Meer

Wave - (Hello) - Eine teilwahre Liebesgeschichte zwischen Teenagern Ende der 1980er Jahre

Peter Michel erzählt in "Wave - (Hello)" von einer nicht allzu lang vergangenen Zeit, die jedoch vollkommen anders war. In den 1980er Jahren wurden Kinder eher selten von ihren Eltern nach Belieben hier- und dorthin kutschiert. Stattdessen stand oft die Drohung im Raum, den Kindern die Ohren abzuschneiden. Die Handys der damaligen Zeit waren gelb und über zwei Meter hoch. Statt Netflix und Amazon Prime gab es drei Fernsehprogramme. Social Media, Apps und Internet brauchte niemand. Man traf sich mit Gleichgesinnten, rauchte und trank Bier. Navis waren mehrere Quadratmeter groß und ließen sich schwer wieder zusammenfalten. Die Erzeuger scherten sich mehr um das Gerede der Nachbarn als um das Wohl ihrer Sprösslinge. Trotz dieser Widrigkeiten, zudem mangelnder Privatsphäre, fehlenden Kommunikationsmöglichkeiten und lächerlich geringem Budget, gelang es den Teenagern, zu überleben, Beziehungen und ein Liebesleben zu führen. Die meisten davon...

Und mittendrin kam die Kraft - Eine Geschichte über die Liebe und andere Unwägbarkeiten

Regina Endraß schickt ihre Protagonistin in dem Roman "Und mittendrin kam die Kraft" auf die Suche nach ihrem Weg. In der Mitte des Lebens ändert sich für viele Menschen die Blickrichtung. Man denkt über seine Vergangenheit nach, wundert sich, ob man genug erreicht hat und zweifelt oft an einer erfüllten Zukunft, vor allem, wenn man bisher in den eigenen Augen nicht an den richtigen Zielen angekommen ist. Von der scheinbaren Endlosigkeit hin zur Endgültigkeit, unwissend, ob man überhaupt in der Mitte angekommen ist, oder etwa nicht doch schon kurz vor dem Ende steht. Die noch recht junge Lisa sucht in diesem neuen Roman ihren Weg. Selbstzweifel und Versagensängste sind dabei ihre stetigen Begleiter, die sie dabei wie riesige Wellen, die sich vor ihr aufbäumen und unbezwingbar erscheinen, erlebt. Mit den Jahren lernt sie, in diese Herausforderungen des Lebens mutig einzutauchen. Mit jedem Mal gewinnt sie in dem anregenden Roman "Und mittendrin...

Die Geschichte von der kleinen Nixe Klodwig

In den Abenteuern der selbstbewussten Nixe geht es um Freundschaft, Respekt und Teamgeist. Ein neues Kinderbuch von Gabriele Schienmann entführt zu fabelhaften Meeresbewohnern: „Die Geschichte von der kleinen Nixe Klodwig“ ist jetzt im Verlag Kern erschienen und ein (Vor-)Lesespaß für Kinder ab 5 Jahre. Im Meeresabschnitt „Tolle Welle“ geht es zu wie in den meisten Nachbarschaften: Sticheleien und Bewunderung, Eifersucht und Zusammenhalt, brave, schräge und liebenswürdige Typen. Die kleine Nixe Klodwig ist total unzufrieden mit ihrem blöden Namen und möchte das ändern. Sie liebt Kalle, das wunderschöne Einhorn. Hai Winfried, den alle anderen fürchten, ist ihr Freund, der wunderbare Witze erzählen kann. Für die Entscheidung der berühmten Meerjungfrau Arielle, ihre Welt für einen Erdenbewohner zu verlassen, hat sie überhaupt kein Verständnis. Das und vieles andere diskutiert sie fröhlich mit den Bewohnern vom Meeresabschnitt...

Küstenromantik

Bücher für Liebhaber von Meer und Strand Sommerurlaub in der Corona-Krise? Das ist im Moment noch höchst fraglich. Dann lieber eine Reise im Kopf: Mit einem Buch lässt es sich gut wegträumen, die Sehnsucht nach Wind und Wellen stillen. Hier sind zwei Empfehlungen. Einfach da sitzen und die Gedanken über das Meer auf die Reise schicken – dazu regt „Windgeflüster – Strandgeschichten und mehr…“ an (ISBN 978-3-95716-268-7, Verlag Kern). Pure Küstenromantik, Überraschungen bei zwischenmenschlichen Begegnungen, humorvolle Blicke auf familiäre Situationen komprimiert die Autorin mit dem Pseudonym JuScha in 30 Kurzgeschichten...

