Wettbewerb

Markenrecht: Start-Up kämpft gegen das Magenta-Monopol der Telekom

Die Farbe „Magenta“ wird seit Jahren untrennbar mit dem größten europäischen Telekommunikationsunternehmen, der Deutschen Telekom AG, verbunden. Bereits im Jahr 1995 hat sich der Konzern die auffällige Farbe markenrechtlich schützen lassen. Zumindest in Deutschland wird der Farbton Magenta direkt mit der Telekom verbunden. Das Logo des Telekommunikationskonzerns ist von der Farbe geprägt, die Briefköpfe, Shops und sogar Mitarbeiter-Turnschuhe werden in dieser Farbe hergestellt. Das Versicherungs-Startup Lemonade wurde im Jahr 2015 in New York gegründet und tritt seitdem in Magenta auf. Kurz nach dem Deutschland-Start des Insurtech in diesem Jahr erließ das Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen Lemonade, welche von der Deutschen Telekom beantragt wurde. Ziel war es, dass Lemonade diese Farbe aus seinem Auftritt entfernt. Mit der einstweiligen Verfügung hat der Telekommunikationskonzern sein Ziel erreicht –...

Auftakt SpaceNet Award 2020: Die "Pause" ruft

SpaceNet sucht Kurzgeschichten und Photos München, 15. Oktober 2019. Die Bewerbungsphase für den SpaceNet Award 2020 startet heute. Gesucht werden Kurzgeschichten und Photos - das Motto dieses Jahr lautet "Pause". Der von der Münchener SpaceNet AG initiierte Wettbewerb ist mit insgesamt 6.200 Euro Preisgeld dotiert. Eine unabhängige Jury aus renommierten Autoren und Medienexperten ermittelt die Gewinner. Die SpaceNet Awards werden im Sommer 2020 im Münchner Schlachthof verliehen. Bewerbungen können bis zum 1. März 2020 online unter www.spacenet-award.de eingereicht werden. Der SpaceNet Award macht keine Pause - im Gegenteil: SpaceNet ist auf der Suche nach den besten Geschichten und Bildern zum Thema "Pause". Der SpaceNet Award richtet sich an literarische und photographische Newcomer ebenso wie an professionelle Autoren und Photographen. Die Gewinner des SpaceNet Awards in der Kategorie Kurzgeschichte und Photo dürfen sich über jeweils...

Inkometa-Award 2019 der SCM: Preisträger ausgezeichnet

Inkometa-Award 2019 der SCM: Preisträger ausgezeichnet Berlin, am 16.05.2019: Die Preisträger des Inkometa-Awards 2019 stehen fest. Auf der Inkometa-Gala in Köln wurden in den Kategorien Strategie, Kampagnen, Medien sowie Intranet & Digital Workplace insgesamt 24 Preisträger mit den begehrten Trophäen ausgezeichnet. Zudem hat das Publikum beim Publikumspreis eine Kampagne zur Arbeitssicherheit der RAG zum Gewinner gewählt. Gewinner des Inkometa-Awards 2019 sind unter anderem die Deutsche Telekom mit der besten Mitarbeiterzeitung, Robert Bosch mit der besten Leadership Communication, die WEMAG mit dem besten Collaboration Intranet sowie die Lufthansa mit der besten Einführungskommunikation. Die vollständige Liste der Preisträger beim Inkometa-Award 2019 können Sie der untenstehenden Auflistung entnehmen. Weitere Informationen zum Award finden Sie auch auf www.inkometa.de. Der Inkometa-Award setzt sich zum Ziel, gelungene Arbeiten...

Wettbwerb für Artenvielfalt: ISUS Stiftung sucht Häuslebauer für Biene, Käfer, Hummel & Co

Die gemeinnützige ISUS Stiftung lädt dazu ein, den eigenen Garten insektenfreundlich zu gestalten. Dazu hat die Stiftung mit Sitz in Deisenhofen aktuell einen Wettbewerb ausgeschrieben, der Gartenbesitzer und Gartenliebhaber unterstützen soll, die Artenvielfalt zu stärken. Mitmachen kann jeder, der seinen Wohnsitz und einen Garten in Oberhaching oder einer benachbarten Gemeinde hat. „Der Rückgang der Insekten ist besorgniserregend. Aber unsere Gärten können einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt leisten“, sagt Ulrike Sauer, geschäftsführender Vorstand der ISUS Stiftung. „Ich war sehr beeindruckt...

Inkometa-Award der SCM: Shortlist veröffentlicht!

