Handel

08.04.2019: | | |

Deutsche Autofabriken beschäftigen Amerikaner

BMW, Volkswagen und Mercedes und Daimler, verfügen alle über große Produktionsstätten in den Vereinigten Staaten und beschäftigen fast 50.000 amerikanische Arbeiter. Das größte BMW-Montagewerk der Welt befindet sich in Spartanburg, South Carolina. Im vergangenen Jahr wurde mit mehr als 400.000 Fahrzeugen ein neuer Produktionsrekord aufgestellt - 70% davon wurden in andere Länder exportiert. Volkswagen hat in Chattanooga, Tennessee, eine große Fabrik, in der im vergangenen Jahr 112.000 Fahrzeuge produziert wurden. Und Mercedes stellt jährlich 300.000 Autos und Geländewagen in Tuscaloosa County, Alabama, her. Es ist ein boomendes Geschäft: Die Gesamtzahl der von deutschen Automobilherstellern in den USA produzierten Autos ist seit 2013 um 180.000 auf 804.000 gestiegen, so der deutsche Automobilhersteller-Verband. Die Hälfte wird in Märkte wie Europa und Asien exportiert. Fahrzeuge, die von Europa in die USA verschifft werden,...

leogistics: Effiziente Transportsteuerung mit SAP TM für Konsumgüterindustrie und Handel

Hamburg, 25.02.2019 – Eines der primären Logistikziele in Konsumgüterindustrie und Handel ist die Termintreue. Gleichzeitig ist der Transportbereich einer der wesentlichen Kostentreiber innerhalb der Supply Chain. Folglich liegt der Fokus bei den beteiligten Akteuren mit komplexen Produktions- und Lieferketten auf der Optimierung von Transportprozessen. Die leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM) mit Spezialisierung auf Transportation Management, Warehouse Management und Yard Management, unterstützt seine Kunden dabei, ihre Wirtschaftlichkeitspotenziale zu erschließen und insbesondere bei den Frachtkosten massiv einzusparen. Hierfür bietet das Hamburger Unternehmen eine 360 Grad Beratung zur Transformation von Transportmanagementprozessen auf Basis von SAP TM inklusive Implementierung ganzheitlicher Transport- und Distributionsstrategien an. „Ein Beratungsschwerpunkt von leogistics ist...

Top-Domain meinbuch24.de steht zum Verkauf

Nina Graber, Autorin des erfolgreichen Motivationsbuches „natürl-ICH“ und Inhaberin des Unternehmens NG Persönlichkeitscoaching bietet jetzt meinbuch24 mit der Endung .de zum Verkauf an. Webseiten-Besucher sehen auf den ersten Blick, dass sie bei meinbuch24 den Rundumservice erhalten: Das eigene Buch 24 Stunden, also rund um die Uhr zu finden und kaufen zu können. Bücher und alles rund um das Buch, wie CDs, DVDs, Geschenkartikel sowie auch Gaming, Spielzeug und Dekoartikel werden mehr und mehr Online gekauft. Meinbuch24.de ist eine sympathische Einladung hierzu. Wer sich des Wertes dieser Domain bewusst ist und sich zukünftig als stolzer Inhaber sehen möchte, sieht eine Verhandlungsbasis im hohen sechsstelligen Bereich als selbstverständlich an. Die Domain wurde im Jahr 2017 von Nina Graber kreiert, um im Offline- und Online-Bereich zusätzlich zu ihrer Autorentätigkeit Bücher und alles was dazugehört, anzubieten. Durch ihren...

Bewährte Weiß-Pigmente: dritter Ceresana-Report zum Weltmarkt für Titandioxid

Bereits zum dritten Mal analysierte das Marktforschungsunternehmen Ceresana den Weltmarkt für Titandioxid (TiO2) entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die wichtigsten natürlichen Ressourcen für Titandioxid sind die Mineralien Ilmenit und Rutil. Ilmenit Hersteller gewinnen dieses aus Erzlagern oder aus Sand, der Schwermetalle enthält. Natürlicher Rutil wird vor allem durch die Kristallisierung von Magma mit hohem Titan- und geringem Eisen-Gehalt gebildet oder durch Metamorphose von Titan-haltigen Sedimenten oder Magmatit. Synthetischer Rutil sowie Titan-Schlacke werden aus Ilmenit gewonnen. Titandioxid-Anwendungen Im Jahr...

