Identität

HWPL veranstaltet Webinar für die Menschenrechte der Sinti und Roma

Am 18. Juni fand ein Webinar für die Menschenrechte der Sinti und Roma unter dem Titel "Von Diskriminierung und Vorurteilen zu Gleichbehandlung und Toleranz" statt, das von der internationalen Friedensorganisation "Heavenly Culture, World Peace, Restoration of Light" (HWPL) veranstaltet wurde. Das Webinar behandelte Menschenrechtsfragen, die im Zusammenhang mit dem Volk der Sinti und Roma stehen. Im Januar berichtete HWPL über die Realität der Menschenrechtsverletzungen, denen die Sinti und Roma täglich ausgesetzt sind. Die Teilnehmenden erhielten einen Einblick in deren Geschichte und Identität, und erfuhren über die Notwendigkeit der Sinti und Roma-Gemeinschaften, um an das gesellschaftliche Bewusstsein für ihre Menschenrechtslage zu appellieren. Das Webinar widmete sich auch der Diskussion der landesspezifischen politischen Maßnahmen als Reaktion auf die systematischen Probleme, mit denen die Sinti und Roma konfrontiert sind und die...

VIP Eröffnung Pinakothek der Moderne & YouthNet: "Meine Identität" Werkschau mit Shirin Neshat - 5.4.-15.5.

Die Werkschau "Meine Identität", in der sich 20 junge Menschen künstlerisch mit ihren Wurzeln, Träumen, Wünschen und Ängsten auseinandersetzen, ist nun in der Pinakothek der Moderne zu sehen. Rund 100 Gäste darunter Schriftstellerin und Moderatorin Amelie Fried, Drehbuchautor Peter Probst, Susanne Kurz, Kulturpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen, Serdar Duran, Mitarbeiter im Wirtschaftsreferat der Stadt München und Experte für Migration und Integration sowie von Judith Csiki, Kuratorin der Ausstellung von Shirin Neshat in der Pinakothek der Moderne kamen zur VIP Eröffnung der  Werkschau "Meine Identität", die Eva Rapaport mit ihrem interkulturellen, interreligiösen Jugendnetzwerk YouthNet  in Kooperation mit der Pinakothek der Moderne initiiert hat.  In der Werkschau zeigen 20 junge Menschen ihre Werke, die sich  künstlerisch mit ihrer Identität, ihren Wurzeln und ihren Träumen, Wünschen und Ängsten auseinandersetzen.  Ein...

Tausend Arten von Regen - Anregendes Jugendbuch

Eine junge Irin muss in Johanna Zimmermanns "Tausend Arten von Regen" heraus finden, was sie von ihrer Zukunft möchte. Lorna ist 17 Jahre alt und betreibt gemeinsam mit ihrer Mutter und ihren zwei jüngeren Schwestern eine kleine Bed & Breakfast Pension im irischen Doolin. Sie kann sich an keine Zeit, in der es nicht so war, erinnern. Die Arbeit prägt ihr Leben und gibt ihm einen bestimmten Rhythmus. Gäste kommen und gehen. Die Verantwortung für den Betrieb bestimmt ihren Alltag. Immerhin ist Doolin bloß ein Dorf und das B&B ihre wichtigste Einkommensquelle. Doch bald sollte Lornas Leben ein wenig aufregender werden, denn sie trifft Christopher, der mit seiner Familie für eine Woche im B&B lebt. Sie beiden sind schnell voneinander fasziniert, doch können die langsam entstehenden Gefühle zwischen ihnen den ganz unterschiedlichen Ansichten trotzen, die sie vom Leben haben? Wird Lorna im Verlauf der Handlung des Jugendromans "Tausend Arten...

Wunschkind auf Umwegen - Gedanken rund um den Kinderwunsch und damit verbundene Identitätskrisen

Collin Coel will Menschen mit Kinderwunsch in "Wunschkind auf Umwegen" dabei helfen in ihrem Verlangen nicht die falschen Schritte für ihre Zukunft und die eines Kindes zu unternehmen. Viele Paare leiden heutzutage unter einer unerwünschten Kinderlosigkeit. Sie haben heutzutage glücklicherweise jedoch verschiedene Alternativen, um dieses Problem zu lösen. Oft denken die hoffnungsvollen Paare jedoch nicht über die Konsequenzen für das ersehnte Kind in der Zukunft nach. Laut dem Autor dieses neuen Buchs sind sich viele Retorten- und Adoptivkinder meist im Unklaren über ihren biografischen Hintergrund und dies kann oft zu Identitätskrisen...

