Ressource

Omai Gold Mines: Goldressource der Omai-Liegenschaft mehr als verdoppelt!

Das kann sich sehen lassen: Omai schraubt die Ressourcen in Guyana auf fast 3,7 Mio. Unzen Gold hoch! Hervorragende Neuigkeiten meldet die kanadische Omai Gold Mines (TSXV OMG / WKN A2QJC4) aus Guyana. Man hat die Goldressource der Omai-Liegenschaft mehr als verdoppelt! In die neue Ressourcenschätzung fließen dabei Daten von zwei Goldlagerstätten der Liegenschaft ein - zum einen von der in einer Scherung beherbergten Wenot- sowie von der in Intrusivgestein enthaltenen Gilt Creek-Lagerstätte. Mit den 2022 dort durchgeführten Arbeiten konnte Omai Gold die bestehende Wenot-Ressource ausweiten und zudem die Gilt Creek-Lagerstätte, die sich unter einer Grube befindet, in der in der Vergangenheit 2,4 Mio. Unzen Gold gefördert wurden, in die Kalkulation einbeziehen. Damit konnte die Company so die ursprüngliche Ressourcenschätzung für die Omai-Liegenschaft mehr als verdoppeln! Lesen Sie den ganzen Artikel hier: Das kann sich sehen lassen:...

Desert Gold Ventures weist fast 160 Meter durchgehende Goldvererzung nach!

Der kanadische Goldexplorer Desert Gold sieht seine Theses bestätigt: Die Gourbassi West North-Zone könnte sich als sehr ergiebig erweisen. Besser kann ein Bohrprogramm kaum beginnen als mit den 124 Metern durchgehender Goldvererzung, mit durchschnittlich 1,08 g/t Gold, die der kanadische Explorer Desert Gold Ventures (TSXV DAU / FRA QXR2) heute von seinem SMSZ-Projekt in Mali meldet! Die Bohrung, eines von bisher drei auf dem Zielgebiet Gourbassi West North abgeteuften Bohrlöchern, wies innerhalb des breiteren Abschnitts zudem einen Intervall von 41 Metern mit sogar 1,85 g/t Gold auf. Hinzu kamen noch einmal - fortlaufend - 30,6 Meter mit 0,7 g/t Gold! Lesen Sie hier den ganzen Artikel: Desert Gold Ventures weist fast 160 Meter durchgehende Goldvererzung nach! Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare,...

Granite Creek: Nachgewiesene Kupferressource steigt um 43 Prozent

Nicht nur die Kupfer-, auch die Gold und Silbervorkommen von Granite Creek legen deutlich zu! Seine auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt nachgewiesen Ressource hat Granite Creek Copper Limited (TSXV: GCX, FSE: GRK) in diesem Jahr erheblich erweitern können. Die Tonnage der Kupferressource erhöhte sich gegenüber dem Stand von 2018 um 43 Prozent. Nicht unerheblich sind auch die Steigerungen der Gold- und Silberressource. Die Zahl der im Boden nachgewiesenen Unzen Gold erhöhte sich um 24 Prozent. Jene der Silberunzen stieg sogar um 41 Prozent an. Seit der Übernahme des Carmacks-Projekts im Jahr 2020 hat Granite Creek Copper auf dem dadurch deutlich vergrößerten Gesamtprojekt 25 Infill- und Erweiterungsbohrungen niedergebracht. Sie kamen insgesamt auf eine Gesamtlänge von über 8.200 Meter. Nun kann der Erfolg dieser Arbeiten geerntet werden, denn es gelang wie geplant, die bekannten Lagerstätten signifikant zu vergrößern und die...

Desert Gold: Starke Hinweise auf weitere Goldvorkommen

Eine magnetische Untersuchung des SMSZ-Goldprojekts liefert starke Hinweise auf weitere Goldvererzung. Erst vor Kurzem legte Desert Gold Ventures (WKN A14X09 / TSXV DAU) die erste Ressourcenschätzung für sein SMSZ-Projekt in Mali vor, die gleich mehr als 1 Mio. Unzen Gold aufwies. Die größte Einzellagerstätte war dabei Mogoyafara South am südlichen Ende der SMSZ-Lizenz. Dort allein liegen bereits jetzt 412.800 Unzen Gold bei einem durchschnittlichen Gehalt von 1,05 g/t Gold im Boden. Neueste Untersuchungen zeigen aber deutlich auf, dass dies noch lange nicht das Ende der Fahnenstange sein dürfte! Anfang des vergangenen Monats...

Desert Gold: Erste Ressource liegt gleich über 1 Million Unzen Gold!

