Galerie

Schweizer Newcomer mit Tiefgang

Der Künstler Marco Jacconi präsentiert erstmals seine Werke "Shapes of the deep" in New York, Zürich, Mailand und São Paulo. Marco Jacconi, den Namen wird man in Zukunft öfter hören. Der Künstler aus Zürich mit italienischen und marokkanischen Wurzeln stösst in der Welt der Gegenwartskunst auf grosses Interesse. Bis Ende Jahr wird er seine Unikate aus der Reihe "Shapes of the deep" mit ihren abstrakten und mysteriösen Tafeln an vier nationalen und internationalen Ausstellungen präsentieren: an der Van der Plas Gallery in New York, an der Art International Zurich, an der Galleria Cael in Mailand und an der Expo Arte in São Paulo. Seine Kunstwerke sind auch online auf der Webseite www.marcojacconi.com zu sehen. Marco Jacconi startet als Schweizer Newcomer in der zeitgenössischen Kunstszene national und international durch: Seine Werke aus "Shapes of the deep" werden dieses Jahr an Ausstellungen in New York, Zürich, Mailand,...

Kilders & Seyd @ 30works

Kilders & Seyd @ 30works Die Herbstsaison läutet 30works mit einer Premiere im Doppelformat ein: Mo Kilders und Fabian Seyd, beide neu in unserem Künstlerportfolio, bilden dabei gänzlich autarke Positionen, die wir bewusst einander gegenüberstellen. Und so einen Spannungsbogen aktueller Entwicklungen in der zeitgenössischen figurativen Malerei eröffnen wollen. Die Bildwelten der Kölnerin Mo Kilders zeigen Menschen an spezifischen Orten, die mit archetypischen Aktivitäten besetzt sind. So sieht man Menschen, die am Strand flanieren, eine ambitionierte Schwimmerin im Pool oder junge Street Basketballer im urbanen Raum. Durch die implizite Dynamik, die Mo Kilders virtuos freezt und mit Spiegelungen, Verzerrungen und Auslassungen versieht, verdichtet sie den Raum atmosphärisch und schafft mittels apostrophierter Beiläufigkeit das Substrat eines inszenierten Zufalls. Der Berliner Fabian Seyd zitiert in seinen Werken klassische...

XOOOOX Skimmer– Neue Grafik Edition des Street Art Künstlers erschienen

Berlin/Nürnberg im Oktober 2018. Vom Berliner Street Art Künstler XOOOOX ist soeben eine neue Grafikedition erschienen. Die Arbeit mit dem Titel Skimmer basiert auf einer Holzarbeit aus dem Jahr 2017. XOOOOX Skimmer, 2018 Siebdruck auf Büttenpapier. Auflage 70 Exemplare. 50 x 70 cm Handsigniert und nummeriert. Im Frühjahr berichtete bereits FOCUS in Heft 17/2018 über den Berliner Street Art Künstler XOOOOX und empfahl die erste Grafikedition als Kunst-Tipp. XOOOOX (*1979) ist ein deutscher Street Art Künstler, der in Berlin lebt und arbeitet. Ähnlich wie bei Banksy ist auch bei ihm die wahre Identität hinter diesem Pseudonym unklar. Interessant zu wissen ist allerdings, dass er während seiner Schulzeit wegen Sachbeschädigung für einige Tage ins Gefängnis musste, nachdem seine Street Art durch jemanden bei der Polizei verraten worden war. Seine lebensgroßen Schablonenarbeiten zeigen perfekt gestylte weibliche Models,...

Berlin wird zum Open-Air-Klebe-Kunst-Hotspot: Wandelism e. V. und Deutsche Oper Berlin veranstalten das „Paste-up-Festival 2018“

Paste-up-Künstler auf der ganzen Welt sind aufgerufen, ihre Klebekunst in Berlin zu zeigen. Bis zum 10. August können Kunstwerke eingesendet werden, die dann ab dem 1. September allen kunstinteressierten Berlinerinnen und Berlinern kostenlos gezeigt werden. „Es geht darum, Kunst wieder in die Innenstadt zurückzuholen“, sagt Moritz Tonn vom Wandelism e. V. „Wir freuen uns, dass die Deutsche Oper dieses Festival mit uns realisiert und ihre Fassade für diese ganz besondere Klebekunst zur Verfügung stellt.“ Paste-up ist ein Begriff aus der Streetart-Kultur. Dabei handelt es sich um Plakate, die mit Kleister oder Leim auf Wände,...

