Fachkräftemangel

Studie der Akad University enthüllt: Kein Fachkräftemangel, sondern ineffiziente Ressourcennutzung

Neue Studie: 30% Bürozeitverschwendung. Lösungen wie antony Groupware revolutionieren Arbeitsweise im Handwerk, eliminieren E-Mail-Flut und reduzieren Suchzeiten Bocholt, 21.Februar 2024 - Eine kürzlich veröffentlichte Studie der Akad University stellt die gängige Annahme in Frage, dass es in Deutschland an Fachkräften mangelt. Tatsächlich offenbart die Studie, dass die sogenannte "Fachkräftelücke" ein hausgemachtes Problem ist, das durch ineffiziente Arbeitspraktiken verursacht wird. Die Untersuchung ergab, dass bis zu 30 Prozent der Arbeitszeit in Büros verschwendet werden, wobei die Hauptursachen für diese Ineffizienz lange Suchzeiten, ineffektive Meetings und die zunehmende Flut von E-Mails sind. Die Studie identifiziert verschiedene Lösungsansätze für dieses Problem. Dazu gehören Schulungen der Mitarbeiter, insbesondere im Bereich Medienkompetenz, um die vorhandenen Tools besser zu nutzen. Darüber hinaus ist die Auswahl geeigneter...

Christian Stein-Kalesky von der tristar Hotelgruppe wird neuer Fachvorstand der HSMA Deutschland e.V.

Der Head of People & Culture Europe übernimmt das Ehrenamt für den Fachbereich Human Resources und Employer Branding von Sarah Tomandl, Director Employer Branding bei der Motel One Group. Der Arbeitsmarkt befindet sich im Wandel. Somit verlangt gerade der anhaltende Fachkräftemangel in der Hotellerie und Gastronomie ein Umdenken. Veränderte Erwartungen der Mitarbeitenden stellen die Arbeitgeber darüber hinaus vor eine große Herausforderung. Daher setzt eine erfolgreiche Gewinnung neuer Talente auch ein entsprechendes Marketing voraus. Hier sieht der Branchenverband die Verbindung zur Arbeit der Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. Der Expertenkreis HR & Employer Branding, welcher dem entsprechenden Fachbereich angegliedert ist, wurde bereits im Jahr 2017 ins Leben gerufen. Christian Stein-Kalesky löst nun zu Beginn des Jahres seine Vorgängerin Sarah Tomandl, Director Talent Attraction & Employer Branding bei der...

Fachkräftemangel in der Hotellerie

Hoga-marketing revolutioniert das Recruiting im Hotel- und Gastgewerbe mit innovativem Social Recruiting-Ansatz [Rheinland-Pfalz, 04.01.2024] – hoga-marketing, ein führender Anbieter von maßgeschneiderten Marketinglösungen für die Hotel- und Gastgewerbebranche, kündigt die Einführung seines innovativen Social Recruiting-Ansatzes an. Mit einem tieferen Verständnis für die sich wandelnden Anforderungen des Personalwesens im Gastgewerbe hat hoga-marketing eine wegweisende Strategie entwickelt, um Unternehmen dabei zu unterstützen, hochqualifizierte Mitarbeiter über soziale Medien zu rekrutieren und langfristige Erfolge im Personalmanagement zu erzielen. Das Social Recruiting-Programm von hoga-marketing bietet eine Vielzahl von Vorteilen für Hotels, Restaurants und Gastgewerbeunternehmen, darunter: - *Zielgerichtete Kandidatenansprache:* Durch gezieltes Social-Media-Marketing identifiziert hoga-marketing.com potenzielle Kandidaten...

HotelPartner setzt auf Expansion: Frankreich, Italien, Benelux, Irland und Grossbritannien im Fokus

Der Revenue Management-Dienstleister baut seine Präsenz in Europa aus, um in weiteren Ländern Hotels ebenfalls vor Ort unterstützen zu können. Die Schweizer Pioniere für Umsatz- und Vertriebsmanagement in der Hotellerie erweitern ihre Präsenz in Europa mit der Einführung ihres bewährten TET-Synergie-Serviceangebots. Diese innovative Lösung verspricht Hoteliers nicht nur mehr Rentabilität sowie höhere Gewinne, sondern bietet auch eine effektive Antwort auf die Herausforderungen der Branche, zu denen vor allem ein wachsender Fachkräftemangel gehört, der auch vor den benachbarten Ländern keinen Halt macht. Robert Holland,...

