künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz - (k)ein Zukunftsmotor für den Mittelstand in DACH!?

Whitepaper von Zukunftsforscher Kai Gondlach zum Thema KI 2030. Verschlafen vor allem Deutschland und Europa die Zukunft - und hier insbesondere der Mittelstand im deutschsprachigen Raum? Leipzig, 15.11.2022. Wer hat Angst vor künstlicher Intelligenz? Kai Gondlach, Zukunftsforscher, Geschäftsführer von PROFORE Institut für Zukunft und Autor, geht in seinem richtungsweisenden Whitepaper "KI 2022 - und das Ende von ,Made in Germany'" vielen entscheidenden Fragen nach und gibt klare Antworten. "Wer nicht in diesem Jahr erste KI-Projekte realisiert, kann schon Unterlagen für das Insolvenzverfahren im nächsten vorbereiten." Selten habe es in Bezug auf eine Technologie eine derartige Ansammlung kollektiver Unsicherheit gegeben, das letzte Mal vielleicht bei der Entdeckung der Kernspaltung, so Gondlach. Viele Unternehmen würden das Thema zu Unrecht noch immer in der Science-Fiction-Ecke verorten, während die (globale) Konkurrenz längst Lösungen...

KI - Künstliche Intelligenz erobert Handel, Vertrieb und Marketing

KI setzt sich überall immer mehr durch, in Handel wie auch Industrie und Dienstleistung. Mit kostenlosem Download Grenzenloser Erlebniskauf war gestern, gedämpfte Konsumstimmung ist heute. Sogar auch die Bäume der Online-Märkte wachsen mittlerweile nicht mehr grenzenlos in den Himmel. Deshalb ist es für den Handel, die Industrie und alle anderen Anbieter immer wichtiger, persönlich und passgenau auf die potentiellen Kunden zugeschnitten im Markt zu agieren - und zwar im Offline-Geschäft genauso wie im Online-Business. Nur so kann die Konsumzurückhaltung überhaupt noch überwunden werden.  Das macht es für alle Anbieter erforderlich, immer mehr Daten über die Kunden zu erfahren und diese so zu analysieren, und zwar im Voraus, dass daraus immer stärker individualisierte Marketing- und Vertriebskampagnen entstehen können. Das Ganze schnell und möglichst in Echtzeit. Nur so lassen sich noch vorhandene Umsatzpotentiale optimal ausnutzen....

#DigitalCheckNRW erweitert Test um das Themenfeld Künstliche Intelligenz

Der #DigitalCheckNRW, das kostenlose Bildungsangebot des Landes Nordrhein-Westfalen, wurde jetzt um das Themenfeld Künstliche Intelligenz erweitert. Der Begriff Künstliche Intelligenz (KI) ist in medialen und politischen Debatten allgegenwärtig. Doch was genau ist eigentlich KI? Welche Chancen und welche Risiken bringt Künstliche Intelligenz mit sich? Der #DigitalCheckNRW, das kostenlose Bildungsangebot des Landes Nordrhein-Westfalen, wurde jetzt um das Themenfeld Künstliche Intelligenz erweitert. Medienminister Nathanael Liminski: "Wir treiben die Digitalisierung voran, weil wir überzeugt sind, dass sie das Leben der Menschen besser machen kann. Dazu gehört auch, dass wir in immer mehr Lebensbereichen die Chancen der Künstlichen Intelligenz nutzen: etwa bei der Verarbeitung großer Datenmengen, beim automatisierten Fahren, beim Einkaufen und bei der Nutzung neuer Medien. Mit dem #DigitalCheckNRW machen wir allen Erwachsenen ein kostenloses...

Der Computer als Kunstexperte - Informatikerin entwickelt Algorithmen zur Analyse von Kunstwerken

Deep-Learning-Algorithmen von Anna Taphorn analysieren Gesichter in der Kunst / Hochschule Reutlingen zeichnet Absolventin für ihre Arbeit mit dem Otto Johannsen Preis aus Das faszinierende der Kunst sind die Geheimnisse. Selbst Kunstexperten entdecken in Bildern immer wieder neue Aspekte. Berühmtes Beispiel: die Mona Lisa. Bis heute rätseln Kunstexperten über das geheimnisvolle Lächeln der Mona Lisa und was Leonardo Da Vinci damit zum Ausdruck bringen wollte. Um die Geheimnisse der Kunst, speziell die Gesichter in der Kunst zu lüften, hat Anna Taphorn in ihrer Abschlussarbeit mithilfe von Deep Learning Algorithmen Gesichter...

