Leadership

So gelingt dir Remote Leadership

Und diese Techniken bringen dich im Remote Leadership auf die Überholspur. Erfolgreiches Remote Leadership gelingt heute meist mit Hilfe der folgenden vier Führungsstile. #1 Anleiten: Die Führungskraft setzt klare Ziele und Vorgaben in der Belegschaft, um die Ziele zu erreichen. #2 Coaching: Dies beinhaltet ein hohes Maß an praktischer Einbindung in den Arbeitsprozess eines Mitarbeiters, um die Leistung zu verbessern. #3 Unterstützen: Dieser Stil beinhaltet typischerweise die Motivation der Mitarbeiter und die Unterstützung bei Bedarf, damit sie schließlich selbstständiger und produktiver werden. #4 Delegieren: Dieser Führungsstil ist wie das Laissez-faire. Wird häufig verwendet, um sehr erfahrene und geschulte Mitarbeiter zu führen, die wenig Anleitung benötigen. Dein Nutzen mit dem Seminar Führung : So gelingt dir Remote Leadership 1. Tag OKRs als Führungsinstrument Kommunikation mit unterschiedlichen Mitarbeitertypen...

Die Rolle der Führungskraft in Zeiten der Digitalen Transformation - Eine Studie

Markus Riegler und Dr. Simon Fauser erörtert und erläutern in ihrer Studie die Rolle der Führungskraft in Zeiten der Digitalen Transformation. Die Digitalisierung spielt seit Jahren in nahezu allen Lebensbereichen eine immer wichtigere Rolle. Doch die neuen Technologien stellen vor allem auch Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die Autoren erklären, dass auch bayerische Genossenschaftsbanken mit neuen Erwartungen an moderne und digitale Technologien konfrontiert werden. Sie benötigen deswegen Führungskräfte, die den Wandel auf allen Ebenen aktiv und erfolgreich begleiten können. Es entstand daraufhin ein modifiziertes Kompetenzmodell einer genossenschaftlichen Führungskraft, welches bei Mitarbeitenden und Führungskräften bayerischer Genossenschaftsbanken geprüft wurde. Die Studie, die in diesem Buch vorgestellt wird, zeigt u.a., dass die Einstellung von Mitarbeitenden und Führungskräften in bayerischen Genossenschaftsbanken positiv...

NÄCHSTER HALT: UNSTOPPABLE - Anregender Ratgeber für Manager

Malte Stöckerts neues Buch "NÄCHSTER HALT: UNSTOPPABLE" ist ein Muss für jeden mittleren Manager, der sich getrieben, gehetzt und manchmal gar überflüssig fühlt. Malte Stöckert nimmt den Leser mit auf die Reise zu den täglichen Herausforderungen eines mittleren Managers und seines Teams in einem produzierenden Unternehmen. Sie lernen Thomas auf dieser Reise kennen. Er steht vor scheinbar unlösbaren Aufgaben und fühlt sich in einem Wertekonflikt, der ihn immer wieder an sich selbst und an der Aufgabe zweifeln lässt. Begleiten Sie Thomas auf dem Weg das eigene Weltbild zu prüfen und zu reflektieren. Letztlich fragt sich Thomas immer wieder, was der Sinn hinter dem Ganzen ist. Eine Frage, die sich ganz offensichtlich in der deutschen mittelständischen Wirtschaft Menschen immer häufiger stellen. Die Relevanz dieses Werkes im unternehmerischen Kontext wird in diesen Passagen des Buches beeindruckend klar. Manager Thomas entwickelt im...

Neues eBuch: Das Management als Flaschenhals der digitalen Transformation? Eine (R)Evolution des Managements!

BeDigitallyCompetent: Das neue eBook zum Management der digitalen Transformation - aus den praktischen Erfahrungen im Lernen für den digitalen Wandel von den führenden Unternehmen weltweit. Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBuch: "Das Management als Flaschenhals der digitalen Transformation? Eine Agenda rund um Kultur, Kompetenz und die Notwendigkeit zu lernen" von Philipp Ramin, Lernexperte für die digitale Transformation in 14 Ländern und CEO des Innovationszentrum für Industrie 4.0 in Regensburg. Ein provokanter Buchtitel, der möglicherweise einen anmaßenden Angriff auf die Führungsetagen von Unternehmen vermuten...

