Workflow

Unternehmen in der DACH-Region treiben die digitale Transformation mit Hilfe von Prozessautomatisierung voran

Eine Umfrage unter IT-Entscheidern in Deutschland, Österreich und der Schweiz verdeutlicht, dass Cloud-basierende Prozessautomatisierung ein wichtiger Unterstützer für digitale Transformations-Projekte sein kann BERLIN 27. Februar 2019 - Nintex, führender Anbieter für Lösungen zur Geschäftsprozess-Automatisierung, hat heute ein Whitepaper veröffentlicht, das die Highlights aus einer neuen Studie über die digitale Transformation herausstellt. Die Studie, die von der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) und dem Fachportal SharePoint360.de durchgeführt wurde, befragte 280 IT-Entscheider in Deutschland, Österreich und der Schweiz und identifiziert dabei ein starkes Interesse an Cloud-basierten Automatisierungslösungen, darunter solche, die sich zur Automatisierung von Geschäftsprozessen eignen. Die Studie, bei der zwei Drittel der teilnehmenden Unternehmen mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigen, untersuchte Nutzungsszenarien, Strategien...

printvision übernimmt Kopierer-/Druckersparte von Kutscher + Gehr in Augsburg und erweitert Aktionsraum in Bayerns Westen

printvision expandiert nach Schwaben Freising, 18. Mai 2018. Am 1. Mai 2018 geht die Drucker- und Kopierersparte des Augsburger Traditionshauses Kutscher + Gehr an die Freisinger printvision AG, ein Systemhaus für Drucksysteme, Dokumenten- und Workflowmanagement. Das Geschäft umfasst 2.800 Vertragsgeräte und zwölf Mitarbeiter. Mit nunmehr drei Standorten – Freising, München, Augsburg – steigert printvision seinen Umsatz auf zehn Millionen Euro, betreut insgesamt 7.500 Vertragsmaschinen und wird damit zum Top-Player der Region Oberbayern und Schwaben. Das Freisinger Systemhaus printvision AG bediente bis dato schwerpunktmäßig Unternehmenskunden aus dem Einzugsgebiet München. Der Kauf der Kopierersparte von Kutscher + Gehr, einem Augsburger Traditionshaus für Bürofachhandel mit weiteren Standorten in Kempten, Landsberg und Königsbrunn, ist für printvision eine Premiere: Denn das Unternehmen ist bislang ausschließlich organisch...

16.06.2016: | | |

Xerox und Optimus schließen Partnerschaft für integrierte Workflow-Lösungen

Zusammenarbeit bietet Digitaldruckdienstleistern leistungsfähige Management-Informationssysteme Düsseldorf/Neuss, 6. Juni 2016 - Xerox ist nun offizieller Vertriebspartner von Optimus in Westeuropa. Optimus ist ein führender Anbieter von Management Informationssystemen (MIS) für die Druckerbranche. Durch die neue Partnerschaft können Systeme von Xerox nahtlos in eine Optimus Dash MIS-Lösung integriert werden. Die Anwender können so sämtliche Businessprozesse optimal verwalten und steuern - vom Vertrieb über die Produktion bis hin zum Kostenmanagement. Die Zusammenarbeit bedeutet zudem, dass die Optimus Dash-Lösung sowohl mit der Xerox FreeFlow Core Workflow Software als auch der XMPie Web-to-Print and Personalised Communication Software kombiniert werden kann. "Die Partnerschaft erlaubt Kunden künftig die Kombination der Flexibilität von Optimus Dash MIS mit der Technologie von Xerox - für die Verwaltung sämtlicher Prozesse...

Minimierung von Produktivitätsverlusten

Prozesse oder Produktionsabläufe sind zuweilen wenig variabel gestaltet und können zu eingeschränkter Produktivität führen. Unternehmen, die sich auf ineffiziente Geschäftsprozesse verlassen, können unter Produktivitätsverlusten und mangelnder Flexibilität leiden. Mit der Einführung von Workflows erhalten Sie die Möglichkeit, Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens auf einfache Art und Weise zu optimieren und zu automatisieren. Die Überwachung der Status erfolgt innerhalb dieser Arbeitsablaufverwaltung in Echtzeit, womit zeitgleich auf Leistungs-, Qualitäts- oder Konformitätsprobleme reagiert werden kann. Mit Hilfe des Workflow-Managements...

