universum

Der Sinn des Lebens ...? - ... warum lebe ich?

"Der Sinn des Lebens…?" ist ein emotionales und philosophisches Buch von Helmut Kautzner. Der Autor unternimmt den Versuch, den Sinn des Lebens aus Sicht eines normalen Menschens zu ergründen. In seinen Ausführungen spannt der Autor einen weiten Bogen, der von der Zeugung und Geburt über Religionen, die Natur bis hin zum Universum reicht. Im Laufe des Buches entwickelt Kautzner einen Lösungsansatz für eine Erklärung für den Sinn des Lebens, wobei er hauptsächlich eigene, sehr persönliche, Überlegungen mit einfließen lässt. Ergänzend macht sich der Autor Gedanken über die Liebe und die weitere Frage nach dem Sinn des Sterbens. Denn mit diesem Thema werden wir täglich konfrontiert, wobei im hektischen Trubel des Alltags meist keine Zeit bleibt, darüber nachzudenken. Helmut Kautzner stammt aus Teplitz, welches heute in der Tschechischen Republik liegt. Er wuchs in Dortmund auf, wo er den Beruf des Bauschlossers erlernte. Später...

Glücklich Leben bis über den Tod hinaus, oder glücklich Leben in Memento mori?

Buchvorstellung des Buches "Glücklich Leben bis über den Tod hinaus, oder glücklich Leben in Memento mori?" Der Autor setz sich mit den Themen auseinander, die jeden von der Geburt an begleiten. Eine der zentralen Themen ist das Thema Tod und das daraus resultierende Verständnis vom Glück. Die Frage, die der Autor in diesem Buch aufwirft, ist von einer außerordentlich großen Bedeutung für die Gesellschaft. Bedeutet der Zustand des Todes das Ende der Existenz oder aber ist es Beginn einer Reise in eine Art neuer Dimension? Ist es vielleicht möglich, unter der Berücksichtigung der neuesten Forschungsergebnisse in Bereichen der Astrophysik und der Quantenphysik, dass vielmehr nur der Körper sein Dasein beendet und die Seele in der Form einer Energieform in eine andere Dimension des Universums bzw. Logos eintritt? In diesem Zusammenhang entwirft der Autor ein anderes Verständnis für Gott und dafür zugleich einen neuen Begriff. Ferner werden...

ROYAL LEBEN - Praktische Übungen zum Bewältigen von Krisen und Stress

Korinna Heintze zeigt den Lesern in "ROYAL LEBEN", wie sie ihr Leben bewusst nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten können. Die Autorin, eine Expertin für die royale Lebenskunst, erzählt in ihrem neuen Buch in sieben Geschichten über die große Lebensthemen von Frauen. Damit zeigt sie, wie es möglich ist, aus der Asche einer schweren Krise, eines belastenden Verlustes und anderer Katastrophen hervorzutreten und ein ganz neues Leben anzufangen. Ihre Beispiele werfen Schlaglichter auf: das Ende der DDR und die herzergreifende Trennung von Freundinnen, die längst überfällige Trennung von einem narzisstischen und alkoholabhängigen Partner, den Tod eines Vaters und die Bestrebung der Gesellschaft, Trauer zu unterdrücken. Korinna Heintze schiebt mit ihrem Buch alles beiseite, was zwischen den Lesern und ihrem royalen Leben steht. Die so verstandene und in sieben Kapiteln ergründete royale Lebenskunst ist nichts, was Menschen mit einer regulären...

Rabbit-Boy - Fantastischer Superhelden-Roman der etwas anderen Art

In Lisa Darlings "Rabbit-Boy" bedarf es nur eines bestimmten Gens, um zu einem Superhelden zu werden - doch ist das genug, um ein echter Held zu sein? Archimedes Sullivan träumt davon, eines Tages ein Superheld zu sein. Dieser Traum ist gar nicht so weit hergeholt, ist doch seit Kurzem bekannt, dass es seit langer Zeit schon sogenannte Genträger mit Superkräften gibt. Und wo ließe sich besser ein Superheld sein als in seiner Heimat - dem Zentrum all dieser Superkräfte - Parondon? Als eines Tages sogar bei ihm so ein Gen ausbricht, steht seinen Träumen eigentlich nichts mehr im Weg - außer dass er seine Kräfte einfach nicht kontrollieren...

