Holz

Die vermeintliche Energiewende bedroht den bundesdeutschen Wald

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2108 am 11. April 2021 Die bundesdeutsche Energiewende im Namen der Weltklimarettung führt zu immer schlimmeren Umweltzerstörungen. Nun sollen die mit Kohle betriebenen Heizkraftwerke der Gemeinden durch Anlagen ersetzt werden, die Biomasse als Brennstoff nutzen. Der Bedarf ist deutlich größer als die Menge an Biomasse, die nachwächst. Die Wälder verschwinden, wenn diese absurde Forderung durchgesetzt würde. Die Gesetzgebung Die Neufassung des Gesetzes für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung (Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz - KWKG 2020) ist wegen der Corona-Hysterie kaum beachtet worden. Es fördert und subventioniert die Umstellung von mit Kohle betriebenen Heizkraftwerken auf Biomasse als Brennstoff. Die Kohlenstoffdioxid (CO2)-Emissionen der Heizkraftwerke sollen durch CO2 aus Biomasse ersetzt werden, denn Regierung und Klimaschützer...

Hochnebel - Ein Roman über Liebe, Macht und deren Missbrauch im Namen der Kunst

Das Leben eines Schriftstellers wird nach einem Tapetenwechsel in Reinhardt Kleinöders "Hochnebel" vollkommen aus der Bahn geworfen. Der Schriftsteller Robert Fellner wird in Berlin mit einem Literaturpreis geehrt und erhält die Chance eines Jahres-Stipendiums im süddeutschen Städtchen Zargen. Dessen Bürgermeister bietet ihm darüber hinaus ein weiteres Stipendium und ein Domizil in einem alten Turm an. Fellner ergreift diese Chance zum Tapetenwechsel, doch er kann seiner Vergangenheit trotz allem nicht entkommen: Wütende Anrufe seiner Ex-Freundin erreichen ihn, und Erinnerungen an seine Kindheit mit dem Verlust des Vaters holen ihn ein. Eigentlich soll er an einem Manuskript arbeiten, doch Fellner verbringt seine Tage und vor allem die Abende mit Gregor, Maxi und Fred in deren literarischem Club, erfährt ihre Geschichte und hört ihren Geschichten zu. Er geht zudem auch gerne spazieren. Seine Begegnungen und seine Träume geben ihm Zeichen,...

Symbiose aus Holz und Aluminium

SymbioFix SFT: Die patentierte Unterkonstruktionsschiene von Sihga für den Terrassenbau Innen Holz, außen Aluminium - mit SymbioFix SFT bietet die Sihga GmbH eine stabile und tragfähige Alternative zu reinen Alu-Unterkonstruktionsschienen für den Terrassenunterbau. Das System - bestehend aus einem Aluprofil sowie einem Kern aus Thermoholz - gewährleistet eine sichere Verschraubung sowie die lange Lebensdauer der Terrassenkonstruktion. SymbioFix SFT eignet sich sowohl für die sichtbare als auch für die nicht sichtbare Befestigung von Holzdielen. Für den Unterbau von Terrassen haben sich Unterkonstruktionsschienen aus Aluminium als praktisch erwiesen. Sie verfügen jedoch oftmals über eine zentrale Schwachstelle: Weil das Holz der Dielen arbeitet und sich bewegt, lockert sich die Verschraubung im Laufe der Zeit. Dies kann die Stabilität und die Beständigkeit der Terrasse beeinträchtigen. Als Spezialist für Befestigungstechnik...

Zwiespältige Aussichten: neue Ceresana-Studie zum europäischen Markt für Fenster und Türen

Die Corona-Pandemie und die weltweiten Maßnahmen zu ihrer Eindämmung verursachen massive wirtschaftliche Verwerfungen, die auch der vermeintlich soliden Bauindustrie schaden. Ceresana hat bereits zum dritten Mal den europäischen Markt für Fenster und Türen untersucht, die in Gebäuden zum Einsatz kommen. Die aktuelle Studie gibt eine Einschätzung, wie die Corona-Krise diese Branche betrifft und in welchen Größenordnungen und Zeiträumen eine Erholung eintreten kann. Eine große Rolle wird dabei spielen, wie die verschiedenen Staaten auf die Herausforderung reagieren und wie sie Corona-Hilfen mit älteren Anliegen kombinieren. Wirtschaftshilfe...