Berlin, am 26.03.2019: Die Shortlist des Inkometa-Awards steht fest. In den vier Kategorien Medien, Strategie, Kampagnen sowie Intranet & Digital Workplace hat die Fachjury in der ersten Juryrunde aus einer dreistelligen Anzahl von Einreichungen die Finalisten nominiert. Die Shortlist kann unter www.inkometa.de eingesehen werden. Die Fachjury tagte am 21. März in Düsseldorf. Am 9. April wird die Finaljury über die Preisträger beraten, die bei der Preisverleihung am 15. Mai ausgezeichnet werden. Zur Jury des Inkometa-Awards gehören Kommunikationsexperten wie Prof. Dr. Ulrike Buchholz (Universität Hannover), Tobias Geiger (Deutsche...

Startschuss beim Bundes-Schülerfirmen-Contest

Nürnberg, 15. Januar 2019 Es ist wieder soweit: heute wurde die neue Wettbewerbsrunde des Bundes-Schülerfirmen-Contests eingeläutet. Gesucht wird Deutschlands beste Schülerfirma. Eine Schülerfirma ist ein reales Unternehmen, welches zum Beispiel Produkte produziert und verkauft oder Dienstleistungen anbietet. Schüler führen als Mitarbeiter oder Geschäftsführer kaufmännische Tätigkeiten aus und treffen unternehmerische Entscheidungen. Die Initiative Bundes-Schülerfirmen-Contest wurde 2010 von der Unternehmensfamilie Müller Medien ins Leben gerufen, um den deutschen Unternehmernachwuchs zu fördern und Jugendliche...

Wettbewerb für kreative Video-Clip Ersteller

45seconds.de ruft zu einem kostenlosen Video-Wettbewerb für alle Bewegtbildfans auf. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2019. Alle eingesendeten Clip-Beiträge müssen exakt eine Länge von 45 Sekunden haben, ansonsten sind keine gestalterischen Einschränkungen vorgegeben. Es werden verschiedene Preise, wie GoPro Kamera, Gimbal, iPad und viele weiter vergeben. Eine hochkarätige Jury von einer Kunsthochschule, aus dem Medienbereich, sowie aus der Filmbranche werden unter allen Einsendern die besten Beiträge prämieren. Näheres und Anmeldung unter https://45seconds.de/. 45seconds ist ist eine Video Plattform für alle Kreativen...

Jetzt für die Dritte Technology-Fight-Night anmelden: Erfolgsgeschichte junger Unternehmen geht weiter

Jena, 9. Oktober 2018 – Am 22. November findet das Erfolgsformat Technology-Fight-Night (TFN) aus der Technologiestadt Jena bereits zum dritten Mal statt. Hochkarätige Startup-Unternehmen aus ganz Deutschland stellen sich der namhaften Jury im erfrischenden Pecha Kucha-Format mit Boxkampf-Feeling. Die Gewinner erwarten Preise im Gesamtwert von 34.000 Euro. Veranstaltet wird der Fight von den Unternehmen ART-KON-TOR, TechnologieContor und Tower PR. Am 22. November öffnet sich endlich wieder der Ring für junge, innovative Unternehmen in der bisher immer ausverkauften Art-Kon-Tor-Arena. Den Rahmen bietet ein Pitch im Pecha Kucha-Format....

Lernen worauf es im Recruiting ankommt!

Felix M. arbeitet als Personalmanager in der Universal Bank. Bei der Besetzung der neuen Produktmanager-Stelle hat er sich für eine junge Quereinsteigerin entschieden, die Design Thinking und agiles Projektmanagement von der Pike auf gelernt hat. Wie sich diese Entscheidung jetzt auf die Teamstruktur, die Performance des Produktes und am Ende auch auf das Unternehmensergebnis auswirkt, erlebt er direkt auf Knopfdruck in einer packenden Business-Simulation. Hunderte Personaler, Entscheider, HR Dienstleister und Manager treten so im November wieder beim ‚HR Management Cup 2018 – Recruiting‘ in einem simulationsbasierten Wettbewerb...

„In die Tröge, fertig los“ – das ERDINGER Sautrogrennen der THERME ERDING geht in die fünfte Runde

Der Reiz an Wettbewerben in schwimmenden Sautrögen ist klar: Das spaßige Freizeitrennen punktet mit unkalkulierbaren Herausforderungen, ungewissem Ausgang und erfordert besondere Geschicklichkeit. Beim 5. ERDINGER Sautrogrennen am 18. August in der VitalTherme & Saunen (ab 16 Jahren, textilfrei) wird wieder viel geboten: Die Freude am wiederbelebten urbayerischen Traditionswettbewerb, das Rennfieber mit Kenter-Risiko und die Ehrung der erfolgreichsten Team-Paddler sind Anreiz zum Mitmachen. Los geht es in den wackeligem Booten ab 12 Uhr auf dem Saunasee. Der 2er-Trog geht auf einer 100 Meter-Streckenführung pro Team zweimal ins...

Inhalt abgleichen