Inklusion

vr4kids präsentiert: Das erste Inklusionsprojekt für das Oktoberfest

Das weltweit bekannte Oktoberfest in München erfährt eine innovative Erweiterung durch "vr4kids", eine einzigartige Initiative im Bereich Virtual Reality für Kinder und Jugendliche. München, 14.6.24 - Das weltweit bekannte Oktoberfest in München erfährt eine innovative Erweiterung durch "vr4kids", eine einzigartige Initiative im Bereich Virtual Reality für Kinder und Jugendliche. Mit Stolz stellt "vr4kids" das "vr4kids-Oktoberfest" vor - das erste Inklusionsprojekt seiner Art für das Oktoberfest. Das Projekt steht für Emotionen, Teilhabe, Erlebnisse und die Vielfalt der Sprachen. Mithilfe von Virtual-Reality-Brillen können ab sofort Kinder mit Behinderungen und benachteiligte Kinder das Oktoberfest gemeinsam mit anderen Kindern und Jugendlichen erleben. Durch die virtuelle Realität können sie mitten im Geschehen sein und die Atmosphäre des Oktoberfests hautnah spüren. Begleitet werden sie dabei von den Protagonisten Felix und Leah,...

Brandneu an den bbw Privatschulen: Fortbildung zum/zur Facherzieher:in für Teilhabe und Inklusion

Jetzt beim bbw bewerben und ein Jahr im Voraus starten Ab September 2024 bieten die bbw Privatschulen in Berlin-Karlshorst an ihrer Fachschule für Sozialpädagogik eine brandneue Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher an: die Zusatzqualifikation zum/zur Facherzieher:in für Teilhabe und Inklusion für Kita und Ganztagsschule. Die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat der Bildungsinstitution Mitte Mai bestätigt, dass alle gesetzten Standards erfüllt sind und die Weiterbildung als Zusatzqualifikation gemäß § 16 Absatz 4 Ziffer 3 Kindertagesförderungsverordnung anerkannt ist. "Wir sind sehr stolz darauf, momentan einer von nur zwei Bildungsträgern in der Hauptstadt zu sein, die diese Qualifikation anbieten dürfen und starten deshalb bereits in drei Monaten am 6. September 2024", erklärt die Leiterin der bbw Privatschulen, Birgit Schulz. "Das ist auch deshalb von so großer Bedeutung, weil diese neue staatlich...

Deutscher Fußball ist rassistisch: Misserfolg wegen mangelnder Integrierung! | Dantse Dantse

Der Deutsche Fußball bringt schon lange keine Top-Spieler mit Weltklasse-Niveau mehr her-vor. Doch woran liegt das? Was oder wer ist schuld daran? Dantse Dantse ist dieser Frage auf den Grund gegangen und hat in seinem neuen Buch “Die Suche nach Deutschen Weltstars” seine Erkenntnisse niedergeschrieben. Diese Enthüllung ist schockierender als wir uns einge-stehen wollen! Im Rahmen seiner Recherchen hat er unter anderem zahlreiche Interviews geführt. Eines da-von findet ihr in diesem Beitrag. Es geht darum, wie sich ein dunkelhäutiges Kind im deut-schen Fußball fühlt und wo bei der Integration die Fehler liegen. Hört selbst: https://www.youtube.com/watch?v=hufdy6NzwkU Oder lest hier das ganze Interview: Hast du schon einmal Rassismus oder Diskriminierung im Fußball erlebt? Wenn ja, könntest du uns von deiner Erfahrung erzählen? Ja, ich habe leider selbst schon Rassismus und Diskriminierung im Fußball erlebt. Einmal wur-de ich...

Deutscher Fußball am Abgrund - Die Suche nach Welt-Star-Spielern ist vergeblich!

Warum kann der Deutsche Fußball seit Ewigkeiten keine Weltspieler mehr ausbilden trotz enormen Investments? Messi, Ronaldo, Mbappe, Lewandowski, Ronaldo. Neymar, Haaland, Salah, Mane, Vinícius Júnior, Kane, Bellingham – Warum sind in den Top 20 der Fußball-Welt-Spieler keine Deut-schen Namen dabei? Warum schafft Das Fußball-Land Deutschland keine legendären Spieler wie Beckenbauer, Seeler, Maier2, Gerd Müller, Kahn, Völler, Klinsmann, Özil, Neuer, Boateng, Müller, Toni Kross, Schweinsteiger, Rummenigge, Lahm oder Ballack? Warum haben wir Top Mannschaften wie Bayern München und Borussia Dortmund, super Nachwuchsleistungszenten...

