Wettbewerb

Mit Cocktail in 4 Minuten zum Speakerweltrekord

Annett Hansen holt den Excellence Award mit dem Produktecocktail im Bad, den Frauen Haut und Haaren im guten Glauben täglich servieren Beim internationalen Speaker Slam, der am 18.09.2020 in Berlin unter erschwerten Coronabedingungen stattfand, hat Annett Hansen, Expertin für natürlich schöne Haut & Haare, auch Natural Beauty Queen genannt, aus Berlin-Karow den Excellence Award mit einem Cocktail in der Hand gewonnen. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam nun zum ersten Mal in Berlin statt. Mit 73 Teilnehmern und 1400 Livezuschauern bei YouTube wurde damit ein neuer Weltrekord aufgestellt. Dabei wurde bis zur letzten Sekunde noch gezittert, ob der Slam wegen Rednerabsagen überhaupt geschafft wird. Speaker - was? Der Speaker Slam ist ein Rednerausscheid. So wie bei den beliebten Poetry Slams gereimt oder gerappt wird, messen sich beim Speaker Slam Redner mit ihren...

MBO erhält Auszeichnung „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“

Mit dem Abstapelroboter CoBo-Stack setzte die MBO Postpress Solutions GmbH im vergangenen Jahr einen bedeutenden Meilenstein für die Zukunft der modernen Druckweiterverarbeitung. Auf Grundlage dessen zeichnete Staatssekretärin Katrin Schütz am 3. August 2020 per Videobotschaft unter anderem MBO als aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ aus. „Baden-Württemberg ist Vorreiter bei zukunftsweisenden Technologien wie der Künstlichen Intelligenz und der Umsetzung von innovativen Ideen für die Industrie der Zukunft. Mit der Auszeichnung wollen wir gerade kleine und mittlere Unternehmen motivieren, die realen Chancen durch Industrie 4.0 aktiv anzugehen“, sagt Schütz. Neben dem CoBo-Stack von MBO wurde die Auszeichnung an 10 weitere Unternehmen für deren Digitalisierungslösungen verliehen. „Die Prämierung soll innovative Lösungen aus dem Land, die Mehrwerte schaffen, noch bekannter...

Wurm erhält zum dritten Mal das TOP 100-Siegel und gehört damit zu den Innovationsführern des deutschen Mittelstands 2020

Remscheider Spezialist für Regelungstechnik in Kälteanlagen und Ge-bäuden überzeugt erneut im renommierten Innovationswettbewerb und wird zum TOP 100-Innovator 2020 gekürt. Remscheid, den 22.06.2020 – Wurm, führender Anbieter von Automati-sierungstechnik für Kälteanlagen und Gebäude, wurde zum dritten Mal als einer der Innovationsführer des Deutschen Mittelstandes mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet. Auch bei der 27. Runde des Innovationswettbewerbs TOP 100 stellten sich die Teilnehmer einem detaillierten, systematischen Auswahlverfahren der unabhängigen wissenschaftlichen Jury unter Leitung von Prof. Dr. Nikolaus Frank, Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Wurm beeindruckte in der Größenklasse C (mehr als 200 Mitarbeiter) besonders mit seinen Innovationserfolgen und seiner Weiterentwicklung im Bereich Innovationsmanagement. So konstatierte die Jury...

Valentum Kommunikation stellt digitales Bildungsangebot auf die Beine

Valentum Kommunikation Politische Bildung Valentum Kommunikation stellt digitales Bildungsangebot auf die Beine 8. Juni 2020 Die Corona-Pandemie stellt Schulen und Bildungsanbieter auch im Bereich der Politischen Bildung vor eine große Herausforderung. Valentum Kommunikation setzt deshalb auf die Entwicklung digitaler Bildungsangebote und erweitert sein Portfolio damit langfristig. In Zeiten der Corona-Pandemie wächst die Nachfrage nach digitalen Angeboten stetig an. Valentum Kommunikation arbeitet deshalb an der Entwicklung digitaler Formate, um Politische Bildung einerseits zukunftsfähig zu gestalten und sie andererseits...

WFBB hilft in der Corona-Krise: Plattform für Technologiekooperationen startet

Die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) und ihre Clustermanagements starten heute eine Internet-Plattform für Technologiekooperationen. Damit soll es Brandenburger Unternehmen auch in der Corona-Krise ermöglicht werden, ihre Technologien und Produkte weiterzuentwickeln. Unter www.cluster-helfen-unternehmen.de steht eine Suche/Biete-Plattform bereit – von neuen Technologieentwicklungen bis zur Nutzung von 3D-Druckern. „Diese Transferplattform hilft Unternehmen sehr konkret. Hierüber können sich Betriebe miteinander vernetzen, um die Krise besser zu meistern und darüber hinaus auch mit Unterstützung der Wissenschaft Innovationen...

