Personal

„Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung“

Die Arbeitnehmerüberlassung ist durch ein Dreipersonenverhältnis zwischen Verleiher, Entleiher und Leiharbeitnehmer charakterisiert: Verleiher und Entleiher schließen einen Arbeitnehmerüberlassungsvertrag (AÜ-Vertrag/AÜV). Der Zeitarbeitnehmer ist über einen Arbeitsvertrag bei dem Personaldienstleister oder Zeitarbeitsunternehmen (Verleiher) als Mitarbeiter angestellt. Für die Zeit der Überlassung wird er zur Erbringung von Arbeitsleistung vorübergehend in einem Entleihunternehmen eingesetzt. Die Durchführung einer Arbeitnehmerüberlassung durch einen Personaldienstleister oder ein Zeitarbeitsunternehmen setzt voraus, daß dieser über eine Arbeitnehmerüberlassungs-erlaubnis verfügt. Diese Voraussetzung ist im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz in § 1 geregelt: Personaldienstleister oder Zeitarbeitsunternehmen müssen demnach über eine AÜ-Erlaubnis verfügen, wenn sie einen Leiharbeiter im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit...

HR und Recruiting: Das wird 2020 wichtig

Geschwindigkeit und Flexibilität – das sind nach Einschätzung von Robert Walters die entscheidenden Faktoren für erfolgreiche Personalarbeit in diesem Jahr – vor allem, wenn es um das Gewinnen neuer Mitarbeiter geht. Geschuldet ist diese Entwicklung der fortschreitenden Digitalisierung, die jetzt in den HR-Abteilungen ankommt. Neue HR-Technologien aber auch die durch positive digitale Erfahrungen gestiegenen Erwartungen von Bewerbern werden 2020 das Personalmanagement beschäftigen. Aus Headhunter-Perspektive wird es besonders wichtig werden, die Bewerbungs- und Einstellungsprozesse in Sachen Geschwindigkeit, Transparenz und Kommunikation mit den Kandidaten zu optimieren. Bei allen Digitalisierungsaktivitäten sollte der Mensch stets im Mittelpunkt stehen. Das gilt sowohl für die Aufstellung von Jobprofilen – hier sollten auch die Erwartungshaltungen seitens der Unternehmen unbedingt realistisch bleiben – als auch für die Entscheidungsfindung,...

Personalvermittlung im Dienstleistungsbereich

Auch Unternehmen in der Dienstleistung sehen sich mit immer größer werdenden Herausforderungen bei der Personalgewinnung konfrontiert. Der demographische Wandel verändert und verknappt den Bewerberpool schon heute erheblich. Hinzu kommt der in vielen Dienstleistungsbranchen kontinuierlich steigende Bedarf an Personal. Gerade mittelständische Dienstleistungsunternehmen stellt dies vor große Schwierigkeiten, da sie oftmals nur engbegrenzte Ressourcen im Personalbereich aufwenden können. Wie also im Wettbewerb um das geeignete Personal nicht ins Hintertreffen geraten? DRP Team bietet Dienstleistern bei der Suche und Auswahl Unterstützung, konkret in der Ansprache und Gewinnung von interessanten Bewerbern, der Prüfung und Vorstellung geeigneter Kandidaten sowie in der paßgenauen Besetzung offener Stellen. „Wir sind spezialisiert auf die Gewinnung und Vermittlung von Personal im Dienstleistungs-bereich. Wir haben ein breites Netzwerk...

Fünf Tipps für innovativere Recruiting-Prozesse

Die Erwartungen von Bewerbern an die Einstellungsprozesse potenzieller Arbeitgeber sind anspruchsvoller geworden. Unternehmen, die als attraktiv wahrgenommen werden möchten, sollten daher über den Einsatz neuer Technologien im Bewerbungsprozess und der Kommunikation mit Kandidaten nachdenken. Im Kampf um neue Talente gehen Unternehmen heute unterschiedliche Wege. Zwar sind noch die eigenen Karriere-Webseiten und digitale Stellenbörsen die beliebtesten Kanäle, die Unternehmen zur Ansprache neuer Mitarbeiter nutzen. Doch eine digitale Innovationswelle im Recruiting baut sich auf. Nicht nur die Mitarbeitersuche über Social Media...

