Kräuter

Selbstversorgerparadies ist für alle möglich !

Die Gesellschaftskrise, die wir jüngst erlebt haben, zeigt auf, dass Abhängigkeiten in Zukunft mehr hinterfragt werden müssen. Die Versorgung mit Nahrungsmittel erhält plötzlich einen anderen Stellenwert, denn in Kürze waren Regale leer, von denen wir bis anhin geglaubt haben, dass so etwas nie vorkommen könnte. Nahrungsmittel selbst zu produzieren erhält plötzlich einen anderen Stellenwert. Zurück zur Scholle aber wie? Mit einem Account zeigen wir auf, was täglich in einem Garten läuft und wie interessant es ist zu verfolgen, wie sich die Pflanzen- und Tierwelt täglich verändert. Ein Garten muss nicht gross sein, so gibt es begeisterte Balkon-HobbygärtnerInnen, die für sich selbst Salate und Kräuter anbauen; einige davon gehen einen Schritt weiter und pflegen gar Säulenbäume mit verschiedenen Früchten. «Urban gardening» ist ein weiteres Schlagwort, das in den vergangenen Monaten Auftrieb erhalten hat. Meist sind es sogar...

Kräuter und Gewürze sind das neue Obst und Gemüse von morgen

Der Autor Dantse Dantse weiß, wie wichtig Kräuter und Gewürze für unser Gesundheit sind. Deshalb teilt er in seinem neuen Buch, wie wir uns nur mit den richtigen Kräutern heilen können. Denn in ihnen sind alle Nährstoffe in den richtigen Mengen enthalten. Die eigene Kräuterküche kann zu einer Arztpraxis werden und die Ernährung und Gesundheit positiv beeinflussen. Das ist in Afrika schon seit tausenden von Jahren bekannt, aber die westliche Wissenschaft hat ihre Schwierigkeiten, sich an diese Denkweise zu gewöhnen. Dabei leben die Menschen in Afrika sehr viel gesünder als in anderen Ländern – weil sie mehr als nur Salz und Pfeffer in ihr Essen geben. Kräuter und Gewürze unterstützen den Heilungsprozess sowie die Vorbeugung von Krankheiten Die meisten Menschen haben leider vergessen, dass Petersilie und Basilikum nicht nur einfach Küchenkräuter zum Verfeinern des Essens sind. Von exotischeren Gewürzen einmal ganz abgesehen,...

Gourmet-Tipp: Low Carb Smoothies

Smoothies ohne Zucker Smoothies liegen im Trend. Doch was sind Smoothies überhaupt? Und, sind sie überhaupt gesund? Ein Smoothie ist nichts anderes als ein Getränk bei dem verschiedene Früchte und Gemüse verarbeitet werden. Das Spektrum an Zutaten ist sehr groß. Im Gegensatz zum Fruchtsaft wird das Fruchtfleisch nicht herausgefiltert. Auch wenn sie teilweise nicht besonders appetitlich aussehen, so sind zum Beispiel die grünen Smoothies kleine Vitaminbomben und können eine ganze Mahlzeit ersetzen. Das Mixen bricht die Zellwände von Obst und Gemüse auf. So spart sich der Körper die anstrengende Verdauungsarbeit und kann die wertvollen Stoffe besonders gut aufnehmen. Dadurch, dass Smoothies den Stoffwechsel anregen, eignen sie sich hervorragend auch zum Abnehmen. Die Smoothies haben ihren Ursprung in Amerika. Dort tauchten sie etwa 1920 zum ersten Mal in einer Saft Bar auf. Sie sind sehr praktisch, da man sie überall mit hinnehmen...

LOW CARB Smoothies

Smoothies liegen im Trend. Doch was sind Smoothies überhaupt? Und, sind sie überhaupt gesund? Ein Smoothie ist nichts anderes als ein Getränk bei dem verschiedene Früchte und Gemüse verarbeitet werden. Das Spektrum an Zutaten ist sehr groß. Im Gegensatz zum Fruchtsaft wird das Fruchtfleisch nicht herausgefiltert. Auch wenn sie teilweise nicht besonders appetitlich aussehen, so sind zum Beispiel die grünen Smoothies kleine Vitaminbomben und können eine ganze Mahlzeit ersetzen. Das Mixen bricht die Zellwände von Obst und Gemüse auf. So spart sich der Körper die anstrengende Verdauungsarbeit und kann die wertvollen Stoffe...

