basel

Die Liebe mit einem romantischen Aufenthalt im Les Trois Rois zelebrieren

Basel/Bad Soden a.T. (Hasselkus PR – 24. Januar 2017) – Im Februar rollt das Grand Hotel Les Trois Rois den roten Teppich für alle Verliebten aus. Im Herzen von Basel, mitten in der Altstadt, direkt am Rhein gelegen, zeigt das Luxushotel den perfekten Rahmen, um auf die Liebe in passendem Ambiente anzustoßen, auf. Ob eine besondere Reise zum Valentinstag oder einfach nur eine romantische Auszeit zu zweit — Vom 01. bis zum 28. Februar 2017 bietet das historische Hotel in Basel ein einzigartiges Erholungs- und Verwöhnpaket. Paare werden mit einem Aperitif sowie einer stylischen Überraschungsbox „Boîte d’amour“, die exklusiv von Fleurs des Rois kreiert wurde, in einem Doppelzimmer mit Rheinblick empfangen. Mit Liebe zum Detail kreierte Blumenarrangements unterstreichen die hohen Qualitäts- und Serviceansprüche des Hotels. Im Zimmer freuen sich Gäste über eine kostenlose Minibar mit Bier, Snacks und nicht alkoholischen Getränken....

29.02.2016: | |

Luxuriöser Kurzurlaub - Brückentage ideal nutzen im Grand Hotel Les Trois Rois in Basel

Basel/Bad Soden (Hasselkus PR – 29. Februar 2016) – Alljährlich, wenn die Jahres-Urlaubsplanung ins Haus steht, fragt sich der eine oder andere, ob die Zeit zum Erholen überhaupt reicht. Die Antwort lautet: Ja, dank kluger Planung. Brückentage nutzen und aus (zu) wenigen Urlaubstagen viele machen – so ist ein maximaler Erholungsfaktor gesichert. Der erste Klassiker der Brückentage ist Ostern, das dieses Jahr auf das letzte März-Wochenende fällt. Wer als Arbeitnehmer zwischen dem 19. März und dem 03. April 2016 frei haben möchte, benötigt nur acht Urlaubstage und erhält dafür 16 Tage am Stück frei. In dieser Zeit lassen sich wunderschöne Kurztrips realisieren, zum Beispiel in das Grand Hotel Les Trois Rois nach Basel. Am Ostersonntag Baseler Osterfladen genießen (besungen schon von Martin Luther) und dann in eine der Kirchen zum Gottesdienst oder wie wäre es mit Einblicken in für uns noch nicht so vertraute Sportarten wie...

Multi-Faktor-Authentifizierung schützt die sensiblen Daten des Schweizer Kantonsspitals Baselland

SMS-Passcode-Lösung im Healthcare-Einsatz München, 11. Mai 2015. SMS Passcode, Technologieführer einer neuen Generation der Multi-Faktor-Authentifizierung, sorgt mit seiner Technologie für einen adäquat abgesicherten Zugang zu den sensible Patienten- und Forschungsdaten des medizinischen Netzwerks des Zentrumsspitals für die Region Basel. Die Entscheidung weg von einer "umständlichen und teuren Token-basierten Authentifizierung" hin zum Multi-Faktor-Authentifizierungssystem von SMS Passcode erfolgte nach gründlichen Recherchen. Am Ende überzeugten die Sicherheit und der Zugangskomfort der neuen Lösung. Das Thema Datenschutz spielt eine wesentliche Rolle am Schweizer Kantonsspital Baselland (KSBL). Hochsensible Patienten- und Forschungsdaten müssen vor unbefugtem Zugriff abgesichert werden. Neben den Kliniken und Instituten an verschiedenen Standorten, fungiert das Schweizer Kantonsspital Baselland als Netzwerk aus schweizerischen...

04.05.2015: | |

Benefizauktion des Ornellaia 2012 “L'Incanto-Der Zauber”, gestaltet vom Schweizer Künstler John Armleder, Erbringt 202.700 Euro

In diesem Jahr hat das toskanische Spitzenweingut ORNELLAIA aus Bolgerhi den Schweizer Künstler John Armleder eingeladen, die siebte Edition des Projekts Vendemmia d’Artista unter dem Motto „L’Incanto” („Der Zauber“) zu gestalten. Das 2009 aus der Taufe gehobene Projekt beauftragt für jeden Ornellaia Jahrgang einen weltbekannten zeitgenössischen Künstler, den einzigartigen Jahrgangscharakter zu interpretieren und künstlerisch umzusetzen. Damit knüpft das Gut an das Mäzenatentum der Renaissance an. ORNELLAIA war am 23. April Gastgeber einer Wohltätigkeitsauktion in Zusammenarbeit mit Sotheby's, bei der 9 Lose aufgerufen...

