Energie

Entspannte Esser arbeiten besser!

Nur wer sich im eigenen Körper wohl fühlt und gut für ihn und sich sorgt kann beruflich wie privat glänzen. Menschen, die als übergewichtig gelten, wissen zumeist alles, was man rund um eine gesunde und gewichtsorientierte Ernährung wissen muss. Ärgerlich nur, dass sie immer wieder scheitern und übergewichtig bleiben. Neue Ansätze sind hier gefragt, die sich nicht auf die Reduktion der Nahrungsenergie konzentrieren, sondern für ein entspanntes Verhältnis zum Essen und zu den einzelnen Nährstoffen sorgen. Selbstliebe und Selbstwirksamkeit sind Trumpf Nur wer sich selbst liebt, wird auch bereit sein, noch einmal einen Veränderungsprozess anzustreben. Dieser Kurs "Einführung in das intuitive Essen" holt die Menschen dort ab, wo sie zunächst einmal vor der Aufgabe stehen, ihre ungünstigen Ernährungsgewohnheiten zu verstehen. Auch müssen sie begreifen, dass es nicht an ihrer mangelnden Disziplin oder an ihren intellektuellen...

MCM Investor Management AG: Das ändert sich 2022 auf dem Immobilienmarkt

Im Jahr 2022 stehen einige Änderungen auf dem deutschen Immobilienmarkt an. Die MCM Investor Management AG erklärt diese. Magdeburg, 11.01.2022. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg beschäftigen sich zum Jahresanfang damit, was sich im Jahr 2022 auf dem Immobilienmarkt verändern wird. „Zunächst hätten wir die novellierte Heizkostenverordnung (HeizkV), welche bereits am 1.Dezember 2021 in Kraft getreten ist. In diesem Zusammenhang wird die EU-Richtlinie 2012/27 zur Energieeffizienz in nationales Recht umgewandelt. Die Verbrauchserfassung muss ab jetzt fernablesbar sein. Entsprechende Geräte müssen bis Ende 2026 nachgerüstet oder komplett ersetzt werden. Mieter müssen dann die Abrechnungs- und Verbrauchsinformationen monatlich erhalten“, erklärt die MCM Investor Management AG. Hinzu kommt, dass wer seine Immobilie zu günstigen Konditionen beispielsweise an Verwandte vermieten will, unbedingt die...

ADX Energy: Neue Absicherung für Ölproduktion im Wiener Becken

ADX Energy sichert erneut einen Teil der Ölproduktion in Österreich ab. Partner ist dabei einmal mehr der Multi BP. Schon in der Vergangenheit hat sich ADX Energy Limited (ASX: ADX, FSE: GHU) mit Swap-Kontrakten einen höheren Ölpreis gesichert. Diese erfolgreiche Strategie setzt das Unternehmen auch in diesem Jahr konsequent fort, denn die Terminkurve ist für die Ölproduzenten weiterhin günstig. Deshalb wurde mit dem bisherigen Partner BP ein neues Absicherungsgeschäft vereinbart. Der neue Kontrakt hat eine Laufzeit bis zum 30. April 2022 und sichert dem Unternehmen einen garantierten Fixpreis von 73,00 US-Dollar je Barrel. Im Vergleich zu den letzten Absicherungsgeschäften bei denen ein Mindestpreis von 71,85 US-Dollar vereinbart worden war, haben sich ADX Energys Mindesteinnahmen nochmals erhöht. Der Kontrakt hat zudem nicht nur eine untere Preisgrenze, sondern bietet dem Unternehmen auch die Möglichkeit, von einem weiter steigenden...

Wird 2022 das "Jahr der Rohstoffe"?

Extrem positiv sind die Analysten von Goldman Sachs für Rohstoffe eingestellt. Sie halten sogar einen Superzyklus für möglich! Die Analysten von Goldman Sachs zeigen sich "extrem bullish" in Bezug auf Rohstoffe und sehen einen "Super-Zyklus", der das Potenzial habe sich über ein ganzes Jahrzehnt zu erstrecken. 2022 habe zudem in einem Umfeld begonnen, das Verwerfungen in den Bereichen Energie, Metalle und Landwirtschaft aufweise. Zudem würden sich erhebliche Mengen Geld im System befinden, hieß es von den Experten, während die Investmentpositionen im Rohstoffsektor gering seien. Lesen Sie hier den ganzen Artikel: Wird...

