Tourismus

Saisoneröffnung: Speziell ausgearbeitetes Hygienekonzept für unbeschwerte Outdoor-Erlebnisse

Am 8. Mai 2021 öffnet der skywalk allgäu Naturerlebnispark wieder seine Tore. Der skywalk allgäu startet am 08.05.2021 in die neue Saison. +++ Für ein unbeschwertes Outdoor-Erlebnis sorgt ein speziell ausgearbeitetes Sicherheits- und Hygienekonzept. +++ Auch in der elften Saison seit Gründung sind wieder begleitende Events geplant. +++ Über die Durchführbarkeit wird jeweils so zeitnah wie möglich entschieden. Am 8. Mai 2021 öffnet der skywalk allgäu Naturerlebnispark wieder seine Tore. Ab diesem Tag besteht für große und kleine Naturliebhaber die Möglichkeit, den hochmodernen Baumwipfelpfad sowie die vielen Begleitattraktionen auf dem Parkgelände zu genießen. Die Öffnungszeiten in der Hauptsaison sind täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. "Wir freuen uns wirklich sehr auf den Saisonstart und sind uns gleichzeitig unserer großen Verantwortung bewusst", sagt Betriebsleiter Alexander Unold. "Selbstverständlich haben wir die Zeit...

Hightech Hygiene Engineering erobert Freiräume zurück

Referenzprojekt von LOEWE BIOSECURITY, V8 HOTEL Motorworld Region Stuttgart und ICA Group Wie das Potenzial für eine deutlich gesteigerte Hygienesicherheit in öffentlichen Bereichen gehoben wird, belegt ein aktuelles Referenzprojekt des Hamburger Unternehmens LOEWE BIOSECURITY . Gemeinsam mit seinen Partnern, dem V8 Hotel Motorworld Region Stuttgart und der Dortmunder ICA GROUP, setzt LOEWE BIOSECURITY als eines der weltweit ersten Unternehmen, das mit der RINA Biosafety Trust Certification ausgezeichnet wurde, auf Hightech Hygiene Engineering. Jüngstes Mitglied im Portfolio der Hamburger ist mit dem HERO21 der erste UV-C-Desinfektionsroboter "Engineered in Germany". Alle drei Partner erkannten den Bedarf an wirksameren Hygienekonzepten, bevor das Coronavirus SARS-CoV-2 entdeckt wurde und die aktuelle Pandemie verursachte. Die heutige LOEWE BIOSECURITY entstand aus der Abteilung "Desinfektion an Bord" der Bremer LOEWE MARINE GmbH & Co. KG,...

Campreneur - Existenzgründerwissen für zukünftige Campingplatz-Betreiber

Antje Vollmer begleitet Menschen, die einen Campingplatz betreiben möchten, in "Campreneur" von der ersten Ideen bis hin zum Businessplan. Das Betreiben eines erfolgreichen Campingplatzes ist kein Kinderspiel, denn man braucht allerhand Wissen aus verschiedenen Themenbereichen, unternehmerisches Know How, Kenntnisse über die Besonderheiten der Camping- und Tourismusbranche sowie die Fähigkeit, mit Menschen umzugehen und ein Unternehmen zu führen. Die eigentliche Gründung ist sehr individuell und vieles hängt vom Einzelfall ab. Doch bis zum Kauf eines Objektes und dem tatsächlichen Markteintritt des jeweiligen Unternehmens gibt es allerhand Überlegungen und Pflichtlektionen, die bereits im Voraus getätigt werden könnten und sollten. Dieser neue Ratgeber holt die gewillten Gründer bei ihrer ersten Idee ab und begleitet sie bis zum Businessplan. Das Buch "Campreneur" von Antje Vollmer schließt mit seinen fachspezifischen Inhalten und...

Malta: EU-Impfprimus öffnet Geschäfte und lockert Einschränkungen

• Ab sofort: Öffnungen von Geschäften und Dienstleistern • Ab 10. Mai: Museen und Gastronomie begrüßen wieder Gäste • Ab 1. Juni: Internationaler Tourismus wieder möglich In Malta öffnen ab sofort wieder Geschäfte und Dienstleister für ihre Kunden. Ab 10. Mai 2021 werden weitere der bisher geltenden Einschränkungen aufgehoben oder erleichtert. Ab dann heißen auch Restaurants und Bars wieder Besucher willkommen und dürfen bis 17:00 Uhr Service am Tisch anbieten. Auch Open-Air-Märkte dürfen dann wieder stattfinden. Die Reisebeschränkungen zwischen Malta und Gozo werden aufgehoben. Künstlerische, Bildungs- und...

