Mitarbeiterführung

Ausgezeichnet: Evora ist im zweiten Jahr in Folge als bester Arbeitgeber in mehreren Kategorien ausgezeichnet

Evora Deutschland ist offiziell einer der besten Arbeitgeber in den Kategorien kleiner Mittelstand, Baden-Württemberg sowie bei den Informationstechnologie & Kommunikationsunternehmen (ITK). Nachdem Evora bereits Ende letzten Jahres zum zweiten Mal vom Great Place To Work Institute re-zertifiziert wurde, räumen wir bei den Awards 2021 erneut ab. Nach der virtuellen Preisverleihung steht fest: Evora ist unter den teilnehmenden Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern die Nummer 1 in der Region Baden-Württemberg und Nummer 2 in ganz Deutschland. Auch in der begehrten ITK-Kategorie konnte Evora die Platzierung verbessern und den zweiten Platz erobern. "Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die in hohem Maße von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist", sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Great Place to Work Institut. "Eine attraktive, Engagement- und innovationsfördernde Unternehmenskultur sind ein zentraler Schlüssel...

Das Ziel fest vor Augen - Zielvereinbarungen und Führungsgespräche erfolgreich führen

Sie vermissen den persönlichen Einsatz aller Mitarbeiter? Hier ist die Lösung: Das Webinar "Zielvereinbarungen und Führungsgespräche erfolgreich führen" Solms 02. Mai 2021 Psychologe Thomas Eckardt führt Teilnehmer bewusst an die Kunst des guten Dialogs heran und klärt auf, womit sich Verbesserungen in der beruflichen Zusammenarbeit erzielen lassen. Auf Basis regelmäßiger Führungsgespräche werden Mitarbeiter gefordert, gefördert und haben die Chance, sich weiterzuentwickeln. In einer Standortbestimmung während des Webinars bestimmt Diplom-Psychologe Thomas Eckardt das Erfolgsziel und führt Wege zur konsequenten Leistungsentwicklung auf. Das wichtigste Führungsinstrument ist das Mitarbeitergespräch. Auf dieser Prämisse aufbauend, beinhaltet dieses Webinar eine faire Beurteilungsbasis von Verhalten und Leistung und schafft Perspektiven für die Zukunft. Mit Verabredungen und Zielvereinbarungen gelangen Besucher dieses Webinars...

"Der schon wieder!" - Psychologisch geschickter Umgang mit "Minderleistern" und "schwierigen" Mitarbeitern

Webinar:"Der schon wieder!" - in allen Unternehmen gibt es Menschen, die als schwierig gelten. Ob zurecht oder nicht, jetzt sind Sie als Führungspersönlichkeit gefordert. Pressemitteilung: Solms 31. März 2021 Der diplomierte Psychologe Thomas Eckardt liefert mit dem Webinar am 13. April 2021 von 10 Uhr bis 11:30 Uhr eine perfekte Basis für alle Führungskräfte, die Mitarbeiter souverän und mit gezielter Zuversicht aus schwierigen Situationen führen. Teilnehmer lernen, wie anspruchsvolle Momente und herausfordernde Menschen in allen Lebenslagen professionellen Umgang erfahren. Die Rolle der Führungskraft gesteht "schwierigen" Mitarbeitern Raum zur Weiterentwicklung zu und entschärft den täglichen Umgang mit Kollegen. Schwierig zu sein, fordert Teammitglieder in dienstleistungsorientierten Unternehmen. Managementtrainer Thomas Eckardt bietet umfassende Einblicke in die psychologisch soziale Perspektive von Führungskräften,...

Führungserfolg braucht kommunikative Gesprächspartner - Interview mit Diplom-Psychologen Thomas Eckardt

Zuhören und Verstehen ist die Grundlage für wertschätzende Kommunikation. Thomas Eckardt, Diplom-Psychologe im Gespräch: "Führungserfolg basiert immer auf der richtigen Art zu kommunizieren." Interdisziplinäre Unternehmenskultur ist eng verbunden mit Veränderungsprozessen, emotionalen Dynamiken, Dilemmata, Unsicherheiten und Fragestellungen. Thomas Eckardt geht in seinem Buch der Ursache auf den Grund, warum Führungsqualität mit emotionaler Intelligenz verknüpft ist und warum sich Führungspersönlichkeiten mit der richtigen Kommunikation einen Karrieregefallen erweisen. Erfolgsquote: stark steigend. Herr Eckardt,...

