Expo

Die virtuelle Alternative für die Recyclingbranche: Jetzt für die eREC anmelden und vom Messeerlebnis profitieren!

Der zweite Termin der eREC, der neuen digitalen Messe, rückt näher. Aussteller, Verbände und Organisationen bereiten sich bereits auf einen digitalen Dialog mit den Besuchern vor. Ab sofort können sich Interessenten für die Messe online anmelden. Keine realen Messen, kaum Plattformen, um sich auszutauschen, und wenig Möglichkeiten, Produkte der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren: Das Jahr 2020 hat gezeigt, dass auch die Recyclingbranche eine Alternative braucht, um weiterhin Kunden erreichen zu können, um Innovationen vorzustellen und um den essenziellen Dialog untereinander aufrechtzuerhalten. Die Lösung heißt eREC und ist die digitale Messe für die Recyclingbranche. Die virtuelle Plattform garantiert auch 2021 wieder einen nationalen und internationalen Austausch zwischen Unternehmen, Kunden und Verbänden aus der Recycling-, Entsorgungs- und Kreislaufwirtschaft. Bereits 2020 überzeugte das neue Messeformat die Teilnehmer mit...

Erfolgreiche Kunstmesse trotz Corona

Als eine der wenigen Messen in Europa fand dieses Jahr die Kunstmesse Art International Zurich in Zürich statt. Schwierige Zeiten lenken den Blick auf das wesentliche. Die Art International Zurich 2020 nutzte die Gunst der Stunde für ein mutiges Statement für die sichere Durchführung von Veranstaltungen. Auch in der Corona Pandemie konnte die Schweizer Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH - dieses Jahr zum 22. Mal - erfolgreich in der historischen Giessereihalle Puls 5 präsentiert werden. Damit ermöglichte die ART INTERNATIONAL ZURICH den Ausstellern den notwendigen und inspirierenden Kontakt mit dem Publikum zu halten. Die Besucher freuten sich, im Jahr 2020 eine Kunstmesse "live" erleben und Kunstwerke direkt erwerben zu können. In einem langen Jahr ohne Kunstmessen und mit sehr wenigen Ausstellungen war diese Messe für zeitgenössische Kunst eine notwendige und starke Leistung aller Beteiligten. Die ART INTERNATIONAL ZURICH ermöglichte...

eREC 2021: Das virtuelle Messeerlebnis für die Recyclingbranche geht in die nächste Runde!

Nach dem erfolgreichen Auftakt des digitalen Veranstaltungsformats wird es 2021 zwei weitere Ausgaben der eREC geben. Vom 03. bis zum 08. Mai und vom 04. bis zum 09. Oktober 2021 können Aussteller, Besucher und Kooperationspartner erneut die digitale Plattform für ihren nationalen und internationalen Austausch und zur Generierung von neuen Leads nutzen. 4.448 registrierte Besucher, 45 Webinare/Konferenzen in fünf Tagen mit insgesamt 3.053 Teilnehmern - die Zahlen rund um die erste eREC sprechen für sich. Das Motto für 2021: Mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Programmpunkte und weitere Möglichkeiten, sich miteinander zu vernetzen. Deshalb erwartet Anfang Mai die Besucher eine optimierte digitale Plattform der eREC. Weiterhin wird besonderen Wert daraufgelegt, dass sich alle Aussteller mit ihren virtuellen Messeständen bestens präsentieren können. Auch 2021 können Unternehmen ihren Messestand mit entsprechendem Infomaterial, Broschüren,...

Trotz Corona wurde mit der Art International Zurich eine Kunstmesse in Zürich sicher durchgeführt.

Die Art International Zürich 2020 konnte mit guter Auftragslage abschliessen. Sie war ein sicheres, nachhaltiges und inspirierendes Kunsterlebnis (1.-4. Oktober 2020). Im Oktober 2020 fand die 22. Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH wie geplant und sehr erfolgreich statt. Schwierige Zeiten lenken den Blick auf das wesentliche. Die Art International Zurich 2020 nutzte die Gunst der Stunde für ein mutiges Statement für die sichere Durchführung von Veranstaltungen. Wegen der Einreisebeschränkungen im Zuge der Anti-Corona-Massnahmen des Bundes, konnte nur etwa die Hälfte der geplanten Aussteller gezeigt werden. Trotzdem wurden...

