Weiterentwicklung

14.12.2015: | | |

Enbekon erweitert busniBusni.de um das AddOn "Mitarbeiterzahlen"

Der Vorreiter der B2B-Plattformen setzt auf Progression und erhöht dabei seine Effizienz stetig. Das AddOn "Mitarbeiterzahlen" eröffnet neue Möglichkeiten für die seriöse Kontaktfindung im B2B-Bereich Die Weiterentwicklung zugunsten der Anwender ist die oberste Priorität der Busni.de Entwickler. Deshalb haben die Köpfe der B2B-Plattform wieder etwas Neues ausgebrütet. Nach und nach werden zu den ohnehin schon breitgefächerten Informationspaketen der Stammlizenz, neue Filter-, Analyse- und Exportoptionen entwickelt. Dies ermöglicht eine präzise Darstellung der mehreren Millionen, im Netz veröffentlichten Unternehmensdaten. Die Ergebnisse können sich in Sachen Effizienz und Zuschnitt auf die Bedürfnisse der Anwenderunternehmen definitiv behaupten. Busni.de "schließt hier eine Lücke, die bisher nur unzureichend von anderen Anbietern gefüllt wurde" [ Axel Wiemann, Leiter Unternehmensentwicklung und Marketing von Kleinhelleforth Licht...

Robert Dilts in Wien, 08.-10.05.2015

Von 08. - 10. Mai 2015 hat das www.nlpzentrum.at wieder den berühmten amerikanischen NLP-Mitentwickler Robert Dilts zu Gast in Wien! Sein Wiener Workshop ist zum Thema: "Business NLP - Erfolgsfaktor Modeling und schöpferische Zusammenarbeit". Robert Dilts ist Autor und Co-Autor vieler NLP-Bücher und einer der international gefragtesten NLP-Trainer. Seit mehr als 25 Jahren beschäftigt er sich mit dem Modellieren erfolgreicher Vorbilder und damit, wie man das kreative und schöpferische Potential, das in jedem von uns steckt, zugängig machen und für Geist, Seele und Körper gleichermaßen nützen kann. Robert Dilts' neueste Arbeit Erfolgsfaktor ModelingTM (SFM) stellt uns eine der umfangreichsten Studien der Struktur des Erfolgs vor. Aufbauend auf den Kernstrukturen des NLP und Erfolgsfaktor Modeling, werden im Rahmen dieses Workshop eine Reihe von Strategien und Übungen entwickelt, um die persönliche Entwicklung zu fördern und die...

Fit im Job mit KEK-Faktor

1. Führungskräfte-Dialog-Abend im Triada Institut - Spaß am Erfolg bei dauerhafter Zufriedenheit im Berufs- und Privatleben Wiesbaden, 05.08.2013. – Fit im Job mit KEK-Faktor, so lautete der 1. Führungskräfte-Dialog-Abend im Triada Institut in Wiesbaden. In der ausgebuchten Veranstaltung trafen sich Führungskräfte, angehende Führungskräfte, Projektleiter, Personalentwickler und Betriebsräte. "Die Resonanz zu dem Thema war überwältigend," berichtet Martin O. Beinlich, Geschäftsführer des Triada Instituts und Psychotherapeutischer Heilpraktiker, voller Begeisterung. "Sie hat bestätigt, wie schwierig und zugleich bedeutsam für viele Menschen im Berufsleben der tägliche Balanceakt ist." Denn der Berufsalltag bestimmt bei einem Großteil der Bevölkerung den Lebensinhalt mit Auswirkungen auf den Lebensrhythmus und das Wohlbefinden. Immer mehr Studien weisen auf bedrohliche Folgen durch steigende Unzufriedenheit am Arbeitsplatz hin....

berufliche Weiterbildung - ein gutes Gefühl

Berufsbegleitende Weiterbildungen sind eine ideale Art um seine Kenntnisse zu erweitern und neues Wissen zu erwerben. Denn Gründe für eine berufsbegleitende Weiterbildung gibt es zuhauf, wie zum Beispiel: beruflicher Aufstieg, fachliche Weiterentwicklung, Branchenwechsel, Selbstständigkeit, Wissensauffrischung und/ oder Vertiefung. Die Angebote der berufsbegleitenden Weiterbildung sind sehr vielseitig und enorm umfangreich. Sie reichen von Kursen, die zu einer Zusatzqualifikation, einer Unterrichtserlaubnis (Dozententätigkeit), bis hin zu Weiterbildungsstudien mit Fakultas in einzelnen Unterrichtsfächern führen. Aber egal wofür...

carriere & more: Nürnberger Weiterbilder verdoppelt Umsatz

Die Nürnberger Weiterbildungsakademie carriere & more hat in den vergangenen zwei Jahren ihr Geschäftsvolumen verdoppelt. Inzwischen erwirtschaftet das 1996 gegründete Unternehmen rund 2,5 Millionen Euro und schulte bundesweit an zehn Standorten rund 5000 Menschen. Schwerpunkt der Akademie sind IHK-Lehrgänge, die Teilnehmer in der Hälfte der sonst am Markt üblichen Zeit absolvieren. Wobei die Besteherquote auf Anhieb bei 80 Prozent liegt, 20 Prozent über der vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) als üblich verbreiteten Wert. Das Wachstum von carriere & more hat im vergangenen Jahr Fahrt aufgenommen. Aktuell betreibt...

