Lebensqualität

14. bis 18.03.22 - Aktionswoche zum Tag der Rückengesundheit

Wie wir im Schlaf unsere Rückengesundheit fördern Der Bundesverband deutscher Rückenschulen e.V. und die Aktion Gesunder Rücken e.V. begehenauch in diesem Jahr am 15. März den "Tag der Rückengesundheit". Und auch in seiner 21. Ausgabe rückt dabei der "Gesunde Schlaf" in den Fokus. _ Tatsächlich ist es so, dass wir während des Schlafens viel für unseren Rücken - für einen gesunden Rücken - tun können. Da wir durchschnittlich rund ein Drittel unseres Lebens im Bett verbringen können wir in dieser doch eher großen Zeitspanne viel bewirken - auch was unsere Gesundheit betrifft. Je nachdem wie wir uns "betten", können wir im Schlaf positiv - und leider auch negativ - auf die Gesundheit von Geist und Körper einwirken. Wirbelsäule, Schulter- und Nackenbereich Mal ganz abgesehen davon, dass ein gesunder, ausgiebiger und erholsamer Schlaf wesentlich zur Regeneration von Geist und Körper beiträgt und damit unsere Lebensfreude,...

Thomas Filor: Deutsche verzichten in anderen Bereichen für den Immobilientraum

Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg erklärt, in welchen Bereichen die Deutschen Abstriche machen, um sich ihren Immobilientraum zu verwirklichen. Magdeburg, 29.10.2021. „Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass sich viele Menschen jetzt erst recht ihren Immobilientraum erfüllen wollen. Dadurch, dass man so viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen musste, haben viele Menschen angefangen, ihre Lebenssituation zu überdenken“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich auf aktuelle Zahlen von ImmoScout24. Tatsächlich zeigen diese Zahlen einen Anstieg in der Nachfrage von Immobilien, die zum Verkauf stehen, von über 60 Prozent im Vergleich zu vor der Corona-Pandemie. Kaufobjekte sind also beliebter denn je. „Und es geht sogar so weit, dass Menschen durchaus bereit sind, für ein neues und vor allem geräumigeres Eigenheim auf andere Vorzüge zu verzichten. Für die Verbesserung der Wohnsituation...

Schmerzhaftes Treppensteigen: Warum Knieschmerzen bei Arthrose doppelt weh tun.

Knieschmerzen und Treppensteigen passen nicht zusammen, oftmals handelt es sich hierbei um Arthrose. Über Ursachen, Symptome und Linderungen empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel weiter zu lesen. Für viele ältere Menschen ist das Treppensteigen nicht nur schwer, sondern auch schmerzhaft. Besonders für diejenigen die z.B. an Arthrose erkrankt sind. Doch was ist das genau und kann man dem Vorbeugen oder sogar entgegenwirken? Und welche Hilfsmittel gibt es für diese Menschen? Ist ein Treppenlift sinnvoll? Was ist Arthrose? Bei Arthrose handelt es sich um eine fortschreitende und altersbedingte Krankheit, die zum Knorpelabrieb an den Gelenken führt. Dadurch kann es zu Veränderungen in den angrenzenden Knochen kommen, wodurch die Gelenkflächen nach und nach Schaden annehmen. Arthrose zählt somit zu den degenerativen Gelenkerkrankungen. Im Prinzip kann es an jedem Gelenk entstehen, typisch ist es aber bei eher stärker durch den Körper...

Zurück zur Lebensqualität mit Rheuma - ohne erhobenen Zeigefinger

Eine inspirierende Neuerscheinung Mit ihrem Debüt "KLICK: Sichtweise bei Rheuma ändern, Lebensqualität zurückgewinnen" schafft es Daniela J. Kunz, das Nischenthema Rheuma zu entstauben und in neuem Licht zu betrachten. Der am 11. Mai erschienene Ratgeber rückt den Leser in den Mittelpunkt und reicht die Hand, anstatt mit erhobenem Zeigefinger vermeintliche Regeln und Verbote aufzustellen. Mit ihrem modernen und authentischen Schreibstil gelingt es der Autorin, jeden Leser dort abzuholen, wo er gerade steht und mit ihm gemeinsam auf die Suche nach der persönlichen Bewältigungsstrategie zu gehen. Das ist auch das erklärte Ziel...

