Nachhaltig

Gebeco streicht Plastikflaschen auf Peru-Reisen

Auf ausgewählten Peru-Reisen erhalten Gäste wiederbefüllbare Flaschen Kiel, 14.02.2020. Als Gründungsmitglied von Futouris und Träger des CSR-Siegels „TourCert“ ist es Gebecos Anspruch, verantwortungsvoll mit den ökologischen Ressourcen im Reiseland umzugehen. Daher ersetzt Gebeco ab sofort für alle Gäste auf ausgewählten Peru-Reisen Plastikwasserflaschen durch wiederbefüllbare Metallflaschen. „Es ist enorm, wie viel Plastik wir gemeinsam mit unseren Reisenden auf diese Weise allein dieses Jahr einsparen werden,“ sagt Michael Knapp, Geschäftsführer bei Gebeco, „Wir werden beobachten, wie gut die Umsetzung läuft und wie die Kunden damit zurecht kommen. Danach werden wir entscheiden, ob wir das Prinzip auch auf andere Reisen ausweiten.“ Die Maßnahme greift aktuell bei sechs Peru-Reisen. Darunter auch die außergewöhnliche Erlebnisreise „Peru und Bolivien – Schätze der Anden“. In einer Kleingruppe von maximal 16 Personen...

Nachhaltig trotz Plastik - Americano to go Becher von Adizz

Der Coffee to go gehört für viele zur täglichen Gewohnheit und ist darüber hinaus praktisch in der morgendlichen Hektik. Auf dem Arbeitsweg im Auto, im öffentlichen Verkehrsmittel oder zu Fuß lässt sich so schnell der Kaffee zwischendurch genießen. Nachdem jedoch die Stiftung Warentest im vergangenen Jahr das Thema Melanin zur Sprache gebracht hat, fragen sich viele. Was ist nun das beste Trinkgefäß für den Kaffee? Wie kann ich als Unternehmer den Coffee to go Becher dennoch werbewirksam für mich einsetzen? Denn eigentlich sind Coffee to go Becher ein perfekter Werbeartikel (https://www.adizz.de/de/Americano). Sie besitzen eine große Werbewirkung zu einem vergleichbaren niedrigen Preis. Sie sind ein Alltagsgegenstand womit eine langanhaltende Werbewirkung perfekt gegeben ist. Die üblichen Papp- und Styroporbecher verursachen jährlich Tonnen von Müll. Das möchte Sie nicht. Bambusbecher können Melanin enthalten. Das ist gesundheitsschädlich...

Nürnberg spitze in Sachen Bio und Nachhaltigkeit

BioMetropole, Öko-Modellregion, nachhaltigste Großstadt Deutschlands, Fair Trade Town: es gibt viele Titel, die das Engagement Nürnbergs und der Region für mehr Nachhaltigkeit zum Ausdruck bringen. Kein Wunder, denn schon seit Anfang der neunziger Jahre wird in der Frankenmetropole nachhaltig gedacht – und auch gehandelt. Green Tech is beautiful – und nicht nur das: für die Metropolregion Nürnberg stellt die Orientierung an ökologischen Standards auch einen wichtigen Baustein für ihre Zukunftsfähigkeit dar. Denn grüne Technologien und gesunde, nachhaltig hergestellte Lebensmittel sind zunehmend gefragt. Nürnberg hat diesen Trend längst vorausgesehen und in den vergangenen zwanzig Jahren ein tragfähiges Netzwerk geknüpft, das alle Akteure und Stakeholder, die zu mehr Nachhaltigkeit in der Region beitragen können, zusammenbringt. In zahlreichen Projekten, Aktionen, Kampagnen sowie in enger Kooperation mit der Metropolregion...

PEAkapp - Die App für das Energiesparen zuhause

Förderung sauberer Energie und Hilfsmittel zur Senkung des Energieverbrauchs Am Dienstag, den 5. Juni werden die Gewinner der EU Sustainable Energy Awards verkündet. Die Finalisten sind 12 Kandidaten aus 10 verschiedenen europäischen Ländern mit den erfolgreichsten Projekten des Jahres in vier verschiedenen Kategorien: Verbraucher, öffentlicher Sektor, Unternehmen und die neu hinzugekommene Kategorie der „Young Energy Leaders”. In diesem Jahr ist auch ein Projekt aus Österreich unter den Finalisten. Das Energieinstitut an der Johannes-Kepler-Universität in Linz macht es mit einer neuen App einfacher, den häuslichen...

