Barrierefreiheit

Mobile Accessibility – Barrierefreiheit bei mobilen Webseiten sorgen für mehr Besucher

Mobile Accessibility bedeutet, dass eine mobile Webseite so gestaltet wird, dass alle Menschen, auch Menschen mit Behinderungen diese Webseiten bedienen können. Die kleine Bildschirmgröße ist eine der häufigsten Eigenschaften von mobilen Geräten. Deswegen müssen bei mobilen Webseiten die Informationen minimiert werden. Ebenso ist es wichtig, die Webseiten mit responiven Webdesign zu erstellen. Das bedeutet, die Webseite paßt sich der Displaygröße an auf der sie aufgerufen wird. Das Zoomen, sprich vegrößern, von Webseiten muss unbedingt gewährleistet werden. Menschen die eine Sehbehinderung haben, sind darauf angewiesen, dass eine mobile Webseite mit den Fingern gezoomt werden kann und die Schriftgröße relative angegeben wurde, so dass die Schriftgröße auch gezoomt wird und nachdem zoomen gut lesbar ist. Außerdem ist es wichtig, dass auf einen guten Farbkontrast zwischen Schriftfarbe und Hintergrundfarbe geachtet wird. Menschen...

Barrierefreiheit bei Wordpress als Kurs in der Volkshochschule Reutlingen

Im Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen vom 1. Mai 2002 in §12a Barrierefreie Informationstechnik ist festgelegt dass Öffentliche Stellen des Bundes dazu verpflichtet sind, Webseiten, Programme und Apps barrierefrei zu machen. Für viele behinderte Menschen ist die Nutzung des Internets oder Software die einzige Chance arbeiten zu können. Um die hohe Arbeitslosigkeit, die bei behinderten Menschen herrscht abzubauen, ist es zwingend notwendig, dass Webseiten, Programme und Apps so gestaltet sind, dass sie auch für Menschen mit Behinderungen bedienbar sind. Wordpress war früher eine Blogsoftware. Ein Blog ist eine Webseite die dazu bestimmt ist über unterschiedliche Themen schreiben zu können. Inzwischen wird Wordpress auch als Content Management System, zu deutsch Autorensystem, eingesetzt. Das bedeutet, Webseiten, ja sogar Unternehmenswebseiten werden mit Wordpress heutzutage umgesetzt. Wordpress eignet sich hervorragend...

Barrierefreiheit bei Android 8 Oreo – Was hat sich verbessert

Für Menschen mit Behinderungen ist mit einer neuen Betriebssystemversion die Hoffnung verbunden, dass es neue Funktionen gibt, die zur Verbesserung der Bedienung beitragen. Markus Lemcke würde am liebsten sofort nach Veröffentlichung einer neuen Version von Android darüber auf seinem Blog berichten. Leider dauert es von seiten Google einige Zeit, bis es eine komplette Dokumentation gibt über die neuen Barrierefreiheitsfunktionen bei Android. Die deutsche Webseite für die Barrierefreiheit bei Android wird von Google nur spradisch aktualisiert. Nun hat Markus Lemcke aufgrund eines Youtube-Videos die neuen Möglichkeiten von Android Oreo in einem Blogartikel und Youtube-Video veröffentlicht. Folgende neue Möglichkeiten bietet Android Oreo für Menschen mit Behinderungen. Mit Accessibility Volume kann die Lautstärke des Android-Screenreaders Talkback unabhängig von der Lautstärke der Medien angepasst werden. Damit Talkback verstanden werden...

Barrierefreiheit und Benutzerfreundlichkeit von Wordpress-Themes – Ein Experte mit Handicap informiert

Seit 1. Mai 2002 gibt es ein Glechstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen. Barrierefreiheit in der Informatik bedeutet, dass Webseiten, Programme und Betriebssysteme so gestaltet sind, dass sie von allen Menschen, auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen, bedient werden können. Um Webseiten barrierefrei zu machen werden Richtlinien benötigt. In diesen Richtlinien gibt es Kriterien die eine Webseite erfüllen muss damit sie barrierefrei ist. Für Deutschland heißen die Richtlinie BITV 2.0. Hier gibt es 50 Kriterien die eine Webseite erfüllen muss um barrierefrei zu sein. Das Aussehen von Wordpress nennt...

