Arbeitsplatz

Bremer Startups und Unternehmen suchen Fachkräfte mit Behinderung

Hilfswerft & Senatorin für Wirtschaft, Arbeit u. Europa starten neues Inklusionsprojekt, suchen Menschen mit Schwerbehinderung. Erste Stellen in Bremer Unternehmen geschaffen - weitere sollen folgen. Bremen, 03. März 2022: Unternehmen suchen händeringend nach Fachkräften. Allein im Land Bremen gibt es 23.000 Menschen mit Schwerbehinderung, die teilweise in Jobs arbeiten für die sie überqualifiziert sind. Sie sind schon lange keine Minderheit mehr und haben großes Potenzial. Gerade in der IT-Branche werden Programmierer*innen und Softwareentwickler*innen gesucht. Aber auch in anderen Branchen fehlt es an Fachleuten. Durch fehlendes Wissen und mangelnde Aufklärung wagen Unternehmen aber nicht den Schritt in die Inklusion. Hemmschwellen gibt es viele und daher ist die Quote der Beschäftigten mit Schwerbehinderung auch noch so schlecht. Themen wie Kündigungsschutz, Bürokratie und Fördermaßnahmen, etc. sind Hürden auf Seiten der Unternehmen....

Apps revolutionieren den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz

Personaldienstleister Hofmann Personal setzt bei der Gesunderhaltung seiner Mitarbeiter auf digitale Unterstützung Fitness-Apps, Ernährungs-Apps, Entspannungs-Apps - es gibt sie alle im App-Store, kostenlos oder kostenpflichtig, je nachdem. Sie unterstützen uns im Alltag auf unterschiedliche Art und Weise und sind beliebt. Auch Hofmann Personal setzt auf Apps. So bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern mit dem FitCoach kostenlose Workouts, Ernährungstipps, Entspannungsübungen, Tricks zum Muskelaufbau, Gehirnjogging, fernöstliche Entspannungsmethoden … Und: Erfolgreiche Sportler wie Joey Kelly oder Patric Heizmann verraten ihre Fitness-Geheimnisse. Alles gebündelt, in einer App! Die Mitarbeiter legen fest, was Sie interessiert und erhalten entsprechende Workout-Angebote oder Tipps, wie Sie sich fit halten können. Über 1.500 Videoclips stehen dafür zur Auswahl. Das Modul "Events" bietet einen Überblick über kostenfreie Online-Veranstaltungen,...

Perfekte Orientierung für die berufliche Karriere in und um Rheine

Die "arbeitsplatz messe" öffnet am 24. und 25.09.2021 ihre Pforten in der Eissporthalle. Ob Einstieg oder Aufstieg: Win-win-Situation für Unternehmen, angehende Auszubildende und Jobsuchende: Wallenhorst / Rheine. Tausende unbesetzte Ausbildungsstellen einerseits und ebenfalls Tausende Suchende andererseits: Die jüngsten offiziellen Statistiken der Bundesanstalt für Arbeit zeigen, dass die Vermittlung zwischen Unternehmen und jungen Menschen nicht einfach ist. In Rheine soll die "arbeitsplatz messe" am 24. und 25. September 2021 Abhilfe schaffen, indem sie beide Seiten gezielt zusammenbringt. "Einen ebenso spannenden wie sicheren Ausbildungsplatz zu finden, ist für viele junge Menschen heutzutage eine große Herausforderung. Schließlich soll bereits der erste Schritt zur beruflichen Karriere in die passende Richtung führen. Wer aus dem Raum Rheine kommt, kann auf unserer ‚arbeitsplatz messe' am 24. September in der Eissporthalle vielleicht...

Gesund und vital im Betrieb - Die Ressource Mensch

Gemeinsam mit einem Autorenkollektiv veröffentlicht Hans Janotta das Buch "Gesund und vital im Betrieb" und legt damit die Gesundheit der Mitarbeiter in den Fokus des Wertesystems einer jeden Firma. Die meisten Unternehmen konzentrieren sich auf die Bereiche Arbeitsleistung und Wirtschaftlichkeit. Häufig werden die Ressourcen Wareneinsatz, Maschinen und Organisation in den Vordergrund gestellt. Aus Sicht der Autoren ist es jedoch nicht nur eine unternehmerische Pflicht, sondern auch eine betriebswirtschaftliche Notwendigkeit, die Gesundheit der Mitarbeiter zu fördern. Doch Weiterbildung und Gesundheitsmanagement werden in den Betrieben...

Ausbildung und berufliche Neuorientierung in OWL: Die "arbeitsplatz messe" macht Karriere!

