Leipzig

Göttinger IT-Fachmann entgeht beinahe die Chance auf 1 Million €

Einem IT-Fachmann aus Göttingen entgeht wegen eines Umzugs beinahe die Chance, beim SKL Millionen Event am 26. April 2019 in Leipzig einen Millionengewinn abzustauben. Dank einer 1-Cent-Überweisung durch das Lotterieunternehmen kann er sich nun zu den anderen ausgelosten Kandidaten gesellen und um 1 Million € spielen. Glücks-Cent rettet die Millionen-Chance Allmählich steigt die Spannung für den in Göttingen lebenden Frank Rossel. Denn schon am 26. April 2019 geht es für ihn auf seine persönliche „Reise ins Glück“. Im Rahmen des SKL Millionen Events begibt er sich mit 19 weiteren ausgelosten Kandidaten nach Leipzig, wo ein neuer SKL-Millionär gekürt werden soll. Rechnerisch beträgt die Chance für ihn 1:20, hier Millionär zu werden. Doch diese Gelegenheit wäre dem 53-Jährigen beinahe durch die Lappen gegangen. Nachdem er den Wohnsitz wechselte, vergaß er, seine Kontaktdaten bei der Lotterieeinnahme Hennes zu aktualisieren....

Enghouse Interactive: Hilfe im Kampf gegen den Krebs

Leipzig, 11. Februar 2019 – Trotz schwerer Krankheit ein paar unbeschwerte Tage verleben. Das ermöglicht die belgische Krebsstiftung „Stichting tegen Kanker“ mit einem Sommercamp für krebskranke Kinder. Enghouse Interactive unterstützt diese Initiative in Form einer zweckgebundenen Geldspende. Seit nunmehr 30 Jahren organisiert die belgische Stiftung „Stichting tegen Kanker“ gemeinsam mit drei großen pädiatrischen Onkologiezentren ein Sommercamp für krebskranke Kinder. Hier können die teils Schwerkranken eine Woche lang ihren Patientenalltag vergessen und zusammen mit Freunden unbeschwerte Stunden verbringen. Unterschiedliche Aktivitäten wie z.B. Reiten, Feuerwehrübungen, Flüge mit Drohnen, Künstlerisches etc. stehen auf dem Programm. Dabei werden die Kinder immer von Ärzten und Krankenschwestern betreut, um die optimale Versorgung sicherzustellen. Zum Wohle krebskranker Kinder „Dieses Camp für krebskranke Kinder...

28.01.2019: | | |

Ausgezeichnetes Familienhotel: MEININGER Hotel Leipzig gewinnt German Design Award 2019

Kreativ und komfortabel: Das MEININGER Hotel Leipzig Hauptbahnhof erhält den German Design Award 2019 in der Kategorie Architecture für sein Interior-Designkonzept Berlin, 23. Januar 2018 - Für seine künstlerische Dynamik ist Leipzig weltberühmt. Kein Wunder, dass auch Hotels in der sächsischen Metropole auf kreatives Design setzen. DerRat für Formgebung würdigte jetzt das MEININGER Hotel Leipzig Hauptbahnhof (https://www.meininger-hotels.com/de/hotels/leipzig/)bei den German Design Awards 2019: Für seine Inneneinrichtung erhielt das besonders bei Familien beliebte Hotel von der Jury die Auszeichnung „Special Mention“. Übernachten im Kunstwerk Das 2017 eröffnete Hotel setzte für die Inneneinrichtung auf das Motto „Art in Progress“. Das Ergebnis ist eine bewohnbare Installation, in der Gäste selbst zu Protagonisten werden. „In Leipzig bewegt und formt uns die Kunst der Stadt“, erklärt Sebastian Kiy, Operations Manager...

CARE Vision eröffnet neue Augenklinik in Leipzig

Der Spezialist für Augenlaserkorrekturen und Linsenbehandlungen CARE Vision öffnet die Türen der neuen Augenklinik in Leipzig. Das Team heißt alle willkommen, die ihre Brille oder Kontaktlinsen als störend empfinden und sich mehr Freiheit und Lebensqualität wünschen. Das Ziel der refraktiven Behandlungen, deren gesamtes Spektrum CARE Vision abdeckt: Patienten sollen ihr Leben mit ihren eigenen Augen genießen und der Sehhilfe „Goodbye!“ sagen können. Die top ausgestatteten Räumlichkeiten, deren modernes Design für eine besonders angenehme Wohlfühlatmosphäre sorgt, befinden sich in der Stephanstraße 1 – sowohl fußläufig...

