Gemeinschaft

#PayNowEatLater | Initiative zur Rettung von Gastronomen spült 300.000€ in leere Restaurant-Kassen

Die deutschlandweite Initiative #PayNowEatLater ermöglicht es allen Gastronomen über die Online-Plattform www.paynoweatlater.de Gutscheine zu verkaufen, um den Corona Lockdown finanziell zu überdauern. Die Aktion kommt an: In knapp zwei Wochen wurden bereits Gutscheine im Gesamtwert von über 300.000€ gekauft. Die Anmeldung ist komplett kostenfrei und alle Erlöse fließen ohne Provisionsabzüge direkt an die teilnehmenden Cafés, Bars und Restaurants. Cafés räumen ihre Tische weg, Restaurants schließen, Bars bleiben leer: COVID-19 hat die Städte fest im Griff – und das öffentliche Leben deutschlandweit fast zum Stillstand gebracht. Einnahmen bleiben aus, laufende Kosten fallen trotzdem weiterhin an. Das gefährdet zunehmend die Existenz von lokalen Gastronomen und Unternehmern. Vier Hamburger wollen nicht länger dabei zusehen und präsentieren eine smarte Rettungsaktion für Gastronomen und Einzelhändler: die Initiative #PayNowEatLater....

Veggie Challenge – Gesund und lecker durch die Fastenzeit

WEINSHEIM- Die „Veggie Challenge - 40 Tage Fasten ohne Fleisch“ von Andreas Geldmacher startet auch dieses Jahr wieder pünktlich zum 1. März. Dann versorgt der Food-Blogger zum vierten Mal in Folge Interessierte mit Rezepten und Tipps rund um das Thema fleischfrei fasten. Auf der Internetseite bekoemmlich-essen.de kann der Leser die täglich wechselnden Rezepte einsehen und direkt nachkochen. Der Fokus liegt dabei nicht in erster Linie auf dem Verzicht, sondern vielmehr auf den Vorteilen gesunder, vegetarischer und vor allem leckerer Küche. Auch der Gruppengedanke spielt eine große Rolle. Unterstützung beim Fasten kann man sich in verschiedenen Gruppen bei Facebook oder WhatsApp holen. Aber das ist nicht alles, damit den Fastenwilligen der Start möglichst leichtfällt erhält jeder Teilnehmer im Vorfeld eine kostenlose Einkaufsliste als E-Mail. Darüber hinaus wartet am Jahresende noch ein kostenfreies Kochbuch als E-Book mit den beliebtesten...

Thomas Filor zum offiziellen Tag der Nachbarschaft

Am Freitag, den 24.05. fand der internationale Tag der Nachbarschaft statt. Ob Mietobjekt oder Eigenheim – Filor erklärt, warum eine gute Nachbarschaft den Alltag erleichtern kann Magdeburg, 28.05.2019. Anlässlich des offiziellen Tages der Nachbarschaft beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit genau diesem Thema. „Vor allem in der Großstadt leben die Menschen oft anonymer und kennen ihre Nachbarn nicht einmal vom Sehen. Dabei kann es durchaus vorteilhaft sein, ein gutes Verhältnis mit den Nachbarn zu pflegen und wenn es nur um banale Dinge geht, wie sich Mehl oder ein Werkzeug auszuleihen“, betont Thomas Filor. Die Stiftung nebenan.de rief vor dem 24.05. daher alle Nachbarn „zum besseren Kennenlernen am Tag der Nachbarn“ auf. Dies könne sogar Einsamkeit verringern und das Sicherheitsgefühl in der jeweiligen Wohngegend steigern. „Natürlich muss man auch keine engen Freundschaften erzwingen, doch...

Die Studienreise des 21. Jahrhunderts

Wenn Reisende zu Vermittlern zwischen Ländern und Kulturen werden Kiel, 10.08.2018. „Reisen bedeutet, dem Fremden zu begegnen, neue Erfahrungen zu sammeln und gemeinsam eine unvergessliche Zeit zu erleben. Studienreisende wollen genau das aber auch noch etwas mehr,“ erklärt Ury Steinweg, Geschäftsführer und Gründer von Gebeco, das Besondere an Studienreisen. Aber sind Studienreisen noch zeitgemäß? Wer macht eigentlich noch Studienreisen? „Menschen, die sich für Studienreisen interessieren, wollen nicht nur die offensichtlichen Höhepunkte eines Landes bestaunen, sondern tiefer gehen, Zusammenhänge erkennen und erfahren...