MeetLobby öffnet Tore für Fabelwesen

In seinen jüngsten Bestrebungen, traditionelle Grenzen zu erweitern und immer inklusiver zu werden, hat MeetLobby, das bekannte und ständig wachsende Netzwerk im Ruhrpott, seine Plattform nun offiziell für Fabelwesen erweitert. In einer überraschenden, aber willkommenen Wendung kann nun jeder, der jemals die einzigartige Gelegenheit einem Fabelwesen zu begegnen, in die neue Normalität übergehen. MeetLobby, als Gemeinschafts- und Austauschplattform tief in der kulturellen Matrix des Ruhrpotts verwurzelt, wurde vom visionären Geschäftsführer Roland Richert angetrieben. Sie schafft eine vitalisierende Plattform, auf der sich Nachbarn...

Yoga Innovations- und Nachhaltigkeitspreis 2023 geht an In You - Inklusives Yoga für Dich

Horn - Bad Meinberg, November 2023 IN YOU ein kleines Unternehmen im Bereich inklusives Yoga, wurde Mitte November mit dem renommierten Innovations- und Nachhaltigkeitspreis 2023 vom Yoga Vidya Berufsverband der Yogalehrer:innen ausgezeichnet. Das spannende Wochenende begann mit der Gestaltung der Pinnwände durch die zehn Finalisten, darunter Vanessa Stoß, die ihr herzensthema inklusives Yoga auf dem Stuhl vorstellte. Die herzliche Begrüßung und die inspirierende Atmosphäre bildeten den perfekten Rahmen für das Event, das zeitgleich mit dem europäischen Yoga Kongress stattfand. Am Samstagnachmittag standen Social Media...

secura protect Chemnitz engagiert sich am Aktionstag "Schichtwechsel 2023"

Das secura protect Team Chemnitz nahm am Aktionstag "Schichtwechsel" teil, ermöglichte einem SFZ "Die Werkstatt"-Praktikanten einen Blick hinter die Kulissen des smac - Staatl. Museum f. Archäologie. Ein schöner Tag des Miteinanders und eine bereichernde Erfahrung Am 12. Oktober 2023 war ein ganz besonderer Tag für unser Team in Chemnitz. In Kooperation mit dem SFZ Förderzentrum "Die Werkstatt" haben wir am Aktionstag "Schichtwechsel" teilgenommen und einem Praktikanten die Gelegenheit gegeben, für einen Tag in die Welt des Museumsdienstes beim smac - Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz einzutauchen. Diese Erfahrung...

Ziele einer behindertengerechten Gesellschaftspolitik müssen Lebensschutz und Selbstbestimmung sein

Diese Überzeugung vertritt der Leiter der Anlaufstelle "Beratung mit Handicap", Dennis Riehle (Konstanz), in einer aktuellen Aussendung - und bezieht sich dabei vor allem auf die weiterhin aufkeimenden Debatten über den Lebensschutz: "Wenn aktuell eine Bundesfamilienministerin die Abschaffung des Paragrafen 218 im Strafgesetzbuch fordert, dann ist das ein Schlag ins Gesicht von Menschen, die noch nicht auf der Welt sind. Denn werdende Babys haben nach meiner festen Auffassung spätestens ab Beginn ihrer Vitalfunktionen grundsätzlich ein Recht darauf, geboren zu werden. Dass wir von diesem Grundsatz durch einen Kompromiss in Form...

"Beratung mit Handicap" fordert: Assistenzleistungen müssen stets Vorrang vor rechtlicher Betreuung haben!

Mit diesen deutlichen Worten macht der Leiter der ehrenamtlichen Anlaufstelle "Beratung mit Handicap", Dennis Riehle (Konstanz), auf einen Missstand deutlich, der immer wieder zu Beschwerden Betroffener führt und die Betreuungsgerichte über die Maßen hin belastet. Wie der 37-jährige Sozialberater in einer aktuellen Aussendung mitteilt, sei eine Vielzahl von eingehenden Anfragen vom Thema Unzufriedenheit mit gesetzlichen Betreuern geprägt und führe nicht selten zu einem Gefühl der Hilflosigkeit bei den Menschen, denen mit diesem Instrument der Vertretung ein Großteil ihrer Eigenverantwortung genommen werde: "Dabei gibt es doch...

Inklusionssport ist „Begegnung auf Augenhöhe“

Die NÜRNBERGER Versicherung, der HC Erlangen und das Spitzensportnetzwerk der Metropolregion Nürnberg trafen sich zu einem "Round-Table-Gespräch" zum Thema „Inklusionssport“. Die NÜRNBERGER Versicherung, der HC Erlangen und das Spitzensportnetzwerk der Metropolregion Nürnberg widmen das Heimspiel-Highlight gegen SC Magdeburg am kommenden Mittwoch, den 3. Mai (Anwurf 19:05 Uhr) dem Thema Inklusion. Denn sie glauben fest an die verbindende Kraft des Sports. Anlass sind die Special Olympics World Games, die erstmals in Deutschland veranstaltet werden und über den „Host-Town-Ansatz“ auch die Metropolregion Nürnberg einbinden. Bessere...

Inhalt abgleichen