Elastisch und erhitzbar: Ceresana untersucht den Weltmarkt für thermoplastische Elastomere

Schmelzen, wiederholt verformen und recyceln: Thermoplastische Elastomere (TPE) können bei Erhitzung wie herkömmliche Standard-Kunststoffe verarbeitet werden. Bei Raumtemperatur dagegen haben TPE-Kunststoffe die gleichen mechanischen Eigenschaften wie vulkanisierte Elastomere: Sie sind elastisch, biegsam und flexibel wie Gummi. Ceresana analysiert in einer aktuellen Studie bereits zum zweiten Mal den Markt für diese innovativen Materialien: Im Jahr 2017 wurden weltweit rund 4,7 Millionen Tonnen thermoplastische Elastomere verbraucht. Marktdaten zu thermoplastische Elastomere Die TPE-Nachfrage konzentriert sich stark auf die...

Die Logistik der ersten und letzten Meile: Wichtige Überlegungen für einwandfreie, nachhaltige Lieferungen

Brüssel/ Hamburg, 27. September 2018 – Zwei Phasen des Logistikprozesses sind besonders wichtig: die erste und die letzte Meile. Für das Überleben von Handelsunternehmen ist entscheidend, wie effizient und reibungslos sie diese beiden Abschnitte der Logistik ihrer Lieferkette bewältigen. Das Supply Chain Technologieunternehmen Zetes betrachtet im Bericht „Transport und Logistik 2018“ die Möglichkeiten der Händler und auf welche Bereiche sie sich konzentrieren sollten, damit sie im Wettbewerb um zufriedene Kunden die Nase vorn haben. Die erste und die letzte Meile Der Handel erlebt derzeit einen tiefgreifenden Wandel....

Green Value SCE Genossenschaft: Elfenbeinhandel in der EU

Jahr für Jahr sterben weiterhin Elefanten – der Handel innerhalb der EU ist mit dafür verantwortlich Suhl, 18.09.2018. „Eigentlich müsste man davon ausgehen, dass es keinen Handel mit Elfenbein mehr gibt, denn die Jagd auf die imposanten Giganten ist seit vielen Jahren verboten“, erklären die Verantwortlichen der europäischen Genossenschaft Green Value SCE. Doch Elfenbein gewilderter Elefanten wird in der EU gehandelt – das beweist eine aktuelle Studie. Dabei wird das Elfenbein als „antik“ und somit legal deklariert. Grausame Wahrheiten Über Jahre wurden die begehrten Stoßzähne, die als Elfenbein künstlerisch...

Fest und flexibel: Ceresana untersucht den Weltmarkt für synthetische Elastomere

Elastisch verformbare Kunststoffe sind unentbehrlich für viele technische Anwendungen, aber auch für zahlreiche Alltagsgegenstände. Weltweit werden pro Jahr mehr als 12,7 Millionen Tonnen dieser Polymer-Sorten verbraucht. Ceresana hat bereits zum dritten Mal detailliert den Weltmarkt für synthetische Elastomere untersucht. Dazu gehören Styrol-Butadien-Kautschuk, Butadien-Kautschuk, Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk, Butyl-Kautschuk, Acrylnitril-Butadien-Kautschuk sowie Chlorbutadien und Polyisopren. Die aktuelle Studie bietet umfassende Daten für die Jahre seit 2009 und macht Prognosen bis 2025. Fahrzeugreifen sind Hauptanwendung Der...

Elastisches Wachstum: Ceresana-Studie zum Weltmarkt für Butadien-Kautschuk

Butadien-Kautschuk (butadiene rubber, BR) ist, gemessen am weltweiten Absatz, der zweitwichtigste Kautschuk nach Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR). Hergestellt wird BR durch die Polymerisation von Butadien. Produkte aus BR besitzen eine sehr gute Elastizität, Isoliereigenschaft, Abriebfestigkeit und Kälteflexibilität. Nach der neuesten Studie des Marktforschungsinstituts Ceresana werden von dieser Elastomer-Sorte aktuell weltweit pro Jahr rund 3,44 Millionen Tonnen verbraucht. Auf die Region Asien-Pazifik entfallen dabei mehr als 57 % des globalen Umsatzes; mit großem Abstand folgen dahinter Nordamerika und Westeuropa. Ceresana erwartet,...

Bauen und Sparen: neuer Ceresana-Report zum Weltmarkt für Dämmstoffe

Öl und Gas sind zu kostbar, um sinnlos verheizt zu werden. Energieeffizientes Bauen und Sanieren werden immer wichtiger: Rund um die Welt legen Staaten unterschiedlichste Förderprogramme auf, damit Gebäude besser isoliert werden. Ceresana hat bereits zum zweiten Mal den globalen Dämmstoff-Markt untersucht. Die aktuelle Studie gibt einen vollständigen Überblick zu Materialien, die in der Bauindustrie vor allem für Wärmedämmung und Schallschutz eingesetzt werden: Mineralwolle (Glas- und Steinwolle), Polystyrol-Dämmstoffe (EPS und XPS) sowie Polyurethan (PUR). Klimaschutz und Energiesparen Dämmstoffe haben weltweit ein...

Inhalt abgleichen