Energie

Aero Energy misst extrem hohe Radioaktivität in Uranbohrung!

Urangesellschaft Aero Energy erhält eindeutige Hinweise auf die Entdeckung von Uranvererzung: Extrem hohe Radioaktivität gleich im zweiten Bohrloch auf dem Murmac-Projekt! Die Schlagzahl steigt! Erst vor Kurzem hat die kanadische Urangesellschaf Aero Energy (TSXV AERO / Frankfurt UU3) den Beginn der Bohrungen auf ihrer Liegenschaft Murmac im Norden von Saskatchewan bekannt gegeben, doch schon jetzt meldet man erste Erkenntnisse, die auf ein "robustes" Uranmineralisierungssystem hindeuten. Wie das Unternehmen nämlich brandaktuell meldet, konnte man bereits im zweiten auf Murmac niedergebrachten Bohrloch mit einem tragbaren Spektrometer hohe Radioaktivität messen! Durchschnittlich wurden dabei in einem Abschnitt von 8,7 Metern Länge 1.309 Ausschläge pro Sekunde (counts per second bzw. cps) gezählt, wobei in einem Abschnitt von 0,1 Metern sogar extrem hohe 33.600 cps gemessen wurden! Zur Erläuterung: Von anomal hoher Radioaktivität spricht...

Der Uranzyklus hat gerade erst begonnen

Jeder Rohstoffzyklus wird letztlich von Angebot und Nachfrage bestimmt. Für Uran stehen die Zeichen gut. Auf der Grundlage der Neubauten und geplanten Bauten von Kernkraftwerken ergibt sich ein Urandefizit. Werden heute rund 180 Millionen Pfund Uran jährlich gebraucht, werden es im Jahr 2040 geschätzte 250 bis 300 Millionen Pfund Uran sein, die dringend gebraucht werden. Ein ausgeglichener Markt ist in naher Zeit nicht absehbar. Wie geht nun die Industrie damit um? Nun, sie hat immer Sekundärvorräte und Lagerbestände, um das Defizit auszugleichen. Aber irgendwann sind diese Bestände so weit abgebaut, dass als letzte Möglichkeit nur bleibt, die Produktion durch höhere Preise anzukurbeln. Und dies ist wohl gerade im Gang, denn der Uranpreis hat sich in den vergangenen drei Jahren deutlich verändert, er steigt. So nehmen auch die Pläne zu, stillgelegte Minen wieder zu öffnen, bestehende Minen zu erweitern und neue zu bauen. Uran gibt...

Viele positive Wirkungen und mehr Ausgeglichenheit

Meine neue Entdeckung: Waldbaden! Ich hatte ehrlicherweise noch nicht so viel davon gehört – bis ein Freund mich zum Waldbaden eingeladen hat. Ich so „Dann packe ich mal meinen Bikini ein“. Falscher Ansatz. Wir gingen also durch den Wald. Das hört sich banal an, kann aber wirklich eine große Wirkung haben. Ich habe mich schon nach wenigen Minuten ruhiger und erholter gefühlt. Aber was ist Waldbaden nun genau? Waldbaden bedeutet, den Wald bewusst mit all Deinen Sinnen zu erleben. Du riechst ihn, hörst den Vögeln zu, schmeckst Beeren, beobachtest Tiere. Dabei bist Du achtsam und lässt Deinen Alltag hinter Dir. Schon ungefähr 15 Minuten Waldbaden haben einen positiven Einfluss: • Reduziert Stress • Verbessert Deinen Schlaf • Sorgt für Ruhe & Erholung • Lindert Stress und depressive Stimmungen • Fördert Deine Ausgeglichenheit • Senkt deinen Blutdruck und Deine Pulsfrequenz • Stärkt Dein Immunsystem Also...

Aero Energy nimmt Jagd auf hochgradige Uranvorkommen auf!

Das erste Uranbohrprogramm der kanadischen Aero Energy läuft. Ganz in der Nähe zweier Zieler wurde starke Radioaktivität gemessen! Jetzt ist es so weit: Die vielversprechende Urangesellschaft Aero Energy (WKN A4007Y / TSXV AERO) lässt die Bohrer sprechen! Nachdem man vor Kurzem die 13 aussichtsreichsten Ziele auf dem Murmac-Projekt ausgewählt hat, begann nun das erste eigene Bohrprogramm der Unternehmensgeschichte. Und das Murmac-Programm, das rund 2.600 Bohrmeter verteilt auf 13 Bohrlöcher umfassen soll, scheint unter einem guten Stern zu stehen. Denn wie Aero mitteilt, hat man "starke bis intensive" Radioaktivität in der...