Der Pilger im Coupé - Pilgerreisen mit der Eisenbahn 1850 bis 1939 - Eine Alltagsgeschichte

In seinem neuen geschichtlichen Sachbuch "Der Pilger im Coupé" dokumentiert der Historiker Ignaz Civelli eine ganz besondere Form der Pilgerreise, die ab Mitte des 19. Jahrhunderts populär wurde. Schon seit vielen Jahrhunderten pilgern zahlreiche Menschen zu heiligen Stätten. Doch zu einem massentauglichen Phänomen wurde das Pilgern erst durch das Aufkommen der Eisenbahn. Seitdem herrscht ein regelrechter Pilgerboom, denn bis heute reisen jedes Jahr Millionen Katholiken mit der Bahn zu international bedeutsamen nationalen und regionalen Pilgerstätten. Ignaz Civelli schildert in seiner reich bebilderten verkehrs- und religionsgeschichtlichen...

Nachhaltigkeit als Chance: Green Tourism Camp 2021 begeisterte online über 100 Teilnehmende

Die Expertinnen und Experten sehen die Zukunft in einem verantwortungsvolleren Tourismus. Im Rahmen des Barcamps wurden auch innovative Lösungsansätze für die Branche erarbeitet. Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt die Branche während der Corona-Pandemie und gewinnt in der Krise an Bedeutung. Vertreterinnen und Vertreter der Tourismusbranche aus den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz tauschten sich daher zwei Tage lang zum Thema auf dem Green Tourism Camp aus. Das Barcamp für Nachhaltigkeit in Tourismus, Hotellerie, Veranstaltungsmanagement sowie der Zuliefererindustrie hat am 17. und 18. März 2021 dieses...

Touristik-IT-Dienstleister Hengefeld Solutions neu im PR-Agentur-Portfolio von max.PR

Neuer Kunde für PR-Agentur max.PR: Hengefeld Solutions ist ein IT-Dienstleister für touristische Unternehmen und Hotellerie. Die Seefelder PR-Agentur max.PR begrüßt einen neuen Kunden in ihren Reihen: Hengefeld Solutions ist ein IT-Dienstleister für touristische Unternehmen und die Hotellerie, der unter anderem App-basierte Anwendungen entwickelt, die bei der systematischen Analyse des eigenen Hotelbetriebs und auch bei der Prozessoptimierung unterstützen. So beispielsweise "HoPriCo" (Hotel Price Comparison): Sie ermöglicht Hotels, Reiseveranstaltern, Zielgebietsagenturen und touristischen Dienstleistern die tagesaktuelle...

"Ja, in Wolfsburg"

WMG wirbt mit Kooperationspartnern aus Wirtschaft und Freizeit mit Kampagne für den Tourismusstandort  Wolfsburg, 19.03.2021 - Gemeinsam mit 21 lokalen Partnern hat die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) die Kampagne "Ja, in Wolfsburg" im Rahmen der touristischen Marketingkooperation erarbeitet. Mit der Kernbotschaft "Wolfsburg kann sich sehen lassen" präsentiert die Kampagne die Destination Wolfsburg als attraktives Reiseziel wie auch starken Tagungs- und Kongressstandort.  "Gerade in der aktuell herausfordernden Situation ist die bestmögliche Bündelung der Kräfte und ein gemeinschaftliches Vorangehen von entscheidender...

Willkommen am Kap

Felsen und Berge, Dünen, die seit Millionen von Jahren im Granitmagma gefangen sind, Kastanienwälder, Sandstrand und glasklares Meer – Capo Sant’Andrea an der Nordwestspitze Elbas besticht mit spektakulären Kontrasten. Ab jetzt wird die Destination auf dem DACH-Markt von Maggioni Gretz präsentiert. Menschen hat das größte Kap im Nordwesten der Insel Elba schon immer angezogen. Bereits in der Altsteinzeit streiften Jäger durch seine Wälder und machten reiche Beute, was zahlreiche, zehntausende Jahre alte Werkzeuge zur Fleischzerkleinerung beweisen. Viel später entdeckten die Etrusker die geografischen Vorzüge der Inselspitze....

"Nach China reisen, Suzhou besuchen" - Die Stadt Suzhou präsentierte sich auf der ITB Now 2021

Behörde für Tourismus, Kultur, Radio und Fernsehen der chinesischen Stadt Suzhou präsentierte sich auf der ITB Now 2021 Am 8. März 2021 öffnete die Internationale Tourismus Börse (ITB) Berlin ihre digitalen Tore. Als einer der Aussteller glänzte Suzhou mit seinem großen historischen Erbe, der berühmten Jiangnan-Kultur und reichen touristischen Ressourcen. Die Berliner ITB ist die weltweit größte Tourismusmesse. Auch sie geht aufgrund der Covid-19 Pandemie neue Wege und fand vom 9. bis 12. März erstmals digital unter dem Namen "ITB Now" statt. Über 3.500 entscheidungsbefugte Aussteller aus mehr als 120 Ländern ka-men...

Inhalt abgleichen