Das neue eBuch: Digitalkompetenzen im öffentlichen Dienst - Weiterbildung: Praxisbeispiel Deutsche Bundesbank

Das neue eBuch: "Digitalkompetenzen im öffentlichen Dienst - Herausforderungen und Rolle der Weiterbildung: Praxisbeispiel Deutsche Bundesbank" von Annika Müller de Vries Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBuch: "Digitalkompetenzen im öffentlichen Dienst - Herausforderungen und Rolle der Weiterbildung: Praxisbeispiel Deutsche Bundesbank" von Annika Müller de Vries, Bundesbankdirektorin, Leiterin Weiterbildung bei der Deutschen Bundesbank.  "Digitale Kompetenzen" stellen auch in einer öffentlichen Institution wie der Deutschen Bundesbank unabdingbare Schlüsselqualifikationen für einen erheblichen Teil der Fachrollen dar....

Steampunk Ökonomie - Anregender Ratgeber zur agilen Organisationsentwicklung

Andreas Rein erklärt in "Steampunk Ökonomie", warum sich Unternehmen nicht mehr auf die Verbesserung alter Methoden konzentrieren sollten. Viele Führungskräfte, Organisationen und Unternehmen glauben, dass sich den wirtschaftlichen Anforderungen des digitalen Zeitalters mit Fleiß, Können und Erfahrung begegnen lässt. Sie bauen etablierte Strukturen und Prozesse, auf welche sie sich jahrzehntelang verlassen konnten. Dabei übersehen sie jedoch, dass das Streben nach Perfektion nicht nur kontraproduktiv, sondern sogar schädlich ist. Wer sich zudem darauf konzentriert bekannte Methoden zu perfektionieren, der trainiert ein Rennpferd...

Neu! Erfolgsanleitung zur digitalen Transformation & Kompetenzentwicklung von Nils Stamm, CDO Deutsche Telekom

Nils Stamm, Chief Digital Officer, Deutsche Telekom teilt sein Wissen zur digitalen Kompetenzentwicklung mit einer Management-Anleitung zur Digitalen Kompetenzentwicklung Neu erschienen im Hanser Verlag, bei Amazon sowie im Buchhandel erhältlich, "Digitale Transformation für Organisationen und Mitarbeiter- eine Management Anleitung" von Nils Stamm, Chief Digital Officer Deutsche Telekom. Mit spannenden Einblicken in die digitale Transformation der Deutsche Telekom, erklärt Nils Stamm in seinem vorab erschienen Kapitel aus dem Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung, warum wir erst am Anfang der digitalen Revolution stehen und wie...

Talentschmiede der Führungskräfte - „Management & Leadership“ ab Oktober am Campus Rheinland studierbar

Ab Oktober 2021 ist am SRH Campus Rheinland in Leverkusen der Start des im SRH Verbund bereits erfolgreich etablierten Masterstudiengangs „Management & Leadership“ geplant. Der dreisemestrige Studiengang soll sich fortan auch im Rheinland zur Talentschmiede für die Entscheidungsträger der Zukunft etablieren. Willkommen heißt der Studiengang all diejenigen, die ihre Expertise im Bereich Management ausbauen und sich für die Übernahme einer Führungsposition in jeder gewünschten Branche qualifizieren möchten. Der interdisziplinäre Studiengang setzt keine BWL-Kenntnisse voraus. Akademische Profile bisheriger Studierenden...

Remote Teamdynamik verstehen, Vertrauen aufbauen

Viele Führungskräfte vertrauen ihrem Team im Homeoffice nicht. Das könnte an ihrer eigenen Unsicherheit liegen. Wie sie das Vertrauen in sich selbst und in ihr Team stärken können. Wussten Sie, dass nach einer Studie der australischen Curtin University 38 Prozent der Führungskräfte weltweit davon ausgehen, dass ihre Mitarbeiter im Homeoffice schlechter arbeiten würden? Der Grund liegt vor allem in mangelndem Vertrauen ihren Mitarbeitenden gegenüber. Dieses mangelnde Vertrauen könnte auf die eigene Unsicherheit zurückzuführen sein. Denn Remote Leadership stellt andere Anforderungen an sie als Führung in Präsenz. Zahlreiche...

Von Lippenstiften & Intrigen - Eine bösartig witzige Geschichte

Ein paar toxische Menschen legen in Isabelle Lindners "Von Lippenstiften & Intrigen" alles daran, die Mitarbeiterkultur eines Unternehmens zu zerstören. Sophie Bernard bekleidet als erste Frau den Posten des Länderchefs bei Durand Prestige Cosmetics, einem der weltweit größten Beauty-Konzerne. Zunächst sind alle begeistert von ihrem erfrischenden Charme. Doch schon bald entpuppt sich die Powerfrau als narzisstische Intrigantin. Mit perfiden Mechaniken macht sie sich ihre Mitarbeiter gefügig und genießt uneingeschränkten Rückhalt durch die Pariser Zentrale. Doch sie unterschätzt ihren Personaldirektor und seine Komplizen, die...

Inhalt abgleichen