maschinenbau

Wickert Maschinenbau überträgt zur K-Messe live Fertigungsdaten von Elastomerpressen via OPC UA-Schnittstelle

· Weltmarktführer zeigt außerdem Maschinentechnologie von Reinraumpressen Landau/Pfalz, den 25. August 2022. Zwei Schwerpunkte legt Wickert auf der K 2022: Die Industrie4.0-Anbindung von Pressensystemen via OPC UA-Schnittstelle und die Kunststoffverarbeitung im Reinraum. Gezeigt werden Echtzeitdaten aus der Fertigung von Gummiformartikeln. Die Besonderheiten der Reinraumtechnologie veranschaulicht das Unternehmen an einer Presse. Darüber hinaus informiert der Maschinenbauer über sein Leistungsangebot rund um die Planung und Entwicklung von Pressensystemen für die Verarbeitung von Elastomeren, Composites, Pulver/Kunststoffen und zur Produktion von Reibbelägen. Es reicht von Konzept- und Machbarkeitsstudien bis hin zur Gesamtplanung und Generalunternehmerschaft für komplette Fertigungslinien einschließlich Turnkey-Lösungen. Wickert Maschinenbau stellt vom 19. bis 26. Oktober auf der K-Messe in Halle 14 an Stand 14A41...

Orientierung im Regulierungsdschungel

HDT-Seminare zu Richtlinien und Regelwerken im Maschinen- und Anlagenbau (Essen, Juli 2022) Knapp zwei Jahrzehnte ist es her, dass die Berufsgenossenschaften sich dazu entschlossen hat, die existierenden Unfallverhütungsvorschriften deutlich auszudünnen. Und zwar nicht, um damit zu riskieren, dass sich die Sicherheit verschlechtert, sondern um zu verhindern, dass im Dschungel aus Regeln Dinge übersehen werden. Mit den entsprechenden Folgen beim Bekanntwerden. Ein schönes Beispiel dafür, dass mehr Regeln nicht automatisch zu mehr Sicherheit führen. Regelwerke sind eben kein Selbstzweck, sie müssen sachdienlich sein und verstanden und eingehalten werden können. Dem HDT kommt hier als Mittler des Wissens eine besondere Rolle zu. Deutschlands ältestes technisches Weiterbildungsinstitut sorgt traditionell für verlässliche und genaue Orientierung und liefert für eine Vielzahl von Branchen das erforderliche Know-how im Sinne des sicheren...

GMN auf der AMB: Mit Hilfe des Embedded Systems IDEA-4S für Spindeln und Motoren die Performance von Werkzeugmaschinen erhöhen

• Hochwertige Spindeln für das Zahnradschleifen: Steigende Nachfrage aus der E-Mobilität Nürnberg, den 18. Juli 2022. Der Nutzen von Industrie 4.0 wird konkret messbar: GMN hat damit begonnen, Prozessdaten von Werkzeugmaschinen eines großen Herstellers mit Hilfe seiner mit IDEA-4S ausgerüsteten Spindeln zu sammeln. Die Maschinen- und Spindelinformationen werden anschließend gemeinsam mit dem beteiligten Maschinenpartner ausgewertet und für die Performancesteigerung in der Zerspanung eingesetzt. Damit erweitert sich der Anwendungsbereich des Embedded Systems IDEA-4S; bisher wird es vor allem zur Spindelüberwachung, für die vorausschauende Wartung und zum Schutz der Komponenten eingesetzt. Die Funktionsweise und Einsatzbreite von IDEA-4S für Spindeln und Motoren zeigt GMN vom 13. bis 17. September 2022 auf der AMB in Halle 6 an Stand 6A55 an einem eigenen Demostand. Ein zweiter Schwerpunkt der Messepräsenz sind Spezialspindeln...

ROEMHELD auf der AMB: Werkstück-Spanntechnik mit Sensorik für die Digitalisierung, Automatisierung und Flexibilisierung

• ROEMHELD auf der AMB: Werkstück-Spanntechnik mit Sensorik für die Digitalisierung, Automatisierung und Flexibilisierung • Premieren: Schwenkspanner mit integrierter pneumatischer Abfrage, HILMA.ASH Automatisierungssystem und „balance“-Spannsysteme zum verzugsfreien Spannen von Werkstücken Laubach, den 14. Juli 2022. Werkstück-Spanntechnik mit Sensorik für eine effiziente Produktion steht bei ROEMHELD auf der AMB vom 13. bis 17. September in Stuttgart im Mittelpunkt. Für die Digitalisierung, Automatisierung und Flexibilisierung von Spann- und Rüstprozessen bietet der Spanntechnikspezialist eine wachsende Zahl von...