MCM Investor Management AG darüber, wie man altersgerechte Immobilien finanzieren kann

Bei einer immer älter werdenden Bevölkerung ist das Thema altersgerechtes Wohnen wichtiger denn je – die passenden Immobilien müssen also her Magdeburg, 18.10.2017. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg beschäftigen sich diese Woche mit dem Thema altersgerechtes Wohnen und dessen Finanzierung. „Es gibt verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogramme von Bund und Ländern“, so die MCM Investor. „Eine Sache, die zwar schade, aber wichtig zu wissen ist für ältere Menschen: Es werden keine Darlehen an über 85-jährige vergeben. Ansonsten passiert die Ablehnung von Darlehensanträgen...

Webdesign aus Reutlingen - Barrierefreies Webdesign und Barrierefreiheit bei Wordpress

Seit dem 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen. Dieses Gesetz soll dafür sorgen, dass Menschen mit Behinderungen die gleichen Chancen haben wie Menschen ohne Behinderungen. Im Jahr 2016 wurde das Gesetz überarbeitet. Im aktuellen Gesetz wird in Paragraph 12 Träger öffentlicher Gewalt dazu verpflichtet, dass Webseiten, Programme und Apps barrierefrei entwickelt werden müssen. Das Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen war der Grund warum einige Zeit später von barrierefreies Webdesign gesprochen wurde. Hauptzielgruppe von barrierefreies Webdesign sind Menschen mit Behinderungen....

Accessibility Day - Vortrag von Markus Lemcke warum Unternehmen die digitale Barrierefreiheit umsetzen sollten

Seit dem 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen. Dieses Gesetz soll dafür sorgen, dass Behinderte die gleichen Chancen haben wie Menschen ohne Behinderungen. Im Jahr 2016 wurde das Gesetz überarbeitet. Im aktuellen Gesetz wird in Paragraph 12 Träger öffentlicher Gewalt dazu verpflichtet, dass Webseiten, Programme und Apps barrierefrei entwickelt werden müssen. Regelmäßig findet in der Hochschule der Medien in Stuttgart ein Accessibility Day statt. Professor Gottfried Zimmermann organisiert diesen Accessibility Day. Der Accessibility Day richtet sich an Interessierte aus Studium, Wissenschaft,...

Barrierefreiheit mit Wordpress – barrierefreies Webdesign ist noch immer nicht Standard

Seit dem 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen. Dieses Gesetz soll dafür sorgen, dass Behinderte die gleichen Chancen haben wie Menschen ohne Behinderngen. Im Jahr 2016 wurde das Gesetz überarbeitet. Im aktuellen Gesetz wird in Paragraph 12 Träger öffentlicher Gewalt dazu verpflichtet, dass Webseiten, Programme und Apps barrierefrei entwickelt werden müssen. Weil die deutschen die internationale Richtlinie, WCAG 2.0, nicht übernehmen wollten, musste eine Verordnung her. Diese heißt "Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung - BITV 2.0" und ist die deutsche Richtlinie für barrierefreies...

Accessibilty Scanner - eine tolle Möglichkeit um Android-Apps auf Barrierefreiheit zu überprüfen

Seit dem 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderngen. Dieses Gesetz soll dafür sorgen, dass Behinderte die gleichen Chancen haben wie Menschen ohne Behinderngen. Im Jahr 2016 wurde das Gesetz überarbeitet. Im aktuellen Gesetz wird in Paragraph 12 Träger öffentlicher Gewalt dazu verpflichtet, dass Webseiten, Programme und Apps barrierefrei entwickelt werden müssen. Damit eine App für Menschen mit körperlichen Einschränkungen und Behinderungen bedienbar ist, muss diese bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Es gibt bestimmte Android-Dienste für Behinderte die eine barrierefreie App unterstützen...

Barrierefreiheit in der Informatik – ein Unternehmen aus Reutlingen gewinnt einen IT-Innovationspreis

Seit 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderung. Dieses Gesetz dient dazu, Benachteiligung von Menschen mit Behinderungen zu verhindern. In § 12 Barrierefreie Informationstechnik, früher war es Paragraph 11, werden Träger öffentlicher Gewalt dazu verpflichtet, Webseiten, Programme und Apps barrierefrei zu gestalten. Obiges Gesetz war der Startschuss für die Barrierefreiheit in der Informatik. Durch einen Artikel in einer renommierten IT-Fachzeitschrift als Co-Autor wurde Markus Lemcke, der von Geburt an spastisch gelähmt ist, überregional bekannt. Markus Lemcke begann im Jahr 2000 mit seiner...

Inhalt abgleichen