haustier

Hunde- und Wissensbuch für Kinder

Mit unterhaltsamer Lektüre viel über das Leben mit einem Hundewelpen lernen "Die Ideen zu meinen Büchern sind Erlebnisse, die aus dem wahren Leben gegriffen sind. Dieses Mal war es nicht anders", sagt Ugo Ingenbrand, Autor und Hundeliebhaber aus Mainz. Dabei kam es dieses Mal zu der Idee zu dem Kinderbuch "Merle & Lotte - Abenteuer mit einem Hundewelpen" an einem Wochenende, das der Autor zusammen mit seiner Familie und natürlich mit seinen beiden Hunden Lotte und Gladys, die meistens die Lieferanten für meine Texte und Geschichten sind, bei seinen Schwiegereltern verbracht hatte. Entstanden ist schließlich ein tolles Buch für Kinder ab ca. 10 Jahren, das in 15 Geschichten, über das Familienleben mit einem Hundewelpen und die Herausforderungen, die sich daraus ergeben, erzählt. In die unterhaltsamen Episoden sind ergänzend noch einige nützliche Tipps rund um den Hund und dessen Erziehung im Buch zu finden. Ein kleines Wissensquiz am...

Neuerscheinung: Turbulentes Hundeleben

Gabriele Schienmann erzählt mit der wunderbaren zeichnerischen Unterstützung einer brandenburgischen Schule aus dem Leben von drei Familienhunden. „Geheimnisvoller Hunde-Schwatz“ (ISBN: 978-3-95716-351-6) erschien Anfang Juni 2022 im Verlag Kern und ist ein (Vor-) Lesespaß für Kinder ab 5 Jahre. Da ist Teddy, der treue Schnauzermix, der längst im Hundehimmel wohnt, aber trotzdem in regem Gedankenaustausch mit seinen „Nachfolgerinnen“ steht. Geht nicht? – Gibt’s hier nicht! Da ist die hübsche, ruhige Mara, die sich vom ängstlichen rumänischen Straßenhund zur selbstbewussten Hündin entwickelte; und da gibt es die französische Bulldogge Lucy, eine kleine „Wuchtbrumme“ mit unwiderstehlichem Hundeblick, die ihre Umgebung ordentlich aufmischt. Die drei Hunde schwatzen vergnügt – vom turbulenten Alltag mit ihren Zweibeinern, den Vorlieben im Fressnapf und der gemeinsamen Abneigung gegen Nachbars Katze, von Abenteuern auf Urlaubsreisen,...

Besser schlafen, schöner wohnen – für Hund und Herrchen

Matratzen-Pionier Markus Popfinger & Raumveredler Konrad Geldhauser: 35 Jahre nach der gemeinsamen Lehre schaffen sie außergewöhnliche Unikat-Betten. Sie sind zwei ausdrucksstarke Charaktere und Unternehmerpersönlichkeiten mit "gemeinsamen Wurzeln": Mitte der 80er Jahre absolvierten Markus Popfinger und Konrad Geldhauser gemeinsam eine Tischler und Schreinerlehre, bevor sich ihre Wege trennten und sie ganz unterschiedliche Karrierewege einschlugen. Popfinger schloß eine weitere Ausbildung als Maschinenbauzeichner ab, war als Modellbauer u.a. für BMW oder Siemens an den Urversionen des Z4 oder des ersten ICE beteiligt; und landete über seine Liebe zum kreativen Konstruieren mit hohen technischen Herausforderungen schließlich im Bereich ergonomische Schlafgesundheit. Nach dem Erwerb eines Luft-Wasserbett-Patents tüftelte er immer weiter – und gründete vor 15 Jahren die Firma Dynaglobe in Schmiechen. Seitdem reisen aus der beschaulichen...

Ein kleiner Kater als großer Ermittler

Britta Banowski aus Hannover schreibt tierischen Krimi - nicht nur für Kinder "Ich bin überzeugter Katzenhalter und auch ein absoluter Krimi-Fan", sagt Britta Banowski, ambitionierte Autorin aus Hannover, und stellte dann die Frage, warum denn immer nur Menschen in Krimis ermitteln und nicht Tiere. Geboren war die Idee für einen Katzenkrimi, der nicht nur für Kinder unterhaltsam ist. "Peter, der kleine Katzenkommissar", so heißt nicht nur das erste Buch dieser Reihe, sondern auch der kleine, tierische Kommissar selbst. Als eines Tages in der Nachbarschaft ein Verbrechen geschieht, weckt dies natürlich gleich seine Aufmerksamkeit....

