Leichtigkeit

Führungskräfte lernen vom erfolgreichsten Unternehmen aller Zeiten - der Natur.

Auf einwöchiger Weitwanderung verinnerlichen Unternehmer worauf es ankommt, um Leichtigkeit als Erfolgsrezept im Unternehmen zu etablieren. Zwei Ex-Geschäftsführer organisieren & begleiten die Reise. Die Akademie der Leichtigkeit nimmt Betrieb auf. Die Komplexität der Welt von heute überrollt die Rambo-Mentalität der Vergangenheit. Holger Stollenwerk und Ovid Jacota, beide ex-Geschäftsführer, haben die Akademie der Leichtigkeit gegründet. Die Seminare finden in der Natur statt. Auf einwöchigen Weitwanderungen verinnerlichen Führungskräfte, Unternehmer & Selbstständige worauf es ankommt, um Leichtigkeit zum Leitprinzip des Erfolgs in einem Unternehmen zu machen. "Wenn du zu Fuß durch die Natur unterwegs bist, geht es nicht um Schneller, Höher, Weiter, sondern darum, von dir abzusehen, um viel zu sehen." Das sagen Holger Stollenwerk und Ovid Jacota, die Gründer der Akademie der Leichtigkeit. Dieser Leitsatz hilft den Teilnehmern...

Das Sonne rein = Sonne raus Prinzip - Ein inspirierender Ratgeber

Marco Port zeigt den Lesern in "Das Sonne rein = Sonne raus Prinzip", wie sie sich zum Strahlen bringen und mehr Leichtigkeit in ihr Leben einladen. Manche Menschen scheinen mit den Herausforderungen des Alltags oder mit Krankheit leichter zurecht zu kommen als andere. Sie gehen leicht und strahlend durchs Leben und scheinen vom Erfolg verwöhnt zu sein. Doch was kommt zuerst: die positive Einstellung oder der Erfolg? Wer gerne auch ein ständig strahlender Mensch sein und Erfolg finden will, der kann mit diesem neuen Buch auf dieses Ziel hin arbeiten und Antworten auf die vorherigen Fragen erkennen. Der Autor ist nämlich der festen Überzeugung, dass jeder Menschen mehr Positivität und Optimismus in sein Leben integrieren kann. Diese positiven Vibes sind ein großer Teil einer positiven Ausstrahlung. Denn das, was ein Mensch in sich trägt, dass strahlt er auch aus. Die Leser erhalten in "Das Sonne rein = Sonne raus Prinzip" von Marco Port...

Crazy women - Herzweg - Authentische Frauen-Geschichten

22 Frauen erzählen in Stephanie Kollwitzes "Crazy women - Herzweg" von Wendepunkten in ihrem Leben. Es gibt im Leben jedes Menschen verschiedene Wendepunkte, die verschiedene Auslöser haben. Wie man diese Wendepunkte angeht, hat oft nicht nur einen immensen Einfluss auf die eigene Zukunft, sondern auch auf die Menschen im eigenen Umkreis. In diesem neuen Buch beschreiben 22 Frauen ihren Umgang mit genau solchen einschneidenden Erlebnissen. In allen Fällen stellen sich diese als größte Wachstumschancen heraus. Die Frauen in dieser Sammlung bauen sich ihr Leben neu auf und vernehmen eine göttliche Stimme in sich selbst. Sie begeben sich auf ihren persönlichen Herzensweg und lassen die Leser an diesem Abenteuer teilhaben. Das Buch "Crazy women - Herzweg" von Stephanie Kollwitz richtet sich vor allem an Frauen, die auch ihren eigenen Weg finden möchten und nach Inspiration suchen. Die Autorin wurde am 24.10.1966 in Hamburg geboren. Sie hat...

Mein Jahr auf Planet Bali - Humorvoller Reisebericht und Autobiografie

Dian Adhini Flügel lässt die Leser in "Mein Jahr auf Planet Bali" an der Erforschung ihres Heimatlands teilhaben. Dian Adhini Flügel ist eine Indonesierin mit deutschem Pass und wurde in Norddeutschland geboren. Sie lebt schon seit langem in Bayern und seit sieben Jahren mit ihrer Familie in Lakecity am Starnberger See. Im abgeschiedenen Landleben fühlt sie sich in Oberbayern mehr und mehr wie ein Fremdkörper. In der Mitte ihres Lebens beginnt sie, mit einem Deko-Holzaffen Zwiegespräche zu führen und Fragen zu stellen. Sie entschließt sich dazu, ihr Herkunftsland zu entdecken. Sie taucht mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern...

Gut ins neue Jahr starten mit 5 Tipps für mehr Lebensqualität und Leichtigkeit

Mit diesen Tools für den Kampf gegen den inneren Energie-Lockdown können Familien bestens fürs neue Jahr gestärkt werden. "Das bisschen Haushalt" hat Johanna von Koczian 1977 im gleichnamigen Lied besungen. Und heute? Die heutigen Mütter und die Familien sind überbeansprucht, ‚overstressed'. Sie haben nicht nur den normalen Alltag zu bewältigen, sondern auch noch Home-Schooling, Home Office, Kita, den Haushalt und mehr zu managen. Es ist eben nicht nur das ‚bisschen Haushalt'. Gudrun Pfeifer arbeitet als zertifizierter Business- und Privatcoach sowie als zertifizierter Kinder- und Jugendcoach in Babenhausen/Hessen und...

"Perfektionismus" - Eine kritische Auseinandersetzung über Perfektionismus

Judith Kastner beschreibt in "Perfektionismus" ihr perfektes Gefängnis und wie sie beschloss daraus auszubrechen. Gute und herzliche Beziehungen baut man laut diesem Buch mit autobiografischen Anteilen nicht mit Perfektion auf. Das musste die Autorin schmerzhaft am eigenen Leib erfahren, als ihr Traummann sich von ihr trennte, obwohl in der Beziehung alles perfekt war - zu perfekt. Daraufhin war Perfektionismus für sie in seiner Extremform nichts Erstrebenswertes mehr - und sie setzte sich ausgiebiger mit dem Thema auseinander. Sie selbst ist Jahrzehnte lang mit ihrer perfekten Strategie erfolgreich gewesen: perfekter Job, perfekte...

Inhalt abgleichen