Stadtjagd - Spannender Krimi mit Mystery-Elementen

Alle Verdächtigen scheinen in Michael Duesbergs "Stadtjagd" unschuldig zu sein, doch wer hat die Reihe von Morden begangen, wenn alle unschuldig sind? Der Mord an einer jungen Frau ist der Beginn einer Reihe weiterer Morde. Das Kaltentaler Team, das mit deren Aufklärung betraut wird, steht vor der Aufgabe, die Täter, ihre Motive und die möglichen Zusammenhänge der Taten zu klären. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Tatsache durch die Ermittlungen, dass sich alle anfangs Verdächtigen im Laufe der Untersuchungen als unschuldig erweisen. Allerdings begrenzt sich deren Unschuld nur auf den ursprünglichen Mord, denn dunkle...

Ich will leben, lieben und geliebt werden - Über Selbstliebe und ein neues Menschenbild

Mit seinem Ratgeber "Ich will leben, lieben und geliebt werden" hat der Autor und Therapeut Franz Ruppert ein Plädoyer für wahre Lebensfreude und menschliche Verbundenheit in Freiheit geschrieben. Jeder Mensch hat im Leben ein tiefes Bedürfnis nach Liebe und Akzeptanz. Doch in der Realität besteht das Leben häufig aus Herausforderungen. Aus seinem Wissen und seiner langjährigen Erfahrung hat der Autor eine Zauberformel entwickelt, die aus den inneren Verwirrungen und Verstrickungen wieder herausführt. Diese bestehenden Irrwege sind ein Resultat aus der Bindung an Mutter und Vater. Teilweise kann es sich sogar um massive frühkindliche...

BodyCheck - Wissen rund um den Körper für Jugendliche und junge Erwachsene

Dr. med. Petra Frank-Herrmann und Dr. med. Siegfried Baur vermitteln den Lesern in "BodyCheck" spannende Fakten um den menschlichen Körper. Dieses Buch ist für Jugendliche und junge Erwachsene geschrieben. Es geht um den menschlichen Körper, um Sexualität und Fruchtbarkeit. Man kann im Internet zwar jede Menge Informationen finden (oft aber auch die falschen!), aber das Körperwissen und vor allem das Körperbewusstsein der meisten Menschen ist trotzdem sehr begrenzt. Gerade die spannenden Dinge sind oft noch unbekannt. Dieses Buch unterstützt die Leser dabei, mehr über ihren Körper Bescheid zu wissen und die Körpersignale bei...

Eselgrün - Ein etwas anderes Buch über Online-Dating und die Liebe

Eine Frau blickt in Larissa Bendels "Eselgrün" auf ein Leben voller Liebeskummer und Trennungen zurück und entscheidet sich, dass damit nun endlich Schluss sein soll. Marta ist Anfang 40 und kann viele Geschichten über gescheiterte Beziehungen, Liebeskummer und hoffnungslose Schwärmereien erzählen. Doch sie hat davon genug und will endlich auch eine Geschichte mit einem "Happy End" haben. Sie wird von ihrer besten Freundin ermutigt und sie wagt sich unter dem Pseudonym "Eselgrün" schließlich ans Online-Dating, um ihrem Glück auf die Sprünge zu helfen. Und sie erkennt, dass dieses Jahr der Internet-Verabredungen zuallererst...

E.T.H.I.K. - Spannender Thriller

Ein Mord, eine lebensgefährliche Reise und verdächtige Charaktere sind nur einige der Zutaten in Manfred G. Valtus Buch "E.T.H.I.K.". Der Rechtsanwalt Martin Voss verteidigt den von der N'drangheta in die LIGA geschleusten Trasmettitore. Bald erfährt er von seinem Freund Rainer von einem Goldschatz. Leider wird sind Freund ermordet, bevor er weitere Informationen von ihm erhalten kann. Rainer hat jedoch schriftliche Hinweise hinterlassen. Diese führen Voss auf eine lebensgefährliche Reise mit Stationen in Schweden, Trier, Luxemburg und Norwegen. Die BKA-Agenten Anna und Singer haben hinsichtlich der Identität des "General" einen...

Willi Wunder - Ein Buch, das die Gesundheit junger Menschen stärkt

Die burgenländische Schriftstellerin Susanne Sommer veröffentlichte 2018 mit "Willi Wunder" ihr erstes Kinderbuch. Das 72 Seiten starke Büchlein ist heute aktueller denn je. Die Corona-Pandemie mit all ihren Maßnahmen drängt Eltern verstärkt zu der Frage: Wie kann ich mein Kind unterstützen? Neben vielen anderen Mitteln sind es gewiss auch Bücher, die wertvolle Impulse dabei geben können. "Willi Wunder" (erschienen im österreichischen Verlag "edition riedenburg) lädt Eltern dazu ein, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit zu erkennen und deren Wahrnehmung dafür zu stärken. Ein gesunder Blick auf sich selbst - das stärkt...

Inhalt abgleichen