugzeugen und Aschenputtels Schuh - Wie Kinder Veränderung leben

Jordis Tumby erzaehlt in "Von Bären an Kühlschränken, trinkenden Flugzeugen und Aschenputtels Schuh" eine Geschichte, die Kindern zeigt, dass Fremdes und Neues nichts Schreckliches sein muss. Sammy ist 8 Jahre alt und hat gerade mit Entsetzen erfahren, dass die Familie bald aus London wegziehen wird. Eine Katastrophe! Weg von Großeltern und Freunden? Wozu neue Freunde, wozu eine andere Schule? Der Gedanke an das Neue und Fremde ist schrecklich. Da schreitet Tante Nova durch den Schnee und setzt sich zu Sammy unter den verschneiten Eichenbaum. Von hier aus kann man nämlich den Möbelpackern versteckt zusehen. Nova erzählt die Geschichte von Maggy, kurz Mag genannt, die ebenfalls umziehen musste; ja, sogar in ein fernes Land. Ganz langsam wird Sammy in Mags Welt hineingezogen. Zum Schluss gibt es einige Überraschungen. Diese Geschichte beginnt mit einem energischen "Nein"! Wird sie mit einem überzeugten "Ja" enden? Was verbindet ein...

Eddy und die Flüchtlingskrise - Kindgerechte Adventsgeschichten

Eddy der sprechende Bär erlebt in Oliver Grudkes "Eddy und die Flüchtlingskrise" mit seinen Freunden tolle Abenteuer zu aktuellen Themen. Eddy und seine Gruppe recht unterschiedlicher Freunde erleben in diesem farbenfrohen Kinderbuch jede Menge Abenteuer, die sich alle mit aktuellen Themen beschäftigen und diese auch auf kindgerechte Weise erklären. Eines der ersten Themen ist die Flüchtlingskrise, die angesprochen wird, weil im Fernsehen Nachrichten darüber gezeigt werden. Bei einem darauf folgenden Besuch im Zirkus und einer Tierschau lernen die Kinder über das Leben von Zirkustieren, das nicht immer gerade toll ist. Vor allem drei Bären sind mit ihrem Los nicht sehr glücklich. Eddy hat dann natürlich auch einen Plan - und das Chaos folgt. Das Buch "Eddy und die Flüchtlingskrise" von Oliver Grudke ist mit tollen farbigen Bildern aus der Feder von Sascha Riehl ausgestattet. Es eignet sich nicht nur für Kinder, sondern auch für alle,...

Invasion im Schärengarten - Abenteuerlicher Horror-Roman

Roboter werden in Finn Askårts "Invasion im Schärengarten" zu einer tödlichen Gefahr und eine kleine Gruppe kämpft auf einer gefährlichen Reise ums Überleben. Im Sommer 1989 sind die Augen auf Deutschland gerichtet, denn die Mauer in Berlin droht zu fallen. Die Welt ist so gespannt, dass sich anderswo das Chaos unbemerkt von der Weltöffentlichkeit anbahnen kann - und zwar in Schweden. Der junge Ulf Kellerson findet dort seinen Heimatort verlassen vor und entdeckt eine tödliche Bedrohung. Er macht sich auf die Suche nach seinen Eltern, in einer von tödlichen Maschinen überrannten Gegend. Er begegnet der jungen Französin Amelie...

Lena Down Under - Band 3 der spannenden Flugabenteuer-Reihe

Die Leser folgen Lena in Judith Spörls "Lena Down Under" in ihrem neusten Abenteuer nach Australien, wo alles ein wenig chaotisch wird. Die 17-jährige Segelflugpilotin Lena, welche die Leser bereits in den Romanen "Lena fliegt sich frei" und "Lena startet durch" (beide via tredition bestellbar) kennen gelernt haben, hat sich den Schüleraustausch nach Australien ganz anders vorgestellt. Im Vergleich dazu ist ihr erster Alleinflug vor drei Jahren ein Klacks gewesen! Lena muss in ihrem neusten Abenteuer kämpfen: um das Vertrauen ihrer Familie, für Piet, um die Freundschaft ihrer verkorksten Gastschwester Olivia, die sie am Boden und...

