gesunder Schlaf

Natürliche Vitalstoffe: Ein gesunder Schlaf ist etwas Wunderbares

Viele Menschen kennen das Problem, dass Körper und Geist nicht zur Ruhe kommen wollen, sie sich nachts durchs Bett wälzen und jede Stunde aufwachen. Darunter leiden Energie und Lebensqualität. Der griechische Dichter Sophokles schrieb vor fast 2500 Jahren: "Schlaf, den Schmerzen, Schlaf der Kümmernis, / Fremd, nahe mit lieblichem Hauch uns, / Glückspender, komm' glückspendender Gott! / Auf, breite die wimperdämmernde Nacht / Über das Auge rings. / Komm' heilender, Gott, Komm schnell." Der Dichter wusste schon im fünften Jahrhundert vor Christus Bescheid: "Ein gesunder Schlaf ist etwas Wunderbares und für unser seelisches und körperliches Wohlbefinden ein wichtiges Kriterium. Wer gut schläft, der ist fitter und leistungsfähiger und sprüht am nächsten Morgen vor Energie, und ebenso kann er sich von Belastungen und Krankheiten viel besser erholen", sagt Natura Vitalis-Gründer Frank Felte (www.naturavitalis.de). Das Unternehmen aus Essen...

Gesunder Schlaf im 150 ml-Format

Gesunder Schlaf im 150 ml-Format Seit über 30 Jahren ist SAMINA einer der führenden Hersteller und Anbieter von biologischen Schlaf-Gesund-Lösungen. Nun ergänzt das innovative Familienunternehmen mit eigener Manufaktur sein Angebot mit einem natürlichen Schlafdrink. Eine Komposition aus rein pflanzlichen Nährstoffen wurde bis ins Detail ausgetüftelt und fördert den Einschlafprozess natürlich bis in den Tiefschlaf. Lobende Klänge tönen jetzt auch aus dem Schlaflabor. Die neueste Anwendungsstudie von Prof. Dr. med. Josef Alexander Wirth, Facharzt für Innere Medizin und Schlafmedizin sowie ärztlicher Leiter des Instituts für Schlafdiagnostik und Therapie (Alfeld, Deutschland), bestätigt: Mit dem natürlichen Schlafdrink SAMINA Night lässt sich die Schlafqualität signifikant verbessern. Und mit „natürlich" meint der Schlafsysteme-Hersteller nicht nur „alternativ": Fixer Bestandteil bei der ganzheitlichen Behandlung von stressbedingten...

25 Jahre Sicherheit beim Matratzenkauf durch den QUL Qualitätsverband umweltverträgliche Latexmatratzen e.V.

Freiburg, 22.01.2019 Die Verbrauchersicherheit von Alltagsgegenständen hat mittlerweile einen hohen Stellenwert eingenommen. Auch beim Kauf einer Matratze zählt heute nicht mehr nur der Komfort. Die klare Anforderung ist, dass sie der Gesundheit nicht schaden darf. Schadstoffkontrollen für Matratzen, auf denen wir jede Nacht etwa 8 Stunden liegen, setzen viele Verbraucher heute wie selbstverständlich voraus. Ganz automatisch suchen viele Menschen daher am Produkt nach Qualitäts- und Prüfsiegeln, die bei der Kaufentscheidung helfen sollen. Tatsächlich gibt es aber bis heute noch keinerlei gesetzliche Verpflichtung zu Schadstoffkontrollen. Matratzen können in den Markt gebracht werden ohne vorherige Untersuchung auf Rückstände. Die verwirrende Vielfalt bunter Aufkleber auf mancher Matratze erweist sich oft beim genaueren Hinsehen als Deklaration von Materialien. Um hier für den Verbraucher Sicherheit zu schaffen und schadstoffarme, rein...

Was ist los in deutschen Betten? - Immer mehr Topper erobern die Matratzen

Der Megatrend ist nicht zu stoppen - immer mehr Deutsche werten ihre Betten mit Matratzentoppern auf München, 9.02.2018. Die Schweden sind mal wieder Trendsetter. Sie haben die Vorteile eines Matratzentoppers schon vor langer Zeit für sich entdeckt. Ein Matratzentopper wird, wie der Name schon sagt, auf die eigentliche Matratze gelegt. Er kann eine Matratze aufwerten und für mehr Schlafkomfort sorgen, ohne dass man gleich eine neue Matratze kaufen muss. Je nach Material kann der Topper den Härtegrad der Matratze verändern, denn manche schlafen lieber weicher, andere lieber etwas härter. Gleichzeitig hat der Matratzentopper...