Pressemitteilung: Führungserfolg - die Grundlagen

Mit zunehmender Verantwortung nehmen auch Druck und Erwartungshaltungen zu. Wie aus Belastung ein inspirierendes Leadership wird, zeigt der diplomierte Psychologe Thomas Eckardt mit diesem Buch. Großen Arbeitsbelastungen standzuhalten, heißt auch mit Stress und Druck umgehen zu können und weiterhin Aufgaben erfolgreich zu erfüllen. Das Buch liefert interessante Einblicke in die wichtigsten Grundlagen für eine konstruktive Kommunikation und geht der Frage nach, welche Förderungen durch aktives Zuhören und besondere Fragetechniken erreicht werden. Thomas Eckardt setzt weniger auf Durchhaltevermögen als auf Entlastung und...

Wie man Controlling in den Griff bekommt - Wirkungsvolle Finanz- und Steuertipps für Chefs

Ines Scholz hilft Unternehmen mit "Wie man Controlling in den Griff bekommt" dabei, den Überblick im professionellen Alltag nicht zu verlieren. Unternehmer wird man in den meisten Fällen aus Leidenschaft und weil man an seine Idee glaubt. Steuern, Arbeitgeberpflichten und die Betriebsprüfung durch das Finanzamt sind leider ein Bestandteil des Lebens eines Unternehmers - und bei vielen Unternehmern nicht gerade beliebt. Viele Firmengründer haben weder BWL noch Steuerrecht studiert und haben dementsprechend mit diesen Aspekten ihres Berufslebens Probleme. Die Autorin will mit ihrem Buch jedoch beweisen, dass auch Controlling tatsächlich...

Safe place to work

Dommel setzt auf umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz Ganzheitlich und über das gesetzlich geforderte Maß hinaus denken und handeln - dies ist der Anspruch der Sanierungstechnik Dommel GmbH beim betrieblichen Arbeitsschutz. Der Kanalsanierungsspezialist aus Hamm setzt - neben den regelmäßigen Schulungen, Vorsorgeuntersuchungen und Geräteprüfungen - beispielsweise auch auf unkonventionelle und innovative Maßnahmen. Dass dieses umfassende Konzept zielführend ist, hat die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) jetzt mit der Rezertifizierung des Arbeitsschutzmanagementsystems bescheinigt. Gefährliche Gase,...

ABGEBEN STATT AUSBRENNEN Delegieren, Korrigieren, Motivieren - der Praxis-Guide

Zu viel Arbeit auf dem Schreibtisch. Zu viele Projekte am Start. Was Du jetzt brauchst, sind die selbstständigen Mitarbeiter, die Deine Entscheidungen mittragen Ein kleines Wortspiel vorweg: Der beliebte Slogan "Der Mensch ist Mittelpunkt" wird sich in vielen Unternehmen eher so interpretiert: "Der Mensch ist Mittel - Punkt!" Da geht es bei einer Delegation eher darum, Arbeit einfach auf andere abzuwälzen und sie zu reinen "Ausführern" zu degradieren. Eigeninitiative? Unerwünscht! Wer so führt, hat Mitarbeiter, die nur nach Anweisung tätig werden und ausschließlich in einem eng umgrenzten Rahmen denken. Weiterentwicklung...

KEIN JOB FÜRS EGO - Interim Management: Das Wesentliche im Fokus

Carsten Jordan wirft in "KEIN JOB FÜRS EGO" einen etwas anderen (hilfreichen) Blick auf das Thema Interim Management. Der Autor stellt bei den Ausführungen in diesem neuen Buch den Menschen in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen. Er erklärt, dass nur diejenigen, die sich selbst zurücknehmen können und andere erfolgreich machen, sich auf das Wesentliche konzentrieren können. So wird laut Carsten Jordan die Basis für den Erfolg geschaffen. Dahinter steht das Prinzip Gewinner hervorzubringen, ohne andere dabei zu benachteiligen. Mit zahlreichen Praxisbeispielen aus seiner Arbeit als Interim Manager und Führungskraft sowie wichtigen...

Führen Sie mit Herz, Verstand & Mut! - Motivierte Mitarbeiter fallen nicht vom Himmel

Detlev Gebhard stellt in "Führen Sie mit Herz, Verstand & Mut!" die Frage: Kann ein Buch die Führungskultur eines Unternehmens verändern? Jahr für Jahr stellt die Gallup-Studie fest, dass nur rund 15 Prozent aller Mitarbeiter rundum engagiert und motiviert bei der Sache sind. Die weitaus meisten machen mehr oder weniger Dienst nach Vorschrift. Sie machen ihren Job, bleiben aber deutlich unter ihren Möglichkeiten. Seit dem Beginn der Untersuchungsreihe im Jahr 2001 hat sich daran praktisch nichts verändert. Als Hauptursache der Misere identifiziert Gallup Jahr für Jahr das Verhalten der Führungskräfte. Dem Thema Führungskultur...

Inhalt abgleichen