Das ist ein Paukenschlag: Gleich mit der ersten Schätzung kommt Desert Gold auf mehr als 1 Mio. Unzen Gold. Und zwar konservativ geschätzt! Desert Gold Ventures Inc. (TSX.V: DAU, FSE: QXR2) hat die lang erwartete Maiden Resource von seinem SMSZ-Projekt in West-Mali vorgelegt und auf Anhieb die Marke von einer Million Unzen Gold Gesamtressource übertroffen! Bei der Berechnung wurden sogar bewusst konservative Parameter angelegt, wie sie auch von den produzierenden Nachbarn Barrick oder Endeavour verwendet werden: 28,47 Prozent oder 310.300 Unzen Gold (8,47 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 1,14 g/t Au) entfallen auf die Kategorie...

Major Precious Metals: Große Pläne für Grönland

Im GOLDINVEST-Interview erläutert Neu-CEO Anthony Williams seine Pläne für den spannenden Explorer Major Precious Metals. Major Precious Metals (CSE SIZE / WKN A2P7L3) hat erst vor Kurzem eine gigantische, neue Ressourcenschätzung für das Skaergaard-Projekt in Grönland vorgelegt. Und bereitet nun ein neues Bohrprogramm für den Sommer vor. Wir sprachen mit dem neuen CEO Anthony Williams und ließen uns das bisher Erreichte und die Pläne für die Zukunft genauer erläutern. Hier geht's zum Video: Major Precious Metals: Große Pläne für Grönland Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter Risikohinweis:...

Major Precious: Riesiges Palladium- und Platinprojekt wird vorangetrieben

Eines der größten Palladium- und Goldprojekte außerhalb Russlands und Südafrikas ist Skaergaard laut Major Precious Metals-CEO Tony Williams. Das will man natürlich möglichst schnell entwickeln. Es ist erst rund einen Monat her, da hat der kanadische Explorer Major Precious Metals (WKN A2P7L3 / CSE SIZE) eine neue Ressource für das Palladium- und Platinprojekt Skaergaard vorgelegt, die es in sich hatte. Rund 20 Millionen Unzen Palladiumäquivalent hat das Unternehmen von renommierten, unabhängigen Experten errechnen lassen (Wir berichteten.) Nun legt die Company, seit Kurzem von Branchenveteran Anthony Williams geleitet,...

Major Precious: Neue Ressource mit fast 20 Mio. Unzen Palladium-Äquivalent

Starke Ressourcenzahlen legt Major Precious Metals von seinem Palladium- und Platinprojekt in Grönland vor. Es hat gedauert, doch das Warten hat sich gelohnt: Major Precious Metals (CSE SIZE / WKN A2P7L3) legt eine neue Ressourcenschätzung vor, die von den unabhängigen, renommierten Experten von SLR Consulting erstellt wurde. Damit würden zehn Monate fortlaufender und gewissenhafter Arbeit einen krönenden Abschluss finden, wie Major Precious erklärte. Denn die neue Schätzung, von SLR gemäß dem kanadischen Standard NI-43-101 erstellt, kommt insgesamt auf gewaltige 19,91 Mio. Unzen Palladiumäquivalent (PdEq)! 5,51 Mio. Unzen...

Die richtigen Bewerber. Zur richtigen Zeit. – Das Personalmanagement-Tool „Stellenalarm“

Reutlingen (30.Juli 2012). Die Süddeutsche Agentur für Kommunikation Wagnerwagner beschreibt mit ihrem eigenentwickelten Tool „Stellenalarm“ einen ungewöhnlichen und innovativen Weg der Personalfindung, um besonders interessierte Bewerber an das eigene Unternehmen zu binden und auf neue Personalanforderungen kostengünstig und flexibel reagieren zu können. Ein großer Prozentsatz der Besucher auf Unternehmenshomepages besteht aus Personen, die auf Stellensuche sind oder sich nach neuen Beschäftigungsmöglichkeiten umschauen wollen. Viele dieser Besucher kehren wiederholt auf dieselben Seiten zurück und informieren sich über...

Gute Aussichten für erstes kommerzielles Geothermieprojekt in Norddeutschland - Erdwärme in Niedersachsen laut Machbarkeitsstudi

Munster, 26. August 2011: Mit den positiven Ergebnissen der Machbarkeitsstudie fiel der Startschuss für die Umsetzung des ersten kommerziellen Geothermie-Projektes in Munster, Niedersachsen. Erdwärme aus etwa 5 km Tiefe soll für die Wärme- und teils auch Stromversorgung der niedersächsischen Kleinstadt und einer ortsansässigen Bundesliegenschaft genutzt werden. Bereits seit rund vier Jahren verfolgen die Initiatoren die Idee, in der niedersächsischen Kleinstadt Munster, Lüneburger Heide, Wärme und Strom über ein Geothermiekraftwerk zu gewinnen. Bei dem Geothermieprojekt in Munster handelt es sich um das erste kommerzielle...

Inhalt abgleichen