Integration

19.07.2021: | | | |

Mein Ghana - Kultureller Reisebericht

Walter Ulrich teilt in "Mein Ghana" seine Eindrücke über Afrika und seine Menschen. Der Autor nimmt die Leser in seinem neuen Buch in Tagebuchform mit nach Afrika und lässt sie dort vor allem am Leben in Ghana teilhaben. Es begann für den Autor alles bereits im Jahr 1989, als er Emanuel aus Ghana kennenlernte und viele Jahre lang mit ihm in Kontakt blieb. Als dieser nach einigen Jahren ohne Kontakt wieder anrief, hatte sich in dessen Leben einiges verändert - und es gab zwischen ihm und dem Autor einige Gemeinsamkeiten. Nach anfänglichem Zögern entschied er sich dazu, nach Ghana zu reisen, um Emanuel zu besuchen, denn durch ihn hatte er eine Frau, für die er sich sehr interessierte, kennen gelernt. Doch der Anfang seiner Reise ist voller Zweifel und bereits am Flughafen erlebt er den ersten Betrug. Ist dies ein gutes Zeichen für seine Zeit in Ghana? Die Leser lernen das Land und dessen Leute im Verlauf des Reiseberichts "Mein Ghana"...

Digitales Reisemanagement: ORBIS ist Consulting- und Implementierungspartner für SAP Concur

Das international tätige Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG ist ab sofort zertifizierter Consulting- und Implementierungspartner für SAP Concur. Damit zählt der Saarbrücker IT-Dienstleister zum kleinen Kreis der IT-Unternehmen in Deutschland, die die Cloud-Lösung für das Reise- und Ausgabenmanagement beim Kunden einführen und ihn von der Anforderungsanalyse über die Prozessoptimierung und die Implementierung bis hin zum Go-Live und zum Rollout beraten und betreuen. Als Consulting- und Implementierungspartner von SAP Concur steht ORBIS für eine zuverlässige und reibungslose Einführung der Cloud-Lösungen für den Reisemanagementprozess und erbringt alle Leistungen aus einer Hand. Die zertifizierten Expert*innen des IT-Dienstleisters verfügen über langjährige Erfahrung und breit gefächertes Consulting- und Prozess-Know-how in Bezug auf SAP HCM und SAP Concur und haben bereits zahlreiche Projekte zur großen Zufriedenheit...

Soziale Arbeit mit Muslimen - Professionelle Kompetenzen im interkulturellen Kontext

Simone Krüger spricht in "Soziale Arbeit mit Muslimen" die wichtigsten Themen rund um die alltägliche interkulturelle Arbeit insbesondere mit Menschen aus Ländern des Orients an. Der erste Teil des Buches ermöglicht Einblicke in interkulturelle Alltagswelten und Herausforderungen. Es werden verschiedene Aspekte beleuchtet, die in der Begegnung mit Menschen aus dem orientalischen Kulturkreis wichtig sein können. Fachkräfte bekommen Methoden an die Hand, die helfen können, mit Unsicherheiten und der Spannung in der Rolle des Professionellen umzugehen. Im zweiten Teil des Buches wird der Fokus auf die islamische Religion gerichtet. Wer von einem Islamverständnis lesen möchte, welches in vielen muslimischen Ländern noch vorherrscht und traditionell-orthodoxe Gruppen aus medial in Europa verbreiten, wird enttäuscht werden. Es werden vielmehr die Stimmen und Meinungen in den Vordergrund gerückt, die religiöse Texte und Quellen als Grundlage...

Fremde Söhne - Einblicke in die Welt von Flüchtlingen

Susanne Schneider zeigt den Lesern in "Fremde Söhne", dass Asylanten oft missverstanden und falsch beurteilt werden. Familie Schneider sieht ihr idyllisches Dorfleben jäh zerstört, als 22 syrische Männer in das Nachbarhaus einziehen. Nur der erwachsene Sohn bleibt gelassen. Trotz eigener Vorurteile lernen sie die Flüchtlinge besser kennen. Damit beginnt eine Welle von Ereignissen, die ihr Leben drastisch verändert - allerdings ganz anders als erwartet. Die Autorin überwindet eigene Vorurteile, engagiert sich schnell ehrenamtlich und erlebt an der Seite der Flüchtlinge selbst Diskriminierung und Fremdenhass. Nur wenige Menschen...

KochDichTürkisch integriert sich in deutsche Küchen mit Live-Online-Kochkursen

Online Kochkurse per Livestream mit KochDichTürkisch "Entweder hat man genug Geld, um eine Krise zu überstehen. Oder man ist kreativ und flexibel genug, um sich neue Konzepte zu überlegen!" Das war es, was die kreativen Köpfe Orkide und Orhan Tançgil von KochDichTürkisch dazu bewogen hat zu handeln. Während des ersten Corona-Lockdowns haben sie sich die Gründer im Angesicht der Pleite auf die Suche nach neuen Konzepten gemacht. Seither bieten sie Online Kochkurse und Tastings in ihrer 160qm großen Kochschule an, die sie zu einem Kochstudio umgebaut haben. Dabei werden alle Handgriffe mit einem professionellen Team aus verschiedenen...