LEWO Unternehmensgruppe: Den Wert der Immobilie bestimmen

Um eine sachkundige Einschätzung zum Wert einer Immobilie zu erhalten, bedarf es eines professionellen Wertgutachtens Leipzig, 15.10.2018. Es gibt viele Gründe, ein Wertgutachten für eine Immobilie erstellen zu lassen. Beispielsweise wenn die Immobilie verkauft werden soll oder eine Immobilie aus Betriebsvermögen in Privateigentum umgewandelt werden soll“, erklärt Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO Immobilien GmbH aus Leipzig. Oft braucht man ein kostenpflichtiges Gutachten. Dieses kann nur durch einen vereidigten und zertifizierten Sachverständigen erstellt werden. „Der Vorteil dabei ist, dass diese Gutachten...

LEWO Immobilien GmbH über das Bestellerprinzip bei Immobilienverkäufen

Könnte das Bestellerprinzip bei Immobilienkäufern für Entlastung sorgen - oder ist die Diskussion doch nur eine gezündete Nebelkerze? Leipzig, 11.08.2018. „Mit dem Argument, Wohnen für breitere Zielgruppen erschwinglich zu machen, wurde nicht nur die Mietpreisbremse eingeführt, sondern auch das Bestellerprinzip bei Vermietungen“, sagt Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO Immobilien GmbH aus Leipzig. Mit fraglichem Ergebnis. Denn wie beispielweise der Zentralverband der Immobilienwirtschaft ZIA feststellt, hat die Mietpreisbremse - zumindest in den Metropolen - nicht zu einer Beruhigung am Wohnungsmarkt beigetragen....

„Vision 20XX“: Symbiose zwischen Mensch und Technik

Auf der Fachkonferenz der Enghouse AG spricht Top Keynote Speaker Prof. Dr. Gunter Dueck über die Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz im Kundenservice. Leipzig, 30. August 2018 – Mit Prof. Dr. Gunter Dueck als Top Keynote Speaker lädt die Enghouse AG am 06./07. September 2018 zur Fachkonferenz „Vision 20XX“ nach Leipzig. Der langjährige Chief Technology Officer von IBM-Deutschland, Forscher, Publizist und Autor satirisch-philosophischer Bücher beleuchtet in seinem Vortrag facettenreich die unterschiedlichsten Auswirkungen der Beziehungen zwischen Mensch und Maschine. Mit Gunter Dueck konnte Enghouse einen hochkarätigen...

LEWO Immobilien GmbH über drei Jahre Erfahrungen mit der Mietpreisbremse

Verschärfungen führen nach Expertenmeinung nicht zu einer Verbesserung der Situation Leipzig, 07.08.2018. „Drei Jahre ist sie nun im Einsatz – und hat nach Meinung von Fachleuten wenig bis nichts bewirkt. Dies führt folgerichtig dazu, dass sie immer wieder diskutiert wird“, sagt Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO Immobilien GmbH aus Leipzig. Die Rede ist von der Mietpreisbremse, die inzwischen drei Jahre alt ist und von der einer Auswertung der Plattform Immowelt zeigt, dass sie explodierende Preise in den Metropolen nicht aufhalten kann. „Schon will die SPD die Mietrechtsklauseln ändern, um die Effizienz der...

LEWO Unternehmensgruppe: Anwachsende Baugenehmigungszahlen und dennoch steigende Preise

Weiterhin bundesweite Preisanstiege im Wohnungsbereich seit Anfang des Jahres Leipzig, 23.07.2018. „Die Genehmigungszahlen im Wohnungsbau nehmen zu, doch dieser Zuwachs reicht noch nicht aus, den erwarteten Bedarf zu erfüllen“, sagt Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO Unternehmensgruppe aus Leipzig. So hat das Bundesamt für Statistik unlängst verkündet, dass in den ersten fünf Monaten dieses Jahres fast vier Prozent mehr Baugenehmigungen (ohne Wohn- und Flüchtlingsheime) ausgestellt wurden. Bei den Ein- und Zweifamilienhäusern gab es allerdings einen Rückgang von mehr als zwei Prozent. „Unabhängig davon steigen...

Die Stadterneuerung Leipzigs – ein Entwicklungsprozess ohne Ende!

Leipzigs Bevölkerungszahl wächst rasant, um etwa 10 000 Menschen pro Jahr. Die Stadtentwicklung muss sich dieser Situation anpassen. Zahlreiche Bauvorhaben werden jährlich in Leipzig begonnen, andere beendet, neue geplant. So wie z.B. der neue Stadtteil auf dem ehemaligen Eutritzscher Freiladebahnhof. Das digitale Buch „Leipzig – Neubau, Sanierung und Verfall“ dokumentiert Jahr für Jahr diese Entwicklung. Nunmehr liegt die 4. Auflage vor, wiederum in den Formaten ePub, Mobipocket und PDF. Diese Auflage erfasst den Zeitraum 2004 – 2017 und kann zum Preis von 5,99 € bei allen Buchhandlungen downgeloadet werden. Um nur...

Inhalt abgleichen