Persönlichkeit

SWITCH YOUR LIFE - Ein inspirierender Lebensratgeber

Monica Deters ermöglicht den Lesern mit "SWITCH YOUR LIFE" den Einstieg in ein unbeschwertes, erfülltes und sinnvolles Leben und Arbeiten voller Leichtigkeit. Wer tief in sich eine nicht mehr zu unterdrückende und latent quälende Unzufriedenheit verspürt oder sich sogar fremdbestimmt umorientieren musste, der sehnt sich meist nach einer Veränderung im Leben - und genau dabei will dieses neue Buch helfen. Es geht hier darum, sich das Leben neu einzurichten und dabei auf die eigene innere Sehnsucht zu hören. Die Autorin verrät ihre bewährten Methoden für ein unbeschwertes Leben. In diesem Buch erfahren die Leser auf angenehme Art, wie Veränderungen in einem neuen Zeitalter gelingen können. Die Leser öffnen sich für ein neues Mindset, welches sie von alten und verkrusteten Konventionen und Begrenzungen befreit. Sie erfahren dabei viel über universelle Naturgesetze und wie sie sich über das Empfangen endlich selbstverwirklichen können....

Endlich erwachsen werden – Ein High School Year absolvieren

Einzigartige Erfahrungen im Ausland sammeln Ein neues Land, eine andere Sprache, eine unbekannte Kultur, einfach etwas ganz Neues kennenlernen. Das ist für viele Schüler und Schulabgänger eine sehr interessante Vorstellung. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand. Man sammelt einzigartige Erfahrungen und erlebt unvergessliche Momente. Der Horizont erweitert sich, indem man sich auf die neuen Lebensumstände einstellt und sich der Kultur öffnet, die vielleicht eine ganz andere ist als die in Deutschland. In Spanien zum Beispiel leben die Menschen in einem ganz anderen Rhythmus. Aufgrund der Hitze im Sommer legt man dort mittags eine Siesta, eine Mittagspause, ein und isst und feiert dafür bis spät in die Nacht. Eine neue Kultur, neue Lebensgewohnheiten kennenzulernen und selbst zu erleben, wirkt bereichernd und man wird es sein ganzes Leben nicht vergessen. Natürlich ist jeder Anfang schwer. Aber man wird neue Freunde finden, mit...

Es geht nicht, weil ... - Ratgeber zur Persönlichkeitsentwicklung und Problemlösung

Alexander Zalana erklärt in "Es geht nicht, weil ...", wie man Ursachen unerwünschter Situationen herausfindet und löst. Viele Ängste blockieren Menschen im Alltag und zwingen sie, dementsprechend zu handeln. Oft führt dies jedoch nicht zu den erhofften und erträumten Ergebnissen, denn das Vermeiden von Angst führt nur selten ans Ziel. Obwohl bei vielen Menschen die Bereitschaft vorhanden ist, bestimmte Ängste loszuwerden, scheint es sehr schwierig, eine ernsthafte Lösung dafür zu finden. Der Autor dieses neuen Buchs ist sich sicher, dass die meisten Menschen nicht wissen, was wirklich in ihnen steckt und dass jeder seine Probleme überwinden kann. Deshalb hat er dieses Buch geschrieben. Es geht darum, die eigene Problemsituation zu verstehen, bevor man sie verändern kann. Die Leser werden dazu eingeladen unterschiedliche Themen aus einer neuen Perspektive zu betrachten und sich inspirieren zu lassen. Wer sich so fühlt, als drehte...

Persönlichkeit entwickeln - als junger Mensch in Corona-Zeiten

Als junger Mensch steht einem die Welt offen, doch was man daraus macht, liegt an jedem selbst. Zugegeben: Nicht alle Lebensziele sind leicht zu erreichen. Auch das Scheitern ist Teil des Lebens, also kein Beinbruch. Als junger Mensch soll man Entscheidungen treffen und manche werden sich im Nachhinein als Fehler herausstellen. Daraus kann man lernen und für seine Zukunft die richtigen Schlüsse ziehen. Das nennt man dann: Lebenserfahrung! Die Qual der Wahl - was Persönlichkeitsentwicklung so schwierig macht In der Tat bekommt man als Jugendlicher oder Heranwachsender eine Vielzahl von Optionen auf dem Silbertablett präsentiert,...