Markenrecht: Start-Up kämpft gegen das Magenta-Monopol der Telekom

Die Farbe „Magenta“ wird seit Jahren untrennbar mit dem größten europäischen Telekommunikationsunternehmen, der Deutschen Telekom AG, verbunden. Bereits im Jahr 1995 hat sich der Konzern die auffällige Farbe markenrechtlich schützen lassen. Zumindest in Deutschland wird der Farbton Magenta direkt mit der Telekom verbunden. Das Logo des Telekommunikationskonzerns ist von der Farbe geprägt, die Briefköpfe, Shops und sogar Mitarbeiter-Turnschuhe werden in dieser Farbe hergestellt. Das Versicherungs-Startup Lemonade wurde im Jahr 2015 in New York gegründet und tritt seitdem in Magenta auf. Kurz nach dem Deutschland-Start...

Auftakt SpaceNet Award 2020: Die "Pause" ruft

SpaceNet sucht Kurzgeschichten und Photos München, 15. Oktober 2019. Die Bewerbungsphase für den SpaceNet Award 2020 startet heute. Gesucht werden Kurzgeschichten und Photos - das Motto dieses Jahr lautet "Pause". Der von der Münchener SpaceNet AG initiierte Wettbewerb ist mit insgesamt 6.200 Euro Preisgeld dotiert. Eine unabhängige Jury aus renommierten Autoren und Medienexperten ermittelt die Gewinner. Die SpaceNet Awards werden im Sommer 2020 im Münchner Schlachthof verliehen. Bewerbungen können bis zum 1. März 2020 online unter www.spacenet-award.de eingereicht werden. Der SpaceNet Award macht keine Pause - im Gegenteil:...

Inkometa-Award 2019 der SCM: Preisträger ausgezeichnet

Inkometa-Award 2019 der SCM: Preisträger ausgezeichnet Berlin, am 16.05.2019: Die Preisträger des Inkometa-Awards 2019 stehen fest. Auf der Inkometa-Gala in Köln wurden in den Kategorien Strategie, Kampagnen, Medien sowie Intranet & Digital Workplace insgesamt 24 Preisträger mit den begehrten Trophäen ausgezeichnet. Zudem hat das Publikum beim Publikumspreis eine Kampagne zur Arbeitssicherheit der RAG zum Gewinner gewählt. Gewinner des Inkometa-Awards 2019 sind unter anderem die Deutsche Telekom mit der besten Mitarbeiterzeitung, Robert Bosch mit der besten Leadership Communication, die WEMAG mit dem besten Collaboration...

Wettbwerb für Artenvielfalt: ISUS Stiftung sucht Häuslebauer für Biene, Käfer, Hummel & Co

Die gemeinnützige ISUS Stiftung lädt dazu ein, den eigenen Garten insektenfreundlich zu gestalten. Dazu hat die Stiftung mit Sitz in Deisenhofen aktuell einen Wettbewerb ausgeschrieben, der Gartenbesitzer und Gartenliebhaber unterstützen soll, die Artenvielfalt zu stärken. Mitmachen kann jeder, der seinen Wohnsitz und einen Garten in Oberhaching oder einer benachbarten Gemeinde hat. „Der Rückgang der Insekten ist besorgniserregend. Aber unsere Gärten können einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt leisten“, sagt Ulrike Sauer, geschäftsführender Vorstand der ISUS Stiftung. „Ich war sehr beeindruckt...

Inkometa-Award der SCM: Shortlist veröffentlicht!

Berlin, am 26.03.2019: Die Shortlist des Inkometa-Awards steht fest. In den vier Kategorien Medien, Strategie, Kampagnen sowie Intranet & Digital Workplace hat die Fachjury in der ersten Juryrunde aus einer dreistelligen Anzahl von Einreichungen die Finalisten nominiert. Die Shortlist kann unter www.inkometa.de eingesehen werden. Die Fachjury tagte am 21. März in Düsseldorf. Am 9. April wird die Finaljury über die Preisträger beraten, die bei der Preisverleihung am 15. Mai ausgezeichnet werden. Zur Jury des Inkometa-Awards gehören Kommunikationsexperten wie Prof. Dr. Ulrike Buchholz (Universität Hannover), Tobias Geiger (Deutsche...

Inhalt abgleichen