wohnen

Thomas Filor: Neues BGH-Urteil zum Thema Modernisierung

Magdeburg, 04.09.2020. „Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat entschieden, dass es Vermietern nicht gestattet ist, die vollen Modernisierungskosten der Immobilie auf ihre Mieterinnen und Mieter umzulegen. Dies gilt vor allem, wenn Bauteile und Einrichtungen der Immobilie noch in Ordnung sind“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Im verhandelten Fall ging es um eine Mieterin aus Düsseldorf: Das Miethaus, in dem sie eine Wohnung anmietet wurde gründlich modernisiert. Während der Modernisierung wurde unter anderem die Heizungsanlage umgestellt. Außerdem wurden alte Wohnungstüren, Fenster im Treppenhaus und Briefkästen ausgetauscht. „Nach den Modernisierungsmaßnahmen erhielt die Mieterin Mieterhöhungen zwischen 190 und 240 Euro und wehrte sich dagegen“, schildert Filor. Das Landgericht Düsseldorf stimmte ihr teilweise bei manchen Erhöhungen zu – diese seien nicht rechtens. Den oben beschriebenen Austausch...

Verlegung vonTerrassenplatten auf Plattenlagern

Die mörtellose Verlegung von Plattenlagern hat einige Vorteile: o Bei der Verlegung auf Kies oder Splitt können durch Frost-/Tauwechsel Plattenverwerfungen auftreten. Das ist bei Plattenlagern ausgeschlossen o Die Verlegung auf Plattenlagern spart Zeit und Kosten. o Zerbrochene oder unansehnliche Platten können sehr einfach ausgewechselt werden. Wenn die Terrasse keine Abdichtung besitzt, werden die Lager auf den Betonestrich gelegt. Bei Dachterrassen (mit Abdichtung) wird die Abdichtfolie oder die Bitumenbahnen durch eine Bautenschutzmatte geschützt. Hier legt man die Plattenlager auf die Bautenschutzmatte. Plattenlager gibt es in den Höhen 5, 10, 15, 20 und 35mm. Sie können auch gestapelt werden. Ist der Unterbau wellig oder schwankt die Dicke der zu verlegenden Platten, kann dies durch Ausgleichsscheiben (in Dicken von 1, 2 und 3mm Dicke ausgeglichen werden. Die Plattenlager tragen ein Fugenkreuz. In Deutschland hat sich...

LED Explorer lässt mit Lichtleisten die Küche neu erleuchten

Berchtesgaden, den 4.08.2020. LED Explorer, ansässig in der Straße Gmundberg 7, hat es sich zur Aufgabe gemacht die Beleuchtung der Küche mit Hilfe einer LED Lichtleiste auf ein neues Level zu heben. Das Unternehmen ist um den Spagat bemüht Funktionalität und Optik unter einen Hut zu bringen. Die Kunden profitieren dabei von den modernen und individuellen Lösungen, die LED Explorer anbietet. Die Beleuchtung lässt sich beispielsweise über eine Ios oder Android App dimmen, ein- oder ausschalten. Andere Modelle reagieren in sekundenschnelle auf bestimmte Gesten und erleichtern so die Anwendung. Die über 1100 Lumen pro Meter der LED Lichtleiste sorgen für eine hohe Lichtleistung und leuchten so zum Beispiel eine Arbeitsplatte der Küche vollständig aus. Bestellbar sind die LEDs darüber hinaus in verschiedenen Farben, sodass auch Kunden, die es bunter mögen, fündig werden. Des Weiteren wirbt LED Explorer damit, dass ihre Modelle...

Digitale Immobiliensprechstunde für Eigentümer, die verkaufen wollen

Mit Corona gehen Veränderungen einher - auch bei Immopartner in Nürnberg. Das Unternehmen bietet deswegen seit Kurzem eine kontaktlose Sprechstunde an. Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken, können Immopartner-Geschäftsführer Stefan Sagraloff in dieser ihre Fragen rund um den Verkaufsprozess stellen - übers Telefon, über ihren Laptop/Computer oder über ihr Smartphone und sich so kostenlos und unverbindlich von ihm beraten lassen. Jeden Montag zwischen 13 und 14 Uhr bietet Stefan Sagraloff Eigentümern, die ihre Immobilie verkaufen möchten, einen ganz besonderen Service an: Sie können ihn in seiner Immobiliensprechstunde...

