Industrie

WEILER und KUNZMANN: Erfolgreiche Open House mit 500 Besuchern

• Im Mittelpunkt: Lernplattform EDUCATION4.0 und weitere digitale Lösungen für Ausbildung und Industrie • Premieren: CNC-Fräsmaschine WF 610 CNC und servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine C35 HD Emskirchen und Remchingen, den 28. Juni 2022. Zufrieden mit ihrer Hausausstellung unter dem Motto „Der digitale Vorsprung in Ausbildung und Industrie“ sind die Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN. Rund 500 Besucher hatten sich am 22. und 23. Juni über die neue Lernplattform EDUCATION4.0 und weitere digitale Angebote für Ausbildung und Industrie informiert. Die Open House fand am Unternehmenssitz von WEILER im nordbayerischen Emskirchen nahe Nürnberg statt. Unterstützung und Anerkennung kam von der Politik: Zur Messeeröffnung grüßte der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder mit einer Videobotschaft, am zweiten Tag informierte sich der bayerische Innenminister Joachim Herrmann persönlich vor Ort. Im Mittelpunkt...

Roggemann erhält Top 100-Siegel

Der Holzhändler Enno Roggemann bekommt den wichtigsten Innovationspreis des deutschen Mittelstandes. Die Innovationskraft des Unternehmens besteht erfolgreich das wissenschaftliche Auswahlverfahren in der Kategorie über 200 Mitarbeitende. Bremen, 10.06.2022: Kernstück des Innovationswettbewerbs TOP 100 ist ein wissenschaftliches Auswahlverfahren. Der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team untersuchten Enno Roggemann anhand von mehr als 100 Innovations-Indikatoren aus fünf Kategorien: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation und Innovationserfolg. Im Grundsatz geht es darum, ob die Innovationen eines Unternehmens nur ein Zufallsprodukt sind oder aber systematisch geplant werden und somit auch in Zukunft wiederholbar sind. Die Gründe für die Auszeichnung für Roggemann liegen zum einen in den Produktinnovationen, z.B. Accoya® und...

Brady i7100: Zuverlässiger Industrie HighSpeed-Etikettendrucker

Der Brady i7100 ist ein sehr zuverlässiger Industrie HighSpeed Etikettendrucker mit präzisem Druck. Anspruchsvolle Kennzeichnungsanforderungen in der Industrie oder im Labor werden mit diesem Drucker garantiert erfüllt. MAKRO IDENT stellt vor: Der Brady Etikettendrucker i7100 ist für industrielle und Labor-Kennzeichnungen entwickelt worden. Der Thermotransferdrucker überzeugt durch seine hohe Zuverlässigkeit und seinen präzisen Druck. Auch bei der Bedruckung von sehr kleinen Etiketten für die Leiterplatten- und Bauteilkennzeichnung oder von kleinen Laboretiketten überzeugt der i7100 durch seine hervorragende Druckqualität. Den Brady i7100 gibt es als Modell mit einem 300 oder 600 dpi Druckkopf. Er findet seinen Platz überall dort, wo besonders anspruchsvolle Kennzeichnungen gewünscht sind, wie zum Beispiel in der Luft- und Raumfahrt, in der Verteidigung, im Nah- und Fernverkehr, in der Elektronik, Automobilindustrie, Logistik...

Mit Wasserstrahlschneiden neue Formen und präzise Schnittkanten erzeugen

Mit 5-Achs-Düsen und spezieller Verschachtelungssoftware kann das Wasserstrahlschneiden Formen aus vielen Materialen schneiden und dabei noch den Verschnitt effizient minimieren. # lösch mich Das Wasserstrahlschneiden ist ein äußerst vielseitiges Verfahren zur Herstellung präziser Formen. Trotz seines Namens kann der Wasserstrahl jedes Material und jede unebene Oberfläche bearbeiten, was ihn zu einer idealen Wahl für komplexe Formen macht. Darüber hinaus verkürzt das Wasserstrahlschneiden die Schneidzeit, indem es das Stapeln, Verschachteln und Aneinanderreihen von Material optimiert. Hier sind einige Beispiele dafür, wie...