Personalcontrolling erobert die Unternehmen

Die Bedeutung von Personalcontrolling für Unternehmen hat in den letzten Jahren signifikant zugenommen. Neben der effektiven Unterstützung der Unternehmensführung liefert das EFQM Modell für Business Excellence einen weiteren Auslöser für diesen Trend. In der Vergangenheit lag zumeist der alleinige Fokus vieler Unternehmen auf dem Controlling wertschöpfender Bereiche, wodurch das Personalcontrolling sträflich vernachlässigt wurde. Mit zunehmender Erkenntnis der strategischen Bedeutung des Personals in Unternehmen, wurde dem Personalcontrolling stetig mehr Aufmerksamkeit zuteil. Und dieser Trend ist weiterhin zu beobachten...

ALMconf (Die Konferenz für Application Lifecycle Management) – Agenda ist Online

Die ALMconf findet zum ersten Mal am 26. Oktober 2010 (Management Day) und 27.-28. Oktober 2010 (Technical Tracks) in Stuttgart statt. Die Application Lifecycle Management Konferenz ist eine deutschsprachige Konferenz, die sich auf das Thema Application Lifecycle Management sowohl aus technologischer als auch aus wirtschaftlicher Sicht konzentriert und hier den Teilnehmern den State of the Art aufzeigen soll. Veranstaltet wird sie von der HLMC Events GmbH in enger Kooperation mit der iX aus dem Heise Zeitschriftenverlag. Ein kleiner Auszug aus der Agenda: • Thomas Schissler, artiso AG: Keynote: ALM von 0 auf 100 in 1 Std. mit...

ALMconf (Die Konferenz für Application Lifecycle Management) – Sprecher gesucht

Oberhaching, 08. Juli 2010 - Die ALMconf findet zum ersten mal am 26. Oktober 2010 (Management Day) und 27.-28. Oktober 2010 (Technical Tracks) in Stuttgart statt. Die Application Lifecycle Management Konferenz ist eine deutschsprachige Konferenz, die sich auf das Thema Application Lifecycle Management sowohl aus technologischer als auch aus wirtschaftlicher Sicht konzentriert und hier den Teilnehmern den State of the Art aufzeigen soll. Veranstaltet wird sie von der HLMC Events GmbH in enger Kooperation mit der iX aus dem Heise Zeitschriftenverlag. Kaum ein Thema hat das Software Engineering in den letzten Jahren derart beeinflusst...

Weiterbildung mit Traineeprogramm in Zeiten großer Veränderungen – alwart+team begegnet der Krise mit völlig neuem Konzept

Die Wirtschaftskrise bringt für Unternehmen viele Veränderungen mit sich, die jetzt effizienter denn je gesteuert werden müssen. Das Hamburger Institut alwart+team bietet jetzt als Erstes in Deutschland eine Weiterbildung für Führungskräfte mit anschließendem Traineeprogramm an, das Unternehmen mit Veränderungsbedarf und Organisationsentwicklungsberater zu vergünstigten Konditionen in Projektaufträgen zusammen bringt. In der Weiterbildung zum „Systemischen Organisationsentwicklungsberater“ lernen Führungskräfte wie Veränderungsprozesse gestaltet und Mitarbeiterpotenziale optimal genutzt werden. Ein Probetraining dazu...

Existenzgründer im mentalen Teufelskreis

Der erste Gedanke ist gefasst. „Ich mache mich selbständig und will viel Geld verdienen!“ Diesen kurzen Gedanken in die Tat umsetzen ist – gelinde gesagt – das Schwerste, was ein Mensch leisten kann. Um das erklärte Ziel „viel Geld zu verdienen“ auch zu erreichen, ist neben den fachlichen Kenntnissen des Existenzgründers entweder viel Glück notwendig oder große mentale Stärke. Umso besser ist es, wenn man weiß, dass das eine das andere bedingt. Die mentale Verfassung des Existenzgründers entscheidet zu einem Großteil über den Erfolg oder Mißerfolg seines Unternehmens. Existenzgründungsberatungen können...

Inhalt abgleichen