Das richtige Bettzeug für die kalte Jahreszeit – wohl temperiert und tierfreundlich schlafen in Naturbettwaren

Passau, 21.11.2017 In der kalten Jahreszeit sorgen Bettdecken mit Naturhaarfüllung dank ihrer temperaturregulierenden Eigenschaften für ein optimales Schlafklima. Schadstoffgetestet und aus kontrolliert biologischer Tierhaltung schonen sie dabei Mensch, Umwelt und Tier gleichermaßen. Bei Minustemperaturen draußen gibt es kaum Lauschigeres als abends in ein wohliges Bett zu steigen. Wichtig ist dabei, dass die Bettdecke ausreichend wärmt. Kalte, schlecht durchblutete Hände und Füße erhöhen das Erkältungsrisiko. Zu warm darf es aber auch nicht sein, denn nächtliche Schweißausbrüche im kühlen Schlafzimmer sind ebenso...

Naturlatexmatratzen mit QUL-Zertifikat waren vom TDI-Skandal nicht betroffen

Freiburg, 04.11.2017 Naturlatexmatratzen mit dem Prüfsiegel des QUL Qualitätsverband umweltverträgliche Latexmatratzen e.V. sind vom TDI-Skandal nicht betroffen. Der QUL sieht sich in seinem Kurs bestätigt, auf Kunststoffe zu verzichten und mit engmaschigen Kontrollen für Verbrauchersicherheit zu sorgen Gerade nochmal Glück gehabt. Das mit einer Überdosis Dichlorbenzol belastete Kunststoffgrundprodukt TDI, das zur Herstellung von Kaltschaum benötigt wird, bedeutet offenbar keine gesundheitliche Gefahr für den Endverbraucher. Kein Ausgasen aus der fertigen Synthetik-Matratze. Der Schaden wäre nicht auszudenken gewesen,...

Werbeversprechen „naturgesunder Schlaf“ – wie Bio sind eigentlich Bio-Bettwaren?

Passau, 11.04.2017 Kissen und Decken aus natürliche Materialien geben die besondere Nestwärme, die war nachts zur Erholung brauchen. Aber sind sie auch unbedenklich und können wir mit ruhigem Gewissen darin schlafen? Gibt es auch Bio-Bettwaren? Die Begriffe Bio‘ und ‚Öko‘ sind mittlerweile ein fester Bestandteil in unserem Sprachgebrauch. Für viele sind sie gleichbedeutend mit ‚gesund‘, und ‚umweltverträglich‘. Den Bio-Apfel kennt fast jeder, doch was bedeutet ‚Bio‘ eigentlich im Zusammenhang mit Bettdecken und Kissen? Gibt es auch Bio-Bettwaren? Bettwaren werden oft aus Baumwolle gefertigt. Baumwolle...

Natürlich macht Schlaf fit fürs‘ Frühjahr!

Passau, 02.03.2017 Wer fit sein will muss nachts gut liegen. Ein bequemes Bett aus natürlichen Materialien und eine wohngesunde Schlafumgebung sorgen für erholsamen Schlaf. Aktivität und erholsamer Schlaf bedingen sich gegenseitig. Wer die Nacht unruhig verbracht hat, ist morgens nicht fit. Wer tagsüber nicht in die Gänge kommt, ist abends nicht ausreichend ausgelastet um ins Bett zu gehen. Besonders lästig ist das nach dem Winter. Draußen wird es wieder zeitig hell, man möchte aus dem Bett springen und den neuen Morgen mit Schwung angehen, stattdessen aber bleierne Müdigkeit. Gegen Frühjahrsmüdigkeit hilft reichlich...

Naturmatratzen – Schlafkomfort aus der Manufaktur. Jede Menge Handarbeit für beste Qualität.

Freiburg, 18.01.2016 Man sollte meinen, bei Matratzen sei nicht viel dahinter: ein rechteckiger Block federndes Etwas, umgeben von einer mehr oder weniger dicken Hülle, 2 Schlaufen rechts, 2 Schlaufen links und eventuell noch ein rundum laufender Reißverschluss. Wo ist da die Kunst, die bei manchen Matratzen einen Preis von 500,- € und aufwärts rechtfertigt? Tatsächlich trifft der geringe Aufwand nur auf ganz billige Modelle zu. Für eine hochwertige Naturmatratze hingegen werden nicht nur teure Materialien verwendet, es steckt auch jede Menge Handarbeit drin, von der Gewinnung des Rohmaterials bis zum Nähen des Bezugs. Während...

Komfort XL auch ohne Boxspring – Naturmatratzen top in Punkto Liegeeigenschaften und Haltbarkeit

Freiburg, 15.12.2014 Glaubt man den Werbebotschaften, schläft es sich plötzlich nirgends bequemer als im sogenannten Boxspringbett. Aus Amerika und Skandinavien kommt der Trend nach Deutschland und verbreitet sich schnell. Und das trotz stattlicher Preise. Die hohe Holzkiste mit den Federkernen und der doppelten Matratze drängt die traditionelle Latexmatratze, ohnehin nur bei einem Verkaufsanteil von etwa 1% liegend, weiter in die Bedeutungslosigkeit. Zu Unrecht, wie der QUL, Qualitätsverband der umweltverträglichen Latexmatratzen e.V. meint. „Die Latexmatratze in ihrer ökologischen Ausprägung als Naturlatexmatratze kann...

Inhalt abgleichen