Bausoftware HS-BAU, Statik und Optimierung, Version 2020

Das vorliegende Update 2020 der beliebten Bausoftware aus dem Bereich Statik und Bauteiloptimierung für Betonfertigteile und Ortbeton erweitert konsequent das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten. Das neue Programm HS-Decke ermöglicht eine Gebäudestatik mit Flachdecken. Die Arbeitsweise unterscheidet sich von anderen Produkten wesentlich: Grundlegendes Ziel ist es, mit wenigen Eingaben, eine überschaubare aber umfassende Ergebnisausgabe zu bekommen. Der Einsatz beginnt bei der schnellen Erstellung von Vorstatiken und geht nahtlos über zur wirtschaftlichen Dimensionierung und Optimierung von Querschnitt und Materialeinsatz. Dabei...

TOMS WOOD DEPOT, Trier: Expansion in neuen Räumlichkeiten

Trier, 17.10.2019. Auf zu neuen Ufern… TOMS WOOD DEPOT, Spezialist für Holz- und holzähnliche Produkte für den Innen- und Außenbereich im Raum Trier, hat eine neue Adresse: Im Speyer 25 in 54294 Trier. Dahinter steckt mehr als ein bloßer Umzug – liegt der neue Firmensitz doch auf dem Gelände der ehemaligen traditionsreichen Textilfabrik Bobinet. Heutzutage ein szeniges Quartier zum Wohnen – aber eben erst recht zum kreativen Arbeiten: Weshalb das Bobinet mitsamt seiner Event-Location Alte Färberei neben Co-Working Spaces und Dienstleistern auch Unternehmen aus dem kulturellen und handwerklichen Bereich beheimatet. Für...

02.10.2019: | |

Hamburger Holzbauforum: neunte Ausgabe startet im Herbst 2019

Hamburg, 01. Oktober 2019 – Bereits im neunten Jahr in Folge lädt die ZEBAU GmbH gemeinsam mit dem Holzbauzentrum Nord und dem Tragwerksplaner Dipl.-Ing. Henning Klattenhoff zum Hamburger Holzbauforum ein: Die vierteilige Veranstaltungsreihe vermittelt projektbezogen und praxisnah Fachwissen rund um das Planen und Bauen mit Holz. Die Jahresauftaktveranstaltung Trends und Perspektiven aus Nord und Süd findet am 23. Oktober 2019 ab 18.30 Uhr in der Freien Akademie der Künste in Hamburg statt. Das Programm des ersten Abends lässt den Blick sowohl nach Norden als auch nach Süden schweifen: Das junge dänische Architekturbüro COBE...

Holzbau Summer School im September 2019

Hamburg, 19. Juni 2019 – Das Holzbau-Netzwerk Nord e.V. bietet am 25. September 2019 eine Fortbildung rund um das Thema „Holzbau“ am Thünen-Campus in Hamburg an. Mit der Holzbau Summer School verfolgt der gemeinnützige Verein das Ziel, die Förderung von Bildung und Qualität im Themenfeld „Holz als klimafreundlicher und ressourcenschonender Baustoff“ weiter auszubauen. Für ArchitektInnen, FachplanerInnen, Ausführende sowie alle Holzbauinteressierten bietet die Summer School die Möglichkeit, sich in vier verschiedenen Modulen weiterzubilden: Rahmenbedingungen im Holzbau, Werkplanung und Kosteneffizienz, Schallschutz, Bauphysik...

Der Winter kommt – Jetzt mit dem richtigen Holzspalter Kaminholz vorbereiten.

Kaminholz spalten von Hand? Das macht Spaß und sorgt für körperliche Ertüchtigung. Wer jedoch dazu nicht in der Lage ist oder größere Mengen Holz für den Winter vorbereiten möchte, der kommt schnell an die Grenzen der Belastbarkeit. Gut, wenn mit dem richtigen Holzspalter das passende Equipment bereitsteht. Was sagt Florian Bäßler, der Betreiber einer Webseite für Forstzubehör und mehr zum Holzspalter? „Kaminholz hacken und vorbereiten kann tatsächlich Spaß machen. Mir persönlich macht es besonderen Spaß, wenn ich schnell Ergebnisse sehe. Aus diesem Grund bin ich auch klarer Verfechter des Holzspalters. Selbst...

Die Green Value SCE Genossenschaft über „Massaker“ im Regenwald

Regenwaldrodung führt unweigerlich zum Aussterben der Gorillas „Es kann später niemand behaupten, er habe es nicht gewusst. Denn längst ist klar, dass das Abholzen der Regenwälder im direkten Zusammenhang mit dem Aussterben der Menschenaffen steht“, erklären die Experten der Energiegenossenschaft Green Value SCE. Hierauf wies auch unlängst ein bestürzender Beitrag von Jochen Graebert und Holger Vogt vom NDR hin. Er zeigte den nahezu absurden Überlebenskampf der Gorillas in Kamerun. „Es deutet viel daraufhin, dass unsere Enkel Gorillas nur noch aus den Zoos kennen werden. Diese Entwicklung kann doch so nicht hingenommen...

Inhalt abgleichen