Markt

Wir sind die Obrigkeit - So regierten uns die Herren der Stadt

"Wir sind die Obrigkeit" ist der Titel des neuen Sachbuches des Autorenduos Silke und Udo Kruse. Sie berichten von Erfahrungen mit Patriziern, Honoratioren und Demokraten in deutschen Rathäusern. Der Leser taucht auf den ersten Seiten dieses geschichtlichen und politischen Fachbuches tief ins wilhelminische Kaiserreich ein. Zu dieser Zeit mussten die Bürger noch erleben, was es bedeutet, ein Untertan zu sein. Die Autoren schildern, wie sich im Laufe der Jahrhunderte ein Wandel zu einer bürgernahen Verwaltung vollzog. Dabei gestalteten Silke und Udo Kruse diesen teilweise selbst mit, so dass sie auch ihre Erfahrungen in der Selbstverwaltung und Kontakte zu zahlreichen Kommunen in ihre Ausführungen mit einfließen lassen. Es gelingt dem Ehepaar Kruse in ihrem neuen Buch, ein fachspezifisches Thema populär darzustellen, indem sie Fachinformationen interessant und für ihre Leser verständlich aufbereiten. Seit den 70er Jahren haben Silke und...

Finca Urlaub auf Mallorca und Gourmet Spezialitäten genießen

Ein Finca Urlaub ist ideal für die Familie oder mit Freunden. Hier kann man herrlich entspannen gerade in diesen Zeiten. Auf einer Finca ist man Abseits vom Massentourismus nur mit seiner Familie oder seinen Freunden und kann einen sicheren Urlaub genießen. Die Webseite www.mallorca-fincavermietung.com bietet traumhafte Ferienhäuser und Fincas, sowie Villen für einen entspannten Urlaub auf der Insel im Mittelmeer. Wer möchte kann hier entspannt kochen oder grillen und so unter sich den Urlaub genießen. Fincas findet man auf der ganzen Insel in jeder Region. So kann sich jeder Urlauber entscheiden, ob er lieber in der Nähe der Küste, im Landesinneren oder im Gebirge seinen wohlverdienten Urlaub verbringen möchte. Eine Finca gibt es für 2 bis 32 Personen. So kann man einen romantischen Urlaub zu zweit buchen oder auch für eine große Familie, mit Freunden oder für Firmen Gruppen. Die Auswahl ist groß und vielfältig. Auf der Insel...

Alt und Neu verbinden: Ceresana untersucht den europäischen Markt für Klebstoffe

Innovative Fügetechnik macht mobil. Bereits heute stecken in einem neuen Auto rund 18 kg Klebstoffe – von den wärmeableitenden Schutzschichten der Batteriezellen über die Leichtbau-Karosserie bis zu den crashsicheren Fenstern. Wo früher geschraubt, genietet oder geschweißt wurde, setzt die Fahrzeugindustrie immer häufiger Klebstoffe ein. Ceresana hat jetzt bereits zum vierten Mal den Markt für Klebstoffe in Europa untersucht: Im Jahr 2019 wurden insgesamt rund 3,51 Millionen Tonnen verbraucht. Die Marktforscher erwarten, dass der mit Klebstoffen erzielte Umsatz europaweit bis 2027 um 0,5 % pro Jahr zulegen wird. Bewährte und innovative Materialien vereinen Die aktuelle Studie von Ceresana untersucht nicht nur den wachsenden Einsatz von Klebstoffen in der Fahrzeugindustrie, wo Aluminium und faserverstärkte Kunststoffe spannungsfrei mit Stahl verbunden werden müssen. Trotz Digitalisierung und immer mehr Kunststoffen werden nach wie...

Konstruktives Sparen: Ceresana analysiert den europäischen Markt für Dämmstoffe

Hauswände und Dächer werden immer intelligenter, nicht nur dank eingebauter Elektronik. Beispielsweise arbeitet ein Verbund deutscher Fraunhofer-Institute an programmierbaren Dämmstoffen aus Formgedächtnispolymeren: High-Tech-Schäume sollen je nach Temperatur ihre Form verändern, also selbständig die Größe und Luftdurchlässigkeit ihrer Strömungskanäle an den Bedarf für Heizung oder Kühlung anpassen. Innovative Materialien für die Klimatisierung von Gebäuden sind gefragt: In den Industriestaaten verbringen Menschen immer mehr Zeit in geschlossenen Räumen, gleichzeitig wachsen die Ansprüche, die bei Baustoffen an Umweltverträglichkeit...