Geheilt durch Lebensmittel mit "Nutrazeutika"

„Nutrazeutika“ hilft dir deine Gesundheit zu stärken, Krankheiten vorzubeugen und medizinische Therapie zu unterstützen. Es werden viele helfende und heilende Lebensmittel vorgestellt, die deinen Körper und deine Gesundheit wieder auf Vordermann bringen. Dazu gehören folgende: ? Zwiebeln: Zwiebeln sind reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, außerdem sind sie ein starkes antiseptisches Mittel. Zwiebeln und Zwiebelsaft lösen Harnsäure auf, stärken das Herz, regen die Leber und die Bauchspeicheldrüse an, wirken gegen Diabetes, Bluthochdruck, Bronchitis, Infektionen, Geschwüre, Tuberkulose, Halsschmerzen,...

Buchtipp: LOW CARB Smoothies

Smoothies liegen im Trend. Doch was sind Smoothies überhaupt? Und, sind sie überhaupt gesund? Ein Smoothie ist nichts anderes als ein Getränk bei dem verschiedene Früchte und Gemüse verarbeitet werden. Das Spektrum an Zutaten ist sehr groß. Im Gegensatz zum Fruchtsaft wird das Fruchtfleisch nicht herausgefiltert. Auch wenn sie teilweise nicht besonders appetitlich aussehen, so sind zum Beispiel die grünen Smoothies kleine Vitaminbomben und können eine ganze Mahlzeit ersetzen. Das Mixen bricht die Zellwände von Obst und Gemüse auf. So spart sich der Körper die anstrengende Verdauungsarbeit und kann die wertvollen Stoffe...

Low Carb Smoothies

Smoothies liegen im Trend. Doch was sind Smoothies überhaupt? Und, sind sie überhaupt gesund? Ein Smoothie ist nichts anderes als ein Getränk bei dem verschiedene Früchte und Gemüse verarbeitet werden. Das Spektrum an Zutaten ist sehr groß. Im Gegensatz zum Fruchtsaft wird das Fruchtfleisch nicht herausgefiltert. Auch wenn sie teilweise nicht besonders appetitlich aussehen, so sind zum Beispiel die grünen Smoothies kleine Vitaminbomben und können eine ganze Mahlzeit ersetzen. Das Mixen bricht die Zellwände von Obst und Gemüse auf. So spart sich der Körper die anstrengende Verdauungsarbeit und kann die wertvollen Stoffe...

14.09.2016: | |

Faszination Herbarium

Zu den größten und historisch bedeutendsten Schätzen der Burgerbibliothek Bern zählt „Das Herbarium des Felix Platter.“ (Haupt Verlag) – eines der ältesten und am besten erhaltenen Herbarien Europas. Nun ermöglicht die Bibliothek mit einem bibliophil gestalteten Band einer breiten Öffentlichkeit intensive Einblicke in diesen Kulturschatz des 16. Jahrhunderts. Der Basler Stadtarzt Felix Platter war zwar ein Renaissance- Universalgelehrter, doch mit einer Mischung aus Wissenschaft und Vergnügen galt seine Begeisterung insbesondere der Botanik. Leidenschaftlich unterhielt er selbst mehrere botanische Gärten und legte...

Kräuterhotel Zischghof –Erholsamer Sommerurlaub in Südtirol

Das Zischghof –Entspannung und Bewegung Die Region Obereggen bietet zahlreiche spektakuläre Klettersteige und Kletterrouten, welche sowohl für Anfänger und Kletterprofis geeignet sind. Nirgendwo anders können Wellness- und Abenteuer so individuell kombiniert werden. Egal zu welcher Jahreszeit, das Kräuterhotel in Südtirol bietet eine zahlreiche Auswahl an Aktivitäten. So lassen sich die gut ausgebauten Kletterstege hervorragend in Rundtouren einbauen. Aber auch Mountainbike-Touren gehören mit zu dem angebotenen Tagesprogramm. Auch diejenigen, die lieber die Seele baumeln lassen wollen, kommen im Zischghof nicht zu kurz....

10.07.2015: | | | | | |

Bodensee für Kräuterfans

Kräuterbeete sind ein absoluter Gartentrend. Die erste Anleitung zum Kräuteranbau kommt vom Bodensee, wo Gärtner vielleicht wegen des milden Klimas schon immer grünere Daumen hatten als anderswo. Es war ein Mönch von der Insel Reichenau, der im Mittelalter den ersten Gartenratgeber der Welt schrieb. In Versform empfahl er 24 Heilpflanzen. In den Bodenseegärten kann man sich herrlich für die eigene Kräuterschnecke inspirieren lassen - und bei Gartenführungen einige Kniffe der Kräuterkenner mit nach Hause nehmen. Mittelalterliche Kräuterkunst "Hortulus - Über die Pflege von Gärten" nannte der Reichenauer Mönch Walah-frid...

Inhalt abgleichen