NLP

Hypnose - als Alternative nutzen

Auch in der heutigen Zeit hält sich bei vielen Menschen standhaft die Meinung, dass es sich bei Hypnose um eine Show zur Unterhaltung anderer handelt. Einerseits mag das im Hinblick auf frühere Zeiten nicht ganz unbegründet sein, doch tatsächlich sind hier einige Veränderungen erkennbar und mittlerweile sogar nachgewiesen. Und selbst die Show-Hypnose kann bei genauerer Betrachtungsweise zum Nachdenken anregen. Ist wirklich nur alles Show? Wie lassen sich dann Situationen erklären, die nicht erklärbar sind? Was ist tatsächlich möglich? Was steckt hinter dem Begriff? Trotz ihrer jahrhundertelangen Geschichte hat Hypnose nichts Mystisches an sich. Sie ist keine Zauberei und keine Magie und kann auch keine echten Wunder vollbringen. Um 1770 herum wurde Hypnose als eigenständig, frei vom magisch-religiösen Hintergrund, von der Wissenschaft betrachtet. Der Begriff Hypnose steht einerseits für das Erreichen der hypnotischen Trance,...

Der Streit als Chance? Konflikt-Coach-Weiterbildung startet am 31. Mai 2018

Streit und Konflikt haben kein gutes Image. Ob als direkt Betroffene oder als vermittelnder neutrale Begleiter: Zumeist haben wir den Eindruck, dass Streit Zeit sowie Kraft kostet und emotional überfordernd ist. Dabei birgt jeder Konflikt eine Chance. Er kann Positionen klären, Perspektiven erweitern und Neues hervorbringen. Ein gelöster Streit kann Menschen sogar langfristig näher bringen. Die Methoden der Mediation weisen einen Weg, wie wir andere dabei unterstützen können, konstruktiv an die Lösung scheinbar unlösbarer Konflikte zu gehen. In der neuntägigen Weiterbildung zum Konflikt-Coach zeigt die Rechtsanwältin und Mediatorin Heike Marquardt auf der Basis der Mediation und der Instrumente des NLP sowie der Gewaltfreien Kommunikation, wie man in der Haltung und mit den Methoden des Mediators erfolgreich vermitteln kann. Veranstaltet wird die Weiterbildung mit 31. Mai 2018 vom Institut NLP Rhein-Neckar, Weinheim. Mit ihrer Weiterbildung...

Coach - ein Beruf mit Potential

Der Coachingmarkt in Deutschland sieht weiterhin vielversprechend aus. Umfassend ausgebildete Coaches werden nachgefragt und können von der anhaltend hohen Nachfrage nach Coachings profitieren. Nach wie vor ist der Beruf des Coaches für viele Menschen sehr interessant. Coaches geben ihren Klienten individuelle Hilfestellung auf dem Weg zu ihren persönlichen Zielen, sodass jeder Klient selbst auf wirksame und nachhaltige Lösungen für sein Thema kommt. Durch die Zusammenarbeit mit einem lösungsorientierten Coach, kommen Klienten mit ihrer Selbstwirksamkeit in Kontakt und gehen ihre Anliegen mit einer neuen, ressourcenvollen und konstruktiven Herangehensweise an. Der Beruf des Coaches ist, anders als der des Psychotherapeuten, nicht geschützt oder an Auflagen gebunden. In der Regel spezialisieren sich Coaches auf private oder berufliche Anliegen. Life Coaching befasst sich mit unterschiedlichen privaten Themenbereichen, wie zum Beispiel der...

10.12.2017: | |

Coaching einmal anders - mit dem Coach-Mobil flexibel durch Deutschland

Mit dem Coach-Mobil wird ein flexibles und neuartig klientenzentriertes Coaching-Angebot ins Leben gerufen - der Coach kommt zum Klienten und den Coachingraum hat er auch gleich dabei. Das Coach-Mobil ist die nächste Stufe im mobilen Coaching, nach Skype-, WhatsApp-, Email- oder Telefon-Coaching. Diese Wege ermöglichen es vielen Coaches, auch Klienten zu erreichen, die keinen Vor-Ort-Termin wahrnehmen können. Doch viele Themen lassen sich besser mit echter Präsenz bearbeiten. Mit dem Coach-Mobil wird diese Lücke nun geschlossen. Der Coach und sein Coachingraum kommen direkt zum Klienten so kann vor Ort auf die Wünsche und Bedürfnisse...