Schweizer Newcomer mit Tiefgang

Der Künstler Marco Jacconi präsentiert erstmals seine Werke "Shapes of the deep" in New York, Zürich, Mailand und São Paulo. Marco Jacconi, den Namen wird man in Zukunft öfter hören. Der Künstler aus Zürich mit italienischen und marokkanischen Wurzeln stösst in der Welt der Gegenwartskunst auf grosses Interesse. Bis Ende Jahr wird er seine Unikate aus der Reihe "Shapes of the deep" mit ihren abstrakten und mysteriösen Tafeln an vier nationalen und internationalen Ausstellungen präsentieren: an der Van der Plas Gallery in New York, an der Art International Zurich, an der Galleria Cael in Mailand und an der Expo Arte in...

Expertise der IT-Wirtschaft zur E-Commerce Berlin EXPO gefragt

Bewerbungsphase Call for Papers noch bis 30.10. / Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V., erneut Mitveranstalter der Messe für Online-Handel u. Online-Marketing Wenn sich im Februar 2018 in der STATION BERLIN die ganze Welt des eCommerce an einem Ort trifft, wird der SIBB e.V. als Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft erneut im Sinne seiner Mitgliedsunternehmen die inhaltliche Ausgestaltung der Messe wesentlich mittragen. Mehr als 4000 Besucher, 32 Fachvorträge auf vier Bühnen und 100 Aussteller werden im kommenden Jahr erwartet, wenn es um Themen und Inhalte der E-Commerce-Branche...

GEC Geotechnik - expo & congress mit aktueller Diskussion um Georisiken

Kongressprogramm veröffentlicht / 9. Deutscher Geologentag in Offenburg / Preisverleihung »Stein im Brett« / Spezial-Frühbucher für Besucher bis Ende Juli Offenburg. Am 29. und 30. Oktober stellt die GEC Geotechnik – expo & congress bei der Messe Offenburg aktuelle Branchenthemen in den Fokus. Im Rahmen der Kongressmesse veranstaltet der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) den 9. Deutschen Geologentag. Mit Spannung wird die Verleihung des BDG-Preises »Stein im Brett« bei der Eröffnung erwartet, den der Verband seit 2002 an Personen oder Einrichtungen vergibt, die sich um die Förderung der Geowissenschaften...

07.07.2015: |

Komplettangebot für jede Präsentation

Expo Display Service erweitert das Portfolio mit neuen Produkten und Services für alle Auftritte in der Live-Kommunikation Schwalbach am Taunus, 7. Juli 2015 – Der Anspruch des führenden Anbieters von modularen Messeständen sowie Promotion- und Event- Lösungen ist klar definiert: Expo Display Service unterstützt seine Kunden mit einem Komplettangebot für jeden Präsentationsanlass rund um die Live-Kommunikation, das sich schnell amortisiert. „Denn nirgendwo sonst ist der Verkaufserfolg zum Greifen näher als auf Messen, Events und bei Promotion-Aktionen“, betont Peter Mörmann, Geschäftsführer des Unternehmens in Deutschland,...

Nach Mailand an die Expo 2015

Zürich, 04.05.2015 - Italienisch lernen in Mailand bedeutet Geschichte und Kultur erleben, feinste Küche geniessen und in schicken Boutiquen einkaufen. Dieses Jahr ergänzt die Expo Milano 2015 den Sprachaufenthalt in der Lombardei mit interessanten Fakten zur globalen Nahrungsmittelversorgung. Mailand gilt als geschichtsträchtige Stadt, die im Mittelalter sowie in der Renaissance von grosser Bedeutung war. Zahlreiche historische Gebäude wie der Mailänder Dom, das Castello Sforzesco oder das Opernhaus Teatro della Scala zeugen von vergangenen Zeiten. Während eines Sprachaufenthalts in Mailand kommen die Studenten in den...

23.02.2015: | | | | |

Road to Expo 2015: Italien präsentierte sich auf der Biofach

Italiener sind Experten, wenn es um die Produktion hochwertiger Lebensmittel geht. Landwirtschaft und Handwerkskunst sind eng miteinander verbunden, und Erzeugnisse von ausgewählter Qualität werden oft nach jahrhundertelanger Tradition hergestellt. Gleichzeitig ist das Land zweitgrößter Ausrichter in Sachen Handelsmessen in Europa. Mit der Ausrichtung der Expo 2015 in Mailand und der Konzeptionierung des italienischen Pavillons werden Produktion und Präsentation perfekt miteinander verbunden und auf der Biofach vorgestellt. Frankfurt, Februar 2015. „Feeding the Planet. Energy for Life“ ist das Motto der Expo 2015 in Mailand....

Inhalt abgleichen