MCM Investor Management AG: Wohnen in Deutschland soll bis 2060 teuer bleiben

Laut einer aktuellen Untersuchung der Universität Freiburg wird das Wohnen bis 2060 vorrausichtlich. Magdeburg, 28.05.2020. In dieser Woche analysiert die MCM Investor Management AG aus Magdeburg eine aktuelle Untersuchung der Uni Freiburg über die zukünftige Entwicklung des deutschen Immobilienmarktes. Demnach gehe die Bevölkerungszahl hierzulande zwar tendenziell zurück, die Nachfrage nach Wohnraum steige aber weiter an. „In der Studie geht es vor allem darum, wie sich der Immobilienmarkt zwischen 2030 und 2060 entwickeln könnte“, erklärt die MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Die Studie wurde unter der Aufsicht...

Jetzt schon an die Zeit nach Corona denken: Individual GmbH expandiert in der Krise

Die aktuelle Corona-Pandemie ist für viele Unternehmen nicht einfach, egal ob klein, mittelständisch oder große Konzerne: alle haben mit den gesetzlichen Einschränkungen zu kämpfen. Doch Unternehmen, die der Krise trotzen, könnten die Gewinner von morgen sein – so wie die Individual GmbH. Viele Deggendorfer kennen Matthias Lallinger noch als Ausnahmefußballer und Kapitän des TSV Seebach. Doch Lallinger ist nicht nur junger Vater, sondern mit seinen 31 Jahren bereits ein Unternehmer mit Weitblick: Während Konzerne Kurzarbeit einführen, viele Firmen ihre Mitarbeiter freistellen müssen oder namhafte Hersteller ihre Gewerbemieten...

08.04.2020: | | |

Viele Infos zum Thema Wohnen / Bauen - von Steuern bis Maulwurf vertreiben

Es gibt viele Bereiche, die den Menschen im Leben wichtig sind. Ein sicherlich besonders bedeutsamer Bereich ist der, in dem man lebt. Die Rede ist von einem Zuhause, was doch wahrscheinlich die meisten Menschen haben und welches ihnen auch sehr wichtig ist. Schließlich ist eine Wohnung oder ein Haus der ganz private Rückzugsort, an dem man so frei und ungezwungen sein kann, wie kaum sonst wo. Zuhause will man sich besonders wohl und frei fühlen können und sich diesen Bereich so gestalten, wie man es mag und wie es einem besonders gut gefällt. Manchen Menschen reicht dafür ein kleines Apartment und andere wohnen in einer schönen...

KSK-Immobilien vermittelt 16 Doppelhaushälften am Oberpleiser Freizeitzentrum

Königswinter, 10.03.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt 16 Neubau-Doppelhaushälften in der Dollendorfer Straße in Oberpleis. Der Bauträger des Neubauvorhabens ist die Bad Honnefer Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft. Die Doppelhaushälften des Neubauprojektes „Klar – natürlich Oberpleis“ entstehen in langlebiger Massivbauweise in zwei Bauabschnitten. Der Start des ersten Bauabschnittes erfolgt voraussichtlich im März. „Mit Wohnflächen von jeweils ca. 147 m² Wohnfläche und sechs Zimmern bieten die Doppelhaushälften vor dem Hintergrund zunehmender Wohnraumknappheit...

Thomas Filor: Investoren entscheiden sich wegen Mietendeckel für Bürogebäude

Der Mietendeckel hat den Berliner Wohnimmobilienmarkt etwas beruhigt – Investoren weichen nun vermehrt auf Bürogebäude aus. Magdeburg, 04.03.2020. „Der in Berlin eingeführte Mietendeckel wirkt sich zunehmend auch auf den Immobilienmarkt für Bürogebäude aus. Investoren kehrten dem Wohnimmobilienmarkt zumindest teilweise den Rücken“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Aus amtlichen Daten geht hervor, dass seit Einführung des Mietendeckels weniger Mietwohnhäuser verkauft wurden und die Preise nicht so einen starken Anstieg verzeichneten, wie in den Jahren zuvor. „Diese Entwicklung liefert die...

Keimfreie Zone – Küche und Badezimmer!

Keime im Badezimmer und in der Küche haften leider an vielen Oberflächen, wie Seifenspendern oder Mülleimern und können so schnell zu Krankheiten in der kalten Jahreszeit führen. Dank der smarten Geräte von simplehuman schützen wir uns und unsere Liebsten mit Stilbewusstsein und Technik! Rosé, Messing, Weiß, Stahl und das keimfrei – die Oberflächen aller simplehuman Produkte sind mit einer transparenten Nanosilberbeschichtung überzogen, die nicht nur vor Krankheitserregern, sondern auch vor Keimen schützt. Clevere Lösungen, Design und Technik: Ihr neuer Helfer für zu Hause heißt Can! Wer ist Can?! Endlich einer,...

Inhalt abgleichen