Erfolgreiche Bilanz für Naturgenussfestival Schleswig-Holstein 2017

Eine positive Bilanz zieht die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein mit dem Naturgenussfestival. Von Juli bis Oktober 2017, engagierten sich rund 80 Partner in ganz Schleswig-Holstein. Insgesamt konnten in 4 Monaten 27.000 Gäste - sei es auf Naturführungen durch das Stiftungsland, Salzsieden in der Ostsee mit anschließendem Gourmet-Essen beim Sternekoch, rustikalem Barbecue auf der Wilden Weide, Kräuter- oder Pilzwanderungen durch das Stiftungsland, erreicht werden. Der Trend zum "Naturgenuss" und nachhaltigem Tourismus läuft in Schleswig-Holstein. "Wir können rund 40% mehr Gäste über das gesamte Naturgenussfestival...

Nachhaltige Island-Reisen bei Contrastravel buchen

Island erlebt einen Reiseboom. Spätestens seit dem großen Erfolg der isländischen Fußballnationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2016 strömen immer mehr Touristen aus der ganzen Welt in das Land. Jedoch leidet darunter die Natur auf der Vulkaninsel: Viele Touristen campen wild, ignorieren Verbote oder hinterlassen Dreck und Müll in der Landschaft. Das isländische Tourismusministerium appelliert daher an die Urlauber, rücksichtsvoll und nachhaltig zu reisen. Wer eine Island-Reise im Einklang mit der Natur buchen möchte, findet beim Reiseveranstalter Contrastravel die passenden Angebote. Das Unternehmen mit Sitz in Bordesholm...

Der Juli bei TrendRaider: Zähneputzen gegen Plastikmüll

675 Tonnen Müll, davon die Hälfte aus Plastik, landen laut einer Schätzung der internationalen Meeresschutzorganisation „Oceana“ stündlich in unseren Meeren und Ozeanen. Dadurch sind nicht nur Meeresbewohner gefährdet. Auch für den Menschen sind die Gewässer unsere Erde elementar: Sie dienen als Nahrungs- und Rohstoffquelle und sind wichtigster Motor zur Stabilisierung des Klimas. Das junge Unternehmen TrendRaider aus Berlin hat es sich aus diesem Grund zur Aufgabe gemacht, seine Kunden im Juli besonders auf das Thema Meeresschutz aufmerksam zu machen. Plastik vermeiden und Alternativen finden Recycling und Mülltrennung...

ISOPAN launcht LEAF auf der Messe Bau

Isopan präsentiert LEAF: Die nachhaltige Technologie für Sandwichpaneele PRESSEMITTEILUNG ISOPAN @ BAU 2017 - HALLE B2.117 - 16.-21. Januar - München Isopan präsentiert LEAF: Die neueste Technologie zur Leistungssteigerung von Sandwichpaneelen für effiziente, sichere und nachhaltige Hüllen Die innovative Lösung für intelligente Gebäudetechnik wird bei der BAU 2017 in München am Dienstag, dem 17. Januar um 10.30 Uhr im Konferenzraum A21 vorgestellt. Isopan, der zweitgrößte Produzent von Metalldämmplatten für das Bauwesen weltweit, stellt die neue Leaf-Technologie zur Verbesserung der Leistung von Sandwichpaneelen...

Proindex Capital AG: Klimaschutz und Steigerung der Wirtschaft schließen sich nicht aus

PwC-Studie zu Aktionsprogramm 2020: Klimaschutz kurbelt Wirtschaft nachhaltig an Suhl, 03.01.1017.„Über viele Jahre wurden in Deutschland Befürworter der Ökologie-Bewegung als Spinner oder Weltverbesserer eingestuft. Das Ziel der Steigerung der Wirtschaft ließe sich nicht in Einklang bringen mit einem sanfteren Umgang mit Ressourcen“, erklärt Andreas Jelinek, Vorstand bei der Proindex Capital AG. Dabei kann die Bundesrepublik in den letzten 20 Jahren nicht nur auf einen deutlichen Ausbau einer nachhaltigen Wirtschaft verweisen – das Land steht heute in Europa an erster Stelle, was die Beschäftigungsquote anbelangt. „Und...

Voluntourism deluxe Soneva belohnt Nachhaltigkeitsengagement im Paradies

April 2016, Malediven/Thailand: Die Soneva Group als führender Reiseanbieter im nachhaltigen Luxussegment bietet mit dem neuen „Voluntourism“-Programm auf Soneva Kiri, Thailand und Soneva Fushi, Malediven ihren Gästen die Möglichkeit, an der Seite von Tropenökologen und Meeresbiologen zu arbeiten und dabei die Soneva-Initiativen zu Nachhaltigkeit und sozialem Engagement aktiv zu unterstützen. Als Belohnung erhalten die Gäste bei einem Aufenthalt über drei Nächte in ausgewählten Zeiträumen zwischen 10. Mai und 15. Oktober 2016 weitere drei Bonusnächte geschenkt. Im Urlaub Gutes bewirken Im Rahmen des Voluntourism-Programms...

Inhalt abgleichen