Glassdoor-Ranking 2019: Die beliebtesten Manager Deutschlands

MHP-Chef Dr. Ralf Hofmann erneut unter den Top 10 Ludwigsburg – Dr. Ralf Hofmann, Gründer, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung von MHP, belegt beim aktuellen Ranking „Beliebteste Manager Deutschlands 2019“ der führenden Job- und Karriereplattform Glassdoor den fünften Platz (95% Zustimmung). Schon in den vergangenen beiden Jahren gehörte er zu den Top 10 CEOs in Deutschland. Auch MHP belegte bereits beim Glassdoor-Ranking „Beste Unternehmen in Deutschland“ vordere Plätze. Dr. Ralf Hofmann: „Mich macht es sehr stolz, dass unsere annähernd 3.000 Mitarbeiter*innen MHP als Arbeitgeber und mich...

MHP gehört weiterhin zu den Top 10 der beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland

Glassdoor zeichnet Management- und IT-Beratung MHP für Mitarbeiterzufriedenheit aus Ludwigsburg – Im dritten Jahr in Folge zählt die Management- und IT-Beratung MHP zu den beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland und erhält dafür eine Auszeichnung von Glassdoor. Die Job- und Karriereplattform vergibt den Award jährlich auf Basis des anonymen Feedbacks der Angestellten zu ihrem Arbeitgeber. Die Mitarbeiter von MHP benoten die Porsche-Tochter dabei mit durchschnittlich 4,4 von fünf Sternen. Bewertet werden die Kategorien Work-Life-Balance, Kultur und Werte, Karrieremöglichkeiten, Vergütungs- und Zusatzleistungen sowie die...

Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit

MHP und Marc Zimmermann verlängern vorzeitig Geschäftsführervertrag Ludwigsburg – Marc Zimmermann bleibt weitere fünf Jahre Geschäftsführer bei der MHP Management- und IT-Beratung GmbH. Der Diplom-Kaufmann und das Porsche-Tochterunternehmen verständigten sich gemeinsam darauf, den Vertrag vorzeitig bis Mitte 2024 zu verlängern und die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit fortzusetzen. Marc Zimmermann kam 2013 von der Porsche AG zu MHP und verantwortet dort seit März 2015 als zweiter Geschäftsführer neben Dr. Ralf Hofmann die Bereiche Finanzen, IT und Qualität. Marc Zimmermann: „Bereits während meiner Zeit bei der Porsche...

Absoluter Einstellungsrekord bei MHP

MHP wächst auf über 2500 Mitarbeiter weltweit Ludwigsburg – Im Oktober hat die MHP Management- und IT-Beratung zum ersten Mal die 2.500er-Marke beim Personal überschritten. Weltweit wurden 110 neue Mitarbeiter eingestellt – mehr als je zuvor in einem Monat. Damit sind aktuell 2.596 Mitarbeiter an den 13 Standorten des Beratungsunternehmens beschäftigt. Dies entspricht annähernd einer Verdopplung der Mitarbeiterzahl innerhalb von dreieinhalb Jahren. Für das Geschäftsjahr 2018 rechnet der Digitalisierungs- und Mobilitätsexperte mit einem Personalwachstum von über 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. „Unser erfolgreiches...

Weiterbildungskonferenz der Akademie der Deutschen Medien am 29. November 2018

Wie Verlage und Unternehmen im digitalen Zeitalter nachhaltig Wissen vermitteln: Strategien, Produkte und Monetarisierung Am 29. November 2018 findet im Literaturhaus München die Weiterbildungskonferenz der Akademie der Deutschen Medien statt. Unter dem Motto „Future Education“ präsentieren Verlage und Unternehmen Ihre innovativen und bedarfsorientierten Weiterbildungsstrategien und -lösungen. Treiber für den Erfolg, entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit: Gerade in Zeiten der digitalen Transformation ist Weiterbildung im Beruf ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen – und die Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter....

Studie zum Online Sales in der Automobilbranche

Digitalisierung erhöht den Druck auf den Handel Ludwigsburg – 66 Prozent der Automobilkunden sind grundsätzlich bereit, einen Gebraucht- oder Neuwagen online zu kaufen. So lautet ein Ergebnis der Studie „Online Car Sales 2018“, die die Management- und IT-Beratung MHP gemeinsam mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) erstellt hat. Untersucht wurde darin die Einstellung von Kunden und Händlern zur Digitalisierung entlang der gesamten Customer Journey – also von der Information und Beratung über die Probefahrt bis zur Entscheidung,...

Inhalt abgleichen