Haushalt

24.10.2019: |

Hilfe! Ich schaffe den Haushalt nicht!!

Geht es nicht vielen Müttern so? Vor allem, wenn die Kinder noch sehr klein sind bleibt doch einiges liegen. Mir hat folgendes geholfen: Ich nehme mir für jeden Tag der Woche nur 1 bis 2 Aufgaben vor, diese aber regelmäßig und arbeite diese konsequent irgendwann im Laufe des Tages ab. Z.B.: Mittwochs Bad putzen, Freitags wischen, Samstags Einkaufen für die kommende Woche... Sehr hilfreich war mir auch ein Speiseplan, den wir immer am Sonntag gemeinsam festlegen. So weiß ich genau, was ich einkaufen muss und muss nicht täglich los. Und für alles, was doch liegen bleibt: Schwiegermama, Schwester, Schwägerin einspannen - irgendwann kann man sich gewiss mal revanchieren. Oder Mann mit Kids ins Schwimmbad oder zum Spazierengehen schicken - freie Bahn hilft schon ungemein viel! Kopf hoch! Es geht ;-)) Plan für Hausarbeiten Wenn Sie nicht zu viel Zeit mit den Haushaltsarbeiten verbringen möchten, kann es hilfreich sein, einen Arbeitsplan...

Thomas Filor: Niemand sollte vom Wohneigentumsmarkt ausgeschlossen werden

Die Immobilienpreise in Deutschland steigen kontinuierlich. Immer mehr Menschen werden dadurch vom Wohneigentumsmarkt ausgeschlossen. Thomas Filor erklärt, wie viel man hierzulande arbeiten muss, um sich eine Immobilie leisten zu können. Magdeburg, 22.10.2019. „Während die Immobilienpreise hierzulande kontinuierlich steigen, werden leider immer mehr Menschen vom Immobilienmarkt ausgeschlossen. So müssen Menschen durchschnittlich ganze zwei Jahrzehnte arbeiten, um sich eine Immobilie leisten zu können. Dies bezieht nicht einmal die Nebenkosten mit ein“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf einen Immobilienreport der Berliner Ziegert Bank- und Immobilienconsulting GmbH. Dieser Immobilienreport hat die Medianpreise in den verschiedenen Städten herangezogen: Demnach sind die oben genannten 20 Jahre der Durchschnitt, wenn man von einem Durchschnittshaushalt ausgeht, der in einer der deutschen...

Man kann nicht alles können, aber vieles lernen! Forum Steglitz startet kostenlose Workshop-Reihe zu Dingen, die man können soll

„WWW – Wichtige-Wissens-Workshops“ heißt die Reihe, die ab dem 14. Juli immer freitags und samstags in einem Leerstand im Forum Steglitz stattfinden wird. „Wie binde ich eine Krawatte?“, „Wie näht man einen Knopf an?“, „Wie bewerbe ich mich erfolgreich?“, „Wie bohre ich ein Loch in die Wand?“ – das sind nur einige der Fragen, die gemeinsam mit YouTubern, Handwerkern und Mietern des Forum Steglitz für jedermann beantwortet werden. „Es gibt doch immer Dinge, die man eigentlich können sollte und doch nie die Zeit gefunden hat, sie zu lernen. Das sind oft Kleinigkeiten, die einen dann aber vor große Probleme stellen. Das soll diese Workshop-Reihe ändern “, sagt Dominic Barg, der Centermanager des Forum Steglitz. Freitags in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr und samstags zwischen 12:00 und 17:00 Uhr ist die Workshop-Fläche im ehemaligen Kiko-Shop im Erdgeschoss des Forum Steglitz geöffnet. Die Teilnahme an den Workshops...

Immobilienexperte Thomas Filor über Öko-Waschmittel

Öko-Waschmittel klingen auf den ersten Blick vielversprechend – wer die Umwelt schützen möchte, sollte aber genauer hinschauen Magdeburg, 25.06.2018.In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Öko-Waschmittel. „Viele Haushalte entscheiden sich für Öko-Waschmittel, weil sie nicht nur saubere Kleidung, aber auch ein reines Gewissen versprechen. Wie bei Lebensmitteln und Kosmetika muss man allerdings zwei Mal hinschauen, um die wirklich umweltschonenden Produkte zu erkennen“, betont Thomas Filor. So betont auch das Umweltbundesamt, dass die Begriffe "bio" oder "öko" sehr vage...