Interkulturelle Missverständnisse- Der Grund von unzähligen Konflikten in Afrikanisch- Deutschen Beziehungen

Wie verstehe ich als weiße Frau nur meinen afrikanischen Mann? Der Kulturübersetzer Dantse Dantse hilft: "Afrikanische Kultur lernen und verstehen ist die Basis für eine erfolgreiche Beziehung" Was ist Liebe für Europäer? Was bedeutet Liebe auf afrikanisch? Welche Liebesbeweise erwartet der afrikanische Mann? Worin liegen die Erwartungen der deutschen Frau? Was meint ein Afrikaner, wenn er von Treue spricht? Ist seine Interpretation die Gleiche, wie für seine weiße Partnerin? Was die deutsche Frauen Lüge nennt, ist für den Afrikaner vielleicht eine ganz normale Erklärung. Was europäische Frauen als partnerschaftliches...

Deutsch, Lesen lernen 5 - Erfolgreiche Einwanderungsgeschichten

Sabine Wiesmayer hilft Lernenden mit "Deutsch, Lesen lernen 5" beim Erwerben von mehr Vokabular und dem Verstehen verschiedener Grammatikregeln. Diese Reihe von Sabine Wiesmayer schließt eine Lücke, denn erstmals verbinden sich leichte Sprache und echte, große Inhalte. Eine Anfangslektüre, die Erwachsenen gerecht wird, hat bisher im Angebot gefehlt. Nun gibt es erstmals schöne wahre Geschichten in deutscher Sprache auf A1-Niveau. Sie erzählen von Menschen, die ihr Leben meistern, sie geben Beispiel und machen Mut. Es sind einfache Lesetexte mit Hördateien, die beim Deutschlernen helfen. Die Lesenden erwerben mit Hilfe dieser...

Eva und die Männer aus dem Morgenland - Das Abenteuer Deutschland

"Eva und die Männer aus dem Morgenland" ist eine autobiografische Geschichte von Eva Michielin. Die Autorin erzählt von drei geflüchteten Syrern, die mit Mut und Stärke ein neues Leben beginnen. Wie tausende ihrer Landsleute erreichen Nabil, Omar und Basel im Sommer 2015 Deutschland. Ihre Familien mussten sie zurücklassen. Der Start in Deutschland verläuft holprig doch dann treffen sie auf Eva, die sich in der Folgezeit mit ihrem eigenen "kleinen Rassismus", ihren Vorurteilen und Ängsten auseinandersetzen muss. Bei einem gemeinsamen Abendessen entsteht der abenteuerliche Plan, ein Restaurant zu eröffnen. Eva Michielin...

Neue Sales App Lösung für SAGE 50 (Quantum) trotzt der Krise

Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) auf dem Weg zur Digitalisierung. Mit der neuen SALES APP von SalesPhere + AriBis + SAGE 50 (Quantum, Warenwirtschaft/ERP) werden neue Geschäftsabläufe möglich. AriBis, Spezialist für CRM- und Warenwirtschaftssysteme mit Stammsitz in Düsseldorf, setzt einen Meilenstein im digitalen Vertrieb - insbesondere für KMU-Betriebe. Mit dem Technologie-Partner SaleSphere GmbH, ebenso aus Düsseldorf, der Entwickler der gleichnamigen Sales App haben beide Unternehmen eine technische Integration zu SAGE 50 (Quantum) geschaffen, damit kundenorientierte Vertriebsunternehmen das DIGITALE VERKAUFEN mit...

„Mein afrikanisches Hausmädchen ist die Ehefrau meines afrikanischen Ehemannes“

Eine Menage à trois und eine der drei weiß nichts davon: Ein afrikanischer Liebes-Alptraum mitten in Paris Wie wichtig bleibt die Moral, wenn es um die eigene Zukunft, das eigene Leben geht? Ein kamerunisches Ehepaar schmiedet den perfiden Plan durch die Ehe mit einer Französin legale Papiere zu erhalten. Alles droht zu scheitern, als tatsächlich Liebe ins Spiel kommt. Nicht alltägliche schwarz-weiße Liebesmissverständnisse. In seinem neuen Roman „Nicht ohne meinen Mann: Liebes-Schach in Paris“, berichtet Dantse Dantse von dieser wahren Geschichte über die verworrene Beziehung dreier Menschen: zwei Schwarzen und einer...

Inhalt abgleichen