Nie wieder Langeweile - Eine Anleitung für mehr Lebensqualität

Mit Marc Pelzers "Nie wieder Langeweile" kann jeder Mensch das Allerbeste aus seinem eigenen Leben machen. Langeweile ist für viele Menschen ein normaler Bestandteil ihres Lebens - allerdings ein unangenehmer Teil. Die gute Nachricht ist, dass man die Langeweile vermeiden und das eigene Leben durchaus spannend gestalten kann, wenn man es denn nur will. Doch wie kann ein Mensch, der oft gelangweilt ist, zu einem spannenden, vielfältigen Leben gelangen und dabei auch noch innere Zufriedenheit finden? Die Idee alleine scheint zu schön um wahr zu sein. Allerdings ist es für jeden einzelnen Menschen machbar, und wie genau das geht, kann...

Gut ins neue Jahr starten mit 5 Tipps für mehr Lebensqualität und Leichtigkeit

Mit diesen Tools für den Kampf gegen den inneren Energie-Lockdown können Familien bestens fürs neue Jahr gestärkt werden. "Das bisschen Haushalt" hat Johanna von Koczian 1977 im gleichnamigen Lied besungen. Und heute? Die heutigen Mütter und die Familien sind überbeansprucht, ‚overstressed'. Sie haben nicht nur den normalen Alltag zu bewältigen, sondern auch noch Home-Schooling, Home Office, Kita, den Haushalt und mehr zu managen. Es ist eben nicht nur das ‚bisschen Haushalt'. Gudrun Pfeifer arbeitet als zertifizierter Business- und Privatcoach sowie als zertifizierter Kinder- und Jugendcoach in Babenhausen/Hessen und...

Denkzettel - Impulse zur Lebensgestaltung

Denise Ritter beweist in "Denkzettel", dass es oft nur 5 Minuten dauert, um sein eigenes Leben positiv zu verändern. Viele Menschen nehmen an, dass man viel Zeit und viel Geduld braucht, um das eigene Leben in die gewünschte Richtung zu lenken und dabei mehr Erfolg und Glück zu finden. Aus diesem Grund greifen viele Menschen ihre großen Träume erst gar nicht an. Sie denken, sie haben nicht genug Zeit, nicht genug Willen oder nicht genug Motivation. Manchmal braucht es laut der Autorin dieses neuen Buches allerdings nur 5 Minuten, um sich zu verändern. Kurze, prägnante und provokante Anstöße regen dazu an, wichtige Bereiche...

Sensation! Dieses Buch beantwortete bereits vor über 20 Jahren Fragen, die erst heute gestellt werden

Unabhängiger Gesundheitsforscher hat ein Naturgesetz entdeckt! Reise zu Dir selbst - Wie ist das möglich? Eine Reise zu Dir selbst - Bewegung mit dem kosmischen Feld Über 90 % der Menschen haben schon etwas von physikalischen Feldern gehört die unser Leben bestimmen. Die Wissenschaft bezeichnet diese Felder als morphische(formgebende) Felder. Aber viele können damit nur wenig anfangen und wissen nicht, wie sie Einfluss auf diese Felder haben können. Schon vor über 20 Jahren hat der unabhängige Gesundheitsforscher Jürgen Woldt zusammen mit seiner Frau in einem Buch, welches sie auf 4 Kontinenten geschrieben haben, darüber...

Meilensteine bleibender Gesundheit

Gesundheit ist ein hohes Gut. Das Wissen um deren Bausteine bewahrt uns eine stabile Gesundheit ein erfülltes langes Leben lang. Einige Anregungen in dieser Hinsicht sollen das verdeutlichen. Ernährung: Ziel einer gesunden Ernährung ist die Zuführung aller Bestandteile, die der menschliche Körper braucht. Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe, Wasser und Ballaststoffe sind die notwendigen Bestandteile einer ausgewogenen Ernährung. Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate liefern die erforderliche Energie für den Körper. Vitamine und Mineralstoffe beeinflussen organische Abläufe der Nahrungsverwertung. Wasser ist für...

Manchmal hat's mit Zucker Nichts zu tun - Ein Plädoyer für einen gelasseneren Umgang mit Blutzuckerwerten

Katja Schaaf erklärt in "Manchmal hat's mit Zucker Nichts zu tun", wie man Veränderungen bewirken und besser mit chronischen Erkrankungen umgehen kann. Es gibt eine Menge Sachbücher zum Thema Diabetes mellitus Typ 1. Doch nur wenige dieser Bücher setzen sich mit den mental-emotionalen Aspekten von chronischen Erkrankungen bei Kindern, Freunden, Verwandten und anderen Betroffenen auseinander. Immerhin verändert eine chronische Erkrankung viel im Leben. Die Herausforderungen einer guten Diabeteseinstellung von Kindern und Jugendlichen sind vielfältig. Häufig geht es dabei nicht nur um das Abstimmen von Insulin und Kohlenhydraten....

Inhalt abgleichen