maschinenbau

Best4Automation weiter auf Expansionskurs

Der deutsche Online-Marktplatz für Automatisierungslösungen Best4Automation expandiert mit der neuen Plattform nach Südamerika Die Mission der Best4Automation GmbH ist klar: Unter www.best4automation.com können Maschinenbauer innovativ und schnell den Auswahl- und Bestellprozess von technisch anspruchsvoller Automatisierungskomponenten verschiedenster Hersteller abwickeln. Eine schnelle Produktsuche und automatisierte Bestellvorgänge bieten den Kunden die schnellste Art, Produkte von namhaften Herstellern der Automatisierungbranche ( www.best4automation.com/produkte-nach-herstellern ) zu beschaffen und schnellstmöglich im Einsatz zu haben. Seit 2021 bietet Best4Automation mit seinem brasilianisch Ableger www.melhorindustria.com.br nun alle Vorteile, die die Onlineplattform bietet, auch auf dem brasilianischen Markt an. "Wir sind sehr gespannt und es ist unser Anspruch, die gleichen Standards in Bezug auf Lieferzeit, Kundensupport und Verlässlichkeit...

STAUFF nimmt weitere Riello-Rundtaktmaschine in Betrieb

Auf weiter steigende Nachfrage bestens vorbereitet Im ersten Halbjahr 2021 hat STAUFF, Hersteller sämtlicher Komponenten für hydraulische Leitungssysteme, eine neue Riello-Rundtaktmaschine in Betrieb genommen. Die Maschine produziert aus Schmiederohlingen aus Stahl Winkel- und T-Verschraubungen aller gängigen Baugrößen und Ausführungen für das Rohrverschraubungsprogramm STAUFF Connect. Rundtaktmaschinen dieser Bauart sind vor allem für Losgrößen ab 5.000 Stück je Fertigungslauf konzipiert. Die Rohlinge werden vollautomatisch eingespannt, mehrere Bearbeitungsschritte in einem Durchgang realisiert, Werkzeugwechsel und Einrichtezeiten reduziert. Für Händler und Hersteller im Maschinen- und Anlagenbau bedeutet das eine hohe Verfügbarkeit, selbst für kurzfristige Bestellungen großer Stückzahlen. Carsten Krenz, Geschäftsführer STAUFF Deutschland und Produktmanager STAUFF Connect Global, geht davon aus, dass auf der "neuen" Riello...

STAUFF unterzeichnet Kooperationsvertrag mit Unison Ltd

Strategische Partnerschaft mit Hersteller von elektrischen Rohrbiegemaschinen STAUFF und Unison Ltd - ein führender Hersteller von Präzisions-Rohrbiegemaschinen - haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. In den kommenden fünf Jahren wird Unison STAUFF weltweit mit bevorzugtem Service und Engineering-Kompetenz bei der Produktentwicklung von kundenspezifischen Rohrleitungssystemen unterstützen. Seit mehr als 10 Jahren arbeiten STAUFF und Unison zusammen, insbesondere in Großbritannien, wo sowohl die Zentrale von Unison beheimatet ist, als auch das internationale STAUFF Kompetenzzentrum für fertig konfektionierte Rohrleitungen. Hier entstehen in großer Stückzahl die kompletten und einbaufertigen Leitungssysteme des STAUFF Line-Programms nach Kundenspezifikation. In den weltweiten STAUFF Line-Fertigungsstätten kommen die Montage- und Umformmaschinen von STAUFF zum Einsatz, um die Rohrenden zu bearbeiten und die lösbaren Leitungsverbindungen...

Team-Building für die MBO-Azubis

Gemeinsames Wandern und Grillen stärkt das Wir-Gefühl Die MBO Gruppe beschäftigt an ihren weltweit vier Standorten insgesamt 400 Mitarbeiter. Fünf Prozent davon befinden sich aktuell in einem Ausbildungsverhältnis. Die Auszubildenden werden bei MBO unter anderem mit komplexen Projektaufgaben betraut, bei denen sie interdisziplinär zusammenarbeiten. Auf diese Weise lernen sie alle Unternehmensbereiche kennen und vernetzen sich untereinander. Zum Team-Building tragen auch die regelmäßigen Azubi-Ausflüge bei, die zweimal pro Jahr stattfinden. Einer führt die Auszubildenden in ein Partner-Unternehmen. Bei dem anderen Ausflug,...

Waiblinger gewinnt Preis als bester Redner

Der Waiblinger Dr. Axel Baumann hat am Internationalen Speaker-Slam einen Award abgeräumt. Beim achten Internationalen Speaker Slam in Mastershausen (D), einem Marathon-Rednerwettstreit, gaben in etwas unter sechs Stunden insgesamt 81 Speaker aus 12 Ländern kurze Reden zum Besten. Das ist neuer Weltrekord - noch nie haben so viele Speaker an einem Slam Contest vorgetragen. Und mittendrin: ein Waiblinger. Beim Wettbewerb mit dabei war auch der Waiblinger Axel Baumann. Für seine Leistung gewann er sogar den Excellence Award. In der Kategorie Publikumspreis gehörte er zudem zu den besten fünf Rednern. Die Bedingungen des Wettbewerbs...

