Silvester

Der Jahreswechsel und die alljährliche Diskussion um das Feuerwerk.

Es ist Mitte Oktober und der Jahreswechsel naht. Damit verbunden ist auch wieder die heiße Debatte um das Abfeuern von Feuerwerk in der Silvesternacht. Immer mehr Stimmen werden laut welche ein Verbot des gleichen fordern. Zu gefährlich sei dies in ungeübten Händen, man sehe doch nur die vielen Unfälle und überfüllten Notaufnahmen in den Krankenhäusern und ja auch tote hat diese Tradition schon gefordert. Aus anderen Ecken schallt es, denkt doch mal an den Umweltschutz. Feuerwerk erzeugt massenweise Feinstaub und verschreckt Haus wie Wildtiere. Letztes Jahr spitzte sich diese Debatte zu und die DUH fordert komplette Verbote für deutsche Großstädte. Nun hat diese Tradition aber nicht nur Gegner, sondern auch viele Befürworter. Millionen Deutsche geben zum Jahreswechsel zwischen 30€ und 200€ für Feuerwerk aus. Einige Enthusiasten lassen für das Feuerwerk zur Silvesternacht auch gerne 1000€ bis 3000€ springen und stellen mit den...

Das ganze Jahr Neujahr feiern

Gebeco bringt Reisende zu Neujahrsfesten rund um den Globus Kiel, 04.01.2019. Silvester verschlafen? Kein Problem! Der Kieler Reiseveranstalter Gebeco führt Reisende zu Orten, an denen auch Mitten im Jahr Neujahr gefeiert wird. Ob beim Neujahrsfest in Thailand, im Iran oder in Usbekistan – Reisende erleben die faszinierenden Feste mit viel Trubel, Musik und Tanz hautnah mit. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Asiatische Impressionen Die 17-tägige Erlebnisreise „Asiatische Impressionen“ führt die Reisenden von Bangkok, der pulsierenden Hauptstadt Thailands, zur spektakulären Tempelstadt Angkor in Kambodscha. Bei Abreise am 06.04. ist die Gruppe bei den Feierlichkeiten des Songkran-Festes in Thailand hautnah dabei. Das als Wasserfestival bekannte Neujahrsfest begrüßt die Reisenden mit lauter Musik, bunt gekleideten Menschen und viel Wasser. Die Einheimischen bespritzen sich traditionsgemäß mit Wasser, das zuvor...

Silvester mal anders Hoch über Bonn im Steigenberger Grandhotel Petersberg das neue Jahr mit Weitblick begrüßen

„Was machen Sie an Silvester?“ Die alljährliche Frage steht wieder im Raum und macht so manchen ganz nervös. Noch nichts vor? Dann gibt es da eine Location, die ein Silvester mal anders verspricht: Das Feuerwerk in Bonn und Region von oben betrachten und bei Champagner stilgerecht das neue Jahr zu begrüßen. Im ehemaligen Gästehaus der Bundesregierung – im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter oberhalb von Bonn – feiert man die Nacht der Nächte auf drei Arten: Silvestergala – Black & White Mit der Silvestergala Black & White wird der Jahreswechsel im Grandhotel hoch über der Rheinebene elegant begangen. Küchenchef Alexander Fries und Crew servieren ein feines Sechs-Gang-Menü mit einer Weinreise und Auswahl an weiteren Getränken. Die Live-Band „Soulfire“ sowie die Sängerin Ludmilla Larusso aus der TV-Sendung „The Voice of Germany“ sorgen für beste Unterhaltung und Tanzstimmung. Bei einer großen...

Weihnachts- und Silvesterreisen

Mit Gebeco dem Feiertagsstress entfliehen Kiel, 21.09.2018. Andere Länder, andere Sitten. Gemeinsam lassen Reisende die heimischen Weihnachtstraditionen hinter sich und machen sich mit der Deutsch sprechenden Reiseleitung auf, um Neues kennenzulernen. Wie verbringen Menschen in anderen Ländern Weihnachten? Wie feiern sie Silvester? Mit Gebeco verbringen Reisende in diesem Jahr die Festtage einmal ganz anders. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Südafrika und Mauritius „Geseënde Kersfees“ - Frohe Weihnachten - hört man zur Weihnachtszeit überall in den Straßen Südafrikas. Statt Schnee und Glühwein...

