Mitarbeiterführung

Wie Sie Ihre Mitarbeiter stark durch die Krise führen

Das Coronavirus hat die deutsche Wirtschaft mit voller Wucht erfasst und die Prognosen der Experten malen ein düsteres Bild, wenn die Krise länger anhält. Jetzt schon werden Wirtschaftsexperten unruhig und denken über Lockerungsmaßnahen nach. Aber was macht die Krise mit Führungskräften und Mitarbeitern? Alle müssen irgendwie mit der Krise zurechtkommen. Der Ausnahmezustand bedeutet für alle einen enormen Stress, der sich in Angst, Sorgen, Gereiztheit, Wut und vieles andere mehr ausdrückt. Führungskräfte wie Mitarbeiter treibt die Sorge um ihre Arbeitsplätze um, viele sind von Kurzarbeit betroffen, sitzen im Home-Office und müssen mit ihren Ängsten eventuell alleine klar kommen. Der Arbeitsalltag ist geprägt von enormer Unsicherheit. Gerade in dieser speziellen Situation tragen Führungskräfte eine besondere Verantwortung für ihr Unternehmen, für ihre Mitarbeiter und sich selbst. Wie können Sie als Führungskräfte, Ihre...

Impuls-Workshops für Ärzte und medizinisches Personal zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“

Die Frielingsdorf Akademie bietet im November 2019 vier halbtägige Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“ in Köln an. Die einzelnen Impuls-Workshops bestehen aus den Phasen „Theorie-Impuls“ und „Anwendungsübungen“ sowie „Reflexion“. Führungs-Workshop 1: „Neu als Führungskraft“ Der erste Workshop dieser Reihe bietet Ihnen, als neuer oder angehender Führungskraft, einen Einblick in die Anforderungen an die neue Rolle und gibt Hinweise, wie Sie einen eigenen Führungsstil finden und im Arbeitsalltag angemessen und wirksam einsetzen. Folgende Programmpunkte erwarten Sie: - Die Anforderungen der neuen Rolle - Den eigenen Führungsstil finden - Und auf einmal soll ich Feedback geben … - Dos and Don'ts in der neuen Führungsposition Termin 12.11.2019 von 9:00-13:00 Uhr im Courtyard Hotel in Köln Führungs-Workshop 2: „Feedback im Mitarbeitergespräch“ In diesem Impuls?Workshop erfahren...

Neues Whitepaper „Veränderung schaffen - Wie Sie erfolgreich im digitalen Wandel führen“

Der Veränderungsdruck in deutschen Unternehmen ist hoch. Das betrifft vor allem Führungskräfte, weil sie sich selbst aber auch die Belegschaft durch den Wandel führen. Digital Leadership, Unternehmen agiler zu machen, erfordert neue Kompetenzen. • Welche Ansprüche Mitarbeiter stellen heute an Führungskräfte und welche Konsequenzen hat das? • Wie können Mitarbeiter motiviert, weitergebildet und fit für den digitalen Wandel gemacht werden? • Wie können Mitarbeiterbefragungen und Evaluationen Führung und Unternehmen dabei unterstützen, langfristige Veränderungen zu erreichen? Antworten auf diese Fragen, praxisnahe Tipps und Leitfäden zu Schlüsselkompetenzen, die die einzelnen Akteure für die Digitale Transformation brauchen, finden Sie im kostenlosen Whitepaper für Unternehmen und Führungspersonen. Das neue Whitepaper „Veränderung schaffen - Wie Sie erfolgreich im digitalen Wandel führen“ können Sie hier kostenlos...

Erfolgsfaktor New Work: So geht erfolgreiche Digitalisierung

Schon einmal von ‚New Work‘ gehört? Wenn nicht, wird es höchste Zeit! Denn längst hat Bergmanns Modell der idealen Arbeitswelt in Unternehmen Einzug gehalten. Im Fokus: mehr Flexibilisierung und Kollaboration. Beides sind Grundvoraussetzungen dafür, dass Unternehmen mit dem digitalen Wandel nicht nur Schritt halten, sondern auch maximalen Nutzen daraus ziehen können. Arbeitgeber und Arbeitnehmer profitieren beide. Dynamische Märkte, komplexe Produkte, gesetzliche Anforderungen – Veränderungen, die sich immer schneller vollziehen, und mit denen Unternehmer Schritt halten müssen, wenn sie am Markt bestehen wollen. Wer...

matching box mit zweiter Titelchance innerhalb von zwei Monaten

Das Düsseldorfer Unternehmen matching box hält mit der Nominierung für den HR Excellence Award erneut Einzug in die Shortlist einer der renommiertesten Preise in der Personalbranche. Nach dem erfolgreichen Abschneiden beim HR Award im Oktober ist dies nun schon die zweite große Möglichkeit auf eine Auszeichnung innerhalb kürzester Zeit. Erneute Titelchancen für das Düsseldorfer Start-Up matching box: Mit einem Onboarding-Programm, welches zu Beginn des Jahres eigens für die Mediaagentur PHD entwickelt und gemeinsam umgesetzt worden war, stehen beide Projektpartner nun auf der sogenannten Shortlist der ambitioniertesten vier...