WEILER und KUNZMANN auf der AMB mit Rekordzahl an Maschinen

• Digitales Lernkonzept EDUCATION4.0 im Fokus: Für eine moderne und attraktive Metallausbildung • WEILER zeigt neue servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine C35HD • KUNZMANN-Premiere: neue CNC-Fräsmaschine WF 610 CNC Emskirchen und Remchingen, 14. Juli 2022. Die beiden Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN zeigen auf der AMB in Stuttgart eine breite Palette an Premiummaschinen zum Fräsen und Drehen. Mit insgesamt 24 Maschinen – darunter einer Reihe von Neuheiten – stellen die Firmen eine Rekordzahl an Exponaten aus. Im Mittelpunkt steht vom 13. bis 17. September...

Ruhe bitte: HDT-Seminare zu Schallschutz, Lärmisolierung und TA Lärm

Dass Lärm auf Dauer krank machen kann, ist keine allzu neue Erkenntnis. Die lange Historie der Technischen Anleitung zum Schutz gegen Lärm (kurz TA Lärm) beweist es. Aktuell in der inzwischen sechsten Fassung vorliegend, zielt die Verwaltungsvorschrift weiterhin darauf ab, die Allgemeinheit vor störenden Geräuschen zu schützen. Doch um Lärm wirkungsvoll reduzieren und alle geltenden Auflagen einhalten zu können, muss man zunächst einmal verstanden haben, wie er entsteht und sich ausbreitet. Das HDT macht hier mit den Seminaren „Schallschutz und Lärmisolierung – Grundlagen und Praxis“ und „Fortbildungslehrgang TA Lärm“...

Schwingungsseminare beim HDT

Schwingungstechnik, Schwingungsanalyse, Schwingungsmessung, Schwingungsdiagnose und Schwingungsprüfung (Essen, Juni 2022) Mechanische Vorgänge in Maschinen haben stets Kraftumsetzungsprozesse zur Folge. Sie werden aus dem Inneren weitergeleitet und ergeben summiert die Gesamtschwingung eines Systems. Die wiederum wird als Luftschall an die Umgebung abgegeben. Seit Langem ist bekannt, dass Schwingungen Aufschluss über mechanische Ursachen geben. Mit der Schwingungsmessung und -analyse wird das Ziel verfolgt, die Zuverlässigkeit und Lebensdauer von Maschinen zu erhöhen sowie Beeinträchtigungen wie Lärm zu reduzieren. Die Schwingungsdiagnose...

Wickert Maschinenbau auf der DKT: Europas führender Elastomerpressen-Anbieter zeigt Alternativen zum Spritzgießen

· Wickert Maschinenbau auf der DKT: Europas führender Elastomerpressen-Anbieter zeigt Alternativen zum Spritzgießen · Eine breite Palette hochwertiger Elastomerformteile wirtschaftlich fertigen Landau/Pfalz, den 12. Mai 2022. Pressen statt Spritzgießen Auf der DKT zeigt Wickert Maschinenbau, wie sich hochwertige Elastomerformteile sowohl in großen, als auch in kleinen Stückzahlen wirtschaftlich herstellen lassen. Mit seinen nach eigenen Angaben weltweit technologisch führenden Elastomerpressen zielt das Unternehmen auf einen breiten Anwenderkreis: Hierzu zählen Produzenten von Mikro- und Präzisionsteilen...

Von der Entwicklung bis zum Versuch: Essenzielle Maschinenbau- und Fahrzeugbau- Grundlagenseminare

Der laufend steigende Innovationsdruck macht immer neue Anstrengungen im Sinne der Verkürzung von Produkt- und Prozessentwicklungszeiten erforderlich. Nahezu halbieren lassen sich diese durch den systematischen Einsatz von Simulationen und durch geplante Versuchsreihen. Im Gegensatz zu der vielfach noch praktizierten Trial-and-Error-Methode erlaubt die statistische Versuchsplanung (englisch: design of experiments, DoE) als Methodik zur systematischen Planung und statistischen Auswertung von Versuchen die Berechnung des funktionalen Zusammenhangs von Einfluss und Zielgrößen mit geringem Aufwand. DoE – Versuchsmethodik gezielt...

WEILER: Neue servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine C35HD

· Präsentation auf Hausausstellung am 22. und 23. Juni Emskirchen, den 3. Mai 2022. Weiler stellt mit der neuen C35HD eine kompakte servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine vor, die Leistung, Flexibilität und Energieeffizienz vereint. Sie ist Nachfolgerin der C30 und mit einem Umlaufdurchmesser über Bett von 360 mm die kleinste Drehmaschine aus der servokonventionellen C-Baureihe. Diese bietet neben der manuellen Bedienung einer konventionellen Maschine eine Reihe von vorprogrammierten Einfachzyklen. Mit ihnen lassen sich beispielsweise Kegel, Radien und Gewinde rasch und wirtschaftlich drehen. Live-Präsentation...

Inhalt abgleichen