LogiMAT 2022: Auto-ID-Lösungen und neue mobile Computer von DENSO

DENSO WAVE EUROPE, Teil der Toyota Gruppe und globaler Anbieter für hochwertige Auto-ID-Lösungen, zeigt auf der LogiMAT unter anderem das neue BHT-M70 sowie RFID-Lesegeräte. Düsseldorf. DENSO WAVE EUROPE, Teil der Toyota Gruppe, ist ein globaler Anbieter für hochwertige Auto-ID-Lösungen, die Unternehmen in Logistik, Lager, Transport, Einzelhandel und Gesundheitswesen dabei unterstützen, ihre Prozesse zu beschleunigen und dadurch zu optimieren. Auf der diesjährigen LogiMAT werden die Spezialisten für mobile Datenerfassung ihre Hard- und Softwarelösungen präsentieren, die Besucher vor Ort testen können. Dank der digitalen...

WEILER und KUNZMANN Open House: die digitale Zukunft des Drehens und Fräsens zum Mitmachen und Ausprobieren

· Vorträge, Podiumsdiskussionen, AR- und VR-Erlebnisse, Führungen, Ausstellungen, Partnerstände · Selber ausprobieren: Digitales Lernen mit EDUCATION4.0 Emskirchen und Remchingen, den 17. Mai 2022. Das Programm für die Open House „Der digitale Vorsprung in Ausbildung und Industrie“ steht. Die Partner WEILER und KUNZMANN laden auf ihrer Hausmesse zum Mitmachen und Ausprobieren rund um die digitale Zukunft des Drehens und Fräsens ein. Sie findet am 22. und 23. Juni am Unternehmenssitz von WEILER in Emskirchen statt. Zukunftstester gesucht: Digitales Lernen selbst ausprobieren Live können...

BBG setzt auf Künstliche Intelligenz in der Produktionsautomatisierung

· Forschungsprojekt der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg mit BBG und Weidmüller entwickelt selbstlernende Automatisierung Mindelheim, den 17. Mai 2022. BBG, Systempartner für die Kunststoff verarbeitende Industrie, arbeitet im Rahmen eines Forschungsprojektes daran mit, eine Produktionsautomatisierung zu entwickeln, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basiert. Das Vorhaben „EKI - Engineering für die KI-basierte Automation in Produktionsumgebungen“ wird vom „dtec.bw – Zentrum für Digitalisierung- und Technologieforschung der Bundeswehr“ gefördert. Weitere Partner neben BBG sind...

Von der Entwicklung bis zum Versuch: Essenzielle Maschinenbau- und Fahrzeugbau- Grundlagenseminare

Der laufend steigende Innovationsdruck macht immer neue Anstrengungen im Sinne der Verkürzung von Produkt- und Prozessentwicklungszeiten erforderlich. Nahezu halbieren lassen sich diese durch den systematischen Einsatz von Simulationen und durch geplante Versuchsreihen. Im Gegensatz zu der vielfach noch praktizierten Trial-and-Error-Methode erlaubt die statistische Versuchsplanung (englisch: design of experiments, DoE) als Methodik zur systematischen Planung und statistischen Auswertung von Versuchen die Berechnung des funktionalen Zusammenhangs von Einfluss und Zielgrößen mit geringem Aufwand. DoE – Versuchsmethodik gezielt...

Haltbare Zahlen: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Klebstoffe

Lernen vom Gecko: neue fibrilläre Trockenklebestoffe sind von der Natur inspiriert; mit hauchfeinen Fasern verbinden sie Oberflächen. Kleben ist eine hoch innovative Schlüsseltechnologie für zahlreiche Branchen. In der Klebetechnik sind Innovationen auch dringend notwendig, denn trotz der zunehmenden Verwendung von Bio-Materialien werden Klebstoffe noch überwiegend aus petrochemischen Rohstoffen gefertigt. Ihre Abhängigkeit vom Erdölpreis ist groß. Ceresana hat bereits zum fünften Mal den Weltmarkt für Klebstoffe untersucht: Nach mehr als 14,7 Millionen Tonnen im Jahr 2019 ging der Klebstoff-Verbrauch im Corona-Jahr 2020 auf...

WEILER: Neue servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine C35HD

· Präsentation auf Hausausstellung am 22. und 23. Juni Emskirchen, den 3. Mai 2022. Weiler stellt mit der neuen C35HD eine kompakte servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine vor, die Leistung, Flexibilität und Energieeffizienz vereint. Sie ist Nachfolgerin der C30 und mit einem Umlaufdurchmesser über Bett von 360 mm die kleinste Drehmaschine aus der servokonventionellen C-Baureihe. Diese bietet neben der manuellen Bedienung einer konventionellen Maschine eine Reihe von vorprogrammierten Einfachzyklen. Mit ihnen lassen sich beispielsweise Kegel, Radien und Gewinde rasch und wirtschaftlich drehen. Live-Präsentation...

Inhalt abgleichen