Aero Energy: 13 Ziele für erste eigene Uranbohrungen ausgewählt

Aero Energy kann loslegen: Umfangreiche Untersuchungen haben die 13 aussichtsreichsten Bohrziele für die Kampagne 2024 ergebnen. Aero Energy Ltd (TSXV: AERO; OTC Pink: AUUGF; FSE: UU3) hat für sein allererstes Bohrprogramm auf dem Uranprojekt Murmac am Nordrand des Athabasca Basin in Saskatchewan 13 hochrangige Ziele ausgewählt und plant ab sofort 2.600 Meter an Bohrungen. Die Bohrziele wurden erst kürzlich im Rahmen einer hochauflösenden geophysikalischen VTEMTM-Vermessung (April 2024) ermittelt, deren Ergebnisse mit den vorhandenen Bodengravitationsdaten aus dem Jahr 2022 in ein 3D-Modell integriert werden konnten. Die Auswahl...

Uran: Jetzt geht es erst richtig los

Der Uranpreis hat bereits einen deutlichen Anstieg hinter sich. Nach Ansicht von Atrium Research muss es aber weiter hoch gehen. Bereits im November 2022 hatten die Analysten von Atrium Research den Uransektor unter die Lupe genommen. Seitdem ist der Uranpreis am Spotmarkt um mehr als 84% gestiegen. Das Hoch erreichte er im Januar 2024 bei 106 USD pro Pfund U3O8. Wie die Experten erklären, habe sich dieser drastische Preisanstieg seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten aufgebaut - vor allem auf Grund der hohen Nachfrage nach dem strahlenden Metall angesichts der hochgesteckten Dekarbonisierungsziele und aufgrund des zukünftig unsicheren...

Mandalas zum Relaxen

NEUERSCHEINUNG Mandalas zum Relaxen. 82 wunderschöne Mandalas für Erwachsene. In diesem kreativen Malbuch wird der Schwierigkeitsgrad schwer angeboten. Die Felder sind unterschiedlicher Größe und machen daher das Ausmalen attraktiver. Sie erwecken die Aufmerksamkeit jedes einzelnen Mandala-Bildes. Das Ausmalen und die entsprechenden Farbgebungen führen zur Entspannung und bringen Ruhe in den Alltag. Nebenbei noch ein schöner Zeitvertreib. * Mandalas zum Relaxen Rufebo Format: A4 hoch Softcover 90g weiß, matt 84 Seiten Erscheinungsdatum:.05.05.2024 ISBN: 978-3-759811-16-5 Sprache: Deutsch * Epubli Verlag: https://www.epubli.com/shop/mandalas-zum-relaxen-9783759811165 * Thalia:...

Der Wendepunkt für die Uranindustrie! Jetzt geht es richtig los!

Ein Aufschrei der Veränderung hallt durch die Hallen der US-amerikanischen Politik, denn der Senat hat mit einstimmiger Zustimmung ein Einfuhrverbot für russisches Uran verabschiedet. Sehr geehrte Leserinnen und Leser, diese bahnbrechende Maßnahme markiert nicht nur einen historischen Schritt in der Sicherung der nationalen Ressourcen, sondern könnte auch einen revolutionären Preisanstieg im Uranmarkt auslösen. In etwa 90 Tagen wird das Verbot in Kraft treten und jegliche Importe… Lesen sie hier gerne mehr über diese gewaltige Entwicklung und einem wahren Profiteur davon. Viele Grüße und maximalen Erfolg bei...

Einfuhrverbot für russisches Uran kann preistreibend wirken

In den USA hat der Senat ein Einfuhrverbot für russisches Uran verabschiedet. Dieses Gesetz wurde einstimmig angenommen. 90 Tage nach dem Inkrafttreten gibt es keine Uranimporte mehr aus Russland, wobei es noch Ausnahmen bis Januar 2028 gibt. Mögliche Ausnahmeregelungen beziehen sich auf Exportgrenzen, die zwischen dem Handelsministerium und Russland in einem Antidumpingabkommen festgelegt wurden. Ohne diese Ausnahmeregelungen könnte der Anreicherungs-Spotpreis um geschätzte 20 Prozent nach oben gehen. Reagiert Russland mit einem Exportverbot, wären die Ausnahmeregelungen hinfällig. Diese Nachricht führte sogleich zu einem...

Aero Energy: Starke Ausgangsbasis für Uranbohrungen auf Sun Dog-Projekt

Aero Energy verfügt über eine breite Datenbasis für die Bohrungen auf dem Uranprojekt Sun Dog. Die werden vor Bohrbeginn aber noch durch Ergebnisse neueste Untersuchungsmethoden ergänzt. Die kanadische Urangesellschaft Aero Energy (TSXV AERO / WKN A4007Y) will schon in wenigen Wochen (Anfang Juni) mit den ersten Bohrungen auf ihren Projekten am nördlichen Rand des für seine Uranvorkommen weltweit bekannten Athabasca Basins beginnen. Jetzt legt man auch zum vielversprechenden Sun Dog-Projekt dar, welches Potenzial besteht, nachdem vor Kurzem schon die Chancen des Murmac-Projekts detailliert beschrieben wurden. Aero verfügt...

Inhalt abgleichen