Mietwagen für Weihnachten teilweise jetzt schon knapp

Köln, 13. Dezember 2017 - Mietwagen für die Feiertage in deutschen Großstädten schnell vergriffen - Nachfrage treibt die Preise an Weihnachten in die Höhe - Tipps für Mietwagenreisende über Weihnachten und Silvester Wer für Weihnachten noch einen Mietwagen benötigt, der sollte sich mit der Buchung beeilen. Insbesondere im Raum Berlin haben viele Mietwagenanbieter schon jetzt keine Fahrzeuge mehr zur Verfügung. Kurz vor den Feiertagen sind Mietwagen in deutschen Großstädten für gewöhnlich an fast allen Stationen ausverkauft. Aufgrund der hohen Nachfrage müssen Kunden bei Mietwagenanbietern außerdem mit...

Geschenkideen von Hannelore Furch

Geschenke zur Weihnachtszeit: Bücher von Dr. phil. Hannelore Furch Weihnachten ist schon in greifbare Nähe gerückt und es wird Zeit, sich über Geschenke Gedanken zu machen. Bücher sind sehr praktisch, spannend und unterhaltsam. Sie sind schnell gekauft und auch einfach verschickt und nehmen nicht viel Platz ein. Stimmungsvolle, unterhaltende und anrührende Geschichten und Gedichte finden Sie auf der Webseite von Hannelore Furch: http://www.hannelore-furch.de/ Bild: © 2017 Dr. phil. Hannelore Furch 2014. © Renate Forst, Fotografenmeisterin Dr. phil. Hannelore Furch, geboren in Gifhorn, lebte später in Unterlüß b....

Jahreswechsel an der polnischen Ostsee - Toller Silvesterurlaub zum Traumpreis bei Polen-Wellnessurlaub.de

Toller Silvesterurlaub zum Traumpreis beim Reiseanbieter Polen-Wellnessurlaub.de Wer die passende und günstige Unterkunft für den Jahreswechsel an der Ostsee sucht, wird beim Reiseanbieter Polen-Wellnessurlaub.de fündig und voll auf seine Kosten kommen und einen unvergesslichen Jahreswechsel verbringen. Ein spezielles Silvester-Arrangement wird im Resort & MediSpa Imperiall angeboten und enthält 3 oder 4 Übernachtungen mit Halbpension, viele Extras und eine große All-Inclusive-Silvestergala mit festem Sitzplatz. Dabei stehen zwei Varianten zur Auswahl: ein Silvesterball im Restaurant mit Live-Musik und eine Silvesterparty...

Silvester und Neujahr unter Europas Bergriesen

Gekrönt vom Mont Blanc und Co. lädt das Aostatal zum Jahresende 2016 zu Fackelzügen, Open-Air-Spektakeln und jeder Menge Musik ein Italiens kleinste Region liegt an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz und wird von den vier Viertausendern Mont Blanc, Matterhorn, Monte Rosa und Gran Paradiso eingerahmt. Ferner liegt ein Drittel des Gesamtgebiets auf über 2.600 m Höhe. Ein ideales Gelände also, um das alte Jahr mit feurigen Fackelzügen bergabwärts zu verabschieden. Oder mit einem der vielen anderen Events, zu denen die verschneite Valle d’Aosta an Silvester und Neujahr einlädt. Die Hochsaison der Fackelzüge liegt...

Silvester in der Stadt oder am Strand mit Small Luxury Hotels of the World™

München/London, November 2016: Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und mit ihr der alljährliche Weihnachtsstress: Geschenke besorgen, kochen, backen,... Kein Wunder, wenn man nach den Feiertagen eine kleine Auszeit braucht! Small Luxury Hotels of the World™ (SLH, www.slh.com) präsentiert vier Destinationen, die nicht nur Erholung versprechen, sondern mit ihren besonderen Angeboten auch die Möglichkeit bieten, den Jahreswechsel 2016-2017 gebührend zu zelebrieren: Ob majestätisches Feuerwerk in den europäischen Hauptstädten London und Helsinki, elegante Gala in einem Gutshaus in Irland oder Sonne und Spa in Thailand - die...

Low Carb ist vielleicht die einfachste Diät der Welt

Low Carb (LC) ist ein englischer Begriff und bedeutet: „wenig Kohlenhydrate“. Es geht darum, die Kohlehydratzufuhr in der täglichen Nahrung deutlich zu reduzieren. Es gibt sehr viel Literatur zum Thema Low Carb – ob Anhänger oder Gegner der LC-Ernährung, die Sachverhalte werden unterschiedlich beschrieben. Eine „kohlenhydratarme Ernährung“ vermindert die Ausschüttung des Insulins und hält somit den Blutzuckerspiegel konstant. Nicht nur für Diabetiker, auch für Menschen mit Verdauungsschwierigkeiten eine wichtige Erkenntnis in Sachen gesunde Ernährung. Es gibt viele verschiedene Verdauungsprobleme, wie etwa Sodbrennen,...

Inhalt abgleichen