Hart im Nehmen! – Neue Experten für die Zerspanung von Stahl und Guss

Die Werkstoffgruppen Stahl und Guss stellen allein aufgrund der Vielzahl an Legierungen mit unterschiedlichsten Eigenschaften hohe Anforderungen an die eingesetzten Fräswerkzeuge. Zum einen müssen die Werkzeuge bspw. aufgrund der hohen Zugfestigkeit von Stahl mit bis zu 1400 N/mm² und dem ungleichen Gefüge bei Gusswerkstoffen enormen Belastungssituationen standhalten. Zum anderen benötigen sehr weiche Legierungen schnittfreudige Geometrien, damit der Werkstoff effektiv bearbeitet werden kann. Die neue H&V EXPK1-Serie wurde speziell entwickelt, um diesen Ansprüchen in der Stahl- und Gusszerspanung gerecht zu werden. Erste positive...

Positiver Verkaufsstart der H+H S45 Kleinfalzmaschine

Bereits 15 Maschinen erfolgreich im Markt Bielefeld, 21. Oktober 2021 – Mit der S45 hat H+H vor wenigen Monaten eine Kleinformat-Falzmaschine für kurz gefalzte Produkte vorgestellt. Bereits 15 Maschinen dieses Typs konnten seit der Markteinführung abgesetzt werden. Auf großen Zuspruch stößt die S45 insbesondere aufgrund ihres geringen Anschaffungspreises sowie kurzer Lieferzeiten bei gewohnt hoher Maschinenqualität. Die H+H Kleinfalzmaschine ist in einer vordefinierten Konfiguration als Paket erhältlich, inklusive Anleger, erstem und zweitem Falzwerk, Überführung und Stehendbogenauslage. H+H S45 live auf den Alliance Days...

Bessere Konstruktionsdaten bei GRIMME Landmaschinen mit DOCUFY CAx Quality Manager

Mit dem DOCUFY CAx Quality Manager erhöhen Siemens NX-Anwender die Qualität ihrer CAD-Konstruktionen und reduzieren damit die Kosten für Entwicklung, Produktion und weitere Folgeprozesse. Bamberg, 5. Oktober 2021. - Die GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG (Grimme) ist ein Familienunternehmen, das seit fast 90 Jahren Landmaschinen für den Kartoffel-, Rüben- und Gemüseanbau konstruiert und baut. Im Portfolio sind mittlerweile über 150 Maschinentypen mit Stückzahlen von fünf bis 300 pro Baureihe und Jahr. Die umfangreichsten Maschinen enthalten dabei bis zu 300.000 Komponenten.  Bei solch hohem Datenaufkommen ist es...

Abacus revolutioniert das maschinelle Drücken mit optimierter Fertigung und Instandhaltung

Lifecycle Management mit "PREMO global spinning 4.future": Innovation aus Osnabrück auf der Blechexpo/Schweisstec 2021 - Industrie 4.0 konsequent weiterentwickelt Osnabrück. Das maschinelle Drücken immer weiter zu optimieren, ist eine Aufgabe, die der Maschinenbauer Abacus bereits seit vielen Jahren erfolgreich umsetzt. Nun haben die Osnabrücker einen neuen Durchbruch erzielt: Nicht nur der Drückprozess an sich, sondern auch die Instandhaltung der Anlage und letztlich ebenso die Produktqualität lassen sich auf der Basis einer selbst entwickelten, intelligenten Datenbankanbindung deutlich optimieren. Unter dem neuen Begriff...

STAUFF Konuslehren für Montagestutzen zeigen Verschleiß rechtzeitig an

Faustregeln sind gut, Kontrollen sind besser Wenn es um die leckagefreie Verbindung von hydraulischen Rohrleitungen geht, ist Präzision gefragt und die Montagesicherheit ein wichtiges Thema. In diesem Zusammenhang wird beispielsweise regelmäßig auf die Gefahr von Über- und Untermontagen durch ungenau ausgeführte Anzugswinkel hingewiesen. Weniger präsent, aber ebenso wichtig ist das Thema "Montagewerkzeuge überprüfen". Dabei ist beispielsweise die Verschleißkontrolle des Montagestutzens bei der Fertigmontage von 24° Schneidringverschraubungen sogar per DIN 3859-2 nach jeweils 50 Montagen vorgeschrieben. Um Fehlmontagen auszuschließen,...

Inhalt abgleichen