Astrologie als Wegweiser in Deine persönliche Freiheit - Die Persönlichkeitsanalyse mit Geburtsbildern

Sabine M. I. Henning fasst in "Astrologie als Wegweiser in Deine persönliche Freiheit" ihre Erkenntnisse aus der Astrologie anschaulich und strukturiert zusammen. Das Hauptanliegen dieses Buches ist es, den Lesern aufzuzeigen, inwieweit es möglich ist, ein Geburtsbild zu erkennen und zu deuten. Dabei lag der Schwerpunkt darauf, wie man die gewonnenen Erkenntnisse über sich selbst im Leben am besten nutzen und umsetzen kann. Die Autorin selbst ist nach einigen Jahren, in denen sie sich mit der Astrologie beschäftigt hat, zu der Meinung gelangt, dass diese dabei hilft, ein Leben in Freiheit und Selbstbestimmung leben zu können....

Warum ist ein Auslandsaufenthalt für junge Menschen so wichtig?

Im Anschluss an die Ausbildung oder das Studium fängt in den meisten Fällen sofort das Arbeitsleben an. Allerdings wünschen sich viele junge Menschen erst einmal ausreichend Zeit, um die Welt zu bereisen und dabei über ihr weiteres Leben nachzudenken. Oft gehen sie aber davon aus, dass ihnen das benötigte "Kleingeld" dazu fehlt. Deshalb geht es direkt mit dem Arbeiten los. Nach einigen Jahren im Beruf stellt sich jedoch oft ein gewisser Frust bei jungen Berufstätigen ein. Sie haben das Gefühl, etwas verpasst zu haben.  Dazu kommt, dass in der Schule, während der Ausbildung oder des Studiums in der Regel nur noch (Fach)Wissen...

Warum sollte man ein FSJ nach der Schule machen?

Bei einem FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) handelt es sich um einen Freiwilligendienst. In Deutschland darf ein FSJ von jungen Leuten zwischen 15 bis 25 Jahren absolviert werden. Beim FSJ arbeiten junge Menschen für sechs bis maximal 24 Monate in einer gemeinwohlorientierten Einrichtung. Bei nachfolgenden gemeinwohlorientierten Einrichtungen kann ein FSJ absolviert werden: • Kindertagesstätten • Krankenhäuser • Jugendkulturzenten • Sportvereine • Politische Organisationen Den FSJlern können in den Einrichtungen ganz unterschiedliche Aufgaben zugeteilt werden. Viele FSJler durchlaufen während ihres Freiwilligendienstes...

So stärkst du deine Selbstliebe und dein Selbstbewusstsein

In diesem Beitrag erfährst du, wie du dein Selbstbewusstsein stärkst und vor Allem lernst, dich selbst zu lieben. Arbeite an dir Selbst Es hilft nichts, wenn du denkst, du müsstest dich so lieben und so akzeptieren, wie du bist. Schließlich hat jeder Mensch auch seine negativen Eigenschaften. Einige dieser negativen Eigenschaften wurden uns von unseren Eltern durch ihre Erziehung beigebracht. Es wäre aber falsch, auf Grund von Loyalität zu den Eltern, an diesen Eigenschaften festzuhalten. Deshalb musst du deine Schwächen finden und an dir Selbst arbeiten! Nur so entwickelst du dich weiter! Vergleiche dich nicht...

Barfüßiges Denken - Ein Plädoyer für das analoge Lernen

Günter Spielmann macht sich in "Barfüßiges Denken" Gedanken um die Gegenwart und Zukunft des Lernens. Dieser philosophische Essay zum Thema analoges Lernen wurde geschrieben aus der Sicht eines erfahrenen Pädagogen und Philosophen, der sich über die Entwicklung an den Schulen ganz eigene Gedanken macht, die kritisch mit dem Mainstream umgehen. Wer die Klassenzimmer von heute mit denen aus der nicht allzu fernen Vergangenheit vergleicht, der kann gleich auf den ersten Blick viele Unterschiede fest stellen. Wo früher Kinder und Jugendliche noch ein oder zwei Bücher zu jedem Schulfach mit sich trugen, und für jedes Schulfach ein...

Sozialkompetenzen als Grundlage für privaten und beruflichen Erfolg

Sozialkompetenz ist ein wesentlicher Baustein für berufliche und private Erfolge von Menschen. Deshalb sollte man soziale Kompetenzen bereits frühzeitig erlernen. Denn es ist erwiesen, dass eine gesunde soziale Entwicklung in jungen Jahren sich im späteren Erwachsenenalter positiv auswirkt. Ausbildung emotionaler und sozialer Fähigkeiten Wichtig ist vor allem die Ausbildung der emotionalen und sozialen Fähigkeiten. Im Idealfall sollten bereits im Kindergarten die ersten fundamentalen sozialen Kompetenzen erworben werden. In ganz jungen Jahren ist der Mensch prinzipiell schon in der Lage, so elementare Fähigkeiten wie anderen...

Inhalt abgleichen