X-Rays by Peintre X @ 30works II

„X-Rays by Peintre X“ @ 30works II 29. Juni 2018, 12:00-23:00 Uhr Pünktlich zur sechsten Runde der langen K1-Galeriennacht präsentiert die 30works II eine Sommer-Premiere und widmet dem Münchener Künstler Peintre X mit „X-Rays“ seine erste Kölner Einzelausstellung, welche die Galerie mit zahlreichen Bildnissen bevölkert, die uns in Ihren Bann ziehen… Lebensbejahend und erfrischend anders: die Portraits des Münchener Künstlers distanzieren sich bewusst vom ästhetisierenden Kanon und heben sich durch ihren einzigartigen Charakter ab. Seine Gesichter sind das Konstrukt der Vorstellung von Menschsein, Zeugnis...

Jörg Döring - "Evergreen Ballroom" @ 30works

Jörg Döring – „Evergreen Ballroom” @ 30works Samstag, 05.05.2018, 20 Uhr Er zählt zu den Künstlern, die 30works seit Anbeginn begleiten. Und der mit seinen Werken zu den bedeutendsten Vertretern der zeitgenössischen deutschen Pop Art avanciert ist. Dabei blickt Jörg Döring auf nunmehr fast 30 Jahre künstlerisches Schaffen zurück – und beherrscht dank seiner Material- und Motivsprache wie kein anderer das Spiel um Oberfläche und Beschaffenheit, Schönheit und Ästhetisierung, Kunst und Nachahmung. Die Überhöhung des Ikonischen, die akribische Auslotung dessen, was allgemein als schön rezipiert wird: Jörg...

Thomas Baumgärtel / 86–18

Zum Saisonauftakt lädt 30works zu einer großen Retrospektive und präsentiert ausgesuchte Werke von Thomas Baumgärtel aus nunmehr vier Jahrzehnten seines künstlerischen Schaffens. Bananensprayer, Aktionskünstler, klassischer Ateliermaler: Thomas Baumgärtel gehört zu den wohl vielseitigsten Künstlern Deutschlands. Und dank Aufsehen erregender Performances und Werken mit eindeutiger Botschaft auch zu den in deutschen Feuilletons meist diskutierten. Denn von Anbeginn seiner Karriere hat Thomas Baumgärtel Stellung bezogen, Haltung gezeigt und für die Freiheit der Kunst gekämpft. 30works widmet dem Wahlkölner mit 86-18 nun...

FLAKES STORE by Maaike Dirkx @ 30works II

FLAKES STORE by Maaike Dirkx @ 30works II Eröffnung: Samstag, 10. März 2018, ab 12:00 Uhr Die 30works II wird vollkommen verwandelt! Anstelle der vertrauten Galerie-Räumlichkeiten tritt ein neuer Shop - ein Supermarkt aus Kunst! Hinter der Idee steckt die Hamburger Künstlerin Maaike Dirkx. In ihrer ersten Kölner Einzelausstellung präsentiert die gebürtige Niederländerin ihr Projekt FLAKES STORE, welches sich ganz in tradierter Pop Art Manier der Kritik unseres Konsumwahns widmet. Gleich eines Supermarktes werden die vorgestellten Kunstobjekte im vermeintlichen Gewand von Alltagsobjekten präsentiert. Im Fokus liegen...

Ausstellungseröffnung bei Galerie Fluegel-Roncak am 16.03.2018: „XOOOOX – LOOKIE LOOKIE“

Berlin, Nürnberg. GALERIE FLUEGEL-RONCAK eröffnet am Freitag, den 16.03.2018 von 19-21 Uhr in Nürnberg die Ausstellung „XOOOOX – LOOKIE LOOKIE“. Gezeigt werden vor allem neue Unikate des Berliner Street Art Künstlers auf Holz und Metall. Die Ausstellung dauert bis zum 28.04.2018. Ähnlich wie bei Banksy ist auch bei XOOOOX (*1979) die wahre Identität hinter dem Pseudonym unklar. Jedoch ist er der einzige deutsche Street Art Künstler, der international bekannt ist und ständige Galerie-Vertretungen in New York und London vorweisen kann. Erste Auktionserfolge wie die Versteigerung eines Werkes in London 2008 und Ausstellungen...

GALERIE FRANK FLUEGEL eröffnet zweiten Standort in Kitzbühel/Österreich

Kitzbühel/Nürnberg; 09.01.2018. GALERIE FRANK FLUEGEL, spezialisiert auf Pop-Art und zeitgenössischen Kunst eröffnet am 16.02.2018 erstmalig in Österreich eine zusätzliche Filiale in Kitzbühel. Die Galerie befindet sich in zentraler Lage in Kitzbühel in einem typischen Tiroler Stadthaus, das eine 480-jährige Geschichte aufweisen kann. Das auch untere dem Namen Mantler Haus bekannte Anwesen befindet sich in der Josef-Pirchl-Str. 6. Eröffnet wird die Galerie am Freitag, den 16. Februar mit der Ausstellung „Mr. Brainwash meets Kitzbühel“. Das Leben ist schön – so lautet die Botschaft des neben Banksy zurzeit berühmtesten...

Inhalt abgleichen