Marktvorteile durch Innovationsmanagement schaffen oder wie Sie drei Fliegen mit einer Klappe schlagen

Bei jeder Unternehmergründung startet alles mit einer guten Idee. Die Idee wird zu einem Prototyp, aus dem Prototyp wird ein richtiges Produkt, das Produkt findet seinen Markt, Angebot trifft auf Nachfrage und das Unternehmen macht erste Umsätze und fängt an zu wachsen. Wann entstand Ihre gute Idee? Wann haben Sie Ihren Markt erobert? Wann wurden die Produkte, die Sie heute erfolgreich verkaufen, entwickelt? Wann haben Sie das letzte Mal ein neues Produkt in Ihr Portfolio aufgenommen? Wann kamen zu Ihren Produkten auch Servicelösungen hinzu? In der heutigen schnelllebigen Zeit haben vor allem die letzten zwei Fragen...

Intrinsisch motivierte Mitarbeiter als Erfolgsfaktor für das Ideenmanagement

Die Begriffe „Leistung“ und „Innovation“ stellen zwei wichtige Aspekte für Unternehmen dar. Zugleich stellen sie Führungskräfte vor eine bedeutende Aufgabe. Um wettbewerbsfähig und erfolgreich zu werden, bzw. zu bleiben, müssen Leistungen des Betriebes und des einzelnen Mitarbeiters, sowie Innovationen bezüglich der Produkte und Dienstleistungen, wie auch der Prozesse, sichergestellt sein und gefördert werden. Die durchgeführte empirische Untersuchung innerhalb dieses Buches soll klären, ob eine positive Korrelation zwischen einer hohen intrinsischen Motivation von Mitarbeitern (Leistung) und dem Erfolg des Ideenmanagements...

Kontrolle als Motivationsinstrument - neues Buch zeigt, wie Sie mit Sicherheit besser führen lernen

Eberhard P. Flamm ermöglicht den Lesern durch "Kontrolle als Motivationsinstrument" zu besseren Führungskräften zu werden. Der professionelle Trainer und Führungskräftecoach Eberhard P. Flamm weiß, dass "Kontrolle als Motivationsinstrument" Wunder wirken kann. Er weiß auch, dass Kontrollen nicht unbedingt zu den beliebtesten Tätigkeiten einer Führungskraft gehören. Daher beschreibt er in seinem Buch, wie die unangenehmen Aspekte angegriffen werden können, so dass sich keiner mehr vor Kontrollen fürchtet, sondern sie als eine Motivation zum Erreichen von Zielen ansieht. In seinem Buch führt er vor, wie man durch gezielte...

Führungskräfteseminar zum Thema „Positive Psychologie“

In einem Seminar des Instituts für Sales- und Managementberatung (ifsm) erfahren Führungskräfte, wie sie die Eigenmotivation ihrer Mitarbeiter so stärken, dass diese „ohne Fremd-Antrieb“ ihre Aufgaben erfüllen. Wie können Führungskräfte die Eigenmotivation ihrer Mitarbeiter stärken? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Seminar „Positive Psychologie“, das das Institut für Sales- und Managementberatung (ifsm) vom 15. bis 17. Dezember im Klostergut Besselich in Urbar (bei Koblenz) durchführt. In dem dreitägigen Seminar erfahren die teilnehmenden Führungskräfte, wie sie die Eigenmotivation ihrer Mitarbeiter so...

Vertriebsseminar: „Positive Psychologie im Vertrieb“

Führungskräfte erfahren In einem Seminar des Instituts für Sales- und Managementberatung (ifsm), wie sie die Eigenmotivation ihrer Mitarbeiter – ohne Prämien und Boni – stärken können. „Positive Psychologie: das Geheimnis des erfolgreichen Vertriebs“ – so lautet der Titel eines Seminars, das das Institut für Sales- und Managementberatung (ifsm) vom 15. bis 17. Dezember im Klostergut Besselich in Urbar (bei Koblenz) durchführt. In dem dreitägigen Seminar erfahren die teilnehmenden Führungskräfte im Vertrieb sowie Geschäftsführer von Unternehmen, wie sie die Eigenmotivation ihrer Vertriebsmitarbeiter so stärken,...

Inhalt abgleichen