Treffpunkt der regionalen Wirtschaft am 27. und 28. August 2021 im A2 Forum Rheda-Wiedenbrück Facettenreiches Programm - vom Bewerbungstraining bis zu konkreten Stellenangeboten Wallenhorst / Rheda-Wiedenbrück. Die "arbeitsplatz messe" in Rheda-Wiedenbrück widmet sich am 27. und 28. August 2021 sowohl angehenden Auszubildenden, die verschiedene Karrieremöglichkeiten kennenlernen möchten, als auch Beschäftigten, die eine berufliche Weiterentwicklung anstreben. Im A2 Forum präsentieren sich modern aufgestellte Betriebe der Region aus verschiedensten Branchen. So erwartet die Besucher bei den Ausstellern ein äußerst vielfältiger...

New Work in Zeiten von Corona: Wenig Änderung im Berufsprestige, viel Änderung bei Homeoffice-Tätigkeiten

Rogator / exeo untersuchen zum zweiten Mal das Berufsprestige und die Homeoffice-Tätigkeit in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Schweden ("OpinionTRAIN") Der erste Lockdown im März 2020 hatte einerseits abrupt zu einer veränderten Wahrnehmung von Berufen geführt (z.B. Beschäftigte im Handel oder Pflegepersonal), anderseits wurden viele Berufstätige durch die veränderten Rahmenbedingungen gezwungen, sich mit einer neuen Arbeitsorganisation auseinanderzusetzen: "Über Nacht" erhielten das Arbeiten im Homeoffice und die Nutzung von Videokonferenzen als Kommunikationsmedium eine bisher nie dagewesene Relevanz, die bisher...

Cosmino Webinar am 21.01.2021: Wie die intelligente Cosmino Softwarelösung Montage-Mitarbeiter entlastet und Fehler reduziert

Cosmino Webinar am 21. Januar 2021: MaMa weiß Bescheid – Wie eine intelligente Softwarelösung Montage-Mitarbeiter entlastet und Fehler reduziert Basis-Wissen frei Haus: Mitarbeiter am Montagearbeitsplatz durch den Arbeitstag führen und so sicherstellen, dass Baugruppen richtig montiert werden – die zukunftsweisende Cosmino-Lösung MaMa „ManufacturingManager“ für Montagearbeitsplätze macht’s möglich. Gerade jetzt ist die beste Zeit dafür, die Weichen Richtung Industrie 4.0 zu stellen. Cosmino bietet dafür praxiserprobte Lösungen für die MES-gelenkte Fabrik. Reservieren Sie sich den Donnerstag, 21. Januar 2021,...

Gefährdung vermeiden per App

Hofmann Personal hat seine Arbeitsplatzbesichtigung digitalisiert. Das Projekt wurde auf Initiative der Verwaltungsberufsgenossenschaft von der Nürnberger Universität wissenschaftlich begleitet. Schon während der Arbeitsplatzbesichtigung beim Kundenunternehmen hält der Personaldisponent sein Handy in der Hand und gibt per Spracheingabe oder über die Tastatur alle notwendigen Informationen ins System ein. "Wir verfolgen mit unserer digitalisierten Gefährdungsbeurteilung drei Ziele: Kein Papier mehr, schnell verfügbare Informationen und Motivation der Führungskräfte durch die Aufwandsreduzierung. Mit digital geführten Prozessen...

Arbeitsschutzstandard COVID-19: SGM bietet Online-Kurse für Unternehmen und Mitarbeiter

Berlin, 06.05.2020. Angesichts der anhaltenden COVID-19-Pandemie haben auch wir von SGM Educational Solutions uns gefragt, wie wir in diesen unsicheren Zeiten helfen können. Als erfahrener Dienstleister im Bereich digitalisierter Bildung lag die Antwort nahe: Mit dem, was wir am besten können. Klarheit schaffen durch digitale Wissensvermittlung. Dieser Tage öffnen viele Einrichtungen sowie der stationäre Handel zum ersten Mal wieder ihre Türen. Strenge Richtlinien sollen den Schutz von Mitarbeitern und Kunden sicherstellen. Um bei Verordnungen und Vorgaben den Überblick zu bewahren, hat SGM Educational Solutions gemeinsam mit...

Nösse zeigt den "Modern Workplace" auf der IT-LIVE

IT-LIVE 2019 am 4. September in Köln Leverkusen, 2. August 2019. Über die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland arbeitet heute in irgendeiner Form im Büro - Tendenz steigend. 40 Prozent davon wiederum arbeiten zumindest gelegentlich auch von zu Hause. Gleichzeitig halten in den Büros mit jüngeren Arbeitnehmern neue Gewohnheiten Einzug. Mit moderner Technik lassen sich die daraus erwachsenden Aufgaben lösen - wenn sie gezielt, sinnvoll und koordiniert eingesetzt wird. Knapp die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland geht heute einer Bürotätigkeit nach - was aber nicht heißt, dass sie in ihrem Büro am Schreibtisch sitzen....

Inhalt abgleichen