Thomas Filor: Wie man in der Immobilie Strom sparen kann

Thomas Filor gibt Tipps, wie man täglich Strom sparen kann Magdeburg, 16.05.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Strom sparen in der Immobilie. „Im Durschnitt verbraucht ein Zwei-Personen-Haushalt hierzulande 900 Euro an Stromkosten pro Jahr. Dabei könnten mit einigen simplen Maßnahmen mehr als 100 Euro gespart werden“, so Thomas Filor. „Der erste Hinweis ist, dass in den meisten deutschen Haushalten der Kühlschrank viel zu kalt eingestellt ist. Dies ist absolut nicht nötig und verbraucht viel Strom. Sieben Grad beim Kühlschrank sind optimal, beim Tiefkühler...

Immobilienexperte Thomas Filor über Putzen ohne Chemie

Thomas Filor aus Magdeburg erklärt, wie man ganz ohne Zusatz von Chemie in der Immobilie putzen kann Magdeburg, 06.12.2017. In dieser Woche gibt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg Tipps, wie man seine Immobilie ganz ohne Verwendung von Chemie putzen kann. „Dabei eignen sich zum Beispiel Natron, Essig und Zitronensäure ideal zum Putzen“, so Thomas Filor. Wenn man vor dem Regal im Supermarkt steht, kann es durchaus schwer sein, sich zwischen all den vielen Anbietern und Sorten von Bad-, Küchen- oder Bodenreiniger zu entscheiden. Jedem sind verschiedene Aspekte wie Reinigungskraft, Umweltfreundlichkeit oder Hautverträglichkeit...

Beim Umzug Steuern sparen

- auf Rechnung Arbeits- und Transportkosten ausweisen lassen - Umzugskosten immer überweisen - alle Rechnungen rund um den Umzug aufheben Hattersheim – 3. August 2017 – Wer umzieht, kann Steuern sparen. Umzugskosten können als haushaltsnahe Dienstleistung, Werbungskosten, Sonderausgaben oder gegebenenfalls auch als außergewöhnliche Belastungen in der Steuererklärung berücksichtigt werden. Darauf macht der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. aufmerksam. Haushaltsnahe Dienstleistung Privatumzüge werden steuerlich in der Regel wie haushaltsnahe Dienstleistungen behandelt. Auf Antrag können dann...

Cerealienspender als Küchenhelfer nicht nur für die Gastronomie

Wer in der Küche Cerealien verwendet, der kennt das Problem, dass die Packungen oft sehr sperrig sind und daher viel Platz wegnehmen. Zudem ist es immer sehr lästig, die Verpackungen wieder zu schließen, da diese meist nur in einfachen Plastikbeuteln verpackt sind. Wenn man nicht aufpasst, dann werden diese Verpackungen nicht richtig verschlossen und die Cerealien verlieren an Aroma oder trocknen aus. Bei einer größeren Menge und teuren Produkten ist dies Verschwendung von Lebensmitteln und Schade für den Geldbeutel. Abhilfe können bei diesen Problemen sogenannte Cerealienspender schaffen. Die meisten Leute kennen diese Haushaltshelfer...

Frische-Innovation im Kühlschrank - Das TAEBLETT macht den Kühlschrank gesünder und Lebensmittelviel länger haltbar

Tegernsee – Künftig deutlich weniger Lebensmittel wegwerfen, und die Nahrung im Kühlschrank bleibt länger haltbar und gesünder: Der nächste Clou des Erfinder-Genies Horst Veith vom Tegernsee trifft voll den Zeitgeist. Denn längst sind es nicht mehr nur Hausfrauen, die auf gesunde und nährstoffreiche Lebensmittel Wert legen – und dabei nachhaltig und umweltbewusst sein wollen. Mit dem „TAEBLETT©“ – einem verstellbaren Multifunktions-Einschub, der in nahezu alle Kühlschränke passt - hat Veith eine erschwingliche Innovation geschaffen, die dafür sorgt, dass „Bio“ nicht vor der Kühlschranktür endet. Lebensmittel...

Preisvergleiche mit über 3 Millionen Produkten

Besuche meinen Shop und kaufe Preiswert ein Preisvergleiche mit über 3 Millionen Produkten Zehntausende von Marken von Tausenden marktführender Händler Baby & Kindergarten,Computer und Software,Haus und Möbel,Schuhe und Schuwerk,Lokale Angebote,Auto und Motorad,Garten und Heimwerker,Elektronik und Haushalt,Sund und Vision,Flüge und Hotels,Kleitung und Zubehör,Gesundheit und Schönheit,Schmuck und Uhren,Sport und Freizeit, Das ist in meinen Shop trinne viel Spass bein stöbern. http://neumie.buyezee.net/visit-my-shop und Ab JETZT kann sich jeder ein Einkaufs Imperium aufbauen - Es wird Ihnen SO EINFACH GEMACHT Die Geschäfts-Chance...

Inhalt abgleichen