Kohlenhydrate

Komplexe Kohlenhydrate fördern Muskelaufbau!

Komplexe Power- Kohlenhydrate fördern den Muskelaufbau ohne Sport Autor Dantse Dantse nimmt die Ernährung der Afrikaner als Vergleich, um zu zeigen, wie wichtig komplexe Kohlenhydrate für den Muskelaufbau sind. Zum gesamten Beitrag geht es hier: https://indayi.de/komplexe-kohlenhydrate-foerdern-muskelaufbau/ Durch proteinhaltige Power-Kohlenhydrate zu einem schönen Körper Viele sagen, dass Menschen in Afrika muskulös sind, weil sie genetisch so veranlagt seien. Dem stimme ich nur zu, wenn man dabei erkennt, dass die Ernährung unsere Gene mitbestimmt. Ich bin mehr der Meinung, dass sie so muskulös sind, weil sie sich anders ernähren als Menschen in den westlichen Ländern. Ein Beweis dafür ist, dass Afrikaner, die sich „westlich“ ernähren, auch diese Muskeln verlieren und auch zum Teil sehr dick werden. Ich weiß, dass die Power-Kohlenhydrate mitverantwortlich sind, dass Afrikaner so viel Muskelmasse entwickeln. In Afrika...

Covid-19 und die Überraschung aus Afrika: Die afrikanische Ernährung; ein Grund, warum Afrika weltweit am besten abschneidet

Covid-19 und die Überraschung aus Afrika: Die afrikanische Ernährung; ein Grund, warum Afrika weltweit am besten abschneidet   Wartest du auf die Impfung oder ernährst du dich schon heute gesund? Zum gesamten Beitrag geht es hier: https://indayi.de/covid-19-und-die-ueberraschung-aus-afrika-die-afrikanische-ernaehrung-ein-grund-warum-afrika-weltweit-am-besten-abschneidet/ Mit oder ohne Impfung wird in der Zukunft die gesunde Ernährung Maßstab dafür sein, ob wir gesund bleiben oder nicht. Sie wird entscheiden, ob unser Körper Infektionen besser bekämpft oder nicht, ob unser Körper die Nebenwirkung der Impfungen am besten abwehrt oder nicht. Die afrikanische Ernährung zum Beispiel hilft den Afrikanern dabei! Die Körper der Afrikaner können sich also nicht viel schneller oder besser gegen Covid-19 wehren als die der Europäer, nur weil sie an Infektionen gewohnt sind. Das wird zwar oft gesagt, aber wir müssen bedenken, dass Afrika...

Die Leber ist ein wahrer Detox-Held - Entgiftung und Regeneration gezielt unterstützen

Die Leber ist das zentrale Stoffwechsel- und das wichtigste Entgiftungsorgan unseres Körpers - immer auf Hochtouren, Filteranlage und chemische Fabrik zugleich. Anders als andere Organe, die durch Schmerzen oder Unwohlsein SOS-Signale funken, meldet sich die Leber in der Anfangszeit nicht, wenn sie überlastet ist Wer eine belastete Leber oder gar eine Tendenz zur Fettleber hat, merkt das oft nicht, weil die Leber selbst keine Nerven enthält und quasi stumm leidet. In der Ganzheitsmedizin heißt es deshalb, »Müdigkeit ist der Schmerz der Leber«. Anders als viele glauben, belasten nicht nur Alkohol und Medikamente die Leber, sondern auch ein Übermaß an Zucker und Kohlenhydraten.  Richtig verwöhnen kann man die Leber mit entgiftenden Bitterstoffen wie Artischocke, Löwenzahn, Wermut, Schafgarbe und Pfefferminze. Die Früchte der Mariendistel fördern die Regenerationsfähigkeit der Leber und erhöhen die Belastungsfähigkeit der Leberzellen.   Müdigkeit...

Mythos der Kohlenhydrat-Schädlichkeit

Kohlenhydrate sind nicht schlecht für den Körper! Mythos der Kohlenhydrat-Schädlichkeit wird aufgeklärt, denn: Power Kohlenhydrate stärken das Immunsystem und können besser heilen als Gemüse und Obst Sind Kohlenhydrate wirklich so schädlich, wie es uns vermittelt wird? Autor Dantse Dantse deckt auf, was eigentlich hinter dem Mythos der Kohlenhydrat-Schädlichkeit steckt! Ein Mythos hat sich in den Köpfen der Menschen, besonders in den westlichen Ländern etabliert: Kohlenhydrate seien schlecht und sogar gefährlich für die Gesundheit und wären sowieso nur da, um satt zu machen. Daraufhin hat sich ein Diätkonzept...

