Tourismus

Sommertage in der Lüneburger Heide – die blühende Natur rund um das Ringhotel Sellhorn hautnah erleben

Hamburg, im April 2019 Die Lüneburger Heide ist eine der attraktivsten und vielseitigsten Destinationen Norddeutschlands. Die Urlaubsregion besticht durch die atemberaubende Natur der Heideregion, die gleichzeitig direkt vor den Toren der Metropole Hamburg liegt. So können die Gäste des Ringhotels Sellhorn, das im wunderschönen Hanstedt, direkt im Herzen der Heide gelegen ist, sowohl die Natur genießen, als auch im 30-minütig entfernten Hamburg, auf Erkundungstour gehen. Zudem bietet die Region interessante Tagesausflugsziele, wie etwa den Vogelpark Walsrode, den Snowdome Bispingen oder den Wildpark Nindorf. Das Ringhotel Sellhorn bietet seinen aktiven Gästen zudem die Möglichkeit, die einzigartige und blühende Landschaft der Lüneburger Heide auf ihren zahlreichen Radwegen zu erkunden. Fahrräder und moderne E-Bikes stellt das Ringhotel Sellhorn bei Vorbestellung gegen eine Leihgebühr für eine Entdeckungstour der Umgebung zur Verfügung....

Über 750 Kilometer unberührte Natur: Das „Grüne Band“ an den Grenzflüssen Saale und Werra entdecken

Zur Zeit der innerdeutschen Teilung prägten Stacheldraht, Wachtürme und Selbstschussanlagen die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland. Wo diese durch Landschaften verlief, blieb die Natur über vier Jahrzehnte hinweg weitestgehend unberührt. Das „Grüne Band“ entstand. Mit 763 Kilometern verläuft der längste Abschnitt dieser Erinnerungslandschaft durch Thüringen und kann bis heute entlang der Flüsse Saale und Werra erkundet werden. Der schmale Streifen, der sich über 1400 Kilometer durch Deutschland zieht, ist in den Jahren des kalten Krieges zum Rückzugsort für teils bedrohte Tier- und Pflanzenarten geworden. Hierin liegt die Besonderheit der Naturhabitate, die links und rechts des ehemaligen Mauerverlaufs aneinander anschließen. Seit 2018 steht das „Grüne Band“ in Thüringen als Nationales Naturmonument unter Naturschutz. Wanderrouten und Radwege bieten vielfältige Möglichkeiten, die einzigartige Natur zu entdecken. So...

Übernachten wie die Hobbits am Thüringer Wasser

Übernachten in schwimmenden Palästen oder wie der kleine Hobbit im Auenland: Neben einer breiten Auswahl an Freizeit- und Sportaktivitäten bietet die Thüringer Gewässerlandschaft zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, die in Erinnerung bleiben sowie zum Entspannen und Verweilen einladen. An der Unstrut finden sich gleich mehrere Geheimtipps: So bietet Outtour Aktivreisen Übernachtungen in nostalgisch ausgebauten Schäferwagen in Kirchscheidungen an. Die Wagen bieten jeweils bis zu vier Personen Platz. An gleicher Stelle werden Übernachtungen im Tipidorf angeboten. Die geräumigen Tipis sind besonders für naturbegeisterte Familien und Gruppen geeignet, die nicht ihr gesamtes Campingequipment mitnehmen möchten. Eisenbahnfans finden das perfekte Nachtlager in der Kleinbahnpension in Kirchheilingen. Liebevoll umgebaute Eisenbahnwaggons bieten pro Abteil bis zu vier Erwachsenen Platz. Jedes Abteil ist mit Bad und einer Küchenzeile ausgestattet,...

28.01.2019: | | |

Ausgezeichnetes Familienhotel: MEININGER Hotel Leipzig gewinnt German Design Award 2019

Kreativ und komfortabel: Das MEININGER Hotel Leipzig Hauptbahnhof erhält den German Design Award 2019 in der Kategorie Architecture für sein Interior-Designkonzept Berlin, 23. Januar 2018 - Für seine künstlerische Dynamik ist Leipzig weltberühmt. Kein Wunder, dass auch Hotels in der sächsischen Metropole auf kreatives Design setzen. DerRat für Formgebung würdigte jetzt das MEININGER Hotel Leipzig Hauptbahnhof (https://www.meininger-hotels.com/de/hotels/leipzig/)bei den German Design Awards 2019: Für seine Inneneinrichtung erhielt das besonders bei Familien beliebte Hotel von der Jury die Auszeichnung „Special Mention“....

