Unternehmen

Blue Lagoon Resources: Ein verheißungsvoller Beginn!

Hochgradige Gold- und Silbergehalte gleich in den ersten Bohrlöchern: Blue Lagoon Resources scheint auf dem richtigen Weg! Gleich die ersten Ergebnisse des gerade abgeschlossenen Bohrprogramms auf dem Dome Mountain-Projekt von Blue Lagoon Resources (WKN A2PNJ8 / CSE BLLG) liefern spektakulär hohe Gold- und Silbergehalte! Blue Lagoon verfügt mit Dome Mountain über eine bereits genehmigte Mine, auf der den Plänen des Unternehmens zufolge schon in einigen Monaten der Abbau aufgenommen werden kann! (Wir berichteten) In der Zwischenzeit hat das Unternehmen von CEO Rana Vig ein rund 3.000 Meter umfassendes Bohrprogramm abgeschlossen, das einen erheblichen Teil der bekannten, geschlussfolgerten Ressourcen in die höhere Kategorie angezeigt überführen soll. Und gleich die ersten beiden Bohrungen lieferten teils sehr hohe Gold- und Silberwerte. Lesen Sie hier den gesamten Artikel: Blue Lagoon Resources: Ein verheißungsvoller Beginn! Folgen...

De Grey Mining: Es wird immer besser!

Die Goldentdeckung Hemi der australischen De Grey Mining ist nicht nur riesig, sie ist auch von hoher Qualität. Das zeigten jetzt speziell dafür durchgeführte Bohrungen. Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) ist schwer damit beschäftigt, die Grenzen der Goldentdeckung Hemi zu finden, die die Aktie der Gesellschaft innerhalb weniger Monate von unter 5 australischen Cents auf zuletzt 1,28 australischen Dollar katapultierte. Doch das Ende der Goldvererzung auf Hemi ist nicht in Sicht, sodass De Grey parallel bereits begonnen hat, die bekannten Mineralisierungsbereiche genauer zu bestimmen. Und auch hierbei liefert Hemi ab! Das Unternehmen konzentriert sich mit der ersten Phase der so genannten Bestimmungsbohrungen (infill drilling) auf Brolga, die erste Vererzungszone, die man auf Hemi entdeckte. Dabei haben die ersten Ergebnisse eine bemerkenswerte Kontinuität der Vererzung sowohl innerhalb der einzelnen Bohrungen als auch zwischen...

Blue Lagoon: Vorbereitungen für baldigen Goldabbau angestoßen

Blue Lagoon Resources muss nur noch wenige Schritte vollziehen, um den Goldabbau aufnehmen zu können. Das hat man jetzt eingeleitet. Im Gespräch mit GOLDINVEST.de hatte Rana Vig, CEO der Goldgesellschaft Blue Lagoon (WKN A2PNJ8) bereits darauf hingewiesen: Ein wichtiger Pluspunkt des Dome Mountain-Projekts ist, dass es bereits eine genehmigte Mine aufweist - und nur noch wenige Schritte nötig sind, bis dort der Abbau wieder aufgenommen werden kann. Wie Blue Lagoon nun gestern mitteilte, nimmt man diese Schritte jetzt, da eine jüngst durchgeführte Finanzierung dem Unternehmen 7,5 Mio. CAD in die Kassen spülte, in Angriff. Lesen Sie hier den gesamten Artikel: Blue Lagoon: Vorbereitungen für baldigen Goldabbau angestoßen Folgen Sie uns auf Twitter Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information...

Runderneuert und getunt: TruckScout24 wird grün

• Umfassendes Redesign: Neues Logo und Farbkonzept • Vom Anzeigenmarkt zum digitalen Serviceanbieter • Neue Webseite, mehr Reichweite, mehr Nachfrage Essen, September 2020: TruckScout24, der führende Online-Marktplatz und B2BSpezialist für gebrauchte Nutzfahrzeuge, präsentiert sich ab sofort im neuen Corporate Design im Textmarkerstil. Mit grünen Highlights, neuer Schriftart und frischer Bildsprache verabschiedet sich TruckScout24 von der für die Scout24-Gruppe bekannten orange-blauen Farbkombination und setzt zukünftig auf moderne Sprach- und Bildelemente. Das neue Markendesign sorgt für mehr Übersichtlichkeit,...

Aufruf zum Green Product Award 2021– Mach es persönlich!