Rheinkreuzfahrten – Kultur und Romantik 2014 auf dem Rhein erleben

Im Frühjahr und Sommer 2014 laden kreuzfahrten-sterne.de und Nicko Tours auf der MS Alemannia zu unvergesslichen Rheinkreuzfahrten ab Basel ein. Zu 15 verschiedenen Terminen heißt es „Schiff ahoi!“. Dann wird der Rhein zum Kreuzfahrtziel und zeigt sich von seiner schönsten Seite. Acht Tage lang gilt es, den Fluss mit allen Sinnen zu erleben und zu genießen. Ob es nun eine kulturelle Schiffsreise wird oder eine entspannende Flusskreuzfahrt auf dem Programm steht, bleibt bei den Flussreisen von kreuzfahrten-sterne.de jedem selbst überlassen. Klassische Rhein Schiffsreisen mit Raum für Individualität Bei den angebotenen...

Rückblick: Mixed Art Basel

Basel. Am 23. und 24. November präsentierten sich im Basel Art Center zehn Künstler unterschiedlicher Disziplinen. Der Titel der Ausstellung „Mixed Art" war treffend gewählt und spiegelte sich in den gezeigten Werken wieder: Das Repertoire reichte von klassischer und moderne Malerei über Digital Art, Kollagen und Mixed Media bis hin zu Objektkunst und Skulpturen. Über 400 Besucher zählten die Veranstalter und zeigten sich zufrieden über Publikumsecho und Medienspiegel. Kuratiert wurde die Schau von Priska Medam (pm ART) und Matthias Rüthmüller (Director des Basel Art Centers). Als Aussteller mit dabei, war Julia Kellerbrandt...

Neuerscheinung: Hörbuch über den Rhein

Wenn es draußen nieselt und der Herbst einzieht, dann wird es Zeit, sich die Welt nach Hause zu holen. Mit den Hörbüchern des Berliner Audioverlags geophon-Urlaub im Ohr kann man vom Sofa aus verreisen. Die Hör-Reisen zaubern die Ferne ins heimische Wohnzimmer. Jetzt neu erschienen im Oktober 2013 ist ein über 4stündiges akustisches Porträt vom Rhein, mit vielen Klängen, Interviews, Musik, Geschichten und gelesenen Rheinsagen. Dabei geht es um die Vielfältigkeit der Kulturregionen zwischen Basel und Rotterdam: Die Themen sind so abwechslungsreich wie der Fluss selbst: Es geht u.a. um die rege Kulturszene der Grenzstadt Basel,...

Unternehmer fürchten sich vor Basel

Die Stadt Basel hat es eigentlich nicht verdient, als Schreckgespenst herhalten zu müssen, aber das internationale Bankabkommen wurde nach dem Verhandlungsort Basel benannt. Das Bankabkommen "Basel III" tritt in diesem Jahr in Kraft und verschärft die Standards für die Kreditvergabe vor allem an Unternehmen. Die Abkommen Basel I (Eigenkapital) und Basel II (Rating) wurden bereits in den letzten Jahren umgesetzt. Jezt kommt "Basel III" – darin wird von Banken schrittweise ab 2013 eine höhere Absicherung der Kunden-Kreditgeschäfte durch Eigenkapital gefordert. Bisher liegt dies durchschnittlich bei 8 Prozent – bis 2019 wird...

Golden Key AG - Der Spezialist für Liegenschaftsverwaltung und Immobilienmakler-Dienstleistungen für Basel

Basel, Schweiz, ist einer der Orte auf der Welt, wo sehr hohe Immobilienpreise erzielt werden. Ein Unternehmen, das sich hier über einen langen Zeitraum einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet hat, ist die Golden Key AG, www.goldenkey.ch. Der Name Golden Key steht dabei für die Sorgfalt, mit der die Brüder Gilbert und Pascal an jedes Projekt herangehen und ihr Unternehmen führen. Denn Immobilien sind ein kostbares Gut und gehören in die Hände von Profis. Welche Aufgaben gehören eigentlich zu modernen Immobilienmakler-Dienstleistungen und zur Liegenschaftsverwaltung? Zu Letzterer gehört die Verwaltung von bebautem und unbebautem...

TOPWORK AG - Die Recruitment-Spezialisten aus der Schweiz

TOPWORK AG ist ein etabliertes Personalberatungsunternehmen (HR Consultancy), das von der Schweiz aus für nationale und internationale Kunden in den Bereichen Recruitment und Human Resources Management tätig ist. Und dies sehr erfolgreich: Im Bereich Recruitment unterscheidet TOPWORK zwei Lösungen. Da ist zum einen die Personalberatung, um freie Positionen auf Mitarbeiter- und Teamleiterebene neu zu besetzen. Hier übernimmt TOPWORK den Suchprozess, ausgehend von der Marktforschung und Erstansprache über Interviews, bis hin zur Präsentationen der geeignetsten Kandidaten beim Auftraggeber. Das ist sehr effektiv. Bei der Executive...

Inhalt abgleichen