WMD auf dem DSAG-Kongress 2015

In Halle 5 an Stand J4 informiert WMD über die Gestaltung kompletter Procure-to-Pay- und Order-to-Cash-Prozesse Auch in diesem Jahr ist die WMD wieder zusammen mit ihrem Partner, der Henrichsen AG, einer der Hauptsponsoren des DSAG Jahreskongresses 2015 (29.09. bis 01.10.15). In Halle 5 an Stand J4 informiert WMD, wie SAP-Anwender komplette Procure-to-Pay- und Order-to-Cash-Prozesse mit der WMD xSuite for SAP schnell, übersichtlich und ohne Medienbrüche gestalten können: vom Posteingang über die workflowbasierte Prüfung von Rechnungen, Bestellungen und Auftragseingängen bis hin zum digitalen Aktenmanagement. Die WMD xSuite®...

WMD informiert in Wien über Prozessoptimierung in SAP

Um beschleunigte Prozesse in SAP geht es am 10. September 2015 im Millennium Tower Wien. Die WMD – Workflow Management & Document Consulting lädt an diesem Tag zu zwei Informationsveranstaltungen rund um SAP ein: einem Procure to Pay (P2P)-Seminar für Interessenten und dem Innovation Meeting für Anwender der xSuite for SAP. Im Procure to Pay (P2P)-Seminar (10:00 - 15:00 Uhr) erfahren Besucher, welche Vorteile die Prozessautomatisierung mit der WMD xSuite for SAP für ihr Unternehmen hinsichtlich Prozesstransparenz, schnellem ROI und zentralem Zugriff auf Informationen bringt. Mit der Lösung arbeiten bereits eine Reihe österreichischer...

Freigabe von SAP-Bestellanforderungen am Smartphone

Flexible Gestaltung des Banf-Freigabeprozesses mit SAP Business Workflow - B&IT hat eine HTML5-basierte App entwickelt, mit der die Freigabe von Bestellanforderungen (Banf) bzw. von Bestellungen im SAP ERP wesentlich vereinfacht wird. Im Einkauf bestehen nach wie vor Einsparpotenziale und dies nicht nur durch richtiges Sourcing, Volumenbündelung und harte Preisverhandlungen mit den Lieferanten. Auch der Einkaufsprozess selbst bietet bei vielen Unternehmen nach wie vor Verbesserungsmöglichkeiten beim Ablauf und im Hinblick auf die Transparenz. Durch innovative Apps, die direkt in den SAP-Einkaufsprozess, also ins Modul MM,...

Stadt Griesheim setzt auf Rechnungsworkflow von LORENZ Orga

Die Stadt Griesheim im Landkreis Darmstadt-Dieburg hat sich jetzt für optimierte und transparente Prozesse bei der Eingangsrechnungsverarbeitung durch den Einsatz des Rechnungsworkflows von ekom21 entschieden. Das zusammen mit LORENZ Orga entwickelte Verfahren rw21, auch bekannt unter dem Namen FlowManager Invoice, ist Teil der eGovernment Suite der ekom21 und erfreut sich seit geraumer Zeit steigender Beliebtheit bei den hessischen Kommunen. Mit dem Workflow realisiert die Stadt deutlich kürzere Ablaufzeiten bei der Bearbeitung ihrer jährlich rund 15.500 Eingangsrechnungen. Die Dokumente werden schon im Posteingang eingescannt...

Elektronische Rechnungseingangsverarbeitung ist Thema auf dem Public-Infotag von WMD

SAP ERP-Kunden aus dem öffentlichen Umfeld, die ihren Rechnungseingangsprozess effizienter gestalten wollen, sind die Zielgruppe des Public-Infotages der WMD am 18. Juni 2015 (10:00 - 16:00 Uhr) im „Das Stue“ in Berlin. Sie erfahren dort, wie Rechnungseingangsprozesse mit der WMD xSuite for SAP durchgängig, transparent und gesetzeskonform gestaltet werden. Die Rechnungsbearbeitung mit der SAP-zertifizierten Lösungsstrecke von WMD verschafft deutliche Arbeitserleichterung durch automatisierte Belegerfassung, ermöglicht eine Cent-genaue Übersicht aller mit Eingangsrechnungen in Verbindung stehender Verbindlichkeiten und führt...

AIDA ORGA auf der Messe Personal Süd in Stuttgart (19. - 20. Mai 2015)

Die Messe Personal Süd 2015 in Stuttgart ist die bedeutendste Fachmesse für Personalmanagement in Süddeutschland. Und ein Highlight für Personalverantwortliche und IT-Leiter. Die Messe informiert über neue Trends und bietet den rund 260 Ausstellern die Möglichkeit, ihre Produkte adäquat zu präsentieren. AIDA ORGA stellt auch dieses Jahr auf der Fachmesse Personal Süd innovative und praxis-orientierte Lösungen vor rund um Zeitwirtschaft, Zutrittsberechtigung und Betriebsdatenerfassung. Besuchen Sie uns am Stand H.01 in Halle 6. Unser Messe-Team stellt Ihnen anwenderfreundliche IT-Lösungen vor, die Ihre Personalarbeit...

Inhalt abgleichen