Warum wächst mein Haus nicht mit mir mit? Kann ich mein Bett in einen Schreibtisch verwandeln? Was ziehe ich eigentlich im Homeoffice an? Welches neue Material macht mein Produkt eigentlich wirklich nachhaltig? Dafür suchen wir in 11 Kategorien sowohl Konzepte als auch existierenden Lösungen, die einen nachhaltigen Lebenstil zur Wirklichkeit werden lassen. Parallel entwickeln wir gemeinsam mit Herstellern, Start-Ups und Hochschulen aus der ganzen Welt in 4 Sonderprojekten mögliche Antworten auf diese Fragen – 1. Das nachhaltige, modulare Tiny House, 2. sustainable interior, 3. die Double-Loop-Workwear-Fashion, 4. New Materials...

Unterrichten im Internet

Wir sind angekommen in der digitalen Welt, so könnte man meinen. Und doch stand während der Corona-Pandemie im Jahr 2020 in der Bundesrepublik Deutschland fast der gesamte Bildungsapparat kurzfristig still. Dieser Stillstand hat nicht nur in Deutschland, sondern international gezeigt, dass in unserem digitalen Zeitalter das Digitale im Bildungswesen viel zu kurz gekommen ist. Dieser Ratgeber mit allgemeinen Informationen, nützlichen Handreichungen und Tipps zum online Unterrichten lädt zu einer Reise in die virtuelle Lernumgebung ein und richtet sich an alle, die sich bislang nur wenig oder vielleicht auch noch gar nicht mit...

„Service als App“ – Aktuelle Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS jetzt erhältlich

Das X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign geht in seiner neuesten Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS der Frage nach, welche Möglichkeiten das Angebot von mobilen Applikationen im Service bietet. Interessierte Leser erfahren, welche Funktionen und Inhalte die Applikationen aufweisen müssen und was bei deren Gestaltung zu beachten ist. Auf der Internetseite des Instituts läßt sich die digitale Publikation zu Themen der „Service- und Kommunikationsentwicklung“ kostenfrei via E-Mail abonnieren. Themen der aktuellen Publikation sind u.a.: 1. Service Applikationen, 2. Verbundene Kommunikation, 3. Vielfältige...

Corona Coaching – Was sollten Unternehmen tun?

Die Corona Krise hat deutlich gemacht, wie verletzlich unsere weltweiten Supply Chains mittlerweile geworden sind. So wissen seit dieser Zeit nicht nur ausgewiesene Einkaufs- und Supply Chain Experten, was es bedeutet, wenn global agierende Lieferketten plötzlich unterbrochen werden bzw. ganz abreißen. Wir alle haben noch mehr als deutlich die Bilder von leergeräumten Toilettenpapier-, oder Nudelregalen vor Augen. Selbst in der Politik ist das Thema mittlerweile angekommen. So diskutieren Politiker über erste „Lieferkettengesetze“, in der die Einhaltung von Menschenrechten und Umweltschutzmaßnahmen entlang unserer globalen Wertschöpfungsketten...

Ungewöhnlich wie nie: Der Leipziger Firmenlauf 2020

Abstand halten, Kontaktbeschränkung und vor allem kein Massenevent – sehr pessimistische Aussichten, denen sich der schnelleStelle.de Firmenlauf stellen musste. Dank innovativem Konzept sowie verständnisvollen Sponsoren und Läufer*innen konnte das Maximum aus dem „Selbstläufer-Event“ herausgeholt werden. Das immense Mitmach-Engagement bei den Beteiligten dieses Jahr zeigt, dass sich die Unternehmen dieser Stadt nicht unterkriegen lassen. „Es erfüllt uns mit Freude und Demut, diesen erstaunlichen Zusammenhalt und Teamgeist beobachtet haben zu können. Dankbar sind wir den Läufer*innen und unseren Sponsoren, die uns in...

Geförderte Ausbildung im Ausland

Neben den großen Konzernen bedienen zunehmend auch viele kleine und mittelständische Unternehmen den europäischen Markt. Die wachsende Verflechtung der wirtschaftlichen Beziehungen über die Grenzen hinaus erfordert Beschäftigte, die schon frühzeitig mit dem Auslandsgeschäft vertraut sind. Deshalb sollten Azubis, die neugierig auf andere Länder sind und ihre Sprachkenntnisse verbessern wollen, unbedingt einen Teil ihrer Ausbildung im Ausland durchführen. Seit 2005 ist im Berufsbildungsgesetz festgehalten, dass bis zu einem Viertel der Ausbildung im Ausland absolviert werden kann. Ziel des Programms „Berufsausbildung ohne...

Inhalt abgleichen