Team

„In die Tröge, fertig los“ – das ERDINGER Sautrogrennen der THERME ERDING geht in die fünfte Runde

Der Reiz an Wettbewerben in schwimmenden Sautrögen ist klar: Das spaßige Freizeitrennen punktet mit unkalkulierbaren Herausforderungen, ungewissem Ausgang und erfordert besondere Geschicklichkeit. Beim 5. ERDINGER Sautrogrennen am 18. August in der VitalTherme & Saunen (ab 16 Jahren, textilfrei) wird wieder viel geboten: Die Freude am wiederbelebten urbayerischen Traditionswettbewerb, das Rennfieber mit Kenter-Risiko und die Ehrung der erfolgreichsten Team-Paddler sind Anreiz zum Mitmachen. Los geht es in den wackeligem Booten ab 12 Uhr auf dem Saunasee. Der 2er-Trog geht auf einer 100 Meter-Streckenführung pro Team zweimal ins Rennen. Gewinner ist, wer seine 4er Mannschaft am schnellsten wieder ins Trockene bringt. Unter den Teilnehmern werden sich erprobte Wiederholungstäter genauso wiederfinden wie blutige Anfänger. Und gemäß des Mottos „dabei sein, ist alles“, erhält jeder Teilnehmer einen Tageseintritt Thermenwelt gratis und darf...

Betriebsausflüge steigern Kreativität und Zusammengehörigkeitsgefühl

Betriebsausflüge sind für Arbeitnehmer eine willkommene Gelegenheit, einen schönen Tag im Kreise der Kollegen zu verbringen. Während es im Büro in der Regel förmlich zugeht, bieten Firmenausflüge die Möglichkeit, die Arbeitskollegen und die Chefs von ihrer persönlichen Seite kennenzulernen. Gleichzeitig wird das Zusammengehörigkeitsgefühl im Unternehmen gestärkt und die Motivation der Mitarbeiter verbessert. Denn wenn das Arbeitsklima positiv ist, ist dies gut für den Unternehmenserfolg. Der Sinn eines Betriebsausflugs ist es daher, dem manchmal vielleicht eintönigen Arbeitsalltag zu entkommen und gemeinsam mit den Kollegen Spaß zu haben. Dies klappt am besten, wenn die Teilnehmer gemeinsam Geselligkeit und Sport erleben können. Damit der Firmenausflug zu einem Erfolg wird, haben sich Eventagenturen und Reiseveranstalter wie FP Betriebsausflüge auf die Organisation derartiger Events spezialisiert. Die Kunden können dabei aus...

Die Self-Publishing Plattform CALVENDO wächst personell und holt zwei erfahrene Experten an Bord.

Seit November verstärkt Beate Hanke das Team im Buchhandelsvertrieb. Die 46-Jährige war in ihrer beruflichen Laufbahn unter anderem in Buchhandlungen, im Einkauf sowie im Außendienst tätig. Sie bringt parallel langjährige Erfahrung aus dem Verlagsgeschäfts mit. Dazu gehören Stationen bei den Verlagen Franzis, Groh und Random House. Robert Wamala ist seit Dezember als Datenmanager in der Technik-Abteilung unter der Leitung von Ronald Mohr tätig. Herr Wamala kommt aus dem Big-Data-Bereich, wo er sich u.a. mit der Klimadatenanalyse beschäftigte. Er verfügt zudem über Erfahrungen in der Softwareentwicklung. „Als innovatives Medienunternehmen, das seit 2012 als kostenlose Veröffentlichungsplattform für Kreative eng mit dem Buchhandel zusammenarbeitet, konzentrieren wir uns kontinuierlich auf die Verbesserung und Weiterentwicklung der Services. Durch Frau Hanke und Herrn Wamala werden wir unsere Servicequalität, egal ob technisch...

Coworking – Die neue Teamarbeit

Im Berufsleben seit Jahrzehnten als globale Kernkompetenz und zentrale social skill etabliert - die unabdingbare Grundvoraussetzung für erfolgreiches Arbeiten ist: Teamwork. Dieser Begriff und das dahinterstehende Schema erlebt aber gerade eine nicht zu unterschätzende Evolution. Als logische Konsequenz von fortschreitender Technologisierung und Automatisierung aber auch dem immer flächendeckenderen Einsatz von komplexer Software zur Unternehmensführung, vollziehen sich zunehmend auch Änderungen der internen Firmenstruktur. Der Mensch muss nachziehen und nicht mehr getrennt neben der Technik arbeiten, sondern vermehrt mit...