Spüren was ist - Spiritueller Ratgeber

Marc Seeger erklärt in "Spüren was ist", warum es in Wirklichkeit keinen Unterschied zwischen inneren und äußeren Konflikten gibt. Dieses neue Buch richtet sich an Menschen, die mehr über das Spüren erfahren möchten und selbst besser spüren möchten. Es ist aber auch für Menschen, die mehr lieben und mehr Liebe spüren möchten. Auch Menschen, die bei sich, in ihren Beziehungen oder global ein Ungleichgewicht, Ungerechtigkeiten, Probleme oder Verletzungen wahrnehmen, sind hier an der richtigen Adresse. Sie können hier diese Probleme besser zu verstehen lernen, und Antworten darauf, wie man sie lösen kann, finden. Jeder Mensch...

Das Gesetz der Oktave - Ein esoterischer Roman

Das Gesetz der Oktave Taschenbuch und Kindle Edition von Peter Schoenau (Autor) Das “Buch vom Ende der Welt” war eine Sammlung von Piktogrammen, die Dawkinschen Biomorphen ähnelten. Aus ihnen ließ sich eine Reihe von Kryptogrammen entwickeln. Nach einem feststehenden Schlüssel führten sie zu Buchstabenkombinationen aus jeweils sieben Buchstaben. Doch deren Grundlage hatte sich ihm erst erschlossen, als er auf den Begriff des “Gesetzes der Oktave” stieß (alle Prozesse, auf welcher Ebene auch immer sie ablaufen, werden in ihrer Durchführung vom Gesetz der Tonleiter bestimmt. Jede Note wird durch ihre Umsetzung in...

Der Herzkomet - Ein illustriertes Buch zum Nachdenken

Ein neugieriger Stern und ein kleines Mädchen verändern in Stefan Fritzes "Der Herzkomet" die Welt. Die meisten Sternenkinder in der Sternenschule sind gerne dort: Sie wollen möglichst viel von der warmherzigen Lehrerin Frau Sonne und dem etwas griesgrämigen alten Professor Mond lernen. Doch ein aufgeweckter Stern hat andere Ideen. Blinky ist ein bisschen vorlaut, immer zappelig und aufgeregt, alles ist ihm zu langweilig in der Schule. Er büxt zu Beginn dieser Geschichte also einfach mal aus der Sternenschule im Universum aus und geht auf Entdeckungsreise. Er findet auf seiner Reise die Erde und freundet sich dort mit der kleinen...

Orbitaltheorie P21 - Ein etwas anderer Science Fantasy Roman

Der Roman "Orbitaltheorie P21" wurde von einem Autor geschrieben, der sich selbst das Pseudonym Dr. sc. ErnstHD gegeben hat. Inhaltlich geht es um die unendliche Suche nach dem Unerklärbaren. Der Held des Romans heißt Ernst und trägt somit den gleichen Namen wie der Autor. Es handelt sich um einen in die Jahre gekommenen Forscher, der in der Erzählung über das Leben und den Tod, über Licht und Dunkelheit sinniert. Durch seine einfache Bilderwelt findet er zu seiner eigenen Überraschung Zugang zu kosmischen Fragestellungen, an denen selbst Astrophysiker verzweifeln. So bringt ihn seine eigens entwickelte Formel, die er "Nervus...

Royal Mile - Mein Schritt aus den Schatten. Romantische Fantasygeschichte zwischen zwei Jahrhunderten

In ihrem ersten Fantasyroman "Royal Mile - Mein Schritt aus dem Schatten" erzählt die Autorin JCR Malnik die Geschichte eines jungen Mannes, der nach einem Unfall übersinnliche Fähigkeiten erlangt. Keylam Buchanan, der junge Held des Romans, wird im 18. Jahrhundert im schottischen Inverness geboren. Dort hat er eines Tages einen schweren Unfall, den er theoretisch nicht hätte überleben können. Doch im wahrsten Sinne des Wortes werden Keylam die Augen geöffnet. Es ist aber kein normales Erwachen, denn von nun an lebt er in einem Körper, der nur noch zum Teil menschlich ist. Denn Keylam ist scheinbar unsterblich und überlebt...

Royal Mile - Mein Schritt aus den Schatten. Romantische Fantasygeschichte zwischen zwei Jahrhunderten.

In ihrem ersten Fantasyroman "Royal Mile - Mein Schritt aus dem Schatten" erzählt die Autorin JCR Malnik die Geschichte einer jungen Frau, die nach einem Unfall übersinnliche Fähigkeiten erlangt. Keylam Buchanan, die junge Heldin des Romans, wird im 18. Jahrhundert im schottischen Inverness geboren. Dort hat sie eines Tages einen schweren Unfall, den sie theoretisch nicht hätte überleben können. Doch im wahrsten Sinne des Wortes werden Keylam die Augen geöffnet. Es ist aber kein normales Erwachen, denn von nun an lebt sie in einem Körper, der nur noch zum Teil menschlich ist. Denn Keylam ist scheinbar unsterblich und überlebt...

Inhalt abgleichen