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition - Helden gegen Krankheitsursachen Power Kohlenhydrate – Dantse Dantse

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition Helden gegen Krankheitsursachen Power Kohlenhydrate – Dantse Dantse In diesem Buch: Übernehme die Kontrolle über deine Gesundheit Man fragt sich, warum manche Völker öfter gut drauf sind als andere? Warum sie ohne Sport muskulös und schlank sind? Warum sie manche Zivilisationskrankheiten nicht haben? Zahlreiche schlechte Kohlenhydrate sind in der Welt überall bekannt, darunter Nudeln, Brot, Pizza, Pommes. Sie alle gelten in den westlichen Ländern als Alltagslebensmittel. Quinoa, Amaranth sind zwar im Kommen. Andere, wie Kohlrabi, Kürbis, Rote Bete werden dafür...

Türkisches LOW CARB

37 kohlenhydratarme (Low Carb), türkische Rezepte. Unsere tägliche Nahrung kann uns resistent und stark gegenüber vielen Zivilisationskrankheiten machen, sie hilft uns die Immunabwehr des Organismus aufzubauen. Sie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie Ihre Ernährung auf "Kohlenhydratreduzierung" umstellen. Low Carb ist kein Geheimnis und auch keine besondere Herausforderung, sondern lediglich eine gesündere Ernährung und viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit. Buchdaten: Türkisches LOW CARB Autorin: Jutta Schütz Paperback - 64 Seiten ISBN-13: 9783749429684 Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum:...

Umstellung auf eine kohlenhydratarme Ernährung

Die kohlenhydratarme Ernährungsform "Low Carb" ist ein dehnbarer Begriff und Sie sollten selbst entscheiden, wie viele Kohlenhydrate Sie aufnehmen möchten. Nutzen Sie für Ihre Ernährung gute Kohlenhydrate. Gute Kohlenhydrate stecken in: • Gemüse • Salat • Obst • Nüssen • Milchprodukten • Vollkorn Meiden Sie raffinierten Zucker, Mehlspeisen, Reis, Kartoffeln und zuckerhaltige Getränke. Zum Anfang würde ich einen Richtwert von zirka 100 g Kohlenhydraten pro Tag veranschlagen. Wie Ihre Kohlenhydratbilanz aussehen soll, müssen Sie selbst entscheiden. Betrachten Sie diese Kohlenhydrate- (KH) Angaben als...

Gesunde Ernährung für Einsteiger: Die sanfte Umstellung auf Low Carb

Es gibt 100 verschiedene Varianten von Ernährungs-Pyramiden und die Wissenschaftler diskutieren immer noch, welche denn jetzt richtig sei. Es stehen sich auch zwei Ernährungsempfehlungen gegenüber: Die traditionelle Ernährungsempfehlung mit einer kalorienreduzierten, fettarmen Ernährung und auf der anderen Seite die Low Carb Philosophie. Schon im Jahre 2004 brachten 2 Studien von Forschern (Duke University – Yancy et al. 2004) an 120 Personen (in 2 Gruppen eingeteilt) mit einem Bodymass-Index (BMI) von mindestens 30 folgende Ergebnisse: Die Probanden mit einer kohlenhydratarmen Ernährung (täglich maximal 20 g KH) und unbegrenztem...

Vegetarisches LOW CARB - 50 Rezepte

Die hohe Kunst des Kochens ist nicht nur ein Symbol für Luxus und Dekadenz, sie ist eine wirkliche Kunst. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr. wurde der Vegetarismus in Europa bezeugt. Vegetarier waren Orphiker – eine religiöse Bewegung, die sich in Griechenland verbreitete. Die Motivation der Orphiker war ihre Seelenwanderungslehre, die eine höhere Einschätzung des Werts tierischen Lebens zu Grunde legt. Als Begründer der vegetarischen Bewegung in Deutschland gilt Gustav Struve. Struve (1805-1870) wurde durch den Roman „Émile“ (Jacques Rousseaus) zu dieser Lebensweise motiviert. Gegner des Vegetarismus war der Wortführer...

Essen ist eine Lebensaufgabe

Die Wechselwirkung von Ernährung und Gesundheit ist evident und das Essen ist eine Lebensaufgabe. Eine richtige und gesunde sowie ausgewogene Ernährung ist ohne Zweifel eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte. Wir müssen essen, aber dies stellt uns mehrmals täglich vor neue Aufgaben - eine Betrachtung darüber, was uns den Bauch füllt, aber auch auf den Magen schlagen kann. In dem schlichten Tätigkeitswort „Ernährung“ gibt es Welten, Planeten und Galaxien zu entdecken und sie müssen dauernd neu erforscht werden. Oft entwickelt sich die Ernährung zu einem großen Stressfaktor. Viel...

Inhalt abgleichen