Der Mensch im Mittelpunkt: Die persönliche Betreuung im Hotelvertrieb bleibt für Kunden wichtig

Die Rolle der Teams im Verkauf ist trotz des Einsatzes von KI unverzichtbar. diavendo setzt daher verstärkt auf Trainings, um Mitarbeitende auf die wachsenden Anforderungen vorzubereiten. Die menschliche Interaktion gewährleistet nicht nur ein gewinnbringendes Vertrauensverhältnis, sondern bietet die Möglichkeit, ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit anzustreben. Auch wenn der technologische Fortschritt rasant an Fahrt aufnimmt, wird der persönliche Austausch im Vertrieb gleichzeitig immer wichtiger und unverzichtbarer, da persönliche Beziehungen nach wie vor den Schlüssel zum erfolgreichen Verkauf darstellen. Egal um welche...

New Work ist grandios gescheitert - Neue Studie zur Zukunft der Arbeitswelt

Die Arbeitswelt der Zukunft wird so bunt wie das Leben selbst! Der Arbeitsreport 2024 gibt HR-, Kommunikations- und Marketingverantwortlichen einen umfassenden Einblick über die zukünftigen Trends. Das große Versprechen hat sich nicht erfüllt: Gemeinsam haben pressrelations und Zukunftsinstitut Workshop untersucht, welchen medialen und gesellschaftlichen Impact die innovativen Trends, die sich unter "New Work" zusammenfassen lassen, tatsächlich gebracht haben. Auf rund 100 Seiten gibt die Studie "Arbeitsreport 2024" zudem einen Ausblick auf die Arbeitswelt von morgen und vermittelt wertvolle Impulse für ein optimales und zukunftsfähiges...

Florian Augustin tritt dem Expertenkreis für Revenue Management der HSMA Deutschland e.V. bei

Herausforderungen gemeinsam meistern und zusammen innovative Lösungsansätze für die Branche erarbeiten: Der CCO von HotelPartner Revenue Management will den Fachverband zukünftig aktiv unterstützen. Florian Augustin bringt eine langjährige Erfahrung aus verschiedenen internationalen Hotels mit. Der Betriebswirt und ehemalige Hotelier setzt mit seinem Team auch bei sich im Unternehmen auf einen intensiven Austausch mit den Hotels: "Vor allem meine Leidenschaft für die Hotellerie hat mich dazu angetrieben, Teil des Revenue Management Expertenkreises der HSMA zu werden. Daher freue ich mich sehr über die Aufnahme. Ich glaube fest...

Engagement gegen Fachkräftemangel in der Textilpflege: Servitex-Betriebe bilden internationale Fachkräfte aus

Servitex-Mitglied Wäscherei Diener setzt auch auf Mitarbeitende aus dem Ausland. Das hessische Familienunternehmen darf sich nun über den erfolgreich integrierten Nachwuchs aus Indonesien freuen. Die Textilpflege verfügt über einen besonders hohen Mangel an Fachkräften. Die Bundesarbeitsagentur stuft den Handwerksberuf der Textilpflegerin bzw. des Textilpflegers sogar als sogenannten "Engpassberuf" ein. Da die Servitex-Wäschereien vor allem Hotels versorgen, hat dieser Umstand auch spürbare Auswirkungen auf das Gastgewerbe. Jürgen Diener, Inhaber der Wäscherei Diener , Servitex-Gesellschafter und Gründungsmitglied von...

Steeple eröffnet die erste Niederlassung in Deutschland

Steeple, die einzige Multi-Device-Lösung zur Verbesserung der internen Unternehmenskommunikation, expandiert weiter und eröffnet seine erste Niederlassung in Deutschland. Seit der Gründung 2015 in Frankreich ist Steeple Jahr für Jahr gewachsen und zählt heute mehr als 1.500 zufriedene Kunden. Das Ziel ist ebenso einfach wie ambitioniert: Unternehmen sollen in der Lage sein, 100% ihrer Mitarbeiter, in einem Augenblick, zu erreichen und sie vollständig in das Unternehmensleben einzubinden. Steeple ermöglicht seinen Kunden, mithilfe eines Multi-Device-Systems, Mitarbeiter in den Fokus zu setzen, die in der klassischen Unternehmenskommunikation...

Steeple eröffnet die erste Niederlassung in Deutschland

Steeple, die einzige Multi-Device-Lösung zur Verbesserung der internen Unternehmenskommunikation, expandiert weiter und eröffnet seine erste Niederlassung in Deutschland. Seit der Gründung 2015 in Frankreich ist Steeple Jahr für Jahr gewachsen und zählt heute mehr als 1.500 zufriedene Kunden. Das Ziel ist ebenso einfach wie ambitioniert: Unternehmen sollen in der Lage sein, 100% ihrer Mitarbeiter, in einem Augenblick, zu erreichen und sie vollständig in das Unternehmensleben einzubinden. Steeple ermöglicht seinen Kunden, mithilfe eines Multi-Device-Systems, Mitarbeiter in den Fokus zu setzen, die in der klassischen Unternehmenskommunikation...

Inhalt abgleichen