Auszeichnung vom Weißen Haus an Hilfsorganisationen verliehen

Unter den religiösen und humanitären Organisationen, die am 13. September für ihre Arbeit, die Katastrophenvorsorge in Los Angeles zu verbessern, geehrt wurden, befand sich auch die Scientology Kirche. Die Leiter der Interfaith Clergy Coalition Los Angeles County wurden am 13. September während einer speziellen Präsentation im Weißen Haus für ihre Arbeit geehrt, die Katastrophenvorsorge zu fördern und damit die Sicherheit der gesamten Gemeinde zu gewährleisten. Die Auszeichnung wurde verliehen an Leslie Luke, stellvertretender Direktor des Los Angeles County Emergency Management, an Bischof Juan Carlos Mendez, Churches...

Top Consultant 2106: Ex-Bundespräsident Wulff überreicht Machwürth Team International (MTI) erneut das Gütesiegel

Mittelständler geben der international agierenden Unternehmensberatung MTI erneut Bestnoten und zählen sie zum dritten Mal zu den Top Consulting-Unternehmen in Deutschland. „Top Consultant“ – mit dieser Auszeichnung darf sich die Unternehmensberatung Machwürth Team International (MTI), Visselhövede, 2016/17 erneut schmücken. Mit diesem Gütesiegel werden seit 2010 jährlich „herausragende Unternehmensberater für den Mittelstand“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung soll mittelständischen Unternehmen die Suche nach einer Unternehmensberatung, die ihren spezifischen Anforderungen entspricht, erleichtern. Mentor dieses Benchmarks...

10. Deutscher Marken-Summit: Digitale Moderation durch MTI

Das Machwürth Team International (MTI) erhöht mit digitalen Moderationstools Interaktivität des Marken-Events Am 9. Juni fand in der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt der 10. Deutsche Marken-Summit statt. Dort diskutierten 200 (Marken-)Manager und Führungskräfte unter dem Leitthema „Wenn alte Gewissheiten wanken: Wie Marken lernen. Und vergessen“ über Fragen der strategischen Unternehmens-, Markt- und Markenpositionierung. Themen, die hierbei unter anderem im Rahmen von Keynotes, Impulsvorträgen und Trendtalks erörtert wurden, waren: • Wie lernen Marken, wie vergessen sie, was prallt an ihnen ab? • Vorbeugen...

Von der Emotion zur Motivation

Um Bereiche wie Coaching, Personalentwicklung und Teamarbeit besser zu unterstützen, nutzt die COMENO die MotivationsPotentialAnalyse. Damit werden persönliche Antreiber und Beweggründe transparent. Möchte man das eigene Handeln besser verstehen und sein Leben optimal ausrichten, hilft die MotivationsPotentialAnalyse zum besseren Verständnis und zur Orientierung. Sie stellt den direkten Zusammenhang zwischen Aspekten, die uns emotional ansprechen und dem eigenen Motiv her. In der Kombination aus inneren Antreibern und persönlichen Erfahrungen wird transparent, was persönlich als Kraftressource dient und wo wir unsere Kräfte...

Dorfkinder zurück in der Schule dank Scientology Katastrophenhilfe-Team

Dank des Scientology Katastrophenhilfe-Teams Nepal können die Kinder aus dem Dorf Ratomate (Nepal) nun wieder in die Schule zurückkehren. Das Dorf Ratomate, das etwa 70 km südöstlich von Kathmandu gelegen ist, kehrte nicht zu seinem normalen Leben zurück. In der Tat mag sich das Konzept für „normal“ nach dem verheerenden Erdbeben am 25. April in Nepal für immer verändert haben, da Häuser, die Infrastruktur und die Schule des Dorfes zerstört wurden. Durch die Hilfe eines Teams von Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen sind die Kinder nun wieder zurück in der Schule. Das Leben im Dorf bewegt sich wieder in Richtung...

Katastrophenhilfe in Nepal: Ehrenamtliche Scientology Geistliche setzen Hilfe fort

Das erfahrene Katastrophenhilfeteam der Scientology Kirche in Nepal trat wieder in Aktion, um den Opfern mit einer weiteren Rettungsaktion zu helfen. Am 12. Mai 2015 war ein weiteres Erdbeben der Stärke 7,3 ausgebrochen, begleitet von weiteren Toten und einigen tausend Verletzten. Das Epizentrum des erneuten Erdbebens befand sich 65 Kilometer von der Hauptstadt Kathmandu entfernt, in der Nähe der tibetischen Grenze auf halbem Weg zwischen dem Mount Everest und der nepalesischen Hauptstadt. Am Dienstag den 12. Mai um 12:35 Uhr Ortszeit, als das Erdbeben einsetzte, war das mexikanische Such- und Rettungsteam Los Topos bereits am...

Inhalt abgleichen