Mitra - Dritter und finaler Teil der magischen Mitra-Trilogie

Wird Björn Beermanns Heldin es in "Mitra" schaffen, die verschiedenen Völker im großen Kampf zu einen? Die junge Heldin wagt sich im neusten Buch von Björn Beermann mit ihren Freunden auf die andere Seite der unsichtbaren Barriere, um ihre Feinde endgültig aufzuhalten. Überall lauern Fallen und Gefahren. Hamburg wird von Naturkatastrophen heimgesucht. Mitras Vater und ihre Großmutter Mildred kämpfen im Koma um ihr Leben. Anton und Minerva mit den Wächterinnen für den Erhalt Hamburgs. Das Vertrauen zwischen den Völkern ist immer noch nicht völlig wiederhergestellt. Mitra muss sich neben dem Chaos auch ihren Gefühlen zu Anton...

Oskar, der neugierige Hund - Vorleseabenteuer auf vier Pfoten

"Oskar, der neugierige Hund" ist ein abwechslungsreiches und liebevoll geschriebenes Vorlesebuch für Kinder ab 2 Jahren von der Autorin Stephanie Köck. Der Held des Buches, welches übrigens nicht nur von der Autorin geschrieben, sondern auch mit viel Liebe zum Detail illustriert wurde, ist der kleine Border Terrier Oskar. Wie in anderen Hunden seiner Rasse steckt in dem kleinen Kerl eine kaum zu bändigende Abenteuerlust. Aus diesem Grund langweilt sich Oskar sehr in seinem trauten Heim. Doch eines Tages passiert etwas sehr Aufregendes, denn er entdeckt ein Loch im Gartenzaun. Ganz klar, dass sich Oskar sofort auf einen Streifzug...

Kinderbuch-Tipps zu Weihnachten: Ein magische Maschine, der Struwwelpeter 2.0 und ein fröhliches Hundeleben

Diese Kinderbücher machen Kindern ab 8 Jahren Spaß und eignen sich bestens für den „Wunschzettel“. Gerade während der Corona-Zeit zeigen die Statistiken, dass Kinder mehr Zeit zu Hause verbringen und auch mehr lesen. Immerhin: die vorgestellten Bücher sind, wie die meisten Bücher aus dem Verlag Kern, auch als E-Book erhältlich. Wie schön wäre es doch, wenn ein schüchterner Teenager ein bisschen magische Unterstützung bekäme, um beim tollsten Mädchen der Klasse zu landen und seine Rivalen auszustechen. Sina Kongehl-Breddin erzählt in ihrem Buch „Die Wunschtraummaschine“ (ISBN: 9783957161857) phantasievoll und...

Kinderbuch-Tipps zu Weihnachten: Ein Elfenmärchen und viele Abenteuer mit Trollen, Hexen und sprechenden Tieren

Die Statistiken während der Corona-Beschränkungen zeigen: Wenn die Familien mehr zu Hause sind, wird mehr gespielt und (vor-)gelesen. Diese Kinderbücher machen Kindern ab 5 Jahren Spaß: Fantasievolle Geschichten, in denen es um Freundschaft, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung geht. Auf jeden Fall treffen die jungen Leserinnen und Leser eine Menge abenteuerlicher Märchenfiguren: Elfen, Trolle, Engel und Teufel, Tiere aus dem Wald und vom Bauernhof – und nicht zuletzt den Weihnachtsmann mit seinen Rentieren. Diese Kinderbücher eignen sich bestens zum Verschenken und für den eigenen „Wunschzettel“. In Irland,...

Mondschatten und der Weltenbaum - Ein spannendes Fantasy-Abenteuer

Corinna Gottsmann schickt ihre charmante Protagonistin in "Mondschatten und der Weltenbaum" erneut auf ein besonders spannendes Abenteuer voller Herausforderungen. Es ist ein Jahr vergangen, seit Mondschatten und ihre Gefährten den Untergang der "Alten Ordnung" aufhalten konnten. Die Aufregung über den Sieg hat sich gelegt und der Alltag bestimmt wieder das Leben der Westländer. Die Ruhe endet plötzlich, als Amon, Gefährte und Freund Mondschattens, zu ihr kommt und sie um Hilfe bittet. Sein Vater, Anführer der Ostmenschen, liegt im Sterben, und kein Heiler seines Volkes konnte ihm bisher helfen. Außerdem droht der Weltenbaum,...

Inhalt abgleichen