Durch Live-Analyse zum Super-Torwart

Im ZIM-Innovationsprojekt "Smart TechTic" wird ein neuartiges Diagnostik-System für das Training von Fußball-Torhütern entwickelt. Das mobile System ist direkt auf dem Trainingsplatz einsetzbar. Ziel des Innovationsprojekts "Smart TechTic" ist die Entwicklung eines neuartigen Diagnostik-Systems speziell für das Training von Fußball-Torhütern. Mit dem geplanten System sollen erstmalig in Echtzeit das taktische Verhalten des Torhüters erfasst und gleichzeitig Informationen über dessen relevante Bewegungstechniken analysiert werden können. Dazu zählen Stellungsspiel, Timing, Laufwege, Grundpositionen und Sprungtechniken. Das...

KI-Synchronisierung von Sprache und Bildern macht die Erstellung von Erklärvideos einfacher als je zuvor

Die neueste Version der simpleshow Erklärvideo-Plattform führt eine intelligente Timing Engine ein, die Sprachaufnahmen verarbeitet und ein perfekt synchronisiertes Video erstellt. 21. September 2022 - Die Erklärvideo-Plattform simpleshow ermöglicht es, schnell und einfach animierte Erklärvideos zu erstellen. Mit der Einführung einer neuen Sprachverarbeitungsfunktion - 'Timing Engine' - ist die Synchronität von Sprache und Bild nun auf Knopfdruck gegeben. Die intelligente Technologie gleicht gesprochene Sprache und Animationen automatisch ab und greift in mehr als 20 Sprachen, die die simpleshow-Plattform in animierte Videos...

Lidl und RELEX arbeiten für effiziente Supply-Chain-Planung zusammen

Lidl disponiert in ausgewählten Ländern mit der Prognose- und Dispositionssoftware von RELEX Solutions, für mehr Transparenz und Flexibilität. Gestiegene Warenverfügbarkeit bei reduzierten Beständen. Seit 2018 arbeitet der international tätige Lebensmitteleinzelhändler Lidl mit der RELEX-Software für Prognosen und automatische Disposition. Derzeit disponiert Lidl bereits im Heimatmarkt sowie weiteren Ländern über die Dispositionssoftware von RELEX Solutions. Mithilfe der Software von RELEX Solutions erhält das Unternehmen Lidl mehr Transparenz über die Supply-Chain und kann so schnell und flexibel auf Änderungen reagieren...

Digitalstrategie der Regierung: Auf die Umsetzung kommt es an!

Der Berufsverband IfKom bewertet insgesamt die Digitalstrategie der Regierung als einen richtigen Ansatz, die allerdings zügig umgesetzt werden muss. Der Berufsverband der Ingenieure für Kommunikation e. V. ( IfKom ) begrüßt die von der Bundesregierung veröffentlichte Digitalstrategie als zukunftsweisend und geeignet, den Bürgerinnen und Bürgern sowie der Wirtschaft den Weg in eine moderne Zukunft der Lebens- und Arbeitswelt zu ermöglichen. Messen lassen muss sich die Regierung jedoch daran, wie weit die aufgezeigten Ziele am Ende der Legislaturperiode tatsächlich erreicht worden sind. Keinesfalls, meinen die IfKom,...

AISEMO zeigt auf der K-Messe „AISEMO Analytics“ die erste nichtinvasive KI-Performancelösung für sämtliche Spritzgießmaschinen

· Neue Funktionen zur Messe: Energiesparmonitoring zur Optimierung der CO2-Bilanz und Auftragsplanung für mehr Effizienz Weibern/Österreich,25. August 2022. AISEMO präsentiert auf der K erstmals eine nichtinvasive und herstellerunabhängige Komplettlösung zur Performancesteigerung im Spritzguss, die auf Künstlicher Intelligenz basiert. „AISEMO Analytics“ kommt ohne Eingriff in Maschinensteuerungen und IT-Netzwerke aus und ist in weniger als einer halben Stunde auf jeder Spritzgießmaschine einsatzfähig. Damit lassen sich Produktionsdaten in Echtzeit auf allen browserbasierten Endgeräten abrufen. Mit Hilfe...

Wie künstliche Intelligenz die SEO Welt grundlegend verändert

Programme, die mit künstlicher Intelligenz (KI) arbeiten, sind schon lange keine Zukunftsmusik mehr. Sie nehmen mittlerweile einen wichtigen Stellenwert in Abläufen von Unternehmen wie Google und Co. ein. KI für SEO einsetzen Auch der Google Algorithmus, mit dem festgelegt wird, welche Webseiten in der Google Suche zu welchem Keyword in den Suchergebnissen angezeigt werden, wird von einer KI gespeist. So liegt es nahe, auch bei der Optimierung von Websites die Fähigkeiten der KI zu verwenden. KI Textgenerator für SEO Texte Die SEO Agentur lass machen ist eine der Vorreiter in Deutschland, die KIs bei ihren SEO-Maßnahmen...

Inhalt abgleichen