Trend mit Microstays ha?lt an: BYHOURS verzeichnet bisher erfolgreichstes Jahr auf dem deutschen Markt

? Zahl der Partnerhotels, die Microstays anbieten, von Juni bis November 2018 um 35 Prozent gestiegen. ? Im Oktober gestartete, reichweitenstarke TV-Kampagne erzielt eine Steigerung der Buchungen von 101 Prozent. ? Mit einem Plus von 12,75 Prozent seit Anfang des Jahres werden Microstays nun in u?ber 100 deutschen Sta?dten angeboten. Barcelona/Berlin, 05.12.2018 –?? ?BYHOURS, die Hotelbuchungsplattform fu?r sogenannte Microstays, besta?tigt ihr erfolgreichstes Gescha?ftsjahr auf dem deutschen Markt und verzeichnet signifikante Buchungs- und Umsatzsteigerungen. Die Zahl der Partnerhotels nahm alleine im Zeitraum Juni bis November...

EINLADUNG ZUM TAG DER OFFENEN TÜR - am Samstag, 01. Dezember 2018, 11-17 Uhr

Die SFT Schule für Tourismus Berlin und die BFT Berufsschule für Tourismus laden gemeinsam am Samstag, den 01. Dezember, zum Tag der offenen Tür an den Wittenbergplatz ein. Bei Glühwein und Plätzchen erwarten Mitarbeiter, Dozenten, Kursteilnehmer und Auszubildende alle Interessierten zu Gesprächen und Beratung rund um Ausbildung, Umschulung und Weiterbildung im Tourismus. Sei es der persönliche Wunsch nach Veränderung oder verursacht durch Jobverlust und Arbeitslosigkeit – ein Einstieg in die Tourismusbranche ist ein guter Weg, um beruflich neu anzufangen. Die SFT Schule für Tourismus Berlin bildet auf dem zweiten Bildungsweg...

Bergstraße Quiz - 100 Fragen und Antworten

In welchem Jahrhundert begann der Tabakanbau an der Bergstraße? Wie hoch ist der »Weiße Stein«? Welche Farbe hat »Roter Riesling« im Glas? Was sagt der »Lange Lui« auf der Säule in Darmstadt? Und wie heißt der sagenhafte Pfad, der seit 2004 durch die Altstadt Heppenheims führt? Hundert Fragen und Antworten auf handlichen Kärtchen in einem dekorativen Schmuckkästchen (8 x 8 x 3 cm) garantieren vergnügliche Reisen zu Städten und Regionen, ohne daß man sich auch nur einen Meter vom heimischen Sofa wegbewegen muß. Die Ratespiele bieten einen informativen Streifzug durch mehr als 20 Wissensgebiete wie Geschichte,...

TimeRide VR Finalist beim Deutschen Tourismuspreis 2018

Stadthistorische Erlebnisattraktion TimeRide VR Cöln vom Deutschen Tourismusverband als zukunftsweisendes Tourismusprojekt nominiert Köln, 17.10.2018. Die TimeRide GmbH zählt in diesem Jahr zu den fünf Finalisten des Deutschen Tourismuspreises 2018. Mit TimeRide VR Cöln wurde eine kommerziell erfolgreiche Virtual-Reality-Attraktion geschaffen, die Touristen die Vergangenheit der Domstadt auf immersive und emotionale Art vermittelt. Die innovative Melange aus neuer Technik und historischen Inhalten, um Stadtgeschichte neu und anders erlebbar zu machen, überzeugte die Fachjury. Die Preisverleihung findet am 15. November 2018...

In der Rhön entsteht das Hotel der Zukunft

Rhön Park Hotel Aktiv Resort setzt seine millionenschwere Modernisierung zügig fort / Das Resort macht sich fit für die Zukunft / Naturverbundene Angebote und Hightech-Infrastruktur sollen Gäste begeistern / Integration, Nachhaltigkeit und Sicherheit spielen große Rolle Basalt statt Beton, Naturpark statt Nachtleben, Schafe statt Shopping… funktioniert das beim Urlaubsgast? Es funktioniert, und wie: Das Rhön Park Hotel im fränkischen Hausen/Roth freut sich über Rekordzahlen. Warum? Die 1975 eröffnete Apartmentanlage verwandelt sich in ein Hotelresort der Zukunft. Jahr für Jahr fließen Millionen in die Modernisierung....

Klima-Hotels erhalten prominenten Zuwachs

Janbeck*s FAIRhaus, Preisträger des Nachhaltigkeitspreises 2017 des Landes Schleswig-Holstein, tritt den Klima-Hotels bei Rösrath, den 04.09.2018 – Seit September 2018 gehört das Hotel Janbeck*s FAIRhaus den Klima-Hotels an. Das in Gelting liegende 1. klimapositive Hotel Schleswig-Holsteins gehört bereits seit Längerem zu den Leuchttürmen im Bereich des Nachhaltigen Tourismus. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Janbeck*s FAIRhaus einen weiteren, wunderbar nachhaltig agierenden Betrieb gewinnen konnten“, so Helge Beißert-Riegel, Geschäftsführer der Viabono GmbH. Unter anderem werden der Strom des Angeliter Dreiseitenhofs...

Inhalt abgleichen