Reiten

Europäischer Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung - Inklusives Reiten in der Praxis

Mit unserem Aktionstag, der durch die Aktion Mensch gefördert wird, möchten wir auf die Möglichkeiten und Ziele des inklusiven Reitens aufmerksam machen. Wir laden Sie sehr herzlich auf unseren Reiterhof in Klein-Eichholz ein, um Ihnen unsere vielfältigen Angebote und Aktivitäten vorzustellen und für die Idee des „Reitens für alle“ zu werben. Die Idee unserer inklusiven Arbeit mit den Pferden beruht auf der Annahme, dass jeder akzeptiert wird, wie er ist. So erleben Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicaps gemeinsam Erfolgserlebnisse und Fortschritte. Sie überwinden Ängste, lösen Probleme und leben ihre Träume. Integrative Reiterlebnisse sind kein neues, sondern ein bewährtes Konzept und bietet bereichernde Erfahrungen für alle und hilft, Berührungsängste und Vorurteile zu überwinden. Durch diese Entwicklung steigert sich das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen der Kinder in die eigenen Fähigkeiten und sie entspannen...

360 Grad-Sprühkopf, neue Flasche und verbesserte Formulierung für biorepell® active horse protect

(Siegen, April, 2018) biorepell active horse protect ist es gelungen, natürliche Substanzen für einen erfolgreichen Insektenschutz bei Pferden nutzbar zu machen. Die jetzt noch bessere Kombination aus den Bestandteilen der Blätter des Zitroneneukalyptus, fünf natürlichen Ölen und einem Trägerstoff aus der Kosmetikindustrie ohne Wasser und Alkohol macht die hervorragende Wirkung aus. Mit dem neuen 360 Grad-Sprühkopf, der von Strahl bis feiner Nebel stufenlos einstellbar ist, ist auch das Einsprühen unter dem Bauch problemlos möglich. Eine Kombination aus natürlichen Substanzen macht biorepell active horse protect zu einem langanhaltenden Schutz vor Insektenstichen von Kriebelmücken, Bremsen, Mücken oder Bissen von Zecken. Bei einem bestehenden Sommerekzem hat das praktische Triggerspray eine kühlende, beruhigende und pflegende Wirkung. Das Spray überdeckt nicht – wie viele andere handelsübliche Produkte – den Geruch des Pferdes,...

Nach der Schule in den Sonnenuntergang reiten

Mädchenschule mit hohem akademischen Niveau und eigenem Reitstall - An der Privatschule Wellington Diocesan School auf der Nordinsel Neuseelands kommen zielstrebige und pferdeinteressierte Schülerinnen voll auf ihre Kosten. Die internationale Schulberatung weltgewandt berät zu Schulaufenthalten in Neuseeland und kümmert sich um eine zuverlässige Organisation. Auf der Nordinsel Neuseelands befindet sich die Mädchenschule Wellington Diocesan School, die der anglikanischen Kirche angehört. Sie liegt in der kleinen Ortschaft Marton inmitten einer wunderschönen Landschaft mit imposanten Bergen. Die privat geführte Schule genießt den Ruf eines sehr hohen akademischen Niveaus und hat viel Erfahrung mit der Betreuung von internationalen Schülerinnen. Die 250 Mädchen sind auf kleine Klassen aufgeteilt, was ein familiäres Umfeld schafft und eine schnelle Integration sowie eine individuelle Förderung ermöglicht. Das Ziel der 1891 gegründeten...

Rechtsstreit beendet: Deutsches Tierschutzbüro erwirkt Verzicht der Gänsereiter auf echte Tiere

Endlich ist es soweit: Seit einigen Jahren setzt sich das Deutsche Tierschutzbüro dafür ein, dass auch die letzten beiden Gänsereiter-Clubs keine echte Gans mehr beim Gänsereiten verwenden. Rechtsstreit zwischen dem Deutschen Tierschutzbüro und Gänsereitern beendet: Gänsereiter verzichten zukünftig auf echte Tiere Berlin/Bochum, 09.05.2017. Seit einigen Jahren setzt sich das Deutsche Tierschutzbüro dafür ein, dass auch die letzten beiden Gänsereiter-Clubs keine echte Gans mehr beim Gänsereiten verwenden. Beim Gänsereiten handelt es sich um einen traditionellen Wettstreit, bei dem ein Reiter einer zuvor getöteten...

Sportliche Herbstferien für Jugendliche in Yverdon

Bern, 25.08.2016 – Die Sommerferien vergehen wie im Flug! Jeder kennt es; kaum hat der Urlaub begonnen, schon wird man wieder vom Schul- und Arbeitsalltag eingeholt. Doch nach den Ferien ist vor den Ferien. Auch dieses Jahr bietet Linguista Jugendsprachkurse ein abenteuerreiches Herbstprogramm. Die Herbstferien sind ideal, um Sprachkenntnisse zu verbessern und gleichzeitig viel Spass zu haben. In Yverdon können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren nicht nur Französisch lernen, sondern auch ein abwechslungsreiches Sportprogramm geniessen. Neben dem Aktivitätenprogramm, bei dem Ausflüge und Sportnachmittage von der...