Norderney: Das Trendziel an der Nordseeküste

Lange Zeit haftete den ostfriesischen Inseln ein leicht altbackener Ruf an: Trendsetter zog es eher ins Surfer-Mekka St. Peter Ording oder auf die zeitlos populäre Jetset-Insel Sylt im Norden, während Familien und Senioren den preisgünstigen Urlaubsorten in Mecklenburg-Vorpommern den Vorzug gaben, die sich nach der Wende mit zahllosen Neubauten und umfangreichen Renovierungen herausgeputzt hatten. Doch mittlerweile hat sich das Blatt gewendet. Die Neugier auf die neue Urlaubsregion im Nordosten ist gestillt und gerade im bevölkerungsreichen Westen weiß man die wesentlich kürzere Fahrt an die Nordseeküste wieder zu schätzen. Davon...

Hochsaugfähige Ölbindemittel und Universal-Bindevliese

MAKRO IDENT bietet eine Vielfalt an verschiedenen Ölbindemitteln und Universal-Bindevliesen für Chemikalien und andere Flüssigkeiten aus sehr saugfähigen Materialien. Die Ölbindemittel und Bindevliese für Chemikalien und andere Flüssigkeiten von MAKRO IDENT sind sehr saugfähig, leicht und strapazierfähig. Bis zu das 12- bis 25-fache vom Eigengewicht nehmen die Bindevliese innerhalb Sekunden auf, dank der Spinnvliesfasern aus schmelzgeblasenem Polypropylen. Die Materialien sind staub- und schimmelfrei, nicht gesundheitsschädlich da Silikat-frei, ergeben eine sehr saubere Lösung am Arbeitsplatz und geringe Entsorgungskosten...

Die PAEDIPROTECT Meeressonnencreme

Bei der Meeressonnencreme von PAEDIPROTECT handelt es sich um eine Sonnenschutzcreme mit dem Lichtschutzfaktor 50+. Die Creme zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass ihr UV-Filter-System ohne Octocrylene und Nanopartikel auskommt. Ferner konnte das Allergierisiko durch die Verwendung hochwertiger und veganer Inhaltsstoffe auf ein Minimum begrenzt werden. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt (paediprotect.de). Die Creme beinhaltet zudem weder Farb- und Konservierungsstoffe noch Mineralöle, PEG’s, PPG’s, Parabene oder Silikone. Neben der guten Hautverträglichkeit sowie der hochwertigen Inhaltsstoffe, hat das...

Die Genossenschaft Green Value SCE über Preisdiktate bei Obst und Gemüse und deren Folgen

Warum deutsche Supermarktketten verantwortlich sind für die weitere Verseuchung der Meere „Die einst artenreiche, zwanzig Kilometer lange Lagune Mar Menor in Südspanien ist ein Beispiel für die Zerstörung eines einzigartigen Ökosystems aus kommerziellen Gründen“, erklären die Verantwortlichen der europäischen Genossenschaft Green Value SCE. Denn es sind deutsche Handelsketten, die verantwortlich dafür sind, dass sich viele südspanische Bauern einem regelrechten Preisdiktat unterworfen sehen. Schwere Umweltverbrechen „Regelrecht mit der chemischen Keule betreiben viele Bauern in der Region ihre Landwirtschaften,...

Kinderurlaub an der italienischen Adriaküste

Nach dem Herumtoben am Strand rühren die Kleinen in der Kinderkochschule heftig in den Töpfen und Pfannen. Mehl, eine Prise Backpulver, Schmalz, Salz und Wasser. Mehr braucht es nicht für eine traditionelle Piadina, die gefüllte Teigflade, die so typisch an der italienischen Adriaküste ist. Die Kleinen kneten voller Begeisterung mit all ihren Kräften um die richtige Konsistenz des Teigs sicherzustellen. Wenn die Piadina, die mit allerlei Köstlichkeiten gefüllte Teigflade, das gastronomische Wahrzeichen der Riviera Romagnola ist, dann gelingt es auch den Kleinsten bei Ricci Hotels in Cesenatico (Forli-Cesena) dieses leckere und...

Der Juli bei TrendRaider: Zähneputzen gegen Plastikmüll

675 Tonnen Müll, davon die Hälfte aus Plastik, landen laut einer Schätzung der internationalen Meeresschutzorganisation „Oceana“ stündlich in unseren Meeren und Ozeanen. Dadurch sind nicht nur Meeresbewohner gefährdet. Auch für den Menschen sind die Gewässer unsere Erde elementar: Sie dienen als Nahrungs- und Rohstoffquelle und sind wichtigster Motor zur Stabilisierung des Klimas. Das junge Unternehmen TrendRaider aus Berlin hat es sich aus diesem Grund zur Aufgabe gemacht, seine Kunden im Juli besonders auf das Thema Meeresschutz aufmerksam zu machen. Plastik vermeiden und Alternativen finden Recycling und Mülltrennung...

Inhalt abgleichen