Kreativ im Team: Systemisch-dynamische Moderatoren-Weiterbildung startet am 7. Februar 2018

Geht das: gemeinsam zu denken und im Team kreative Lösungen zu finden? Funktioniert das: als Team Zukunftslösungen zu entwerfen? Mit dem ganzheitlichen Leitungs- und Führungsansatz der systemisch-dynamischen Moderation werden Teams befähigt, in Selbstführung zu gehen. Systemisch-dynamische Moderatoren erschaffen einen Raum, in dem Teams lösungsorientiert, agil und kreativ denken sowie handeln können. In der neuntägigen Weiterbildung des Instituts NLP Rhein-Neckar, Weinheim, mit Start am 7. Februar 2018 lassen sich die Prinzipien und Methoden dieses Moderationsstils erlernen. Steht bei der klassischen Moderaton das Bearbeiten...

Wieviel Held steckt in mir? NLP- & Coaching-Übungsabende 2018 im Zeichen der Heldenreise

Seit Jahrhunderten erzählen sich Menschen Heldengeschichten, Geschichten von Menschen, die die Herausforderungen des Lebens annehmen, daran wachsen und ihre Persönlichkeit entwickeln. Vom NLP-Lehrer Robert Dilts wurde der Mythos der Heldenreise schließlich als eine Metapher für Coaching eingeführt. Den Klienten betrachtet Dilts als Helden und den Coach als Mentor, der ihn bei seiner heldenhaften Entwicklung bestmöglich unterstützt. Die NLP- und Coaching-Übungsabende im Jahr 2018 stehen beim Institut NLP Rhein-Neckar, Weinheim, daher im Zeichen der Heldenreise. Die Auftaktveranstaltung des Heldenreisen-Zyklus startet am 6....

7. Österreichischer Kongress für professionelels NLP

NLP ist erwachsen geworden. In Österreich etabliert seit 1985 hat das ÖTZ-NLP&NLPt als ältestes europäisches NLP-Zentrum die höchsten Qualitätsstandards (Level 4 und 5 lt. www.icpnlp.org) und Zertifizierungen. Alle 14 TrainerInnen im Team sind MediatorInnen und LSB/Coaches, acht PsychotherapeutInnen und/oder ÄrztInnen. Das garantiert Qualität! Als Gründungsmitglied der EANLPt war es dem ÖTZ-NLP&NLPt immer ein Anliegen , auch seriöse Forschung zu publizieren: www.nlpt.at/r1 ist eine gute Zwischenbilanz. Am 04. Dezember freuen wir uns, den bereits 7. Österreichischen Kongress für professionelles NLP an der renommierten...

Der systemische Blick auf Kommunikation. Was wir von einem NLP-Coach lernen können

Was ist Kommunikation? Was kann sie leisten? Und wie lässt sich wirkungsvolle Kommunikation erlernen? Mit ihrem im Juni 2016 erschienenen Buch „Kommunikation als Hardskill. Denken und Handeln wie ein systemischer NLP-Coach“ führt Dr. Sabine Marquardt, selbstständige Trainerin und Coach sowie Lehrtrainerin und Lehrcoach des Deutschen Verbandes für Neuro-Linguistisches Programmieren, in die theoretischen sowie praktischen Grundlagen des Coachens mit NLP ein. Sie zeigt, dass Kommunikation aus systemischer Warte nicht nur eine weiche Fähigkeit, ein Softskill, im Dienste berufsspezifischer Kompetenzen ist. In der Wirklichkeitsgestaltung...

MindHeroes: Think big, start small: So erreichst du deine Ziele!

Lebt ihr das Leben, das ihr leben möchtet? Ja? Dann könnt ihr diesen Artikel an dieser Stelle beenden. Wenn ihr euer Leben allerdings ändern möchtet, um es nach euren Vorstellungen zu gestalten, solltet ihr euch fragen, warum ihr es bis jetzt noch nicht getan habt. Unser Leben ist endlich. Es gibt keine zweite Chance. Und wir wissen nicht, wann unsere Zeit abgelaufen ist. Jetzt mögt ihr einwenden: Alles schön und gut, aber es ist eben nicht immer so einfach sein Leben zu ändern und das zu tun, was man wirklich will. Mit unseren Gedanken bauen wir unsere Wirklichkeit Was unterscheidet einen erfolgreichen Menschen, der seine...

Robert Dilts in Wien, 08.-10.05.2015

Von 08. - 10. Mai 2015 hat das www.nlpzentrum.at wieder den berühmten amerikanischen NLP-Mitentwickler Robert Dilts zu Gast in Wien! Sein Wiener Workshop ist zum Thema: "Business NLP - Erfolgsfaktor Modeling und schöpferische Zusammenarbeit". Robert Dilts ist Autor und Co-Autor vieler NLP-Bücher und einer der international gefragtesten NLP-Trainer. Seit mehr als 25 Jahren beschäftigt er sich mit dem Modellieren erfolgreicher Vorbilder und damit, wie man das kreative und schöpferische Potential, das in jedem von uns steckt, zugängig machen und für Geist, Seele und Körper gleichermaßen nützen kann. Robert Dilts' neueste...

Inhalt abgleichen