Neuerscheinung von Dr. Gerd Heuschmann: Die Anatomie und Biome-chanik von Stellung und Biegung

Ein Buch der Symbiose: Altes Wissen der Reitkunst und moderne Erkenntnisse der Biomechanik und Anatomie des Pferdes vereinen sich in diesem neuen Werk des Bestsellerautors und Tierarztes zum hippophilen Wissensschatz für verantwortungsvolle Reiter. Burgwedel, 11. August 2015 – Endlich ist es da! Das neue Buch von Dr. med. vet. Gerd Heuschmann kann nun im evipo Verlag bestellt und portofrei ausgeliefert werden: Bereits heute gehen die ersten vorbestellten Exemplare direkt auf den Weg zum Kunden. Doch was erwartet die Leser? Vor dem Hintergrund seines medizinischen Wissens als Tierarzt und des jahrelangem Studiums der internationalen...

10.12.2014: | | |

Wo ist die Reitkunst? Ein neuer Blick auf die alten Meister

Wo ist die Reitkunst? - Ein neuer Blick auf die alten Meister Equaleyes "Was habe ich bloß mit meinem Pferd gemacht? Vielen Reitern erscheint die klassische Reitkunst als etwas Erstrebenswertes. Die alten Meister werden verehrt und viele Trainer und sogar Tierärzte ahmen sie nach und geben voller Überzeugung deren Lehren weiter. Dem Reiter, der sein Pferd liebt und bestrebt ist das Richtige zu tun, wird suggeriert, dass diese Praktiken für das Pferd gymnastizierend und seiner Gesundheit zuträglich sind. Dieses Buch zeigt, wie brutal die Methoden der alten Meister wirklich waren und warum das bis heute in der Reiterei so...

Neu! Horsemanship und Pferdesitting im Süden Hamburgs!

Dienstleistungen für Pferde und Ihre Besitzer,Reitunterricht und Horsemanship Horse Woman bietet Dienstleistungen rund ums Pferd an - mobiles Horsemanship, Reitunterricht, Bodenarbeit, Longieren und Hängertraining für Pferdebesitzer im Süden Hamburgs. Ich komme zu Ihnen, um Sie im Reiten zu unterrichten, in die Techniken der Bodenarbeit und des Longierens einzuführen und Ihnen Wege aufzuzeigen, wie Sie Ihrem Pferd wieder näher kommen. Gymnastizieren Sie Ihr Pferd, damit es gesund bleibt. Pferdebetreuung Ich wohne in Drestedt und fahre im Umkreis von 100 km im Landkreis Harburg, Stade und Lüneburg zu Ihnen und Ihren...

Cahokia e.V. - die etwas andere Reitschule - jetzt in Teltow

Ein neuer Standort mit viel Potential beherbergt den Cahokia e.V., der aus der Cahokia Reitschule hervorgegangen ist. Der Standort liegt verkehrsgünstig in Teltow auf dem Gelände des Landwirtschaftsbetriebes Birkenhof. Erreichbar über die S-Bahnlinie 25 oder die Regionalbahn oder den Buslinien 601 und X1 der Potsdamer Verkehrsbetriebe. Den neuen Standort nehmen die Reitschüler und Vereinsmitglieder sehr gut an, deren Zahl sich in den letzten Wochen deutlich erhöhte. Besonders die ruhige Lage, das weitaus bessere Klima auf dem Gelände und die Möglichkeit der eigenständigen Arbeit erleichtern es, das besondere Flair, für das...

Voller Erfolg für PETER KAISER: Sponsoring des Deutschen Spring- und Dressurderbys

PETER KAISER engagiert sich erneut im Reitsportsponsoring Auch dieses Jahr war das Co-Sponsoring des Deutschen Spring- und Dressurderbys in Hamburg vom 29.05. bis zum 01.06.2014 für PETER KAISER ein voller Erfolg. Bereits im zweiten Jahr trat das traditionsreiche Pirmasenser Schuhunternehmen als Co-Sponsor des Events in Klein-Flottbek auf, das jedes Jahr Tausende von Zuschauern in seinen Bann zieht. Das Hamburger Spring- und Dressurderby zählt zu den Top-Events des internationalen Turnierzirkus und ist mit seinen Prüfungen das schwierigste Springturnier der Welt. Reiter aus 34 Ländern galoppierten am Wochenende mit 646 Pferden...

Inhalt abgleichen