Mit dem Hund an die See

Sein Haustier allein zu lassen - das fällt wohl vielen schwer. Doch manchmal überwiegt der Wunsch nach Urlaub. Dann muss eine Bekannte oder eine Pension gefunden werden, die sich so lange um das Haustier kümmert. Nicht jedoch für den Urlaub in Usedom. Dort bietet Mathias Hasbargen, Geschäftsführer des Unternehmens Ihr Usedomurlaub, Urlaubern und ihren Vierbeinern spezielle Unterkünfte an. Aber auch Urlauber ohne Haustiere kommen hier voll auf ihre Kosten. Wer seinen Urlaub mit Vierbeiner verbringen möchte, wird auf Usedom unter anderem in Ahlbeck, Bansin, Heringsdorf, Pudagla sowie Zempin fündig. Dort bietet das Unternehmen...

Bedsure - für den maximalen Komfort der Hunde und Katzen

Katzenbetten, Katzenkissen und Hundebetten von Bedsure Die Produkte von Bedsure sorgen bei vielen Kunden für mehr Komfort und einen deutlich besseren Schlaf. Mit bequemer Bettwäsche oder anderen Accessoires macht sich Bedsure so einem klaren Favoriten auf dem Markt. Aber das gilt noch lange nicht nur für die Menschen. Denn auch die Vierbeiner sind bei Bedsure auf der Liste und profitieren von hochwertigen Produkten. Mit Hunde- und Katzenbetten bringt Bedsure so eine völlig neue Branche in den Fokus. Aber was sind die Favoriten unter den Betten für die Tiere? Was zeichnet die Produkte aus und was sollte man als Besitzer vor dem...

Hundefreunde erzählen über ihre treuen Begleiter

Lustige, humorvolle, aber auch traurige und anrührende Geschichten über den besten Freund des Menschen. "Mein Hund … und ich - Geschichten über den besten Freund des Menschen" ist die aktuelle Anthologie von Papierfresserchens MTM-Verlags in Kooperation mit CAT creativ. Seit 2005 schreibt der Kinder-und Jugendverlag mehrmals im Jahr themenbezogene Anthologie-Projekte aus. Dieses Mal geht es um den wohl treuesten Freund und Begleiter des Menschen: den Hund. Herausgeberin Martina Meier hat dazu aufgerufen, Geschichten über die schönsten Erlebnisse mit den geliebten Haustieren zu schreiben. Die meisten basieren auf wahren Begebenheiten,...

Alltagsgeschichten rund um den Hund

"... weil Hunde wahre Helden sind" - Kurzgeschichten, die das Leben schrieb Udo Ingenbrand ist Herausgeber eines Buches, das voller emotionaler und liebevoller Geschichten rund um den Hund steckt: "… weil Hunde wahre Helden sind - Geschichten, die das Leben schrieb" ist ein absolutes Muss für jeden Hundeliebhaber. Ein Leben mit Hund ist auch für Udo Ingenbrand das einzige Leben, das er sich vorstellen kann. Er selbst hat seine Liebe zu den vierbeinigen Begleitern vor über zwanzig Jahren entdeckt. Seine beiden Labradore Gladys und Lotte gehören fest zu seinem Alltag. Immer wieder stellte Ingenbrand fest, welch erstaunliche Eigenschaften...

Start der Haustier-Studie 2020: Deutschlandweite Befragung ermittelt Megatrends rund um Haustierhaltung

Die Haustier-Studie 2020 geht den Wünschen und Bedürfnissen der Heimtierhalter*innen in Deutschland auf den Grund. Teilnehmende können außerdem tolle Preise gewinnen. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie geben Haustiere vielen Menschen einen wichtigen Halt. Weshalb entscheiden sie sich für ein Tier? Wie wirkt sich das Zusammenleben mit Tieren auf Menschen aus - während der Pandemie und im Allgemeinen? Und: Welchen Einfluss haben Wünsche und Bedürfnisse von Heimtierhalter*innen auf ihr Einkaufsverhalten? Diesen Fragen geht die groß angelegte Haustier-Studie 2020 der takefive-media GmbH in Kooperation mit dem HorseFuturePanel...

Wenn ein geliebtes Tier stirbt

Forschungsprojekt untersucht Gefühle und Strategien bei der Bewältigung der Trauer um Haustiere. Ob Hund, Katze, Pferd: Beziehungen des Menschen zu einem Haustier sind meist ungemein intensiv. Jahrelang ist ein Tier Lebensbegleiter, Freund, Teil der Familie, wird gefüttert, gepflegt, verwöhnt. Wenn der Tod diese Beziehung trennt, ist die Trauer oft ebenso stark wie die Trauer um einen verstorbenen Menschen. Und doch ist „nur ein Tier“ gestorben – so wird das von Unbeteiligten häufig banalisiert. Dieses spannungsvollen Verhältnisses haben sich Wissenschaftler an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover angenommen....

Inhalt abgleichen