IKT für Elektromobilität: 5. Förderrunde für innovative Projekte startet

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz nimmt in der fünften Förderrunde neue Projektvorschläge für das Technologieprogramm "IKT für Elektromobilität" entgegen. Berlin, 15. Dezember 2021. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) nimmt ab September 2022 neue Projektvorschläge für das Technologieprogramm "IKT für Elektromobilität" entgegen. Grundlage ist eine neue Förderrichtlinie "IKT für Elektromobilität: wirtschaftliche E-Nutzfahrzeug-Anwendungen und Infrastrukturen", die am 01. Januar 2022 in Kraft tritt. Seit 2009 unterstützt das BMWK-Förderprogramm innovative Projekte, die mittels...

Physikschwäche der Weltklimaretter und Energiewender

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2123 am 7. November 2021 Wer behauptet, mit Windgeneratoren und Fotovoltaik könne die BRD sicher und preisgünstig mit Strom versorgt werden, ignoriert den Unterschied zwischen Leistung und Energie. Ideologien Die Parteivorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Annalena Baerbock, hat in einer Fernsehrunde behauptet, Strom werde im Netz gespeichert, das sei alles ausgerechnet. Dies dürfte nur die Spitze der Unkenntnis über einfache physikalische Zusammenhänge sein, die bei vielen Politikern und auch bei Ministern immer wieder sichtbar wird. Offensichtlich...

Länder mit großen Gegensätzen, aber auch Rohstoffen und neuester Technologie

Ein Land mit großen Gegensätzen ist beispielsweise Indien. Einerseits ist Indien eine hoch entwickelte Wirtschafts- und Atommacht, andererseits leben rund drei Viertel der Bevölkerung von den insgesamt rund 1,35 Milliarden Indern in Armut. Gesellschaftliche Ungerechtigkeiten sind an der Tagesordnung. Gerade auf dem Land herrscht oft Hunger. Denn Dürren treten immer öfter auf, sie sind Folgen des Klimawandels. Um Lebensmittel und deren Haltbarmachung kümmert sich EnWave - https://www.youtube.com/watch?v=MdRaDrg_1MQ -. Mit der Nutzung der Radiant Energy Vacuum ("REV™") Dehydratisierungstechnologie von EnWave wird nicht nur...

Auch im Herbst agil, fit und wach bleiben!

Vielen Menschen fällt es schwer, sich im Herbst aufzuraffen. Mit einigen einfachen Tricks können Körper und Geist auch in den beginnenden dunklen Monaten jedoch auf Trab gehalten werden. Jetzt ist er da, der Herbst, und zwar mit voller Kraft. Sonnige, warme Nachmittage wechseln sich ab mit kalten Nächten und regnerischen, trüben Stunden. Und die Tage werden deutlich kürzer, spätestens um 17 Uhr ist das Licht verschwunden. Da fällt es so manchem schwer, sich aufzuraffen. Die Motivation sinkt, die ein oder andere lästige Erkältung oder Grippe piesackt, und Zuhause ist es doch ohnehin am schönsten! Aber das bedeutet auch,...

Thomas Filor: Eine Immobilie mit Regengarten

Hat man eine Immobilie mit Regengarten, so kann das Wasser problemlos langsam versickern. Das kann den Garten enorm vor extremen Wetterereignissen schützen. Magdeburg, 22.10.2021. „Immobilienbesitzer sind immer häufiger mit extremen Wetterereignissen wie Starkregen konfrontiert. Der menschengemachte Klimawandel ist auch in Deutschland spürbar. Ein Regengarten kann aber dazu beitragen, dass nicht das gesamte Grundstück überflutet wird“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Regengärten sind in der Regel begrünte Senken, in welche das Oberflächenwasser von Dächern, Wegen und Einfahrten reinfließen kann....

Weltweit größter Uranproduzent beteiligt sich an neuem Uranfonds

Ein weiterer, großer Player steigt in den Uranmarkt ein. Die Nachfrage nach dem strahlenden Material könnte am Spotmarkt noch einmal deutlich steigen. Der größte Uranproduzent der Welt Kazatomprom beteiligt sich an einem neuen Uranfonds, der direkt in das radioaktive Metall investieren will. ANU Energy OEIC Ltd. wurde gegründet, um physisches Uran als Langfristinvestment zu halten. Erste Käufe werden über Investments in Höhe von insgesamt 50 Mio. USD von Kazatomprom, der National Investment Corporation der National Bank of Kazakhstan und des in den UAE ansässigen Fondsmanagers Genchi Global Ltd. finanziert. Laut Kazatomprom...

Inhalt abgleichen