Schön und nützlich: aktueller Ceresana-Report zum Weltmarkt für Farben und Lacke

Die Bauindustrie verbraucht derzeit fast die Hälfte aller Farben und Lacke, die verkauft werden. Großprojekte zum Infrastruktur- oder Wirtschaftsbau werden kaum von Krisen unmittelbar getroffen, und in den bevölkerungsreichen Ländern wächst nach wie vor die Nachfrage nach Wohnraum. Bei Beschichtungen für Industrieprodukte, zum Beispiel Fahrzeuge, ist der Umsatz dagegen stark von der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung abhängig. Bereits zum vierten Mal veröffentlicht Ceresana jetzt eine Studie zum Weltmarkt für Farben und Lacke: Im Jahr 2019 wurden insgesamt rund 43,3 Millionen Tonnen verkauft. Innovative Produkte mit Mehrfachnutzen Neben...

Bitcoin in neuen Sphären

Immer für Sie da 33.000 Dollar-Marke geknackt Seit März 2020 kennt der Bitcoin fast nur eine Richtung. Nach Norden. Damals stand die digitale Währung auf überschaubaren 5.000 US$. Sie hat sich also in den letzten knapp 10 Monaten mehr als versechsfacht. Und der Anstieg wird immer rasanter. Allein in den letzten drei Wochen verdoppelte sich der Wert. Vergleich zu 2017 Da denken viele an 2017 zurück. Auch damals gab es das Jahr über einen fulminanten Anstieg, der bei ca. 19.000 US$ abstoppte. Nur, um dann ab Weihnachten das gesamte Jahr 2018 bis auf 4.000 Dollar abzustürzen. Nun sind aber die aktuellen Festtage vorüber...

Erfolgreich im Forex traden!

Immer für Sie da Der größte und liquideste Markt der Welt Der Forex steht für "Foreign Exchange" Market und über ihn werden Devisenpaare getauscht. Es handelt sich dabei um einen dezentralen und globalen Markt. Auf ihm werden sämtliche Währungen der Welt getradet. Mit einem Handelsvolumen von täglich mehr als fünf Billionen US$ bewegt er mehr Kapital als alle Aktienmärkte dieser Welt zusammengenommen. Auch für Kleinanleger ergeben sich dabei interessante Trading-Optionen. Handelsmöglichkeiten im Forex Der Devisenkurs beruht auf dem Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage. Währungen sind somit nach denselben...

Börse verrückt spielt

Immer für Sie da Hohe Kursausschläge beim Hexensabbat Viermal im Jahr kommt es auf dem Parkett zum sogenannten "Hexensabbat". Terminkontrakte laufen aus und die Börsianer sprechen vom großen Verfall. An jedem dritten Freitag des jeweiligen Quartals fixieren die Börsen die Kurse für alle vier Derivate-Typen. Es ist der letzte Handelstag für Optionen, Futures, Indizes und Aktien, bevor ein neuer Zyklus beginnt. Möglich wird das durch Terminkontrakte. Bei Geschäften dieser Art findet ein Kauf oder Verkauf nicht sofort statt, sondern wird zu einem bestimmten Zeitpunkt in naher Zukunft festgelegt. Das bedeutet, dass eine bestimmte...

Bitcoin auf Allzeithoch

Immer für Sie da Kryptowährung lässt bei Tradern die Sektkorken knallen Der Bitcoin hat diese Woche um 5.000 US$ zugelegt. Am Donnerstag übertraf er das erste Mal in seiner Geschichte die Marke von 23.000 US$. Auch sein Kurssprung übers Pandemiejahr betrachtet ist mehr als beeindruckend. War er doch im März 2020 noch mit mäßigen 5000 US$ notiert. Damit hat er alle anderen wichtigen Indizes wie den New Yorker Dow Jones, den DAX (Deutscher Aktienindex) und den Londoner FTSE (Financial Times Stock Exchange) weit hinter sich gelassen. Andere Kryptowährungen wie Ether und XRP (Ripple) zogen nach, wenn auch nicht in diesem Ausmaß.   Interesse...

Rohstoffhandel für Anfänger

Immer für Sie da Beliebtes Handelsinstrument bei Tradern und Spekulanten Zwar geht der Handel mit Rohstoffen schon auf die Antike zurück, aber weltweite Bedeutsamkeit erlangte er 1848 mit der Gründung der Rohstoffbörse Chicago Board of Trade. Beim Rohstoffhandel gibt es vier Kategorien, mit denen getradet werden kann. Zum ersten sind das die landwirtschaftlichen Rohstoffe wie Zucker, Baumwolle, Kaffee oder auch Kakao.  Eine zweite Gruppe kommt aus dem Energiesektor. Dabei handelt es sich in der Regel um Öl und Gas. Aus dem Bereich der Edelmetalle sind vor allem Gold, Silber und Platin ein Begriff. Eine letzte Gruppe setzt...

Inhalt abgleichen