LV 1871 ist neues Fördermitglied im Bundesverband Finanzdienstleistung AfW

Die Lebensversicherung von 1871 a.G. München (LV 1871) unterstützt mit ihrer Fördermitgliedschaft seit dem 01.01.2018 die Arbeit des Bundesverband Finanzdienstleistung AfW. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichtet sich die LV 1871 in hohem Maße den Interessen ihrer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden. Sie ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Die Ausrichtung auf den freien Vermittler sowie der Schutz der Kunden und der Versichertengemeinschaft bestimmen das Handeln des Unternehmens. Die Vorteile eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit...

Golden BU Berufsunfähigkeitsversicherung: LV 1871 vereinfacht Abschluss

Die LV 1871 macht den Abschluss der Golden BU noch einfacher: Zielgruppenorientiert erfolgt die vereinfachte Risikoprüfung komplett online mit nur wenigen Fragen. Das Unternehmen setzt auf Einfachheit und Verlässlichkeit für Vermittler und Kunden. "Wir stehen für Verlässlichkeit", sagt LV 1871 Vertriebsvorstand Hermann Schrögenauer. "Die volle Ausrichtung auf den freien Vermittler sowie der Schutz der Kunden und der Versichertengemeinschaft bestimmen unser Handeln." Kunden können jetzt mit wenigen Fragen die Golden BU abschließen. Die Fragen beantworten sie zusammen mit ihrem Vermittler direkt in der Tarifsoftware der LV 1871....

Natürl-ICH Autorin und Online Marketing Experte sprechen über Freiheit und Selbstliebe

In dem Podcast des Online Marketing Experten und Erfolgscoachs Gunnar Kessler unterhält er sich mit der Autorin Nina Graber über Freiheit und Selbstliebe. Viele Menschen arbeiten tagaus tagein in ihrem regelmäßigen Trott und versuchen den Anforderungen des Alltags und ihrer Umwelt gerecht zu werden. Doch wie oft geht dabei die eigene Person in Vergessenheit? Wie oft geht der wahre Genuss am Leben und die Freude an der Selbstverwirklichung verloren? Gunnar Kessler und Nina Graber stellen beide fest, dass der leichtere Weg zum Erfolg und in die Freiheit über die Erkenntnis des eigenen Selbstwertes und der Selbstliebe führt. Die...

Strafanzeige in mehreren schwerwiegenden Fällen gegen den Deutschen Staat, u.a.

Ihre persönlichen Ansichten werden nach dem Lesen dieses Protokolls grundlegend anders sein! Das Werk wird Ihnen einen schaurigen Blick hinter die Kulissen offenbaren! "Nichts ist, wie es scheint …" „Es gehört recht viel Mut dazu, dieses Buch zu lesen …“, zu diesem Statement sah sich einer der zunächst kritischen Leser des Werkes „Strafanzeige gegen den Staat …“ bald veranlasst … Silvia Walther, die Autorin des umwälzenden Schmökers, behauptet gar auf Ihrer Website, dass das "Werk […] für sich beansprucht, die Welt zu verändern ...". Große Worte. Doch was steckt dahinter? Die inhaltliche Themenvorschau...

Autark Group AG: Wahl in Nordrhein-Westfalen gut für den Standort

"Es ist wichtig, dass Nordrhein-Westfalen ruhig und gelassen in die Zukunft geführt wird. Dann kann sich die Wirtschaft weiter entwickeln", sagt Stefan Kühn, Vorsitzender der Berliner AUTARK AG. Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist gelaufen, ein Regierungswechsel zeichnet sich ab. Recht sicher wird die neue Landesregierung aus CDU und FDP bestehen. "Für die Wirtschaft in NRW ist es wichtig, dass die politischen Rahmenbedingungen stimmen, damit sich die Unternehmen langfristig weiterentwickeln können. Deshalb ist eine demokratisch verlaufene Wahl mit grundsätzlich deutlichen Ergebnissen immer wichtig. Denn die Unternehmen...

Autark Group: Erfolgreiches Wachstum durch Beteiligungskapital

Unternehmen suchen eine Alternative zur klassischen Bankfinanzierung. Die börsennotierte Autark Group AG beteiligt sich finanziell und operativ an solchen Unternehmen und schafft dadurch Mehrwerte. Unternehmen aller Branchen, Größe und Alter haben regelmäßig Bedarf an Kapital. Zumeist wollen sie damit Wachstum finanzieren: Sei es der Zukauf eines Konkurrenten, die Erweiterung der eigenen Produktionskapazitäten, die Erschließung eines neuen Geschäftsfelds oder, oder, oder. "Für diese Vorhaben stehen Unternehmen verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Klassiker ist natürlich der Bankkredit - wenngleich immer...

Inhalt abgleichen